Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Lebenslauf

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  36
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2011, 20:32   #51
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Lebenslauf

Zitat von Fairina Beitrag anzeigen
Ja arbeitslos in Holland. In anderen Ländern beweist du dein Können durch Praxis, in Deutschland durch ein Zeugnis.
Und auch Erfahrung.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 21:47   #52
silvie0035->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.09.2011
Ort: Vorort von Bad Kreuznach
Beiträge: 482
silvie0035 silvie0035
Standard AW: Lebenslauf

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Klar sollte man keine Lücken im Lebenslauf haben.....wenn man nun aber mal ein paar Monate (ohne Kurse oder ähnliches) arbeistsuchend war, dann ist das so. Es wird wohl nur noch wenige geben, die keine kleineren oder grösseren Lücken drin haben. Und ehe man sich was ausdenkt, sollte man sich damit abfinden, dass es eben so ist. Man hat halt gesucht und sich beworben......

Also ich zu meiner Person, gebe schön wahrheitsgemäß seit neuem an, dass ich in 2010, 8 Mon. als Betriebsleiterin in Saoln ... war, dann paar Monate Arbeitslos, dann für 1 Mon. Betrieb xxx, als Betriebsleiter und dann wieder paar Mon. arbeitslos, dann wieder im Aug. bis Ende Aug. Betriebsleiter und nun wieder bei den Vollhartzern im Staatsdienst. Das ließt sich gut und hilft mir hoffendlich, dass aufgrund meines Lifestyles und meines Verfalldatums die potenziellen Hungerlohnarbeitsfirmen vom Leib bleiben, ich fühl mich in Hart4 wohl, wenn,s sein muss bis zur Rente. Wann kann ich damit rechnen in Rente ausgemustert zu werden von denen?? wer weiss was, bitte melden?

Gruss Silvie0035
silvie0035 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 09:49   #53
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Lebenslauf

Hallo
Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Nur weil das diese Pseudodozenten in Ihren Seminaren runterbeten heißt es nicht, dass es a) gut, b) richtig und c) in der heutigen Zeit erfolgversprechend ist für Bewerber in dieser Lage.
mir wurde bei einem Bewerbungstrainig gesagt da smein Lebenslauf zu lang ist.
ich solle alle kurzen Zeiten wo ich ohne Tätigkeit sei rauslassen.
Also alles bis 4 Monate.

Ok gemacht alles war super.
Beim nächsten Dozenten dann die Frage wo denn die afehlzeiten sind.

Der nächste wollte die Reihenfolge andersrum.

Da habe ich gesagt nö das bleibt so das ist meine ERntscheidung.
Er sagte das kann man aber anders machen.
Ich sagte ja kann man muss man aber nicht.
Ich sagte das Bewerbungstraining ist für mich beendet.


Das wars dann

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 10:14   #54
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Lebenslauf

Jo, Paolo und du haben recht. Jeder Möchtegern meint anderen Leuten seinen Stempel auf zu drücken zu wollen. Im Grunde genommen sind diese Möchtegerne allesamt entweder Sozialarbeiter die meinen ihre psychischen Macken ausleben zu können oder es sind Soziopathen oder gestrandete Leute wie Studienabbrecher und dergleichen die nur einen Vorteil haben: sie haben irgendwo in der Behörde einen Amigo sitzen der seinem Amigo hilft.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
lebenslauf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Europass Lebenslauf AndreasO Allgemeine Fragen 1 09.08.2011 14:16
handschriftlicher Lebenslauf Lilastern Allgemeine Fragen 5 04.08.2011 18:24
Lebenslauf verschlanken? Trixi2011 ALG II 11 12.03.2011 12:32
taggenauer Lebenslauf? med789 Allgemeine Fragen 16 06.06.2010 08:06
1-Euro Job in Lebenslauf Aurich02 Ein Euro Job / Mini Job 12 01.03.2010 22:31


Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland