Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Probezeit nicht bestanden

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2012, 16:58   #26
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Zitat von Togo Beitrag anzeigen
Bekomme jetzt auch nur Angebote von Call-Centern. Und da möchte ich auf keinen Fall mehr rein. In meinem alten Job als Bürokaufmann habe ich keine Chance, was zu finden.

Ich bin in den letzten Jahren richtig ge**ckt worden von diesen Call-Centern.
Dann nutze die Chance und versuche, einen Arzt zu finden, der auf Deiner Seite steht, damit Du in Zukunft um diese CC herumkommst. Viele Ärzte haben da inzwischen ein offenes Ohr...

Viel Glück dabei!
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2012, 19:26   #27
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Danke für die Antworten.

Ich bin mir nur unsicher, wann ich zum Arzt gehen soll. Bin jetzt bis zum 30.11. ohnehin freigestellt.

Wenn ich mich erst in der Woche vom 26.11. krankschreiben lasse, dann hat es einen Überraschungseffekt für die Krankenkasse. Wenn ich mich schon jetzt krankschreiben lasse, dann zeichnet es sich ab.

Muss ich denn einen Antrag bei der Krankenversicherung ausfüllen oder kommt der automatisch, wenn mich mein Arbeitgeber abmeldet und die Krankmeldung der Krankenversicherung vorliegt ?
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 14:49   #28
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Hallo, Togo
du bist freigestellt, also kriegst deinen Lohn weiterhin bis 30.11.
Dann kannst du dich jetzt sofort zum Arzt begeben oder am 1.12.
Finanziell ist das egal.
Die Krankenkasse und Überraschungseffekt? Versteh ich nicht. Die können schon 1+1 zählen;-)
Wenn du dich vom Arzt krankschreiben läßt, bekommst du eine AU-Bescheinigung. Die muß zum Arbeitgeber, denn noch bist du im Arbeitsverhältnis (wenn auch freigestellt).
Die KK wird auch benachrichtigt und auch dann ab 1.12. dir diesen Zahlschein schicken.
Die KK reagiert auf die Abmeldung und wendet sich an dich.

Seit 22.10. überlegst du, wann und ob du dich krankschreiben läßt.
Daß du ab 1.12. Krankengeld kriegst, ist schon lang klar.
Warum zögerst du?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 16:24   #29
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Jo, ok. Ich gehe dann noch diese Woche zum Arzt.

Wenn ich beispielsweise vom 14.11.2012 bis 07.12.2012 krankgeschrieben werde,

dann benötige ich doch 1 Exemplar für meinen Arbeitgeber, 1 für die Krankenkassse und 1 für das Arbeitsamt, also eigentlich 3. Oder sehe ich das falsch.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 16:43   #30
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Hallo, Togo,
da bin ich überfragt.
Ich denke, eine AU-B hat 2 Zettel.
Vielleicht wissen andere hier, wer unbedingt informiert werden muß und wie---

Gute Besserung!
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 13:41   #31
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Ich bin jetzt erst mal bis 5.12. krankgeschrieben. Arbeitgeber und Krankenkasse sind informiert, dem Arbeitsamt hab ich nur eine Kopie geschickt.

Jetzt bin ich am überlegen, wie es denn beruflich weitergehen soll.

Ich habe festgestellt, dass ich unter Druck schwer bis gar nicht mehr arbeiten kann. Das habe ich den 5 Jahren Call-Center zu verdanken.

Auch im privaten Bereich, wenn jemand was von mir will, bin ich gleich genervt.

Wenn ich mir die Anforderungen der Stellenanzeigen durchlese, bin ich gedanklich schon im Stress.

Ich bräuchte einen Job, in dem ich einfach in Ruhe meine Arbeit machen kann.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2012, 14:19   #32
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Hallo, Togo
1. Schritt ist getan---gut so.
2. Schritt für mich wäre:
Den Kopf frei kriegen und nicht jetzt schon die Stellenanzeigen durchforsten.
Was für mich tun. Ablenken. Spazieren gehen, in die Sauna gehen, mit den Bäumen reden statt durch Freunde gernervt sein.
Was ganz anderes machen.
Das Schlimme kommt dann früher oder später wieder---irgendwann.
Wer Schuld ist, ist jetzt auch egal und längst vorbei.
Guck nach vorn!!
Mach dich selbst fit.

Alles Gute!

Wer will nicht das, was du dir wünschst?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 21:32   #33
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Wenn sich irgendwann noch mal was ergeben sollte, muss ich mich dann vom Arzt wieder "gesundschreiben" lassen, weil ich kann ja nicht einfach irgendwo anfangen mit Krankenschein. Oder reicht da ein Anruf bei der Krankenkasse? Ich möchte ungern dem neuen Arbeitgeber sagen, dass ich bis xy krankgeschrieben bin. Der erwartet dann logischerweise, dass ich kurzfristig anfangen kann als Arbeitsloser.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 21:39   #34
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Hallo, Togo
Ein potentieller AG wird nicht heute sagen, daß du morgen anfangen mußt.
Natürlich wirst du dich dann gesundschreiben lassen---vom Arzt!
wenn der Job lockt.
Deine AU endet dann eben am Tag x.
Ab dem folgenden Werktag bist du dann arbeitsfähig.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 23:45   #35
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Zitat von Togo Beitrag anzeigen

Ich habe festgestellt, dass ich unter Druck schwer bis gar nicht mehr arbeiten kann. Das habe ich den 5 Jahren Call-Center zu verdanken.

Auch im privaten Bereich, wenn jemand was von mir will, bin ich gleich genervt.
Laß dich längere Zeit krank schreiben... erhol dich erstmal richtig.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 13:13   #36
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Ich hab nächste Woche ein Vorstellungstermin in einer ganz anderen Branche. Ich kann mir vorstellen, dass dieser Beruf für mich was ist, da ich den ganzen Tag "im Freien" bin und so mein eigener Chef bin und meine Ruhe habe.

Falls das Gespräch gut verläuft, wird ein Probetag vereinbart (zum Mitlaufen bei einem Angestellten).

Kann mir rein rechtlich was angekreidet werden, wenn ich während meines Krankenscheins einen Tag zur Probe arbeite?

Im Internet habe ich nur von Fällen gelesen, in denen der betreffende Angestellte noch ungekündigt war und bei einer anderen Firma gearbeitet hat.

Bei mir ist es ja so, dass ich gar keinen Arbeitgeber mehr habe.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 14:54   #37
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Hallo, Togo,
wenn der Job dich interessiert, dann ist es dein Risiko.
Es darf halt an diesem Tag nichts passieren.
Dann bekommt es rein rechtlich ja auch keiner mit.
Passiert was, dann hat der potentielle AG und auch du größere Probleme mit allen möglichen Behörden.
Stichwort Krankengeld, Berufsgenossenschaft.

Was soll aber schon passieren beim Mitlaufen?
Du wirst es selbst abwägen müssen.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 12:04   #38
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Der Probetag ist gar nicht zustande gekommen, weil die Arbeit doch nichts für mich ist.

Seit dem 6.12.12 weiß meine Krankenkasse Bescheid, da mich mein ehemaliger Arbeitgeber abgemeldet hat und ich die Krankmeldung meiner Krankenkasse zugeschickt habe.

Ich habe meine Arbeit ja eigentlich erledigt. Ein Anschreiben an meine Krankenkasse mit der Info, dass mir während der Probezeit zum 30.11.2012 gekündigt wurde und die Krankmeldung bis zum 19.12.12 (die ich aber noch verlängern werde bis zum 2.1.13).

Wie geht es nun weiter?

Ist meine Krankenkasse im Zugzwang und muss sich bei mir melden ?

Wie komme ich an mein Geld im Januar?
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 13:15   #39
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

@Togo.
nunja...Probetag;-(

Ja, die KK weiß jetzt von 2 Seiten Bescheid.
Vom AG---also die Abmeldung und *Übergabe von @Togo an die KK*
und von dir---daß du weiterhin krank=arbeitsunfähig bist.

Zugzwang?
So würde ich das nicht formulieren.
Die KK ist nun dein Leistungsträger---sie zahlt als Leistung das Krankengeld.
Die KK wird dich sicherlich kurzfristig anschreiben.

Wie das genau geht mit den Zahlscheinen, wird dir die KK mitteilen.

Solange du krank=AU bist, bekommst du Krankengeld. Die längste Zeit des Krankengeldbezuges sind 78 Wochen. Also 1,5 Jahre.
Spätestens dann wird geprüft, ob du überhaupt noch --erwerbsfähig-- bist.

So weit wird es ja nicht kommen;-)

In dieser Zeit (mit Krankengeld-Bezug) kannst du wegen Krankheit dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen = kein ALG-Anspruch.

Sobald du aber wieder vom Arzt gesund=arbeitsfähig geschrieben wirst, müßtest du das der AfA mitteilen, dich arbeitslos und arbeitsuchend melden---ab dann bekommst du ALG und bist in der Vermittlung.
Teilst du das verspätet mit, bekommst du für die Lückenzeit KEIN Arbeitslosengeld.

Aber dein Krankengeldanspruch ist dann für diese Zeit beendet.

Gute Besserung!
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 12:42   #40
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Ich habe nun einen Auszahlschein von der Krankenkasse bekommen, den ich heute vom Arzt abstempeln ließ.

Meine Allgemeinärztin hat von der Krankenkasse ebenfalls ein Formular bekommen:

Es soll ein Befundbericht beigefügt werden für den medizinischen Dienst.

Sie sagte, das soll der Spezialist machen.

Kann die Krankenkasse mir nun die Auszahlung des Krankengeldes verweigern, wenn meine Ärztin den Befund auf den Spezialisten schiebt und somit Zeit ins Land streicht?

Einen Termin beim Neurologen habe ich erst für Ende Januar bekommen.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 15:41   #41
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Der angeforderte Befundbericht ist eine Angelegenheit zwischen KK und Arzt.

Wenn deine Allgemeinärztin diesen Befundbericht nicht erstellt, sollte das zunächst keine Auswirkung auf deinen KG-Bezug haben.

Allerdings kann dieses Verhalten dazu führen, dass die KK dich sehr schnell zur Begutachtung beim MD vorstellen läßt.


Dabei verstehe ich nicht, warum deine Allgemeinärztin nicht "kurz" zwei oder drei deiner Beschwerden aufschreibt, einen Verdacht auf eine bestimmte F-Diagnose sowie die Überweisung an einen Neurologen.

Das wäre kein großer Aufwand und ist sachgerecht und zielführend.
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 16:28   #42
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

@Holger
zur Begutachtung beim MD??

ist das ein Automatismus?
@Togo ist grad mal 4 Wochen lang KG-Bezieher.
Kommt da schon der MD ins Spiel?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 21:17   #43
Togo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 16
Togo
Standard AW: Probezeit nicht bestanden

Irgendwie kam mir die Ärztin gestresst vor. Sie sagte: "Ich habe einen bösen Brief von der Krankenkasse bekommen". Dabei war das nur so ein Formular und ein Rückumschlag für den Befund.

Sie habe dafür keine Zeit. Das soll der Spezialist machen. Vielleicht ist das für sie ein Zeitaufwand, für den sie kein Geld bekommt.

Sie hat mir längst eine Überweisung gegeben, aber ich bekam wie gesagt keinen früheren Termin.

Ich werde aber so oder so einen Neuversuch starten ab Februar, egal was der Neurologe sagt.
Togo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bestanden, probezeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Psychologischer Eignungstest nicht bestanden txt01 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 05.09.2012 13:29
JC droht mit Leistungseinstellung, wenn auf Datenschutz bestanden wird Fotoz ALG II 26 26.05.2012 08:55
Neuer Job, und fragen für den Fall dass es mit der Probezeit nicht klappt. Amadeo ALG II 2 05.02.2012 23:06
Arbeitnehmerseitiges Nicht-Verlängern der Probezeit = Kündigung? Spartakus19 Job - Netzwerk 2 15.11.2010 11:54
Lehre bestanden / Höhe ALG I Haubold ALG I 4 09.03.2008 11:55


Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland