Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2012, 17:36   #26
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Möglicherweise nutzen Kriminelle die Gelegenheit, da die DHL das Verfahren ändert, zu solchen Phishing-Mails. Der Packstation-Kunde schaut auf der offiziellen DHL-Seite nach, denkt sich: Oh, scheint wirklich so zu sein, und antwortet auf die Anforderung per Mail...
  Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 19:46   #27
Sinuhe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.743
Sinuhe Sinuhe Sinuhe Sinuhe
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Malus Beitrag anzeigen
Möglicherweise nutzen Kriminelle die Gelegenheit, da die DHL das Verfahren ändert, zu solchen Phishing-Mails. Der Packstation-Kunde schaut auf der offiziellen DHL-Seite nach, denkt sich: Oh, scheint wirklich so zu sein, und antwortet auf die Anforderung per Mail...

Die in #1 zitierte Mail ist original von DHL.
Sinuhe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 21:47   #28
xj3Qr1nL7ys
Elo-User/in
 
Benutzerbild von xj3Qr1nL7ys
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 611
xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Malus Beitrag anzeigen
Möglicherweise nutzen Kriminelle die Gelegenheit, da die DHL das Verfahren ändert, zu solchen Phishing-Mails. Der Packstation-Kunde schaut auf der offiziellen DHL-Seite nach, denkt sich: Oh, scheint wirklich so zu sein, und antwortet auf die Anforderung per Mail...
Bingo. Und um für sich selbst individuell auf der sicheren Seite zu sein, sollte man beim vermeintlichen Absender nachfragen. Das ist die allgemein übliche Vorgehensweise wenn man eine verdächtige Email erhält...
xj3Qr1nL7ys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 21:58   #29
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Wer dann ein Smartphone hat, kann das ganze zukünftig bequemer abwickeln, per App für IPhone und Android:

Mobile Services von DHL
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 22:29   #30
sprachrohr->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2012
Beiträge: 7
sprachrohr
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Das würde mich doch sehr wundern, wenn man die Packstationen nur noch mit einem Handy nutzen könnte. Wo wäre da denn der Vorteil für DHL? Schließlich hat nicht jeder eins.
sprachrohr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 22:40   #31
Sinuhe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.743
Sinuhe Sinuhe Sinuhe Sinuhe
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von sprachrohr Beitrag anzeigen
Das würde mich doch sehr wundern, wenn man die Packstationen nur noch mit einem Handy nutzen könnte. Wo wäre da denn der Vorteil für DHL? Schließlich hat nicht jeder eins.

Lies doch erstmal in Ruhe die Postings,da findest Du das original Zitat von der DHL Seite,wo genau das bestätigt wird.

Dann kannst Du Dich wundern.
Ich habe mich auch sehr gewundert,aber die Wege des Herrn sind unerforschlich,die unserer alten Tante Post sowieso.
Sinuhe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2012, 22:42   #32
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von sprachrohr Beitrag anzeigen
Wo wäre da denn der Vorteil für DHL?
Ich halte es für möglich, dass die DHL Haftungsprobleme auf sich zukommen sieht, wenn sich die PINs als zu unsicher erweisen.

PIN-Abgriffe über Phishing-Mails und -Websites nehmen immer mehr zu.

Ähnlich zur Banken-Online-Problematik; da gehen auch immer mehr Institut dazu über, Aufträge per SMS-TAN legitimieren zu lassen.

Falls einige Kunden mangels Handy abspringen, ist das dem Unternehmen immer noch lieber als für phishing-bedingt gestohlene Paketsendungen
haften zu müssen.
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 04:42   #33
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Es ist auch üblich, dass wenn man an einem Thema teilnehmen möchte, man wenigstens den Eingansbeitrag liesst, und basierend auf diesem seine Rückmeldung gestaltet.
Zitat von xj3Qr1nL7ys Beitrag anzeigen
Bingo. Und um für sich selbst individuell auf der sicheren Seite zu sein, sollte man beim vermeintlichen Absender nachfragen. Das ist die allgemein übliche Vorgehensweise wenn man eine verdächtige Email erhält...
Das habe ich versucht.
In #1, habe ich folgendes geschrieben:

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Ein Versuch DHL via E-Mail Kontakformular zu kontaktieren, scheitert an den dort geforderten Pflichtangaben.
Was soll ich deiner Meinung nach noch unternehmen, damit DU nicht persönlich genervt reagierst? *Kopfschüttel*
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 06:08   #34
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Holger01 Beitrag anzeigen
Ich halte es für möglich, dass die DHL Haftungsprobleme auf sich zukommen sieht, wenn sich die PINs als zu unsicher erweisen.

PIN-Abgriffe über Phishing-Mails und -Websites nehmen immer mehr zu.

Ähnlich zur Banken-Online-Problematik; da gehen auch immer mehr Institut dazu über, Aufträge per SMS-TAN legitimieren zu lassen.

Falls einige Kunden mangels Handy abspringen, ist das dem Unternehmen immer noch lieber als für phishing-bedingt gestohlene Paketsendungen
haften zu müssen.
Die Betrugsfälle bei den Packstationen haben so zugenommen, daß die Post was machen mußte.

Anderseits verstehe ich nicht, daß die Packstationen überhaupt genutzt werden.

Im Allgemeinen liegt ein Hermes-Paketshop näher als die nächste Postfiliale und man kann jederzeit eine Sendung an den entsprechenden Shop schicken lassen.
Der Empfänger wird verständigt und holt unter Vorlage des PA das Paket ab.

Wer so vorgeht, zahlt für ein Paket EUR 3,55 statt EUR 6,90 bei DHL.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 08:17   #35
xj3Qr1nL7ys
Elo-User/in
 
Benutzerbild von xj3Qr1nL7ys
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 611
xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys xj3Qr1nL7ys
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

@ Jimmy: Was du machen sollst? Ich würde sagen aufgrund deiner Polemik, deiner Undankbarkeit und deiner Erkenntnisresistenz ist mir das mittlerweile ehrlich gesagt völlig egal. Ist mir ne Nummer zu doof in deinem Faden. Tschüssi und schönen Sonntag noch...

xj3Qr1nL7ys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 10:18   #36
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.120
ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Ich hab auch diese Mail bekommen.

Lasse mir meine Pakete aber nicht an die Packstation liefern.

Konnte aber manchmal ein Paket dort abholen, wenn ich nicht zuhause war.

Ich denke, dass man dann trotzdem ohne sms sein Paket an der Packstation abholen kann. Kann mir nicht vorstellen, dass man dann sein Paket, wie früher, nur an der Post abholen kann.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 12:07   #37
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Im Allgemeinen liegt ein Hermes-Paketshop näher als die nächste Postfiliale und man kann jederzeit eine Sendung an den entsprechenden Shop schicken lassen.
Meine Erfahrungen mit Hermes sind durchweg negativ (einzige Ausnahme: die Zustellerin in meinem früheren Wohnort, die sich gemerkt hat, daß sie bei mir nur samstags liefert, weil mich das Abholen mit selten fahrendem Bus über eine Stunde Zeit kostet). Shops sind weiter entfernt als der Postshop und haben oft noch schlechtere Öffnungszeiten (zumindest die, die halbwegs erreichbar sind).


Die Packstation bietet einen 7x24h-Stunden-Service und es gibt kaum mal Wartezeiten. Und für manchen ist es dann auch noch positiv, daß er zum Paketabholen nicht mit fremden Menschen in Kontakt treten muß.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 19:24   #38
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen

Ich denke, dass man dann trotzdem ohne sms sein Paket an der Packstation abholen kann. Kann mir nicht vorstellen, dass man dann sein Paket, wie früher, nur an der Post abholen kann.
Ich werde das in jedem Fall probieren und berichten.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 22:09   #39
Kawenzmann
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 33
Kawenzmann
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Und wenn man kein Inet Handy hat ?
Kawenzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 22:13   #40
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Kawenzmann Beitrag anzeigen
Und wenn man kein Inet Handy hat ?


Zum SMS-Empfang reicht ein Minimal-Handy.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 07:24   #41
Nicky1607->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 116
Nicky1607
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Klar ist HERMES günstiger und wenn man, so wie ich, eine Tanke in der Nähe hat, die Hermes-Shop mit anbieten, wirklich ideal.
Aber, wenn ein Händler per DHL verschickt, wird er dies nicht ändern, nur weil Du lieber um 23Uhr anner Tanke abholen möchtest.
*smile*

Sollten in der heutigen Zeit von den bisherigen P-Kunden wirklich eine handvoll diesen Dienst nicht mehr weiter nutzen können, da kein Handy vorhanden ist, dann wird DHL auf die paar Kunden verzichten können.
Versicherungstechnisch haben sie reagiert, doch zum Thema Kundenzufriedenheit konnte man ja immer wieder lesen, wie stark DHL ihr Augenmerk darauf legt.
Und schlechte Presse könnte man DHL dann auch nicht basteln, denn -> "Sicherheit geht immer vor"!
;-)

Also macht Euch nicht zu viel Hoffnung.

LG, Nicky
Nicky1607 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 09:00   #42
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Soviel günstger ist Hermes auch nicht. Ich zahle im Schnitt 4,90€ Versandkosten. Dafür bekomme ich dann eine Abfertigung, welche mich nicht nachträglich ärgert, weil irgend eine soziale Situation nicht zufriedenstellend gelaufen ist. Karte rein, Pin, Paketfach auf, abmelden und Adios. Keine sinnfreien Sprüche! Keine Ablehnung meiner Person! Keine Unfreundlichkeiten nur weil Abwinde quer klemmen. KEINE weitergabe von Sozialdaten an Freunde/ Bekannte die gerade im Paketshop zum Plausch aufgekreuzt sind. Alles Gründe welche ich sehr schätze.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 09:11   #43
Nicky1607->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 116
Nicky1607
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Ich kann Dich ja verstehen!

HERMES ist nicht viel günstiger, benötigt (in der Regel) mehr Transportzeit und und und

Klar haben ALLE Paket-Dienstleister ihre Vor- und Nachteile und das Abholen und Abgeben ist dem einen bei XYZ lieber, als bei ZYX, jedoch tut dies nicht wirklich etwas zu Sache.
*smile*

DHL macht diesen Service noch sicherer und wenn Du dann nicht mehr mitspielen möchtest/kannst, tangiert die das nicht im geringsten.

"Das Leben ist eines der Härtesten!"
;-)
Nicky1607 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 09:25   #44
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Ich werde nichts überstürzen und abwarten. In der Zwischenzeit kann ja jemand von euch über das Kontaktformular - welches Angaben fordert über welche ich nicht verfüge - anfragen was mit denen passiert die kein Handy besitzen/ besitzen wollen u.s.w. und das hier reinposten.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 09:37   #45
Bessi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 324
Bessi
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

SMS braucht man bei der Packstation nicht
ist nur für die die es so haben wollen, die haben es nicht anders verdient als reingelegt zu werden.

die Email genügt für die DHL Packstation völlig aus
+ eben die Karte
Bessi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 09:41   #46
Nicky1607->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 116
Nicky1607
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

@Bessi

Aber die "News" von DHL kennst Du?

Ab dem 29.10.2012 funktioniert die PACKSTATION nach dem mTAN-Prinzip

;-)
Nicky1607 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 10:30   #47
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Sinuhe Beitrag anzeigen
?

Sicherheitshinweise

Bei mir funktioniert die Seite.

Denk einmal nach,es benutzen sehr viele ältere Menschen eine Packstation,die kein Handy besitzen,die wären demnach plötzlich von der Benutzung ausgeschlossen.

Laß lieber einen Virenscanner Dein System untersuchen.
Es wird schon stimmen, ich hatte diese Handy-info sogar auf dem Postweg erhalten!!!!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2012, 10:35   #48
Bessi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 324
Bessi
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von Nicky1607 Beitrag anzeigen
@Bessi

Aber die "News" von DHL kennst Du?

Ab dem 29.10.2012 funktioniert die PACKSTATION nach dem mTAN-Prinzip

;-)
Das soll heißen
Handylose sind ausgegrenzt

na da kriegt die dumme Post was zu hören
Bessi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 14:51   #49
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Frage AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Hallo,

hat vielleicht irgend wer Neuigkeiten? Evtl. eine Rückmeldung von der Post via E-Mail erhalten?
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2012, 16:56   #50
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Nutzung der DHL-Packstation nur noch mit Handy möglich?

Zitat von sprachrohr Beitrag anzeigen
Das würde mich doch sehr wundern, wenn man die Packstationen nur noch mit einem Handy nutzen könnte. Wo wäre da denn der Vorteil für DHL? Schließlich hat nicht jeder eins.
Kann ich dir sagen: So kann die DHL den bisher kostenfreien Service kostenpflichtig machen. Aber viele hier sind mal wieder total kurzsichtig. Erst wird man alles auf Handy umstellen und die Leute dazu "nötigen" sich eines anzuschaffen, und dann wird man Pro SMS eine Gebühr erheben. Und um diese Gebühr zu begleichen, wird man dann auf die Idee kommen, dass man die Kontoverbindung zu hinterlegen hat. Man hat dann Handynummer, Adresse + Bankverbindung. Genau so wird es kommen.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
dhlpackstation, handy, nutzung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG1 noch möglich Krischn ALG I 3 03.08.2012 10:41
Weiterbildung nur noch mit Test möglich? mrxmen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 2 02.05.2012 14:14
P-Konto -Was ist noch möglich? Detmo2009 Schulden 22 23.01.2012 11:47
Nebenkostenerstattung - noch möglich? hermann62 KDU - Miete / Untermiete 17 28.07.2009 07:43
Ist hier noch ein Widerspruch möglich ? Coole-Sache ALG II 7 20.02.2008 18:40


Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland