Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2012, 12:38   #26
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat:
Wenn ich mich richtig erinnere, ist das JC auch nicht verpflichtet, einen Weiterbewilligungsantrag zuzusenden. Und wenn die jetzt "sparen" wollen, sollen, müssen, wollen....dann fangen sie vllt damit an.....
Du erinnerst dich richtig...
Der Kreis Ludigsburg meint nun auch, er müsse keine mehr verschicken.

Mein SB verschickt sie, nachdem ich sie anfordere... andere meinen, nicht auf Anforderungen (abgegeben gegen Empfangsbestätigung) reagieren zu müssen.

Schaun mer mal, ob man sie nicht umerziehen kann ;-)
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 12:40   #27
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von ColinArcher Beitrag anzeigen
Da "stellst Du dich ganz doof" und gehst auf die Seite der Agentur für Arbeit. Dann lädst Du dir die Formulare runter, füllst sie online aus, speicherst sie für das nächste Mal ab und aus die Maus.
Warum sollen wir die Druckkosten bezahlen? Werden die Anträge zugeschickt, entstehen die nicht...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 07:56   #28
DaFlow->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 108
DaFlow
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

wenn sich bei mir nix geändert hat und ich dem JC bereits mitgeteilt habe das meine arbeit unbefristet verlängert wurde, muss ich dann bei dem weiterbewilligungsantrag trotzdem anlage ek und eks beilegen?

edit: seit ca. 2 oder 3 monaten bekomm ich monatlich 40 CENT weniger gehalt (bekomme alg2 zur aufstockung meiner teilzeitarbeit). das ist mir anfangs natürlich gar nicht aufgefallen, sondern erst in den letzten tagen in dem ich mich mit dem weiterbewilligungsantrag beschäftige. somit hab ich auch dem JC nicht die 40 cent änderung mitgeteilt, weils mir ja gar nicht aufgefallen ist. nun zur frage:

wenn ich für den weiterbewilligungsantrag anlage eks vom arbeitgeber ausfüllen lasse, und er das neue gehalt mit 40 cent weniger angibt, kann ich dann probleme beim amt bekommen, das ich das noch nicht mitgeteilt habe?

ok ich könnte dem chef sagen er soll mir das ursprüngliche gehalt zahlen und dann geb ich ihm 40 cent zurück, aber das taucht ja auch auf den gehaltabrechnungen auf das es wirklich 40 cent weniger sind...
DaFlow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 14:56   #29
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Bezogen auf den Bewilligungszeitraum 01.07.2012 - 31.12.2012:

Hat da schon jemand seinen Weiterbewilligungsantrag erhalten?
Bei mir ist bisher noch kein WBA eingegangen (Bewilligungszeitraum wäre der Selbe).
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 18:06   #30
DaFlow->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2011
Beiträge: 108
DaFlow
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

meienr ist heute für diesen zeitraum gekommen. datiert ist der auf den 2.5.
DaFlow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 18:27   #31
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Hab ich auch so im Kopf.

Aber auch, daß man Anträge formlos stellen kann.

Also, was ist, wenn man nur einen Satz schreibt: Hiermit beantrage ich die Weiterbewilligung meines ALG II? ;-)
Dann werden sie den Antrag erstmal beiseite legen und dich gemäß § 88 Abs.1 SGG 6 Monate warten bzw. verhungern lassen. Wenn du dann noch leben solltest bekommste dann nach einem weiteren Monat nach Erhebung einer Untätigkeitsklage einen Ablehnungsbescheid dem du dann widersprechen kannst. Dann darfst du gemäß § 88 Abs. 2 SGG eine erneute Untätigkeitsklage zu dem nicht ergangenen Widerspruchsbescheid stellen, der dann frühestens nach weiteren 4 Monaten des Wartens insgesamt bei dir zum Beklagen endlichen eingehen wird! Danach darfst du dann 3 Jahre auf den SG Beschluss warten, den du aber dann nicht mehr brauchst, weil man dich schon längst vor Jahren im Krematorium Kosten sparend entsorgt hatte.

Achja der Erlass einer e.A wurde natürlich abgelehnt, weil der Antrag an das zuständige Center des Grauens nicht begründet war!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 18:34   #32
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von DaFlow Beitrag anzeigen
meienr ist heute für diesen zeitraum gekommen. datiert ist der auf den 2.5.
Meinen Weiterbewilligungsantrag bekommen die schon immer fast 2 Monate vor Ablauf des alten Bewilligungszeitraumes zugestellt! Hatte schon mal überlegt, gleich auch noch einen für die folgenden 6 Monate zustellen, sodass gleich ein ganzes Jahr antragsgemäß abgedekt ist!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 18:20   #33
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Meinen Weiterbewilligungsantrag bekommen die schon immer fast 2 Monate vor Ablauf des alten Bewilligungszeitraumes zugestellt! Hatte schon mal überlegt, gleich auch noch einen für die folgenden 6 Monate zustellen, sodass gleich ein ganzes Jahr antragsgemäß abgedekt ist!
Das wäre wirklich mal geil, wenn das möglich wäre.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 19:42   #34
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Das wäre wirklich mal geil, wenn das möglich wäre.
Steht denn irgendwo, dass dies nicht möglich ist?

Gesagt wird ja nur, dass der Bewilligungszeitraum des ALG II 6 Monate beträgt. Ich wüsste nicht, was dagegen steht, auch gleich die 6 Monate danach antragsgemäß zu bewilligen? Beide Bewilligungsbescheide wären doch dann auch nur jeweils 6 Monate und sollte sich mal was ändern, dann müsste ich dies ja ohnehin miteilen, ganz gleich ob der Bewilligungszeitraum nun 2 4 6 oder 100 Monate ist. Was soll also dieser ständige Weiterbewilligungsantragsquatsch? Kostet nur Nerv, Gerichtskosten, Arbeit, sinnloses Papier und somit Bäume!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 20:09   #35
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Steht denn irgendwo, dass dies nicht möglich ist?

Gesagt wird ja nur, dass der Bewilligungszeitraum des ALG II 6 Monate beträgt. Ich wüsste nicht, was dagegen steht, auch gleich die 6 Monate danach antragsgemäß zu bewilligen? Beide Bewilligungsbescheide wären doch dann auch nur jeweils 6 Monate und sollte sich mal was ändern, dann müsste ich dies ja ohnehin miteilen, ganz gleich ob der Bewilligungszeitraum nun 2 4 6 oder 100 Monate ist. Was soll also dieser ständige Weiterbewilligungsantragsquatsch? Kostet nur Nerv, Gerichtskosten, Arbeit, sinnloses Papier und somit Bäume!

Sehe das ja auch so. Fraglich ist halt nur, ob DIE mitspielen.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 20:36   #36
Esreicht
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 282
Esreicht
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Sehe das ja auch so. Fraglich ist halt nur, ob DIE mitspielen.
LOL...
werde das mal machen , 1 monat später (mit entsrechenden zeitangaben) -- und dann sehen was passiert
__

wer sich nicht wehrt hat schon verloren !!!!
DAS ist meine Meinung nach GG Art. 5 und übergeordnet MRK Art 16. Und KEINE Rechtberatung.
Esreicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 21:53   #37
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von Esreicht Beitrag anzeigen
LOL...
werde das mal machen , 1 monat später (mit entsrechenden zeitangaben) -- und dann sehen was passiert
Frage wäre dann nur, wie man das entsprechende Schreiben formuliert?
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 21:57   #38
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Dann werden sie den Antrag erstmal beiseite legen und dich gemäß § 88 Abs.1 SGG 6 Monate warten bzw. verhungern lassen. Wenn du dann noch leben solltest bekommste dann nach einem weiteren Monat nach Erhebung einer Untätigkeitsklage einen Ablehnungsbescheid dem du dann widersprechen kannst. Dann darfst du gemäß § 88 Abs. 2 SGG eine erneute Untätigkeitsklage zu dem nicht ergangenen Widerspruchsbescheid stellen, der dann frühestens nach weiteren 4 Monaten des Wartens insgesamt bei dir zum Beklagen endlichen eingehen wird! Danach darfst du dann 3 Jahre auf den SG Beschluss warten, den du aber dann nicht mehr brauchst, weil man dich schon längst vor Jahren im Krematorium Kosten sparend entsorgt hatte.

Achja der Erlass einer e.A wurde natürlich abgelehnt, weil der Antrag an das zuständige Center des Grauens nicht begründet war!
Meine Antwort wird noch etwas dauern

Ich habe einen Schützling, der nur aufstockt... und der es nun ausprobieren wird.

Mal sehen, was passiert...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 06:42   #39
Berenike1810
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.828
Berenike1810 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

....Meiner ist am Dienstag gekommen.

(Ich finde den anderen Thread nicht mehr) - Was macht ihr jetzt mit dem Kästchen "Ich bin damit einverstanden, dass die Daten von der BA....." - Seite 4 von 4 ???

Berenike
.
Berenike1810 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 07:03   #40
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Ich bin schon seit einigen Jahren dabei und habe bisher noch nie einen Weiterbewilligungsantrag vom JC (Optionskommuns) zugesand bekommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 08:05   #41
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von xavier123 Beitrag anzeigen
Ich bin schon seit einigen Jahren dabei und habe bisher noch nie einen Weiterbewilligungsantrag vom JC (Optionskommuns) zugesand bekommen.
Da würde ich doch einmal antragsgemäß nachhaken, weshalb bei dir andere Maßstäbe gelten, als bei anderen Leistungsberechtigten? Du also hiermit auch die rechtzeitige Zusendung eines Weiterbewilligungsantrages vor Ablauf des alten Bewilligungszeitraumes begehrst / beantragst!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 08:15   #42
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Da würde ich doch einmal antragsgemäß nachhaken, weshalb bei dir andere Maßstäbe gelten, als bei anderen Leistungsberechtigten? Du also hiermit auch die rechtzeitige Zusendung eines Weiterbewilligungsantrages vor Ablauf des alten Bewilligungszeitraumes begehrst / beantragst!
Ich glaube nicht, dass das Jobcenter bei uns an irgendjemanden routinemäßig WBA-Formulare verschickt. Da bin ich mit Sicherheit keine Ausnahme.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 10:00   #43
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Weiterbewilligungsantrag ist lag Heute Nacht im Briefkasten. Muss also am gestrigen Mittwoch, den 11.05.2011 eingegangen sein.


jimmy
Dann zitiere ich mich mal selber, und füge folgendes hinzu:
Heute, 11.05.2012, und noch immer kein Weiterbewilligungsantrag im Briefkasten.

1.) Kann man im CopyShop den Antrag so ausdrucken lassen, dass jeweils beide Seiten bedruckt sind? Also so, als ob es sich um ein vom JC versendeten Antrag handelt?
2.) Gibt es irgendwo eine nachlesbare Bestimmung, dass das JC binnen von x-Tagen/Wochen vor Ablauf des Bewilligungszeitraums einen Weiterbewilligungsantrag versendet/ versenden muss?
3.) Wieso werden die Weiterbewilligungsanträge zu so unterschiedlichen Zeiten versendet? Die kommen doch alle Zentral aus Nürnberg, oder?
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2012, 10:14   #44
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von Berenike1810 Beitrag anzeigen
....Meiner ist am Dienstag gekommen.

(Ich finde den anderen Thread nicht mehr) - Was macht ihr jetzt mit dem Kästchen "Ich bin damit einverstanden, dass die Daten von der BA....." - Seite 4 von 4 ???

Berenike
.
http://www.elo-forum.org/antraege/89...er-kasten.html

Theoretisch frei lassen.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 02:07   #45
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Daumen runter AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Habe gerade in den Briefkasten gesehen, und mein Weiterbewilligungsantrag ist noch immer nicht eingegangen. Komisch. Vor einem Jahr war er am 12.05.2011 im Briefkasten.

Online habe ich dazu folgendes gefunden:
Zitat:
(7) Vier Wochen vor Ablauf des Bewilligungsabschnitts werden den Leistungsbeziehern zentral mit einem Beendigungsschreiben (siehe Muster) folgende Unterlagen übersandt:
-Antrag auf Weiterbewilligung der Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II
-Anlage EK (Einkommenserklärung)
-Einkommensbescheinigung
http://www.arbeitsagentur.de/zentral...rfordernis.pdf

Wieso habe ich den Antrag dann im Mai 2011 gut 6 Wochen vor Ablauf erhalten? 4 Wochen vor Schluss sind sehr knapp. Wenn die dann mit irgend etwas nicht einverstanden sind, verzögert sich nur alles.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 02:58   #46
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.782
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Dann druck dir die Standardformulare doch aus oder hol sie dir vom JC.
Hab bei meinen vom JC verschusselten Antrag 2 Wochen vorm Beginn persönlich nachgefragt und gleich nen neuen mitgenommen.
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 04:35   #47
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Weiterbewilligungsantrag ist noch immer nicht angekommen. Also habe ich den gestern im Internetcafe ausgedruckt, und Heute 16.05.2012 um 5 Uhr abgeschickt. 4,75€ kostet der Mist. Mal schauen wann die Weiterbewilligung eingeht.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 05:10   #48
ColinArcher
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 867
ColinArcher ColinArcher
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Weiterbewilligungsantrag ist noch immer nicht angekommen. Also habe ich den gestern im Internetcafe ausgedruckt, und Heute 16.05.2012 um 5 Uhr abgeschickt. 4,75€ kostet der Mist. Mal schauen wann die Weiterbewilligung eingeht.
Guten Morgen Jimmy,

Du hättest Dir auch im Jobcenter den Antrag kostenlos abholen können.

Ich gebe meine Anträge alle sechs Monate 2 Monate vor Ablauf
des Bewilligungszeitraums ab. Diesmal war es der 2. Mai. Der Antrag vom JC kam ca. 10 Tage später.

Gruß
ColinArcher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 05:20   #49
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

.
Zitat:
4,75€ kostet der Mist
Zitat von ColinArcher Beitrag anzeigen
Du hättest Dir auch im Jobcenter den Antrag kostenlos abholen können.
Die Übergabe ist im JC (noch) kostenlos... aber: Fahrtkosten 4,60 €!

Also nix mit kostenlos!

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen
Dann druck dir die Standardformulare doch aus

genau das wollen die- sparen!

oder hol sie dir vom JC.
macht das mal - dann kriegt sie bald niemand mehr... so wie schon in den Optionskommunen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 05:23   #50
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Wann kommt der Weiterbewilligungsantrag?

Zitat von ColinArcher Beitrag anzeigen
Guten Morgen Jimmy,

Du hättest Dir auch im Jobcenter den Antrag kostenlos abholen können.

Ich gebe meine Anträge alle sechs Monate 2 Monate vor Ablauf
des Bewilligungszeitraums ab. Diesmal war es der 2. Mai. Der Antrag vom JC kam ca. 10 Tage später.

Gruß
Hallo Colin,

dort hätte ich aber im Wartebereich, welcher sich - da kein Wartenummernautomat vorhanden - selbst regulieren muss. Das wollte ich mir nicht antun.

Habe auch nur die 4 Seiten aus dem Onlineformular abgesendet.
Das JC wird natürlich erkennen, dass es sich bei dem weissen Papier nicht um ein Original vom JC zugesantes Formular handelt.

Achso, auf die Idee, dass am Anfang des Monats selber auszudrucken- und so rechtzeitiger abzusenden, bin ich nicht gekommen.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
Weiterbewilligungsantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann kommt neuer Weiterbewilligungsantrag? Katja38 ALG II 11 19.11.2010 11:12
Weiterbewilligungsantrag für ALGII kommt nicht an Land Atlantis ALG II 4 27.03.2010 11:14
Wann kommt Sachbearbeiter heute? aufbauost Allgemeine Fragen 10 04.02.2010 14:07
wann kommt der Kuehlschrank-Zuschuss? ArNoN Allgemeine Fragen 4 05.11.2008 13:11
Hausbesuch, wann kommt der Bescheid? liebetante0815 ALG II 5 29.08.2008 10:40


Es ist jetzt 11:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland