Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  11
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2011, 00:47   #51
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.651
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Ja, natürlich. Ich bedanke mich für deinen Beitrag, die Wünsche und die Hinweise. Nur das mit den "Tipps" nach der Gesundung kann ich nicht versprechen. Denn dann ist die Zeit ja wieder knapper und Haushalt, Familie sowie Kind fordern auch ihre Streicheleinheiten....

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2011, 01:00   #52
Titanius->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 276
Titanius Titanius Titanius
Daumen hoch AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Zitat von Helga40 Beitrag anzeigen
Ja, natürlich. Ich bedanke mich für deinen Beitrag, die Wünsche und die Hinweise. Nur das mit den "Tipps" nach der Gesundung kann ich nicht versprechen. Denn dann ist die Zeit ja wieder knapper und Haushalt, Familie sowie Kind fordern auch ihre Streicheleinheiten....

Helga
Dein Mann, Dein Kind - und nicht zu vergessen die Millionen ELOs werden stolz auf Dich sein, wenn Du Dich neben Deinem Haushalt und Deiner Familie für die Gerechtigkeit, die Einhaltung der Grundgesetze und gegen die rechtswidrigen Handlungen der SBs der JobCenter einsetzt.
Nicht zu verachten Dein zufriedener Blick in den Spiegel danach - Du wirst es lieben, wenn Du Dich gegen die Umsetzung des Unrechtsregimes entscheidest und dadurch viele Freunde ernten wirst.

We will see....hopefully -

Titanius
Titanius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 05:40   #53
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

So nachdem ich einen netten aber dennoch bestimmenden Widerspruch gegen die nach meiner Meinung Sittenwidrigen EGV bei dem Jobcenter eingereicht habe, bekam ich am Freitag einen Brief meiner SB. Einladung mit RFB nach § bla bla. Am Mittwoch soll ich dort aufschlagen. Sie will mit mir über mein Bewerberangebot sprechen und ich soll Bewerbungsunterlagen mit bringen. Na wollen wir mal schauen was Sie in wirklichkeit von mir will. Das ist meiner Meinung nach 100%tig nur ein Vorwand.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:21   #54
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Ich kann Dir sagen, daß ein Personaler deine Unterlagen ungelesen in die Papiertonne schmeist, wenn der Absender eine ARGE oder einer der Amigos/Beschäftigungsabzocker oder ähnliche Aasgeier ist. Damit kriegt man erst recht keinen Job. Für einen Personaler sieht das so aus, als wenn du nicht arbeiten willst. Ich würde keine Béwerbungsunterlagen bei den eierlegendenwolfsmiclhäuischen ARGEn abgeben. Bewerben kannst du dich selbst besser.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 08:46   #55
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Ich glaub sowieso nicht, dass Sie mit mir über mein Bewerberangebot sprechen will! Sie will bestimmt nur die EGV beiseite räumen die nach meine Auffassung Sittenwidrig ist. Das mit dem Bewerberangebot ist bestimmt nur ein Vorwand. Die will mich dort bestimmt nur unter Druck setzen, was das denn soll mit dem Widerspruch der EGV usw. Aber nicht mit mir Was soll ich denn deiner Meinung nach machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:01   #56
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Das musst du selbst entscheiden. Ich würde keine EGV unterschreiben und auch einen Widerpruch nur zurück nehmen, wenn es Änderungen gäbe. Aber DU musst machen, was für DICH am Besten ist.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:07   #57
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Also EGVs unterschreibe ich grundsätzlich nicht mehr, und den Widerspruch nehme ich 100%tig nicht zurück, das kann meine SB ganz schnell vergessen! Meine Frage bezog sich darauf, dass ich am Mittwoch meiner SB Bewerbungsunterlagen vorlegen soll.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:10   #58
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Vorlegen kannst du die ja. Ob die Sb Ahnung hat, das steht auf einem anderen Blatt. 99 % von denen haben keine Ahnung von gar nichts.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2011, 09:16   #59
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Vorlegen kannst du die ja.
So hab ich mir das auch gedacht, aber ich werde sie nicht bei ihr lassen.

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
99 % von denen haben keine Ahnung von gar nichts.
Das weiß ich auch

Wie ich schon sagte, ich glaube nicht mal das Sie mit mir über mein Bewerberangebot sprechen will. Ich habe das Gefühl, dass es nur ein Vorwand ist damit ich dort erscheine und Sie versucht mich unter Druck zu setzen. Sie muss es ja wieder ausbügeln, dass Sie mir eine Sittenwidrige EGV untergeschoben hat.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 08:18   #60
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Einen guten Morgen wünsche ich euch Elos,

Gestern hatte ich ja nun den Termin bei meiner SBchen, und wie ich es vermutet habe, hat Sie mich gleich auf den Widerspruch angesprochen den ich geschrieben habe wegen der EGV die ich für Sittenwidrig halte. Ich sollte mich doch bitte dazu äußern, was ich natürlich NICHT getan habe. Kurz und knapp bekam Sie die Antwort, dass ich mich schriftlich geäußert habe und eine Schriftliche Stellungnahme seitens des Jobcenters erwarte. Darauf erwiderte Sie , dass ich darauf lange warten könne, und es keine schriftliche Stellungnahme geben wird!!! Obwohl ich darauf bestanden habe! Das einzige was Sie mir sagen könne, ist, dass die EGV hinfällig sei und damit nicht mehr gültig ist. Dann fing Sie an, vonwegen Sie erkennt bei mir keine Motivation, denn sonst hätte ich die Maßnahme ja schließlich angetreten. Woraufhin ich nur erwiderte, dass Sie bei mir keine Motivation erkennen, dass weiß ich schon von meinem Bruder, denn schließlich habe Sie ihre Schweigepflich nicht eingehalten und zu meinen Bruder gesagt, dass Sie mich so gut wie nie erreichen kann weil ich keine Telefonnummer angegeben habe, und das ich meinen Verpflichtungen mehr nachkommen soll!! das hat sie allerdings abgestritten, und so ja angeblich nie gesagt!!!! Darauf antwortete ich nur, dass mein Bruder kein Lügner sei, und das Sie sich in Zukunft, an die Schweigepflicht zu halten hat, ansonsten gibt es ja noch die Möglichkeit, eine Anzeige zu erstatten, den Bundesdatenschutzbeauftragten zu informieren und eine Fachaufsichtsbeschwerde einzureichen!! Da war Sie erstmal ruhig und hat mir gesagt, dass Sie mein Bruder und andere Leute absolut nicht auf mich ansprechen werde! Zu dem hat Sie mich gefaregt, ob ich Bewerbungsunterlagen der letzten Drei Monate dabei habe, hatte ich allerdings nicht, da ich vergessen hatte sie einzupacken. woraufhin Sie gleich mit dem Thema kam, dass Sie mich in einen 1€ Job zwengen/zwingen will. Ich habe auch eine neue EGV bekommen, die ich dort unterschreiben sollte. Das tat ich allerdings auch nicht, ich sagte zu ihr das ich die EGV mit nehmen werde, um sie gründlichst zu überprüfen. Daraufhin sagte Sie nur: Das können Sie gerne machen, denn schließlich haben Sie ein recht darauf! Ich gebe Ihnen 2 Wochen zeit diese EGV unterschrieben wieder hier abzugeben!! In dieser EGV steht auch drin, dass ich die Bewerbungen der letzten 3 Monate nachreichen solle!!

So wie geht es nun weiter, was soll/kann ich tuen? (EGV nicht unterschreiben, dass weiß ich!! aber was weiter?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 10:33   #61
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Hast du gut gemacht!

Weiter?

Was würdest du denn wollen?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 10:49   #62
traveler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 211
traveler traveler
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Hervoragende Arbeit Defence... SBchen weiss jetzt das Du KEIN Lemming bist.
Steht von dem 1€ Job schon was in der EGV ?

Auf den schriftlichen Bescheid bzgl. Widerspruch würde ich bestehen !
Müssen die auch machen ...
__

§31 SGBII ist kein Apfel der herunterfällt wenn er reif ist. Wir müssen ihn zum fallen bringen.
(frei nach Che Guevara)
traveler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 11:14   #63
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Hervoragende Arbeit Defence... SBchen weiss jetzt das Du KEIN Lemming bist.
Steht von dem 1€ Job schon was in der EGV ?
Nein wegen dem 1€ Job steht noch nichts drin, ich soll die EGV die ich gestern bekommen habe unterschreiben. Wegen dem 1€ Job der im März beginnt, würde ich eine neue EGV mit RFB bekommen sagte Sie.

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Auf den schriftlichen Bescheid bzgl. Widerspruch würde ich bestehen !
Müssen die auch machen ...
Habe ich auch drauf bestanden, aber Sie ließ nicht mit sich diskutieren. Was kann man da jetzt noch machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 11:25   #64
traveler->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.12.2010
Ort: NRW
Beiträge: 211
traveler traveler
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Ich kenne mich da jetzt zu wenig aus und möchte auch nix falsches sagen.. da wreden sich sicher noch die Profis zu Wort melden.
Aber meines Wissens müssen Wiedersprüche auch beschieden werden.
SB und Widerspruchsstelle sind 2 Paar Schuhe und SB hat da gar nix mehr mit zu tun.
Wenn nix passiert ... untätigkeitsklage.
Aber wie gesagt... nicht mein Gebiet und lieber auf die Profis warten
__

§31 SGBII ist kein Apfel der herunterfällt wenn er reif ist. Wir müssen ihn zum fallen bringen.
(frei nach Che Guevara)
traveler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 11:27   #65
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Zitat von traveler Beitrag anzeigen
Aber meines Wissens müssen Wiedersprüche auch beschieden werden.
So sehe ich das auch, aber Sbchen meinte zu mir, das ich 100%tig vom Jobcenter keine schriftliche Äusserung dazu bekomme!! Sondern das Sie mir nur mündlich mitteilen kann, dass die EGV somit hinfällig sei.

Was ich mich auch frage ist, wie kann es sein das ich mir laut meiner SB zwei wochen zeit lassen kann die EGV zu unterschreiben, aber in der EGV selbst drin steht, dass ich die Eigenbemühungen der letzten 3 Monate bis zum 11.02.2011 nachweisen soll?! Ich gebe es gleich ganz ehrlich zu, von Eigenbemühungen kann die letzten 3 Monate keine Rede sein, ich habe mich nur auf die Stellen beworben, die ich von meiner SB bekommen habe. Ich hatte die letzten Monate nur Ärger mit der ARGE/Jobcenter, ich bin froh das ich mich überhaupt auf die stellen bewerben konnte, die ich von ihr bekommen habe. Wie komme ich da jetzt raus?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 14:28   #66
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.651
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Du wirst nichts schriftlich bekommen, weil es doch gar kein Widerspruch war, du hattest doch glaube gar keinen Sanktionsbescheid, sondern nur eine Anhörung.

Und das Ergebnis der Anhörung wurde dir doch mitgeteilt:

Zitat:
Das einzige was Sie mir sagen könne, ist, dass die EGV hinfällig sei und damit nicht mehr gültig ist.
Es wurden demnach deine Gründe akzeptiert (soviel zu den von einigen hier prognostizierten "schlechten" Erfolgsaussichten ) und die alte EGV ist nie gültig gewesen. Da wird nix weiter kommen. Denn die Antwort auf deine Anhörung wäre ja der Sanktionsbescheid gewesen, der nun nicht kommt, weil man deine Gründe akzeptiert. Für sowas gibt es aber keine schriftlichen Benachrichtigungen.

Die neue EGV solltest du nicht unterschreiben, denn schon allein die Forderung, die Bewerbungsnachweise der letzten 3 Monate mitzubringen, ist schon falsch. Durch die Ungültigkeit der alten EGV gab es für dich überhaupt keine Pflicht, dich zu bewerben...

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 14:36   #67
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Zitat von Helga40 Beitrag anzeigen
Du wirst nichts schriftlich bekommen, weil es doch gar kein Widerspruch war, du hattest doch glaube gar keinen Sanktionsbescheid, sondern nur eine Anhörung.

Und das Ergebnis der Anhörung wurde dir doch mitgeteilt:



Es wurden demnach deine Gründe akzeptiert (soviel zu den von einigen hier prognostizierten "schlechten" Erfolgsaussichten ) und die alte EGV ist nie gültig gewesen. Da wird nix weiter kommen. Denn die Antwort auf deine Anhörung wäre ja der Sanktionsbescheid gewesen, der nun nicht kommt, weil man deine Gründe akzeptiert. Für sowas gibt es aber keine schriftlichen Benachrichtigungen.

Die neue EGV solltest du nicht unterschreiben, denn schon allein die Forderung, die Bewerbungsnachweise der letzten 3 Monate mitzubringen, ist schon falsch. Durch die Ungültigkeit der alten EGV gab es für dich überhaupt keine Pflicht, dich zu bewerben...

Helga
Huhu Helga

Danke dir für deine ganze Hilfe, wie du siehst ist alles gut gelaufen. Die neue EGV werde ich natürlich nicht unterschreiben, bin nicht mehr so blöd wie die letzten 3-5 Monate. Also nochmals danke danke danke Ich war ehrlich gesagt schon am überlegen ob ich für die neue EGV wieder so ein schreiben bei dem Jobcenter abgebe, denn in der neuen EGV ist schon wieder kein Absatz zu finden, in dem Sanktion gegen das Jobcenter verhängt werden, wenn das Jobcenter seinen Verpflichtungen nicht nachkommt. Es ist alles wieder einseitig belastend! Aber naja ich warte jetzt wohl mal den VA ab.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 16:43   #68
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sanktion wegen nicht erscheinen zum Termin

Hier geht es nun mit der neuen EGV weiter die ich wegen dieser Sache bekommen habe. http://www.elo-forum.org/eingliederu...-bekommen.html
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erscheinen, sanktion, termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sanktion wegen nicht angetretene maßnahme wegen krankheit gerechtfertigt? hartzi35 Allgemeine Fragen 3 22.09.2010 19:35
Sanktion wegen nicht erscheinens zum Termin, drohung auf wegfall des ALG2! toony Allgemeine Fragen 9 20.08.2010 22:57
Sanktion 10% wegen Termin Phil ALG II 37 12.02.2010 14:30
Sanktionen wegen nicht Wahrgenommen Termin bei meiner SB wegen Krankheit Jeanpaul98 ALG II 18 02.02.2010 17:25
Sanktion wegen angeblich nicht Erscheinen zu Termin --- MamaSandra2004 ALG II 7 26.02.2009 19:50


Es ist jetzt 01:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland