Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Jobbörse verlangt Eintritt

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2012, 16:53   #151
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Der hebt bestimmt bald ab hier bei seinem getue de ganze zeit..
Da kann ich nur sagen Om..

Om
turbodrive ist offline  
Alt 28.08.2012, 16:55   #152
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von turbodrive Beitrag anzeigen
Der hebt bestimmt bald ab hier bei seinem getue de ganze zeit..
Da kann ich nur sagen Om..

Om
xxxxxxxx

Ihhhh, mach den Link von dieser Personalbeschiete-Firma wech....die haben noch nicht mal Stellen (die sollen erst später eingestellt werden....hahahahahahahahahahaha)

Pfui Deibel......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 28.08.2012, 16:57   #153
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.375
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von turbodrive Beitrag anzeigen
Zitat:
Die Seite für die aktuellen Stellen ist noch in Bearbeitung und wird in Kürze hinzugefügt! 28.08.2012
Ja nach der Messe... ob die "Firma" genauso neu ist wie die Website?
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist offline  
Alt 28.08.2012, 16:57   #154
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Ihhhh, mach den Link von dieser Personalbeschiete-Firma wech....die haben noch nicht mal Stellen (die sollen erst später eingestellt werden....hahahahahahahahahahaha)

Pfui Deibel......

Ist nur auf das Bild bezogen , deswegen der Link..^^
turbodrive ist offline  
Alt 28.08.2012, 16:58   #155
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Ich bin, wie Du im Ausstellerverzeichnis sehen kannst, nicht Aussteller in Leipzig.



HB-direkt Personalvermittlung

Habe mal kurz einen Blick darauf geworfen...

Alle Bereiche?

Den Mund nicht etwas zu voll genommen?

(Meine Oma pflegte immer zusagen - du magst ja so den Volksmund- : "Wer alles macht zur gleichen Zeit, macht alles halb und nichts gescheit." )

(Namhafte) Referenzen führst du keine an.... als AG würde ich wegklicken.
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 28.08.2012, 16:59   #156
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Boah, jetzt zitiert doch diesen Dreckmistkack nicht auch noch....bähhhhhhhhhhhhh, hier für sowas Werbung machen ist doch echt das Allerallerallerallerallerallerallerletzte
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:00   #157
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von turbodrive Beitrag anzeigen
Der hebt bestimmt bald ab hier bei seinem getue de ganze zeit..
Da kann ich nur sagen Om..

Om

HB-direkt Personalvermittlung
Zu geil.
 
Alt 28.08.2012, 17:01   #158
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ja nach der Messe... ob die "Firma" genauso neu ist wie die Website?

Wer weis^^.. Er macht ja damit laufend Werbung und mal sehn wer sich freiwillig meldet da...
turbodrive ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:02   #159
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Ich bin, wie Du im Ausstellerverzeichnis sehen kannst, nicht Aussteller in Leipzig.



HB-direkt Personalvermittlung
Dann wünsche ich Dir viel Erfolg mit dieser Unternehmung - wobei es für mich immer einen zweifelhaften Beigeschmack hat, dass man erst einen "Arbeitsvermittler" braucht. Auf diese Weise werden Arbeitsstellen auf dem offenen Arbeitsmarkt künstlich verknappt, damit sich ein - meist nicht qualifizierter - Arbeitsvermittler die Hände daran abwischt um sich seine monetären Interessen zu befriedigen und der Markt so durch eben diese "Arbeitsvermittler" zusätzlich reguliert wird.

Die Argumentierung von "Vorsondierungen" ect. von Personal ist nur dümmliches Geschwafel, denn jeder mittelständische Betrieb und Konzerne haben ihre eigenen -qualifizierten- Personaler und in kleinen Betrieben sondiert der Chef selbst - nach seinem Gusto.

Fazit: Solch ein Gewerbe braucht es nicht! Weder ZAF noch Arbeitsvermittler.

Edit: Zur Website: Da liegt es nach meinem Geschmack schon bei der CI im argen. Wer von sich überzeugt ist, der tritt anders auf.
TickTack ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:06   #160
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von TickTack Beitrag anzeigen
Dann wünsche ich Dir viel Erfolg mit dieser Unternehmung - wobei es für mich immer einen zweifelhaften Beigeschmack hat, dass man erst einen "Arbeitsvermittler" braucht. Auf diese Weise werden Arbeitsstellen auf dem offenen Arbeitsmarkt künstlich verknappt, damit sich ein - meist nicht qualifizierter - Arbeitsvermittler die Hände daran abwischt um sich seine monetären Interessen zu befriedigen und der Markt so durch eben diese "Arbeitsvermittler" zusätzlich reguliert wird.

Die Argumentierung von "Vorsondierungen" ect. von Personal ist nur dümmliches Geschwafel, denn jeder mittelständische Betrieb und Konzerne haben ihre eigenen -qualifizierten- Personaler und in kleinen Betrieben sondiert der Chef selbst - nach seinem Gusto.

Fazit: Solch ein Gewerbe braucht es nicht! Weder ZAF noch Arbeitsvermittler.
Verstehen kann ich es schon. Wozu soll eine Firma einen Personaler bezahlen, wenn der PAV das umsonst macht, weil er durch den Staat (JC via VGS) bezahlt wird?
 
Alt 28.08.2012, 17:06   #161
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Werbung/Kampagne lief schonmal.....

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
hbmaennchen.jpg  
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:11   #162
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von TickTack Beitrag anzeigen
wobei es für mich immer einen zweifelhaften Beigeschmack hat, dass man erst einen "Arbeitsvermittler" braucht. Auf diese Weise werden Arbeitsstellen auf dem offenen Arbeitsmarkt künstlich verknappt, damit sich ein - meist nicht qualifizierter - Arbeitsvermittler die Hände daran abwischt um sich seine monetären Interessen zu befriedigen und der Markt so durch eben diese "Arbeitsvermittler" zusätzlich reguliert wird.
Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Verstehen kann ich es schon. Wozu soll eine Firma einen Personaler bezahlen, wenn der PAV das umsonst macht, weil er durch den Staat (JC via VGS) bezahlt wird?
Nicht zu vergessen, dass man das Spielchen alle halbe Jahre wiederholen kann....dann kriegt der PAV nochmal Kohle und der AG ebenfalls, wenn er sich Förderungen holt....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:12   #163
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Verstehen kann ich es schon. Wozu soll eine Firma einen Personaler bezahlen, wenn der PAV das umsonst macht, weil er durch den Staat (JC via VGS) bezahlt wird?
Der Personaler ist in mittelständischen Betrieben und Konzernen nicht wegzudenken. Diese Berufsgruppe bleibt ja grundsätzlich am Leben. Die PAV hingegen sind nur dazugekommen. Man hat einen Markt entdeckt und nutzt ihn. Zum Leidwesen derer, die an Jobs gar nicht mehr direkt drankommen.
TickTack ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:19   #164
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen

Alle Bereiche?
Die Webseite ist das "Baby" meiner Kollegin, die sie auch bearbeitet. Das mit den "Alle Bereiche" war ihre Reaktion darauf, daß sie anfangs "kaufmännische" stehen hatte, aber mir das doch etwas zu eingleisig war, hatten wir doch u.a. auch schon Vermittlungsaufträge für IT-ler, etc.

Ich werbe nicht,- ich wurde nur gefragt, wie unsere Firma heißt.
Rounddancer ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:21   #165
magic_hartz->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 135
magic_hartz
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat:
Zitat von magic_hartz http://www.elo-forum.org/images/buttons/viewpost.gif
Mal meine bescheidenen Gedanken zu diesem Thema:

- Eintritt für eine Jobbörse finde ich, mal nett ausgedrückt, sehr fragwürdig => richtig
- Alle die dahin gehen müssen, sollten mMn vom JC eine Eintrittskarte und Fahrtkosten erhalten => richtig
- Das Argument mit den 2€ haben oder nicht haben, anstatt von Zigaretten usw. ist natürlich Schwachsinn => richtig
- Genau so ist es Schwachsinn alle ZAV und PAV über einen Kamm zu scheeren und diese per se als Abzocker zu sehen => Wieso? Das sind sie doch alle. Abzocker und Sklavenhalter.
- Selbstverständlich ist der Arbeitsvertrag mit jedem Arbeitgeber frei verhandelbar. Ich muss mir doch jeden morgen in den Spiegel schauen und mit mir im reinen sein ob ich für dieses oder jenes Geld arbeiten gehe. Sprich was bin ich mir selber wert. => erzähl das den Elos, die eine Sanktion aufgedrückt bekommen haben, weil die ZAF dem JC gepetzt hat, dass der Elo nicht sofort zu allem Ja und Amen gesagt hat, was sie ihm andrehen wollten; also von wegen Arbeitsvertrag = verhandelbar

Viele von uns, wenn nicht sogar jeder, hat schon schlechte Erfahrungen mit dem JC bzw. dem SB gemacht. Aus diesen Erfahrungen heisst es zu lernen und anderen hier zu helfen. Dafür bin ich persönlich diesem Forum sehr Dankbar. Nur stelle ich in der letzten Zeit, vermehrt Beiträge fest, die mMn gar nicht gehen. Alles was wir Hartzis der Allgemeinheit vorwerfen, wie z.b. dass wir nicht alle faul und arbeitsunwillig sind, machen wir bzw. einige mit der Gegenseite. So kommt man aber nicht weiter und macht Arbeit von anderen kaputt. Evtl. kann man dieses allgemeine Thema an anderer Stelle weiter führen, nur unter welchem Topic ist mir nicht so ganz klar.


Erklär das mal bitte genauer.



Ich werde es versuchen:

Zum Thema "müssen die Börse besuchen":
evtl. WOLLEN auch welche diese Jobbörse besuchen und diese sollten mMn eine Eintrittskarte erhalten. Das Elos für ne Jobbörse Geld hinlegen sollen, sgate ich ja schon, geht gar nicht

Zum Thema "alle ZAV unf PAV sinde Abzocker"
Kennst du alle PAV persönlich? Ich nicht und daher will ich mir kein Urteil erlauben. Früher wurden sie Headhunter genannt und man war froh angesprochen worden zu sein. Klar gibt es im Zuge diese Vermitttlungsgutscheinkacke viele, sehr viele schwaze Schafe aber doch bitte nicht alle. Eine gute bekannte von mir macht das auch, hat sich auf eine Branche spezialisiert und wird von einigen Elos aufgesucht und gebten diese zu vermitteln.
Ich war ja selber mal in einer ZAV-Bude (als Zeitarbeitnehmer) und musste auch schlechte Erfahrungen sammeln, trotzdem weiß ich durch Gespräche mit anderen, dass nicht alle so sind. Nicht mehr habe ich damit sagen wollen.

Zum Thema " Sanktion durch den SB wegen keinem Arbeitsvertrag"
Zu aller erst muss man doch selber für sich realistisch einschätzen, zu welchem Preis man gewillt ist, für diese und jene Arbeit schuften zu gehen. Dann macht man noch einen Abgleich, für den jeweiligen Job, der generellen Stundenlöhne und geht damit dann zum Vorstellungsgesräch. Als Beispiel:
Als Packerhelfer im Lager bewirbt man sich. Man schaut was der Branchenübliche Stundenlohn ist (Beispiel 8€) und man bekommt als Vorschlag der ZAV einen mit 7,80. Jetzt muss man natürlich als aller erstes für sich klären, will und kan ich diesen Job überhaupt machen. Wenn das so ist, dann kann ich in das Vorstellungsgesrpäch gehen und sagen, ich möchte den Branchenüblich Lohn. (Darüber gbt es ja nun schon viele Urteile auch wo ZAV nachzahlen mussten). Dann gibt es auch noch Möglichkeiten über Fahrtkosten usw. auf etwas mehr zu kommen. Ich verurteile niemanden der nicht unter den Marktüblichen Preisen arbeiten gehen will aber es ist und bleibt Verhandlungssache.

Zum Schluss zu dem Thema "was uns vorgeworfen wird, werfen wir der Gegenseite vor"
Es ist ja nix unbekanntes, auch du hast dieses Sender schon zitiert, dass die öffentliche Wahrnehmung der Hatzis nicht gerade die Beste ist. Danke dafür an die von dir genannten Sender u.a.
Ich persönlich, versuche in Gesprächen mit Bekannten, Diskussionen mit Fremden usw. diese schlechte Bild (als Beispiel vom faulen Hartzi) ins richtige Licht rücken. Habe dazu auch schon oft auf dieses Forum verwiesen. Nun ist mir seit einiger Zeit aufgefallen, dass es hier immer negativer zugeht bzw. zu unsauberen Mitteln geraten wird. Evtl ist es auch nur eine Form von Resegnation aber diese darf mMn nicht so ausarten.

Ich bin ja selber betroffener und haben so manchen Kampf gegen das JC führen müssen und werde es in Zukunft bestimmt noch desöfteren führen. Nur wenn man einige "Hilfestellungen" liest wie man sich z.B. am besten Krankschreiben lassen kann, wie man am besten trotz Job nochmal ALGII abgreift (ohne es zurück zu zahlen) dann geht das zu weit und bekräftigt alle da draussen die es "nicht gut mit uns meinen".
Kampf und Widerstand gegen Willkür und Ungerechtigkeit ja aber zu unsauberen Mitteln greifen nein.
magic_hartz ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:22   #166
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Ich werbe nicht,- ich wurde nur gefragt, wie unsere Firma heißt.
Und warum reicht dann nicht der Name? Wer sich dann noch gruseln will, der kann doch gockeln....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:24   #167
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat:
Früher wurden sie Headhunter genannt und man war froh angesprochen worden zu sein.
Headhunter gibt es auch heute noch und die werden von den Arbeitgebern bezahlt...das sind nicht diese Staatsknete-Abzock-Billig-Klitschen....da geht es um Qualität nicht um Quantität
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:28   #168
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Headhunter haben ein spezielles Aufgabenfeld. Sie suchen nach den Köpfen für die Wirtschaft. Sie sind mit selbsternannten PAV nicht wirklich zu vergleichen. Der größte Unterschied: HH haben richtig Plan von der Sache, PAV meinen sie haben richtig Plan von der Sache.
TickTack ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:31   #169
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Headhunter gibt es auch heute noch und die werden von den Arbeitgebern bezahlt...das sind nicht diese Staatsknete-Abzock-Billig-Klitschen....da geht es um Qualität nicht um Quantität
Dazu muss man aber auch werten, dass das Thema in der BRD eine faden Beigeschmack hat...

in Frankreich zum Beispiel bekommen Leih-bzw. Zeitarbeiter sogar mehr Lohn (wohl aufgrund des Stresses der andauernden Neueinarbeitung).

Leiharbeit an sich muss nicht von Übel sein... so wie sie in der BRD ausgestaltet ist wäre das aber zu bejahen aus Sicht der Arbeitnehmer.
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:33   #170
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Nicht zu vergessen, dass man das Spielchen alle halbe Jahre wiederholen kann....dann kriegt der PAV nochmal Kohle und der AG ebenfalls, wenn er sich Förderungen holt....
Klar, warum nicht doppelt und dreifach kassieren.

Zitat von TickTack Beitrag anzeigen
Der Personaler ist in mittelständischen Betrieben und Konzernen nicht wegzudenken. Diese Berufsgruppe bleibt ja grundsätzlich am Leben. Die PAV hingegen sind nur dazugekommen. Man hat einen Markt entdeckt und nutzt ihn. Zum Leidwesen derer, die an Jobs gar nicht mehr direkt drankommen.
Wenn Personaler nicht wegzudenken wären, wieso setzen dann immer mehr Firmen auf PAVs?
 
Alt 28.08.2012, 17:35   #171
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.375
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von magic_hartz Beitrag anzeigen
der Hartzis ........ (als Beispiel vom faulen Hartzi)
Oh, so verniedlicht man Schimpfwörter....und verharmlost Ausgrenzung, Beleidigung und Versklavung.
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:36   #172
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Verstehen kann ich es schon. Wozu soll eine Firma einen Personaler bezahlen, wenn der PAV das umsonst macht, weil er durch den Staat (JC via VGS) bezahlt wird?
Jain.

Allerdings sind wir ja Personalvermittler,- und unsere Aufträge kommen vom Arbeitgeber,- und damit kriegt auch der bei Erfolg unsere Rechnung.
Rounddancer ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:37   #173
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

@Bethany

Das sind die "gewachsenen Kontakte". Entstanden durch die miesen Leistungen der Agentur für Arbeit, formerly known as Arbeitsamt. Die PAV haben sich halt etwas mehr Arbeit mit der Auswahl gemacht.

Aber "immer mehr" halte ich für weit hergeholt.
TickTack ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:38   #174
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Jain.

Allerdings sind wir ja Personalvermittler,- und unsere Aufträge kommen vom Arbeitgeber,- und damit kriegt auch der bei Erfolg unsere Rechnung.

Deswegen gründen viele Großunternehmen auch entsprechende Subunternehmen..... neben dem Lohn kann man da auch noch die Förderung abgreifen... wie praktisch.

Meinst du denen nimmst du jetzt die Butter vom Brot?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 28.08.2012, 17:39   #175
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.375
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Jobbörse verlangt Eintritt

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Wenn Personaler nicht wegzudenken wären, wieso setzen dann immer mehr Firmen auf PAVs?
Weil sie durch ZAF/PAV die Arbeitskosten steuerlich absetzen können... Der Personaler senkt mit ihnen seine Abteilungskosten und für die Eigentümer ist es auch angenehm wenn Personalnebenkosten nicht im eigenen Betrieb anfallen....
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eintritt, jobbörse, verlangt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vor Eintritt der Arbeitslosigkeit Urlaub gebucht McChicken ALG II 2 25.06.2012 16:34
Anhörung zum möglichen Eintritt einer Sanktion Proxima Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 27 18.08.2011 15:49
möglicher Eintritt einer Sanktion, wie verhalten dunkengod ALG II 10 04.11.2010 18:11
Eingliederungsvereinbarung vor Eintritt der Arbeitslosigkeit Randle ALG I 0 19.08.2009 17:15


Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland