Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Probleme wegen Erbschaft

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2014, 22:43   #26
Rübennase
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 764
Rübennase Rübennase Rübennase Rübennase
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Sarah mit h Beitrag anzeigen
Geht das nicht, das ich meiner Schwester meinen Teil des Hauses für zb nen Euro verkaufe?
Dann würdest du deine Hilfebedürftigkeit vorsätzlich herbeiführen. Du könntest dich aber aus dem Leistungsbezug abmelden. Falls du das finanziell tragen kannst. Eventuell können dir deine Gewschwister Geld leihen das du später mit dem Hausverkauf verrechnest. Wenn du später erneut ALG2 beantragst wäre dein Erbteil Vermögen. Falls nach Tilgung aller Schulden noch etwas davon übrig ist.
Rübennase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:46   #27
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Sarah mit h Beitrag anzeigen
nee eben nicht, da ich heute den Folgeantrag abgeben musste, samt Kontoauszügen. Sie hats doch sofort gesehen. Im Betreff stand ja "Erbteil" Das is dann schwer zu erklären :D

das bleibt dann immer noch ne rein-raus-geschichte --- du kannst sie ja erklären, was also will deine sb gross machen...?

Is ja jetz auch egal, es ist nun gemeldet. Mir gehts eigentlich um dieses unheimlich hohe, für mich kaum zurückzahlbare Darlehen, welches Monat für Monat mehr wird ab August. 7000 Euro in 6 Monaten, falls es nur 6 Monate dauert das Haus zu verkaufen...so schnell kommt man zu Schulden -.-

6 monate für den verkauf des hauses...? das kannst du dir gleich mal abschminken... der markt liegt momentan dermassen am boden, das wird mal gar nix mit 6 monaten...

Hoffe, der Anwalt kann mir helfen.

wobei soll dir ein anwalt denn helfen können? der kann auch nix beschleunigen... und eine rechtsstreitigkeit scheint ja wohl nicht anhängig zu sein, also --- wozu ein anwalt...?

Geht das nicht, das ich meiner Schwester meinen Teil des Hauses für zb nen Euro verkaufe?

im momentanen status, wo das amt bereits alles weiss, wäre das unsinnig, weil du dich dann selber bedürftig machen würdest --- das geht auf jeden fall in die hose...

da hättest du schon im vorfeld besser schmuggeln müssen...


grüssle
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:46   #28
Sarah mit h->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.06.2014
Beiträge: 8
Sarah mit h
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Rübennase Beitrag anzeigen
Dann würdest du deine Hilfebedürftigkeit vorsätzlich herbeiführen. Du könntest dich aber aus dem Leistungsbezug abmelden. Falls du das finanziell tragen kannst. Eventuell können dir deine Gewschwister Geld leihen das du später mit dem Hausverkauf verrechnest. Wenn du später erneut ALG2 beantragst wäre dein Erbteil Vermögen. Falls nach Tilgung aller Schulden noch etwas davon übrig ist.

wer zahlt mir dann die Krankenversicherung? Meine Schwestern sind pleite, zahlen ja alles selbst seit anderthalb Jahren, zudem heiratet einer der beiden nächste Woche, kostet ja auch. Mit leihen is da nix, hab genug Schulden bei den beiden.
Ich kann mich nicht abmelden, nicht mit Kind und Minijob. Das wäre fahrlässig, das lass ich mal.
Sarah mit h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:50   #29
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Rübennase Beitrag anzeigen
...Eventuell können dir deine Gewschwister Geld leihen das du später mit dem Hausverkauf verrechnest...


hallo,


das wird aber auch nix werden...

rechne mal mit: regelsatz mal 2 personen plus miete plus nebenkosten --- das sind im monat mal locker 1200,- euronen.

welcher deiner geschwister würde dir einen solchen betrag für x monate leihen?
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:53   #30
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Sarah mit h Beitrag anzeigen
wer zahlt mir dann die Krankenversicherung?


hallo,


siehe hierzu #18
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:54   #31
Rübennase
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 764
Rübennase Rübennase Rübennase Rübennase
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Kommt halt drauf an wieviel das haus wert ist. Kann man ja so pauschal nicht sagen. Wenn ich jetzt 100000€ Erben würde wäre es sicher besser sich 3 Monate abzumelden damit nicht alles weg ist. Aber kommt halt auf den Einzelfall an.
Rübennase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 22:59   #32
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Rübennase Beitrag anzeigen
Kommt halt drauf an wieviel das haus wert ist. Kann man ja so pauschal nicht sagen. Wenn ich jetzt 100000€ Erben würde wäre es sicher besser sich 3 Monate abzumelden damit nicht alles weg ist. Aber kommt halt auf den Einzelfall an.

wobei 3 monate der abmeldung sicherlich nicht ausreichen würden, weil du mit dem restbetrag aus den 100 teu immer noch kilometerweit über der freibetragsgrenze aus 150 eu x alter + einmalig 750 eu liegst...


und das wird man dir vorrechnen, und zwar mit einem süffisanten grinsen...

und dann wird man dich zur kasse bitten, nein, sogar zur kasse geleiten...:-)
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 23:03   #33
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Sarah mit h Beitrag anzeigen
...Ich kann mich nicht abmelden, nicht mit Kind und Minijob. Das wäre fahrlässig, das lass ich mal.


das wäre HÖCHST fahrlässig --- das lass mal lieber schön bleiben...

damit rufst du das amt nur auf den plan... und das sooo kurz nach einer gemeldeten erbschaft...

und das bringt nur unangenehme fragen, und die kannst du im moment überhaupt nicht gebrauchen...

wecke niemals schlafende hunde... das führt zu gar nix.
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 23:09   #34
Rübennase
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 764
Rübennase Rübennase Rübennase Rübennase
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von ingo s. Beitrag anzeigen
wobei 3 monate der abmeldung sicherlich nicht ausreichen würden, weil du mit dem restbetrag ...
Das war ja auch ein fiktives Bespiel mit aus der Luft gegriffenen Zahlen. Da wir den Wert des Hauses nicht kennen, können wir nicht sagen ob sich das unter dem Strich lohnt oder ob das eh nix wird. Ob da jetzt eine Villa aus der Gründerzeit steht oder ein Gartenhaus kann da schon entscheident für so eine Überlegung sein. Muss man halt sehen was im Fall der TE da am besten ist.
Rübennase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 23:10   #35
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

btw.... was ist denn mit dem kindsvater?

kann der euch nicht in seine krankenversicherung mit aufnehmen lassen?


dann wärst du diese sorge schon mal los...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 23:13   #36
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Rübennase Beitrag anzeigen
Das war ja auch ein fiktives Bespiel mit aus der Luft gegriffenen Zahlen...

ja, grundsätzlich hast du schon recht mit deiner überlegung...

nur schien es doch ein wenig diskrepant, ein erbe in höhe von 100 teuronen mit einer abmeldung von 3 monaten ausgleichen zu wollen...

daher mein einwand...

--------------------------------

wie gesagt.... grundsätzlich ist dein gedankengang schon schlüssig...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 03:39   #37
SrgtSmokealot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von SrgtSmokealot
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Nordhausen am Harz
Beiträge: 180
SrgtSmokealot SrgtSmokealot
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Sarah mit h Beitrag anzeigen




Und zu den Schulden die ich habe: Das Amt drückte mir mit ner EGV das ich zur Schuldnerberatung muss, zusammen mit meinem Freund, welcher in Insolvenz geht. Und sollten wir nun tiefer in die Schulden rutschen, ist sein Verfahren gefährdet, da er keine neuen Schulden machen darf und aus der Insolvenz fliegen könnt

man man :(
Die EGV hast aber hoffentlich NICHT unterschrieben oder ?
Was zum Henker geht das Jobcenter deine Schulden an?
Meine SB fragte mich beim Erstgespräch auch so beiläufig ob ich den Schulden hätte, meine Gegenfrage:
Wollen Sie die Schulden, falls ich welche hätte, übernehmen?
Seitdem is Ruhe, geht die Vögel nämlich garnix an (Ausnahme: Mietschulden oder Stromschulden bei drohender Stromsperre oder drohender Obdachlosigkeit) und die rechtliche Grundlage damit dich das Jobcenter zur Schuldenberatung schicken darf würde ich auch gern mal sehn.

Zum Hauptthema Erbe kann ich leider nix sinnvolles beisteuern, sorry

Gruß Micha
__

Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
SrgtSmokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 18:26   #38
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 2.019
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Wäre denn evtl. eine Art Mietkauf eine Möglichkeit?

Also wenn die TE ihren Hausanteil zu je 50% an die beiden Schwestern verkaufen würde. Mit der Festlegung daß der Kaufpreis sich zusammensetzt aus a) Erlass der aufgelaufenen Schulden und b) einer monatlichen Rate von sagen wir mal je 200€ über einen Zeitraum von 25 Jahren. Ggf. mit der Zusatzabrede, daß bei einem "vorzeitigem" Hausverkauf die Restsumme sofort fällig wird.
Claus. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 19:27   #39
Rübennase
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 764
Rübennase Rübennase Rübennase Rübennase
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
meinst du vorläufig?
ich kenne das für Selbständige auch nur so wie das Erdmännchen es schreibt.
Ich kenne auch nur jährliche Steuerbescheide und halbjährliche BWZ.
Vorläufig als Darlehen bewilligt. Bewilligungszeitraum war immer nur 1 Monat. Danach Einreichung der Einnahmeüberschussabrechnung und dann kam ein neuer abschliessender Bescheid und ein neuer vorläufiger Bescheid für den nächsten Monat als Darlehen. Das JC damals war aber auch als Schikanierbude bekannt, da gab es dann auch irgendwann einen toten SB...
Rübennase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 19:37   #40
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von Rübennase Beitrag anzeigen
...Das JC damals war aber auch als Schikanierbude bekannt, da gab es dann auch irgendwann einen toten SB...


oha, das oberste level des beschwerdemanagements...





------------------------------------
ja, ja, ich weiss --- ist nicht zielführend...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 19:41   #41
Sarah mit h->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.06.2014
Beiträge: 8
Sarah mit h
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Zitat von SrgtSmokealot Beitrag anzeigen
Die EGV hast aber hoffentlich NICHT unterschrieben oder ?
Was zum Henker geht das Jobcenter deine Schulden an?
ja doch, in dem fall schon, da ich da ja hin wollte um die schulden loszuwerden. steht ja auch nur das drin, was anderes würde ich nicht unterschreiben.
Sarah mit h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2014, 01:43   #42
SrgtSmokealot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von SrgtSmokealot
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Nordhausen am Harz
Beiträge: 180
SrgtSmokealot SrgtSmokealot
Standard AW: Probleme wegen Erbschaft

Wenn Du zur Schuldenberatung gehn willst ist das allein deine Entscheidung, dazu brauchts weder das Jobcenter noch ne SB.
Kann mir auch nicht vorstellen das der Passus: Suchen sie eine Schuldenberatung auf, rechtlich etwas in der EGV zu suchen hat. Sowas ist weder Leistungs- noch Vermitlungsrelevant
Wenn Du dich nämlich nun entscheiden würdest deine Schulden selber zu regeln (Nur als beisspiel gedacht) wäre das ja theoretisch ein Verstoß gegen die EGV und damit Sanktions behaftet (OK das kippt man dann wieder vorm SG was abern Haufen Zeit, Nerven und Kraft kostet).

OK das nur am Rande, zurück zum Hauptthema.

Gruß Micha
__

Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
SrgtSmokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erbschaft, probleme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme wegen Kündigung Anonymiss Zeitarbeit und -Firmen 28 23.04.2012 11:19
Freiwillig auf ALG verzichtet wegen Erbschaft- jetzt will die ARGE Gründe wissen Moneten ALG II 17 14.06.2010 06:09
ALG II auf Darlehensbasis wegen Erbschaft Simple ALG II 14 07.01.2009 12:08
Probleme wegen 400€ Job Powerle Ein Euro Job / Mini Job 20 15.11.2008 12:25


Es ist jetzt 12:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland