Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wechsel zum Fallmanager

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2013, 12:17   #26
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Jetzt sind zwei Wochen verstrichen und ich habe noch keine Ahnung, wie es nun weiter geht ...
Vermutlich wie immer ...

Was möchtest du denn machen? Vielleicht solltest du das Amt selbst mal mit Vorschlägen konfrontieren.

Der Arbeitsmarkt hat zur Zeit wohl nicht viel zu bieten. Eigentlich die Gelegenheit für Weiterbildung, wenn denn mal was ordentliches bezahlt wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 15:54   #27
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Ich werde mich hüten, mit eigenen Vorschlägen vorzupreschen. Das habe ich nämlich schon mal gemacht. Da wurde es schnell ungemütlich. Das mögen die gar nicht.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 17:25   #28
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Ich werde mich hüten, mit eigenen Vorschlägen vorzupreschen. Das habe ich nämlich schon mal gemacht. Da wurde es schnell ungemütlich. Das mögen die gar nicht.
Der Volksmund rät zurecht: "Gehe nur zu Deinem Fürst, wenn Du von ihm gerufen wirst!"

Also: "Bereit sein, wenn der Ruf kommt."
Und vorallem selbst weitersuchen. Denn das Amt kriegt fast nur die Jobs angeboten, die sonst wie Sauerbier kein anderer will. Die anderen, die richtigen Arbeitsplätze gehen anderweitig weg,- und wenn ich jeden Montag bei einer Mutter die Stellenanzeigen der letzten Samstagszeitung mitnehme,- dann sind die auch immer weniger.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 07:30   #29
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Meine Beobachtung: seit Pfingsten sieht es mit Stellenangeboten mau aus.

Es werden viele Azubis gesucht ... aber das hilft mir nicht weiter ...
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 10:17   #30
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Meine Beobachtung: seit Pfingsten sieht es mit Stellenangeboten mau aus.

Es werden viele Azubis gesucht ... aber das hilft mir nicht weiter ...
Eigentlich schon seit Ostern. Es kommt kaum noch was rein und wenn suchen sie eh die eierlegende Wollmilchsau.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 19:47   #31
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Meine Beobachtung: seit Pfingsten sieht es mit Stellenangeboten mau aus.

Es werden viele Azubis gesucht ... aber das hilft mir nicht weiter ...
Da bleibt dir eh nichts anderes übrig, als abzuwarten. Bis du eine Einladung zu diesem sogenannten Fallmanager bekommst.

Das die Stellen momentan rar sind, geht nicht nur dir so.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 11:59   #32
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Jetzt hab ich noch zusätzlich das Problem, dass ich demnächst eine OA brauche und noch nicht weiß, wie ich das handlen soll ...
Ob ich den Antrag bei meinem alten oder bei dem neuen SB (den ich namentlich noch gar nicht kenne) stellen soll.
Sieht in beiden Fällen wohl etwas blöd aus ...
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:05   #33
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

In diesem Fall würde ich doch persönlich beim Jobcenter vorbeigehen und nachfragen, wer für dich nun zuständig ist, du müsst einen Antrag bezüglich Ortsabwesenheit stellen, dann wird dir sicher jemand weiterhelfen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:13   #34
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Das ist mir schon klar, ich werde das Anfang nächster Woche veranlassen, mir geht es allerdings darum, dass es wohl nicht gut ankommt, wenn ich einen neuen SB hab und dann schon mit einer OA-Bitte ankomme ...
Und der alte SB fühlt sich eh nicht mehr zuständig ...
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:17   #35
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Gut kommt oder nicht. Organisation vom Jobcenter ist nicht dein Problem.

Ich würde da ohne solche Hintergedanken einen Antrag auf Ortsabwesenheit stellen.

Du hast es doch nicht in der Hand zu welchem Zeitpunkt dir ein neuer Sachbearbeiter oder Fallmanager zugeteilt wird.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:26   #36
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Wechsel zum Fallmanager

Melde die Ortsabwesenheit einfach ans JobCenter schriftlich.
Dann kriegt es einen Eingangsstempel, wird zum Vorgang, muß dokumentiert werden, egal von wem im Amt.

Denkende, gar, mitdenkende Untergebene mag kein Amt wirklich.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:45   #37
BibiBlocksberg2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 728
BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Denkende, gar, mitdenkende Untergebene mag kein Amt wirklich.
.... aber wenigstens einer im Raum sollte doch denken können

Ich sehe das übrigens völlig anders:
Je weniger eigenes Engagement ein sog. "Kunde" besitzt und signalisiert, umso größer ist das Risiko, dass das "Job"center die Aktivierung übernimmt und komplett sinnlose Vorschläge in den Raum wirft.
Und dass die in der Regel nichts Gutes verheißen , dürfte uns wohl klar sein.
__


BibiBlocksberg2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 12:47   #38
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.366
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von BibiBlocksberg2009 Beitrag anzeigen
.... aber wenigstens einer im Raum sollte doch denken können

Ich sehe das übrigens völlig anders:
Je weniger eigenes Engagement ein sog. "Kunde" besitzt und signalisiert, umso größer ist das Risiko, dass das "Job"center die Aktivierung übernimmt und komplett sinnlose Vorschläge in den Raum wirft.
Und dass die in der Regel nichts Gutes verheißen , dürfte uns wohl klar sein.
Der SB darf nur nicht merken, das es nicht seine Idee war...
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 14:00   #39
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von BibiBlocksberg2009 Beitrag anzeigen
.... aber wenigstens einer im Raum sollte doch denken können

Ich sehe das übrigens völlig anders:
Je weniger eigenes Engagement ein sog. "Kunde" besitzt und signalisiert, umso größer ist das Risiko, dass das "Job"center die Aktivierung übernimmt und komplett sinnlose Vorschläge in den Raum wirft.
Und dass die in der Regel nichts Gutes verheißen , dürfte uns wohl klar sein.
Richtig. Aber auch wenn man viel Engagement zeigt, wird man von sinnlosen Vorschlägen nicht verschont. Weil leider außer sinnlosen Vorschlägen meist keine echten Alternativen vorhanden sind ...
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 11:44   #40
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

So, nachdem ich heute wieder nichts in der Post hatte, habe ich das Ding jetzt abgeschickt.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 18:05   #41
bullfritz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 30
bullfritz
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Hallo soweit ich weiß, musst du die OA persönlich abgeben. Und wenn du nächste Woche schon weg musst wirds eng. Aus deinen Schreiben entnehme ich das du nun schon beim FM bist. Ich bin letztes Jahr auch zum FM gekommen und bin dann auf 0 gekürzt worden. Jedoch hatte meine Familie mit dem entsprechenden FM schon schlechte Erfahrungen gemacht. Und ich dachte ich müßte zum FM dabei ist das "freiwillig". Also wie immer kommts drauf an was das für ein Mensch ist.
bullfritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 18:46   #42
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von bullfritz Beitrag anzeigen
... Und ich dachte ich müßte zum FM dabei ist das "freiwillig". Also wie immer kommts drauf an was das für ein Mensch ist.
Echt? Ist das so? Wo steht'n das geschrieben?
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 19:50   #43
bullfritz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 30
bullfritz
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Du sollst da unterschreiben und irgendwo in dem Vertrag steht das. Ich hatte das damals auch überlesen sonst wäre ich niemals zu dem FM gegangen.
bullfritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 20:46   #44
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Naja man muss zu dem hin, welcher einem zugewiesen wird bzw. eingeladen hat.
Das kann ein Fallmanager sein, oder ein Sachbearbeiter.

In der Praxis machts wohl kaum einen grossen Unterschied.
Die Fallmanager machen gerne mal einen auf grossen Psychologen, während die SBs in der Regel einfach nur inkompetent sind !
Letztendlich können beide, alles was man sagt, gegen einen verwenden, daher ist immer Vorsicht geboten !

Finde die Bezeichnung "Fallmanager" ja schon diffamierend! gibt einem zu verstehen, dass man nun endlich bei den ganz hoffnungslosen "Fällen" angekommen ist!

Die kochen aber auch nur mit Wasser, also keine Panik !

Grüße !
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 22:01   #45
BibiBlocksberg2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 728
BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Zitat von HimbeerTony Beitrag anzeigen
Die Fallmanager machen gerne mal einen auf grossen Psychologen, während die SBs in der Regel einfach nur inkompetent sind !
Oh ja, einen auf "dicke Hose" und "großen Menschenversteher".
Küchentischpsychologe auf B*ldzeitungsniveau.
"Wir wollen doch nur helfen!".

Das mit der "dicken Hose" liegt auch sicher daran, dass die Bezahlung der FM besser sein müsste als bei den normalen SB und pAps.

Wobei sich ja bekanntlich die bessere Bezahlung (bzw. bei den Beamten die automatische Beförderung) nicht unbedingt auf die Arbeitsqualität auswirken muss....
__


BibiBlocksberg2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2013, 14:37   #46
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Update: habe heute wieder eine Einladung erhalten, allerdings von meinem bisherigen SB und nicht von dem neuen. Vermutlich hat mich der neue nicht übernommen.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2013, 17:37   #47
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Hier mal ein schöner Text, der treffend aufzeigt, wie klassische sozialarbeiterische Begrifflichkeiten (wozu auch das Fallmanagement zählt), in der Arbeitsverwaltung bisweilen pervertiert werden. Siehe dazu auch das Forum kritische Soziale Arbeit, auf das aus dem ELO-Forum heraus seltsamerweise nicht verlinkt werden kann. Anmerken möchte ich, weil hier Kritik am Begriff Fallmanagement aufkam, dass dieses keineswegs diffamierend gemeint ist, sonder in der Sozialen Arbeit im Gegenteil gerade deshalb verwendet wird, um hervorzuhaben, dass eben "nur Fälle" von Menschen gemanagt werden, und keine Menschen. Siehe zum Thema "Fall von, Fall für, Fall mit..." hier.

Der Mensch soll durch die Bezeichnung Fallmanagement also gerade NICHT zum Fall degradiert werden, sondern der Begriff Fallmanagement steht dafür, dass man sich bestimmten Problemen oder Hemmnissen (Fall von was auch immer) gemeinsam mit den Klienten annimmt und diese zu "managen" versucht. Freiwilligkeit, aktive Eingebundenheit des Klienten und Lebensweltbezug sind dabei von grundlegender Bedeutung. So gesehen halte ich den Begriff Fallmanagement keineswegs für diffamierend. Diffamiert würde ich mir als "Kunde" eher vorkommen, wenn sich mein Gegenüber Kundenmanager oder ähnliches nennen würde.

Wie gesagt: Im ursprünglichen Kontext der Sozialen Arbeit wird der Begriff verwendet, um hervorzuheben, dass nicht der ganze Mensch fremdbestimmt gemanagt wird (was einer völligen Entmündigung gleichkäme), sondern dass nur bestimmte Aspekte aufgearbeitet werden, so dass die Autonomie des Klienten gewahrt wird. Es ist nun ohne Zweifel zynisch, dass Fallmanagement-Konzept ins Korsett des restriktiven SGB II zwängen zu wollen, aber der Begriff ansich geht imho voll in Ordnung. Was nicht in Ordnung geht, ist vielmehr das, was durch die sogenannten Fallmanager im Jobcenter manchmal als Fallmanagement verkauft wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2013, 22:02   #48
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Du sagst es @ BurnsTorn

Alleine der Begriff "Fallmanager" klingt ja erstmal positiv und kompetent.
In Verknüpfung mit der Jobcenterproblematik, kehrt sich dieser Eindruck allerdings ins negative um.

Sowas kommt halt heraus, wenn sich eine altbackene Behörde neuer Begrifflichkeiten bedient. Diese ganzen Euphemismen sind doch eher unglaubwürdig oder lachhaft, wenn man die Realität vor Augen geführt bekommt.

Agentur, Arbeitsvermittlung, Fallmanagement, Geschäftsführung, Kunden, Langzeitarbeitsloser, Hartz IV, 50+, 1. Arbeitsmarkt und und und, das sind alles Begriffe, die es genaugenommen so garnicht gibt! Frei erfunden, um der "Agentur" ein möchtegern modernes Image zu verpassen, oder die "Kunden" in eine Schublade stecken zu können.

Ich kann über sowas nur schmunzeln, letztendlich sind Bezeichnungen nur Schall und Rauch !

Grüße !
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 06:50   #49
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Update: nach langem Hin und Her bekomme ich nun wohl doch keinen Fallmanager. Weil der auch nichts mit mir anzufangen weiß und mich als "nicht dringenden Fall" einstuft ... Er meinte in einem Gespräch, er habe viel schwerwiegendere Fälle, die er vorrangig zu betreuen hätte.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2013, 11:26   #50
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wechsel zum Fallmanager

Mit der Einschätzung steht er aber im Widerspruch zu meinem bisherigen SB, der in meinem Fall durchaus dringenden Handlungsbedarf sah.
Wie dem auch sei, in diesen Zwist mische ich mich nicht ein, wenn die sich nicht einig sind, ist das nicht mein Problem.
Offenbar geschah das alles auf Druck des Teamleiters.

Mir können sie jedenfalls keine Untätigkeit vorwerfen. Ich habe bisher alles mir Mögliche getan, um meine Lage zu verbessern. Selber wissen sie offenbar ja auch nicht, was zu tun ist.

Vermutlich wird man mich die nächste Zeit ignorieren ...
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fallmanager, wechsel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von SGB II in SGB XII berimbau Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 03.02.2012 15:03
Wechsel von alg 1 zu alg 2 Knudel ALG II 1 20.03.2008 21:40
Fallmanager Makki72 ALG II 3 05.09.2007 17:27
Fallmanager? ofra ALG II 10 27.07.2006 21:18
Fallmanager hertz 4 ALG II 3 01.11.2005 19:27


Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland