Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  110
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2011, 01:13   #276
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

Hallo Timmy: ich habe mal eine Antwort auf deine Fragen hier skiziiert
http://www.elo-forum.org/off-topic/7...tml#post877438 .

Damit wir damit diesen Thread hier nicht allzu sehr auseinanderreissen.

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
Sorry, aber artet das jetzt nicht ein wenig aus?!

ELO-Zensus 2011 - E-Mailadressen liegen ja bereits vor - oder wie?!

Nein, jetzt mal ernsthaft. Was bezweckst Du/Ihr damit?
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 13:37   #277
Sternperle->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 16
Sternperle
Standard AW: wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

Na wir (2 Erwachsene über 50)krankheitsbedingt nun auch in Harz4 kommen mit dem bischen Geld nicht aus.Ich spare schon wo ich kann wir gehen auch zur Tafel was ich mir in meinem Leben nie erträumt hätte.Der Staat sollte sich schämen ohne Ende.Gestern im Fernseher gehört das die sich die Diäten pro Monat um 600 Euro erhöhen wollen und bei den 5 Euro für die Hartz4 Erhöhung wurde debattiert ohne Ende.Die größte Angst macht mir das ich in die Schuldenfalle komme.Ich hatte mein ganzes Leben keine Schulden.Diese Verbrecher was die mit den Menschen machen ist nicht auszuhalten.Ich habe echt bald keine Lust mehr auf dieses scheiß Leben(sorry)und dieses rumgebettel.

Wir sind das Volk und sollten das auch mal wieder zeigen.
Sternperle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 13:50   #278
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

Zitat von 08150815 Beitrag anzeigen
Willst du ewig leben und das in Armut ????

Lieber als Märtyrer sterben !!

nee, wer will das schon !

letzterer satz ..is der ernst gemeint ?????????????

also, bevor ich mich mitn dem martyrertod befassen würde..nee, also, so satt habe ich das leben nich (auch nicht unter hartzIV )würde ich alles dran setzen, denen , die mir das leben schwer machen gewaltig auf die nerven zu gehen , für mich und die , die meine hilfe nötig haben und wollen , denn, die haben mich nervensäge echt verdient und sollen sie auskosten, bis zum bitteren ende !!!!!!!!!!!

also, aufstehen , aufrichten und gerade gehen !man hat keinen grund, auf knien zu rutschen , oder gebeugt zu sein !

also, auf...zusammen sind wir stark gegen den mist, der uns das leben schwer macht , uns zu bettlern und almosenempfängern abstempelt , die jeden tag damit rechnen müssen "bestraft "zu werden !!!!!!!!!!!!!!
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 15:20   #279
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

ist nicht geschmacklos ...nee, ist berechnend:zum leben zu wenig, zum sterben zuviel und grade mal soviel, das man sich auf den beinen halten kann, ggf einer tätigkeit nachgehen kann (wenn man sie denn hat )bzw. so in einem körperlichen zustand gehalten wird, das man einer tätigkeit nachgehen könnte !

soziokulturelle teilhabe ist gift :
1)es käme bildung dabei herraus
2)es könnten , je nach interessenlage kontakte und netzwerke geknüpft werden
3)lebensfreude lenkt vom eigentlichen ziel :arbeiten um jeden preis ab
4)wenn man die gelegenheit hat "übern tellerrand "zu sehen ist /wird einem vielleicht die eigene lage bewusst ..und dann ?
man entwickelt bedürfnisse, die gestillt werden wollen, zB. nach geselligkeit ..dann ist schluss mit der "vereinzelung "und dem leicht lenkbaren, manipulierbaren leistungsempfänger , der ohne zu murren seinen "knochen "hingeworfen bekommen kann !

glaubs nur, es hat alles seinen tieferen sinn..nichts ist da undurchdacht !!!!!!!!!!!
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 17:14   #280
sonnyterry
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 69
sonnyterry Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wer kommt denn mit dem Regelsatz aus?

Wer sich an die Regelsatzbemessung von Tante von der Leier hält, der hat 138,46 Euro für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke im Monat zur Verfügung. Nach Adam Riese sind das für 30 Monats-Tage aufgerundet 4,62 € pro Tag.

Wer mit 4,62 € am Tag Frühstück, Mittag, Abendbrot und alkoholfreie Getränke bezahlen kann, der muss entweder Zauberer, Hunger-Guru, Erbsenzähler, Kochbuch-Autor für HartzIV-Empfänger oder Hartz-IV-Empfänger sein.

In Wirklichkeit ist das zum Sterben zu viel und zum Leben zu wenig. Ganz heimlich wurden zudem noch am Anfang des Jahres sehr kräftige Preiserhöhungen bei Aldi & Co. vorgenommen.
sonnyterry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
regelsatz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV wie oft denn noch ..... NailBomb Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 21 11.08.2009 19:54
Wann kommt Hartz IV-Regelsatz für Kinder? Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 10.12.2008 13:23
Was denn nun? Luschen Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 25.07.2007 21:09
was ist denn das? meles KDU - Miete / Untermiete 5 19.12.2005 13:21


Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland