Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2007, 03:02   #26
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard legal

Es ist möglich, ohne betteln.
Nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz § 11 muss dafür die Steuerlast aber über 500€ p.a. liegen. Ab 1000€ p.a. ist sogar eine Viertelung möglich.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 07:59   #27
Stoffele2001->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 26
Stoffele2001
Standard

Hi zusammen!

Wir hatten letztes Jahr das Problem die Steuer nicht auf einmal zahlen zu können. Haben dann die Zuständigen angeschrieben mit der Bitte die Zahlung auf drei Beiträge zu Stunden. Weiß nicht ob wir nur Glück und nen netten Bearbeiter hatten. Aber wir konnten dann auf dreimal zahlen.
__

Gruß

Stoffel
Stoffele2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 08:58   #28
Emma13
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard

Zitat von Stoffele2001 Beitrag anzeigen
Hi zusammen!

Wir hatten letztes Jahr das Problem die Steuer nicht auf einmal zahlen zu können. Haben dann die Zuständigen angeschrieben mit der Bitte die Zahlung auf drei Beiträge zu Stunden. Weiß nicht ob wir nur Glück und nen netten Bearbeiter hatten. Aber wir konnten dann auf dreimal zahlen.
Hi Stoffel, - ist mir bisher auch geglückt in 3 Raten - aber wohne vermutlich im falschen Ort - habe ohnehin manchmal den Eindruck, ich lebe in "Schilda".

Grüße - Emma13
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 09:00   #29
Emma13
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard

Zitat von kleindieter Beitrag anzeigen
Es ist möglich, ohne betteln.
Nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz § 11 muss dafür die Steuerlast aber über 500€ p.a. liegen. Ab 1000€ p.a. ist sogar eine Viertelung möglich.
ich weiss - ich weiss - vielleicht sollte ich dann auf einen 15-Tonner umsteigen ??

Grüße - Emma13
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 09:29   #30
Assi0815
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Assi0815
 
Registriert seit: 10.08.2007
Ort: BerMUHda
Beiträge: 121
Assi0815
Ausrufezeichen Ganz knallhart!

ich verdien mir die kohle schwarz und aus die maus; am 1.10.2007 sind bei mir auch Steuer u. versicherung fällig (550 steine).

unsere politiker arbeiten auf 100-jobs und ich kenn hier einen stadt-beamten, der sich auch schwarz rasen und ausbesserungsarbeiten machen lässt.

hab da mittlerweile absolut keine skrupel, auch wenn hier 1000mal mitgelesen wird.
mit den popligen h4-salären kommt doch keine sau mehr aus und ich will mir diverses weiter leisten, wie "vorher".
__

Wer wenig denkt, der irrt viel.
Leonardo Da Vinci.............................:icon_razz:

Es ist die Aufgabe der Opposition, die Regierung abzuschminken, während die Vorstellung noch läuft.

(Jacques Chirac):icon_pause:
Assi0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 10:07   #31
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.019
theota theota theota theota
Rotes Gesicht

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen
ich weiss - ich weiss - vielleicht sollte ich dann auf einen 15-Tonner umsteigen ??

Grüße - Emma13
gute Idee!

aber mal ehrlich: kann es DAS sein?

mal abgesehen davon, daß wir dann finanziell erst recht am Stock gehen würden...

ich weiss nicht, ob ICH jetzt einen Denkfehler gemacht habe, oder BG4, aber - wäre es nicht so, daß du ein Jahr lang - nehmen wir letztes Jahr als Beispiel, angenommen, das FA hätte damals klipp und klar gesagt: dieses Jahr mtl. Raten möglich, nächstes Jahr Zahlung im Jan. in einem Betrag - sozusagen ZWEI Raten mtl. hättest ansparen müssen, eine zum direkten überweisen ans FA, die andere zum an die Seite legen für Jan. des darauffolgenden Jahres?

dann sieht das mit der Frage von BG4 doch schon anders aus: es ist eben ein gewaltiger Unterschied, ob ich EINE oder ZWEI Raten an die Seite legen muss

daß es ab dem Moment finanziell eng wird, wo man mit der Benachrichtigung, Ratenzahlung sei jetzt NICHT MEHR möglich, konfrontiert wird, weil eben diese Info zu spät kommt, um rechtzeitig finanziell hätte vorsorgen zu können, ist doch wohl klar, oder?

denke ich jetzt wieder zu kompliziert?
__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 12:58   #32
frauke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.08.2007
Beiträge: 1
frauke
Standard KFZ-Steuer

Hallo,nach dem uns dieses Jahr das Konto gepfändet wurde ,weil wir auch nicht zahlen konnten,habe ich ein Ratenzahlung vereinbahrt indem ich die Steuer durch 12 Monat teile und so jeden Monat was einzahle.Den offenen Bertrag habe ich in 2 Raten zahlen können.Übrigens die Mitarbeiter da am Schreibtisch sind für den ganzen M...nicht verantwortlich ,sondern die Gruppenleiter von denen bekommen die soviel Druck!!!Gruss Frauke
frauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 15:33   #33
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard

mich würde mal intresiern was ihr so für das auto an steuern zahlen sollt.Bei mir sind es immer 272 Euro (kotz würg) für ein Golf II 1800 cm 66 KW.mit serien kat von vw
ich fahre auf 30 prozent versicherung.
hab mich nun entschieden zusätzlich einen minikat für 54 Euro zwischen zu bauen wird danach von der werkstadt bestätigt das die ero norm 2 erreicht ist so das ich nächtes jahr nur noch 120 Euro zu zahlen habe, sollte ich das noch dieses jahr schaffen würde ich für den rest der laufzeit die steuer zurückbekommen,
so das sich der minikat und die kosten für au und eintrag alles ca 80 euro
schon jetzt rechnen.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 17:14   #34
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
mich würde mal intresiern was ihr so für das auto an steuern zahlen sollt.
Etwas das Gleiche, aber was für einen Sinn macht es das genau zu wissen?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 17:38   #35
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard

Zitat von Ludwigsburg Beitrag anzeigen
Etwas das Gleiche, aber was für einen Sinn macht es das genau zu wissen?
sinn macht es wenn andere auch ein älteren wagen besitzen den sie mit ein mini kat umrüsten könnten, da dieser mini kat nun erheblich günstiger ist als noch vor zwei jahren.. so wird mit wenig aufwand viel an steuern eingespart.
der druck 270 euro abzudrücken ist schon mal minimiert
auf 120 euro im jahr.
Atlantis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kfzsteuer, raten, zahlbar

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müssen Raten bezahlt werden oder ... Ungerechtigkeitsdetektor Schulden 5 03.07.2008 21:10
Darf Inkasso-Unternehmen Raten erhöhen? Socke Schulden 48 26.01.2008 15:14
Bußgeld - Höhe der Raten bei ALG2 magu ALG II 43 04.12.2007 14:39
Arbeitslos mit Eigentumswohnung: Amt übernimmt Raten wolliohne Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 24.11.2006 18:38
]Staat muss unter Umständen Raten für Eigentumswohnung zahle markofreak ALG II 0 04.05.2006 11:59


Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland