Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datenschutz?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  41
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2013, 01:18   #51
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Aus deinen Link:
Erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II – sogenannte Hartz IV-Leistungen – beantragt haben oder beziehen, sind dann arbeitsunfähig, wenn sie krankheitsbedingt nicht in der Lage sind, mindestens drei Stunden täglich zu arbeiten oder an einer Eingliederungsmaßnahme teilzunehmen.
"1"

Und genau dafür braucht der ELO vom Arzt eine Bestätigung/Bescheinigung,
das er so krank ist das er nicht drei Stunden zum JC oder zur Arbeit kann.
"2"

Wie die sich dann nennt,weiß Ich auch nicht."3"
"1" Was hat das mit der "WUB" zu tun....
"2"Das ist Gesabbel...
"3"Benutze die SF im Forum...
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 01:25   #52
edeler Ritter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 250
edeler Ritter
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von Kaffeesäufer Beitrag anzeigen
Meines Erachtens ist das ein Kampf gegen Windmühlen, die wo es sich leisten können gibt es zuwenige und von dem Teil haben dann auch noch verständlicherweise keine Lust dazu.

Was die Wegeunfähigkeitsbescheinigung angeht,ich sehe sie kommen, und das liegt an den Hartzern die einfach keine Lust haben zu Meldeterminen zu erscheinen, da ich öfters malnen Kaffeeklatsch bei den Ärzten habe ist dieses Thema auch oft dran, und diese Ärzte bestätigen mir dass die meisten dann AU wollen wenn ein Termin ansteht oder Maßnahme und das kann nicht so gelöst werden das Problem.Den echten kranken wird somit geschadet.

Na toll, möchtest Du mir nun allen Ernstes (oder auch anderen erkrankten) somit unterstellen, dass man /(ich) vorsätzlich krank geworden wäre, und dieses leider auch aktuell trotz diverser Genesungsbemühungen noch immer bin???
Na, na, na, wenn das mal kein ????ist...

edeler Ritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 01:29   #53
Magie57
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Im Kerker
Beiträge: 757
Magie57 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

@Harte Sau,
es geht aber darum, dass es diese absurde Fantasiebescheinigung, auch als "Bettlägerigsbescheinigung" oder "Wegeunfähigkeitsbescheinigung" bekannt...etc, die lernresistente SB's ach so gerne fordern einfach NICHT garnicht gibt.

Mit den neu gefassten Richtlinien hat man m.E. ein gutes Instrument in der Hand, falls mal wieder von einem SB so ne absurde Fantasiezusatzbescheinigung gefordert wird, bzw. es zu einer Anhörung nach § 24 SGB X wegen einem angeblichen Meldeversäumnis wegen einer AU kommt.

Lesen, verstehen, handeln.
__

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen."
(Johann Christoph Friedrich von Schiller)

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit
( Sunzi um 500 v. Chr.)


Meine Beiträge, sind ausschließlich meine persönliche Meinung - Keine Rechtsberatung!



Magie57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 01:33   #54
Magie57
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Im Kerker
Beiträge: 757
Magie57 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Aber was haben: Nicht erwerbsfähige Leistungsberechtigte (aus deinen Link ) mit AU zu tun?


__

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen."
(Johann Christoph Friedrich von Schiller)

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit
( Sunzi um 500 v. Chr.)


Meine Beiträge, sind ausschließlich meine persönliche Meinung - Keine Rechtsberatung!



Magie57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 01:52   #55
edeler Ritter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 250
edeler Ritter
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Also in meinem Beitrag aus S.1 hatte ich es ja bereits schon mal anklingen lassen!
Bekam ab Mrz eine 10% Sanktion weil soch ein Ding nicht vorliegt.
Widerspruch ist zwar schon raus, denke aber da die S`blödchen nicht belangt werden, läuft dieses Sanktionsspielchen solange weiter, bis auch der letzte Richter von seiner Flüssigkeit überzeugt wurde...
edeler Ritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 01:59   #56
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat:
Widerspruch ist zwar schon raus, denke aber da die S`blödchen nicht belangt werden, läuft dieses Sanktionsspielchen solange weiter, bis auch der letzte Richter von seiner Flüssigkeit überzeugt wurde...
Ja,weil auch kein Arzt dazu verpflichtet ist,sowas auszustellen..
Ich sage mal wer bei 10mal[übertrieben] zu Meldetermin AU ist,und dann "Erstbescheinigung" abliefert,das wirft natürlich fragen auf....bei "Folgebescheinigungen" lass ich es darauf ankommen...
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 02:22   #57
Magie57
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.08.2011
Ort: Im Kerker
Beiträge: 757
Magie57 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von Lernfähiger Beitrag anzeigen
Ja,weil auch kein Arzt dazu verpflichtet ist,sowas auszustellen..
Geeeenau

und wenn der Arzt so eine "Schwachsinnszusatzbescheinigung" nicht ausstellt...kann man sich auf § 65 SGB I, Grenzen der Mitwirkung berufen...
__

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen."
(Johann Christoph Friedrich von Schiller)

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit
( Sunzi um 500 v. Chr.)


Meine Beiträge, sind ausschließlich meine persönliche Meinung - Keine Rechtsberatung!



Magie57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 02:27   #58
edeler Ritter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.02.2009
Ort: NRW
Beiträge: 250
edeler Ritter
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

@ Lernfähiger
Ok, würde ich ebenso ansehen!
Bei mir waren und sind es aber fortlaufend immer Folgebescheide zu ein und der selben Krankheitsgeschichte.Zumindest m.W.n., denn ein Vertretungsarzt bestätigte zwischenzeitlich ebenfalls das Vorliegen der Erkränkung durch die entsprechende AU.
Wobei ich mich schon immer wundere, dass man während einer AU zu Terminen geladen wird, obwohl irgendwo eine Fortwährungsklausel geschrieben steht...
Text : Nach genesung umgehende Gesundmeldung/ Terminnachholung oder so...
edeler Ritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 09:35   #59
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von Lernfähiger Beitrag anzeigen
"1" Was hat das mit der "WUB" zu tun....
Ganz simpel,nach der Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses ist nur der Wegeunfähig der nicht mindestens drei Stunden täglich zu arbeiten oder an einer Eingliederungsmaßnahme teilnehmen kann.

So verstehe ich das und Denke nicht daß ich da falsch liege.

Auf jeden Fall ist die Tür für eine WUB immer noch offen.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2013, 10:04   #60
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: Wegeunfähigkeitsbescheinigung nur relevant für JC? Was bedeutet dies für Datensch

Zitat von edeler Ritter Beitrag anzeigen
Na toll, möchtest Du mir nun allen Ernstes (oder auch anderen erkrankten) somit unterstellen, dass man /(ich) vorsätzlich krank geworden wäre, und dieses leider auch aktuell trotz diverser Genesungsbemühungen noch immer bin???
Na, na, na, wenn das mal kein ????ist...


Na getroffene Hunde bellen ja bekanntlich.....

Ich habe nichts derart verlauten lassen, diejenigen hier im Forum die sich engagieren glaube ich nicht dass es soviele machen, und zugeben würde es eh keiner,ausser eine Userin......

Und von denjenigen die sich eh kein Stress machen wollen sitzen eh nicht hier im Forum, entweder weil unwissend oder sowieso ihren Vergnügen nachgehen, und diejenigen sind da schon eher dabei mal schnell nen gelben holen.....
Und habe auch schon genug flüchtig viele kennengelernt die das unter sich offen aussprechen, also viele ehrliche waren da nicht dabei.Besonders die jüngere Generation gehört dazu, wollen ja ihre "Zeit" geniessen....

Aber nunja es gibt eben viele die AU nehmen weils einfach ist, deswegen wird diese Bescheinigung oder was anderes irgendwann kommen.....
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
datenschutz, relevant, wegeunfähigkeitsbescheinigung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baualtersklassen relevant ? irgendwie kein Durchblick Christine Vole 2010 KDU - Richtlinien / -Verordnungen 16 16.02.2012 12:36
Sanktionen EGV mit falschem Datum relevant? janosch1970 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 30.12.2010 17:34
quadratmeterpreis relevant,oder wie jetzt? deepsleeper KDU - Miete / Untermiete 12 11.04.2010 21:23
U 25 - Untermietvertrag bei Rückführung relevant??? 64erin U 25 2 28.08.2006 09:18
U 25 - Untermietvertrag bei Rückführung relevant??? 64erin U 25 1 24.08.2006 18:35


Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland