Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2012, 15:04   #26
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Danke Ipadoc. Ich sehe das genauso. Wäre der Bodenbelag der alte dann müßte der diesen auch nach dem Wassereinbruch ersetzen. Übrigens wer zahlt den Strom für Trocknungsgeräte. Auch hier ist es Sache des Vermieters, wenn der Mieter den Schaden nicht verursacht hat. Punktum und basta.

Turbodrive: bitte den ganzen Thread lesen.

Ja werde ich machen Fairina..ist versprochen
turbodrive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2012, 22:20   #27
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
(..) Übrigens wer zahlt den Strom für Trocknungsgeräte. (...)
Danke, das Du meine Argumentation stützt. Strom - natürlich der jenige, wecher verantwortlch (mehr-Verbrauch) ist. In diesem Fall ist es die Vermieterin.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 10:07   #28
scott
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Naja , es geht sich ja nicht um den ehemaligen Wasserschaden,der wurde soweit abgehandelt und ersetzt wurde damals nur der Strom. Soweit ist das Thema also durch.

Für heute war ein Termin angesetzt zwischen 8 -13 Uhr. Gerade kam ein Anruf ,dass ein Notfall dazwischen gekommen ist und somit ein neuer Termin am Freitag von 8-9 Uhr gemacht wurde. Ich wunderte mich und fragte,ob ein anscheined defektes Rohr in der Wand kein Notfall sei,da die Wand Nass ist etc. Anscheinend nicht,denn das muss ja nun warten.

Also wenn alle Reparaturen so gehandhabt werden,bei einer sehr großen Duisburger Wohnungsgesellschaft....dann gute Nacht.
scott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 10:55   #29
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Nun wenn das Thema für dich durch ist und du auf das Geld verzichten kannst ...
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 12:48   #30
Carli2002->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 31
Carli2002
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Hausrat (und dazu gehört lose verlegter Laminatboden) ist bei einem klassischen Rohrbruch Sache der Hausratversicherung des Mieters und von dieser zu ersetzen. Da hat der Vermieter und dessen Gebäudeversicherung nichts mit zu tun.

Lose verlegter Laminat/Teppich/PVC der vom Mieter eingebracht wurde und nicht mit vermietet ist, wird als bewegliche Sache wie z.B. ein Kleiderschrank oder ein Sofa behandelt. Darum -> Hausratversicherung

Schäden an den Wänden/Türen/Unterböden etc. sind Sache der Gebäudeversicherung. Hierzu gehört z.B. auch die Neutapezierung und Anstricharbeiten, die nach einem solchen Event nötig werden.
Carli2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 12:56   #31
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina Fairina
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Carli bitte. Wasserschaden nicht durch eigenes Verschulden sondern durch Vermieter/andere Mieter.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 12:58   #32
Carli2002->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 31
Carli2002
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Ein Post drüber steht Rohrbruch bwz. "defektes Rohr" in der Wand. Das wäre ein klassischer Schaden, der über die Hausrat abgedeckt ist.
Carli2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 13:11   #33
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Hallo,

ich habe das mit Rohrbruch schon mehrfach durch.

Es kommt darauf an, wer der Verursacher des Schadens ist.

Wenn es z.B. ein Schaden infolge eines geplatzten Waschmaschinen-Schlauches ist, ist der Besitzer der Waschmaschine haftbar.

Wenn es sich jedoch um einen Schaden an im Haus fest eingebauten Teilen handelt - so wie es beim TE der Fall ist-, ist es Sache der Gebäudeversicherung des Vermieters.

Dies behinhaltet
- sämtliche Handwerkerarbeiten (Aufstemmen etc.)
- Leckage-Ortung
- Trocknung
- Strom für Trockengeräte
- Wiederherstellen in den alten Stand (sprich: Streichen, Tapezieren, durch den Wasserschaden zerstörten Fußboden austauschen - Die Wohnung wurde ja mit Fußboden vermietet, bloß dass das nur so alte Linoleum-Platten waren, wie TE weiter oben schildert und der Mieter in Eigenregie dies verbessert hat - also muss auch der kaputte Fußboden durch die Gebäudeversicherung bezahlt werden)
- Alle Materialkosten für die Reparatur
- sofern nötig, Kostenübernahme für eine Ersatzwohnung oder Hotel
- dem Vermieter ist ein evtl. entstehender Mietausfall zu ersetzen.

Allerdings zahlt die Gebäudeversicherung nicht die sich in der Wohnung befindlichen Möbel und den Hausrat des Mieters, die durch den Schaden zerstört wurden.
Dies ist wiederum Sache der Hausratversicherung des Mieters,
sofern der Mieter eine hat.
Ansonsten bleibt der Mieter auf diesen Kosten sitzen.

Es ist also immer ratsam, eine Hausratversicherung abzuschließen.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 13:30   #34
Carli2002->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 31
Carli2002
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Nichts anderes schrieb ich, nur nicht so ausführlich

Der geplatzte WaMa-Schlauch in der eigenen Wohnung ist übrigens auch ein Hausratfall wenn es meine Möbel (und meinen selbst verlegten Bodenbelag) betrifft. Die Hausrat zahlt grundsätzlich nur MEIN Eigentum.

Wenn mein geplatzer Schlauch Nachbars Möbel schädigt, ist das ein Fall für meine Haftpflicht. Kompliziert, ich weiß
Carli2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2012, 22:15   #35
scott
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Hallo

Danke für die Rege Teilnahme. Um das mal abzuklären: Der alte Schaden ist vorbei und erledigt. Es geht sich nun praktisch um den neuen Schaden der nun entstanden ist.

Man sieht das auf dem Bild, bzw ich hänge mal die Bilder insgesammt hier an. Dort sieht man den Schimmel und das bereits mehrere Tapetenbahnen angegriffen sind. Ebenfalls die Fußleisten,dahinter ist auch Schimmel . Wenn ich das richtig lesen, kommt der Vermieter für diesen neuen Schaden auf,bzw soll alles wieder so herstellen,wie es war.
Dazu nun die Fragen:

1. Kommt der Vermieter auch für die Tapetenschäden auf,obwohl ich die Tapete zweckse gestank entsorgt habe?

2. Kommt er überhaupt für die Tapete auf? Mir sagte jemand, die Tapete würde nicht ersetzt werden,ich müsste die Kaufen und ein Maler würde die Tapezieren??

3. Was ist ,wenn man diese Tapete nich mehr bekommt? Was passiert dann? Die Tapete habe ich als Restbestand komplett in Pirmasens gekauft. Hier bei uns habe ich die nirgends bekommen.

4. Wie läuft das überhaupt ab? Wird sich der Typ,der sich das ansehen kommt,darum kümmern oder muss ich da irgendwelche Anträge stellen?

So wie ich das im moment sehe bzw sagen kann: 2 Tapeten bahnen wurden entfernt,eine 3 halb ,weil die unten verschimmelt war. Eine 4 wurden untenherum entfernt bzw hochgehoben,weil eben auch da der Schimmel war. Insgesammt 4 Bahnen ,fast die komplette Flurwand auf dieser Seite.

ich hab die Bilder nochmal angefügt.

Gibt es morgen bei dem Sanitärfritze was zu beachten? Er soll ja erstmal nachsehen,ob eventuell eine Fuge undicht ist? Der Termin war ursprünglich Dienstag wurde aber von denen Verschoben wegen einem Notfall. Daher kommt er morgen.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img_0059.jpg   img_0060.jpg   img_0061.jpg   img_0062.jpg   img_0063.jpg  
scott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 04:58   #36
Carli2002->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.06.2012
Beiträge: 31
Carli2002
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

Guten Morgen,

die Renovierung des Flures ist Sache des Vermieters bzw. seiner Gebäudeversicherung. Er muss das dort melden, einen Maler mit einem Kostenvoranschlag beauftragen, diesen dort einreichen und mit der Versicherung abrechnen. Hierzu gehört auch das fachmännische und vollständige Austrocknen des Mauerwerks nachdem der ursächliche Schaden durch den Klempner beseitigt wurde (Strom für Entfeuchter läuft auch über die Versicherung). Eigentlich musst du dich um gar ncihts kümmern, außer den Schaden beim Vermieter zu melden und die Arbeiten zuzulassen.

"Flickwerk" musst du nicht akzeptieren. Gibt es die Tapete nicht mehr oder ist schon ein bißchen abgewohnt im Flur so das ausbessern sichtbar wäre, muss der komplette Flur neu tapeziert werden.

Bei größeren Schadenfällen kommt jemand von der Gebäudeversicherung raus und sieht sich das an. Bei kleineren gehts oft auch ohne Besichtigung.

Viel ERfolg!
Carli2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 17:17   #37
scott
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mal was anderes: Wohnung treibt mich in den Wahnsinn

So

Heute war der Handwerker da. Er hat im Badezimmer eine Fliese weggenommen und reingeschaut. Naja, neues Badezimmer ,aber alles noch die alten Leitungen, verottet und Nass. Ergebniss: Die Wanne wird rausgemacht,alle Leitungen etc erneuert. Es wird als Versicherungsschaden angegeben, ich selber muss nichts machen. Selbst im Flur wird neu Tapeziert. Der Klempner war extrem sauern ,die Vorgänger,die noch dafür zuständig waren,haben richtig geschlampt. Ich hab mal ein Bild gemacht,wie es da unten aussieht.

Naja...was soll ich sagen: Joker gezogen :(

Das Bild mit den Steinen ist übrigens ein "Sockel" auf dem die Badewanne steht. Vorne einer und hinten einer. Locker wie Sau...nunja..

Jetzt weiß ich wenigstens warum das Wasser so widerlich schmeckt.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img_0106.jpg   img_0108.jpg   img_0100.jpg  
scott ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anderes, treibt, wahnsinn, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankenversicherung treibt mich in Hartz IV Wod_Katiten Allgemeine Fragen 2 16.02.2011 15:08
Anwältin treibt mich in Obdachlosigkeit Minou333 Allgemeine Fragen 26 25.02.2010 10:24
arge siegburg treibt mich in den wahnsinn renamausi ALG II 9 18.08.2009 18:03
Das Jobcenter treibt mich noch in den Wahnsinn Senfi95 Allgemeine Fragen 3 09.12.2008 23:10
Der Wahnsinn treibt neue Blüten! Che Guevara Ein Euro Job / Mini Job 3 26.10.2006 09:50


Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland