Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  13
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2011, 03:03   #26
JederMann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2010
Ort: Köln
Beiträge: 119
JederMann
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von HARRIS Beitrag anzeigen
Nun, dann ist die Bank wohl doch nicht schuld. Trotzdem ärgerlich für alle Betroffenen. Und ich dachte ich wäre der Einzige dem kein Geld überwiesen wurde.

Hoffentlich bekommen wir unser Geld schnell und andere Frage, wer übernimmt die Kosten für Rücklastschriften????
Schau auf die Wertstellung.
Meine Bank für Daueraufträge erst am 1. Werktag des Monats aus.
Alles andere wäre Geldmacherei der Banken.
__

Schlaflos in Köln!

Angehender Experte für Eigenverantwortung.
JederMann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 03:40   #27
aufruhig
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 614
aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von JederMann Beitrag anzeigen
Bei mir sehe ich den Eingang in der Buchungsvorschau, Wertstellung: 03.01.11

Gesetzlich konform - denn das Geld muss am ersten Werktag verfügbar sein.

Auch wenns mir nicht schmeckt - ist so!

Schmeckt mir auch nicht und deine Information ist Total falsch und irreführend .Was beabsichtigst du damit eigentlich?

Lt. § 41SGB I i.V.m. § 41 Abs. 1 Satz 3 SGB II ist dieser Anspruch am ersten Tag des Monats fällig.

richtig Lesen hat noch niemanden geschadet

Experte in Eigenverantwortung bei deinen Informationen solltest du nur selber in Dein schlaues Büchlein schreiben und nicht andere Elos verunsichern und mit falschen Informationen füttern.


gruss aufruhig
aufruhig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 04:33   #28
nahkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.10.2010
Ort: NRW
Beiträge: 131
nahkämpfer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Das nun zu Jedermann, besteht da Aussicht auf Heilung?

Zitat:
Zitat von Piccolo http://www.elo-forum.org/images/buttons/viewpost.gif
was soll mir das jetzt sagen?

wenn mein sb korrekt arbeiten würde müsste ich nicht immer fehlenden geldern hinterlaufen bzw. einklagen.
meine diesbezüglichen klagen waren bislang immer erfolgreich.
bei korrekten bescheiden/arbeiten wäre all dies überflüssig. so auch die aussage vom hiesigen sg-richter.

ebenso würde ich als chronisch kranker und gehbehinderter (immer öfter auf rollstuhl angewiesen) keine stellenangebote als fahrradkurier oder im strassenbau erhalten, was schon vorgekommen ist.
da wäre ich äussert dankbar, wenn mein sb den zumutbarkeitsparagraphen (§ 10, sgb2) endlich mal berücksichtigen würde.

das gesamte sgb (1 -10) kenn ich übrigens gut, mein sb aber nicht so. z.b. den beistandsparagraphen kannte er auch nicht; den musste ich ihm benennen als ich mit beistand zu dem termin kam.


okay, ich habe bei der arge andere erfahrungen gemacht. mein sb nimmt sich zeit, ich kann ihn telefonisch erreichen, ruft auch zurück, wenn ich um einen rückruf übers sc gebeten habe.
und er hat meine sanktion gecancelt, weil er die sperrzeit des arbeitsamtes nicht nachvollziehen konnte. o-ton: zurückfordern können wir immer noch.


und er hat sogar ne förderung aus dem budget zur reparatur meines autos innerhalb von zwei (!) tagen bewilligt, damit ich am 05.01. meinen neuen job aufnehmen kann.

wütend bin ich aufs arbeitsamt.....

achja, er hat mir beim erstgespräch (nach der dämlichen kuh aus dem orientierungsservice) ZUGEHÖRT, hat mir sogar von sich aus gesagt, dass ich jemanden mitbringen zu den terminen mitbringen kann.

wieder o-ton: ich bin selbst mitarbeiter der arbeitsagentur, bin aber daran gescheitert, einen alg2-antrag fehlerfrei auszufüllen. habe halt bei der agentur gelernt. ....

leider wechselt er vom frontoffice (ist bei der arge kalk der vermittlungsbereich) ins backoffice (leistung). klar, dass sie einen kompetenten mitarbeiter wegloben.

hoffe, dass er so menschlich bleibt.

habe natürlich viel gehört - die arge köln scheint ja ansonsten echt strafe zu sein.......
irgendjemand hat mal was von leuchttürmen gesagt - ich bin sicher, auch in jeder schnarch-arge gibt es immer noch menschen, die ihren job ernst nehmen.....
__________________
Schlaflos in Köln!

Angehender Experte für Eigenverantwortung.


nahkämpfer
nahkämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 04:40   #29
JederMann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2010
Ort: Köln
Beiträge: 119
JederMann
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von aufruhig Beitrag anzeigen
Schmeckt mir auch nicht und deine Information ist Total falsch und irreführend .Was beabsichtigst du damit eigentlich?

Lt. § 41SGB I i.V.m. § 41 Abs. 1 Satz 3 SGB II ist dieser Anspruch am ersten Tag des Monats fällig.

richtig Lesen hat noch niemanden geschadet

Experte in Eigenverantwortung bei deinen Informationen solltest du nur selber in Dein schlaues Büchlein schreiben und nicht andere Elos verunsichern und mit falschen Informationen füttern.


gruss aufruhig
und seit wann ist die arge dafür zuständig, was die banken machen?

am ersten tag des monats heisst dann: am ersten tag, den die banken offen haben - oder?
__

Schlaflos in Köln!

Angehender Experte für Eigenverantwortung.
JederMann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 04:58   #30
nahkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.10.2010
Ort: NRW
Beiträge: 131
nahkämpfer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von JederMann Beitrag anzeigen
und seit wann ist die arge dafür zuständig, was die banken machen?

am ersten tag des monats heisst dann: am ersten tag, den die banken offen haben - oder?


Gute Genesung
nahkämpfer
nahkämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 05:16   #31
aufruhig
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 614
aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von JederMann Beitrag anzeigen
und seit wann ist die arge dafür zuständig, was die banken machen?

am ersten tag des monats heisst dann: am ersten tag, den die banken offen haben - oder?
Es geht nicht darum was die Banken machen sondern, was du behauptest am 1 Werktag lach, am 1 des Monats muss das Geld auf meinem Konto für mich zur Verfügung stehen, lass Dein unproduktives schreiben einfach damit hilfst Du niemanden, oder soll es Deine Absicht sein hier im Forum Unruhe rein zu bringen und den ELOS ihre Rechte ab zu sprechen.
Die Farbe des Klerus, vielleicht kannst Du damit etwas anfangen,wenn du Dich als Büttel für andere hergibst mag für Dich doch eigentlich klar sein das ich Dich nicht so richtig einordnen kann.Kannst du keinen Fehler einsehen.

Wir haben doch alle eine Karte um Geld ab zu holen, was soll das den Banken die Schuld in die Schuhe zu schieben. Deine Denkweise gibt mir immer mehr Rätsel auf .

gruss aufruhig


aufruhig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 06:57   #32
listche
Elo-User/in
 
Benutzerbild von listche
 
Registriert seit: 16.09.2005
Ort: Bananenrepublik
Beiträge: 321
listche
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

@ aufruhig
große Schrift ist wie schreien.
Kleiner würde es auch tun.
__

"Wer die Menschen kennnenlernen will, der studiere ihre
Entschuldigungsgründe."

Christian Friedrich Hebbel
listche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 08:24   #33
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von JederMann Beitrag anzeigen
und seit wann ist die arge dafür zuständig, was die banken machen?
das muß sie berücksichtigen, indem sie das Geld so rechtzeitig anweist, daß es auch sicher dann da ist, wenn es da sein, -und wertgestellt sein muß.
Zudem scheint die aktuelle Verspätung ja -wieder einmal- auf Fehler bei der BA in Nürnberg zu fußen.
Aber schon reguläre Arbeitgeber sind ja per Gesetz verpflichtet, dem Arbeitnehmer sein Geld am letzten Werktag des Monats auszuhändigen. Dies, weil er das ja noch aus der Zeit gewohnt ist, als es Lohntüten -und darin Bargeld- gab,- und Bargeld weiterhin das wichtigste gesetzliche Zahlungsmittel ist.
Zudem geht es im Fall von Staatsknete nach SGB II und XII um Sozialhilfe, die unseren nackten Lebensunterhalt sichern muß. Da kann der Gesetzgeber nicht davon ausgehen, daß da am Ende des alten Monats noch auch nur ein Cent da ist, um ihn in den nächsten Monat zu übernehmen. Das bedeutet: Auch das kleinste bißchen, das fehlt, kann existenzgefährdend für uns Hilfsempfänger sein und ist es auch vielfach.

Zitat:
am ersten tag des monats heisst dann: am ersten tag, den die banken offen haben - oder?
Nein. Das SGB II ist zwar an vielzuvielen Stellen, die zu Lasten von uns Hilfsempfängern gehen, mit der heissen Nadel gestrickt, und so schwammig formuliert, daß wir -wenn nicht auf der anderen Seite des Schreibtisches jemand mit XMV, also mit gesundem Menschenverstand, sitzt - wegen jedem kleinen bißchen, das uns vorenthalten wird, widersprechen, Tage, Wochen warten, und bei fruchtlosem Widerspruch und im Eilfall zum Sozialgericht springen müssen. Immer die schauderliche Alternative im Hinterkopf, uns und ggf. unsere Familie alsbald verhungert, obdachlos und/oder verschuldet vorzufinden.
Nein, wenn da im Gesetz steht: "Am ersten Tag des Monats", dann ist das endeutig: Die Behörde hat sicherzustellen, daß das Geld für den Hilfsempfänger sicher mit Wertstellung Erster des Monats für den Hilfsempfänger verfügbar ist. Erster Tag des Monats ist nunmal eindeutig der Erste Tag des Monats. Und nicht der erste Werktag.

Das bedeutet: Wenn wir z.B. heute Morgen (1.1.11) um Null Uhr unsere Maestro-, oder Bankkarte des Kontos, auf dem normal unsere "Staatsknete" landet, in den Geldautomaten unserer Bank stecken, dann müßten wir dort Geld bekommen, ohne dafür Überziehungszinsen bezahlen, oder den Einzug der Karte wegen Kontensperre zu erleben.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 08:27   #34
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat:
Aber schon reguläre Arbeitgeber sind ja per Gesetz verpflichtet, dem Arbeitnehmer sein Geld am letzten Werktag des Monats auszuhändigen.
Bist schon eine Weile raus aus dem Berufsleben?

Lohn/Gehalt wird laut Festlegung im Arbeitsvertrag gezahlt und das kann theoretisch jeder Tag des Monats sein.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 08:40   #35
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Nun, ich gehe immer von der gesetzlichen Situation aus,- und die gilt, weil BGB, immer, wenn ein Arbeitsvertrag nichts anderes bestimmt,-
aber das ist hier nicht on toppic.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 08:55   #36
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

BGB - Einzelnorm

Fälligkeit der Vergütung ist laut BGB der erste Tag des Folgemonats.

In Tarifverträgen oder im Arbeitsvertrag kann davon abgewichen werden.

Postbank hat bei mir pünktlich am 30.12. gebucht.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 09:01   #37
Raecherlein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 4
Raecherlein
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

hmm habe hier in neubrandenburg bei der sparkasse auch noch nichts bekommen

ist es wirklich ein fehler bei den ämtern ?
Raecherlein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 09:03   #38
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Davon ist auszugehen.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 09:35   #39
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

@ Rounddancer,

Zitat:
Aber schon reguläre Arbeitgeber sind ja per Gesetz verpflichtet, dem Arbeitnehmer sein Geld am letzten Werktag des Monats auszuhändigen. Dies, weil er das ja noch aus der Zeit gewohnt ist, als es Lohntüten -und darin Bargeld- gab,- und Bargeld weiterhin das wichtigste gesetzliche Zahlungsmittel ist.
Nein, Arbeitgeber sind verpflicht, den Lohn so zu überweisen, dass der am letzten Donnerstag eines Monats auf dem Konto ist. Liegt daran, dass dann die Banken i.d.R. bis 18.00 Uhr auf haben und der AN die Möglichkeit hat, Geld zu erhalten. Stammt noch aus Zeiten, als es keine/kaum Plastikkarten gab...Diese alte Verpflichtung gilt auch heute noch.
lupe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 11:45   #40
CyberCorp
Elo-User/in
 
Benutzerbild von CyberCorp
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort: Bad Zwischenahn / Niedersachsen
Beiträge: 202
CyberCorp
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Frohes Neues jahr und alles Gute für 2011 !! :-)

Also wir haben auch kein geld bekommen ( oldenburg/niedersachsen/Postbank)

Haben aber ein briefchen erhalten iin dem noch Unterlagen gefordert werden. Einkommensbescheinigung vom Arbeitgeber ( mußte der bei geringfügig beschäftigt für die Arge noch nie ausfüllen sagt er ), Abrechnung für Nov und Dez. ( beide waren am Antrag mit dran getackert...) und einen Arbeitsvertrag ( gibt es nicht )....

Kann mir aber nicht vorstellen, das wir aufgrund dieser "fehlenden" Unterlagen kein geld erhalten haben....irgendwie....Oder täusch ich mich da ??

Gruß

Stefan
CyberCorp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 11:55   #41
Raecherlein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 4
Raecherlein
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Denke nicht,dass es daran liegt . wenn ihr alles einreicht wird es bei eventueller überzahlung neu berechnet und ihr müsst höchstens was zurück zahlen . Ich hab meine unterlagen ( verdienstbescheid für 100 euro job) fristgerecht abgegeben
und trotzdem noch nix bekommen . Sollten wohl einfach den Montag abwarten
Raecherlein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:45   #42
eloy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 27
eloy
Standard noch nichts gebucht!

hi,

habe soeben festgestellt, dass das ALGII bei mir noch nicht auf dem Konto eingegangen ist. Normal ist das immer spätestens am 30. bzw. 31. "drauf".

Bei Euch alles ok?

(verschoben, danke)
__

Hast du was, bist du was!
eloy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:49   #43
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Ich habe es mal zusammengefügt.
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 13:58   #44
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.019
theota theota theota theota
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

bei einer mir persönlich bekannten Person, die ab 1.1.'11 zwar Weiterbewilligung erhält, deren positiver Bewilligungs-Bescheid aber bereits Anfang Dezember '10 erging , ist das Geld für Jan. '11 ebenfalls noch nicht da, auch nicht online ersichtlich unter vorgemerkte Umsätz für 3.1.'11

nur zu eurer Info: es betrifft in unserem Fall keins der bisher hier im thread genannten Kreditinstitute; genauere Angaben können wir aber leider nur per PN machen, aus Gründen des "Mitlesens" - leider...

ich kann nur soviel sagen, als dass ihre ALG-II-Leistungen in den letzten Monaten immer pünktlich auf o.g. Konto waren, d.h. spätestens am Monatsletzten (bzw. dem letzten Arbeitstag davor) und wenn auch nur unter "vorgemerkte Umsätze"

selbst dann, wenn es sich um eine Weiterbewilligung ab 1.1. handelte, von denen so einige Betroffene hier aus leidvoller Erfahrung der Vergangenheit wissen, dass diese "alle Jahre wieder" - vorsichtig ausgedrückt - zu verzögerten Auszahlungen führen konnte

daher ist es auch meine Vermutung, dass es sich hier um eine "bundesweite" Betroffenheit der ALG-II-Empfänger wegen der bereits genannten Gründe (voreilige Anpassung auf € 364 mtl.; Umstellung auf SAP; etc. pp.) handelt; lediglich einige der sehr flott arbeitenden Kreditinstitute (SPK, Sparda, etc.) scheinen es geschafft zu haben, die Zahlungsanweisungen der BA trotzdem zeitnah genug zu bearbeiten

mein aufrichtiges Mitgefühl gilt all denen, die nicht nur an Silvester, sondern auch noch heute und morgen "irgendwie über die Runden" kommen müssen, verbunden mit dem innigsten Wünschen, dass das Geld wenigstens am Montag dann gutgeschrieben werden und zur Verfügung stehen wird

(was wir - heute zumindest noch - sehr stark bezweifeln, soweit es unseren speziellen Fall anbetrifft)
__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 14:21   #45
sicky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Essen
Beiträge: 145
sicky
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

zählt das nur für die direkten ARGE-kunden oder auch für die optionskommunen? weil ich habe selbst auch nichts bekommen und bin bei einer optionskommune.

frohes neues euch allen
sicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 15:11   #46
Kundo
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kundo
 
Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 131
Kundo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Es ist jetzt von mir nur eine Theorie, aber zum einen kommt das Geld jetzt scheinbar von der Bundesagentur für Arbeit zum anderen bekommen die eine neue Software SAP und scheinbar sind dadurch einige betroffen, die Banken, egal wie schnell die arbeiten, kann man ja wohl ausschließen, denn die einen haben ihr Geld bekommen und die anderen nicht, trotz dass die bei der selben Bank sind.

Ich habe keinen Plan in welcher Reihenfolge das Geld überwiesen wird, ob die da nach den Nachnamen gehen oder nach den BG-Nummern, es wird aber bei der Bundesagentur für Arbeit scheinbar zu Aussetzern bei der Überweisung gekommen sein, entweder weil die ab jetzt an allen Arbeitslosen das Geld auszahlen oder wegen der Umstellung der Software.

Als ich grundlos kein Geld bekommen hatte und ich dann bei der ARGE angerufen habe, hat die SB das Geld sofort angewiesen und ich durfte über 5 Tage dann drauf warten und auch da war der Absender das AA aus meiner Stadt, jetzt steht da aber Bundesagentur für Arbeit.

Damit kann man die Banken, egal welche, ausschließen würde ich sagen....

MfG Kundo
Kundo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 20:07   #47
EloMeister->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 47
EloMeister
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Es sind nicht nur ALG 2 Empfänger sondern auch Berufsausbildungsbeihilfe Empfänger.
EloMeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 20:23   #48
Kundo
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kundo
 
Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 131
Kundo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Zitat von nahkämpfer Beitrag anzeigen
Müssen wir dass so hinnehmen?
Ich habe einen Bekannten der Geld verleiht,
allerdings ist seine Bearbeitungsgebühr recht hoch.
Verlangt pauschal erstmal 30 €, egal wie hoch der Betrag ist.
Plus Zinsen, täglich.
Was passiert nun wenn ich gezwungen bin diese recht teure Lösung in Anspruch nehmen muss um nicht zu verhungern?

nahkämpfer
Nein, müssten wir in meinem Fall nicht, da es bei mir zum ersten mal war, hatte ich darin keine Erfahrung gehabt und habe deswegen nicht auf einer vollen Auszahlung meiner bewilligten Leistung bestanden und somit wurde das Geld eben angewiesen und da musste ich dann warten.

Ich hätte laut der SB mir auch das Geld in voller Höhe auszahlen lassen können, dies hatte sie mir aber erst bei der zweiten Anfrage gesagt, aber jetzt bin ich ja schlauer.

Hat man also den Bewilligungsbescheid und es gibt keinen Grund, warum man kein Geld bekommen sollte, bzw. Kürzungen oder so, dann kann man sich das volle Geld, also nix mit einem Teil, auszahlen lassen.

MfG Kundo
Kundo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 20:40   #49
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

DA MUSS ICH KUNDO RECHT GEBEN DEWEGEN SITZEN JA DIE MITARBEITER BEI DEN ARGEN DIE FÜR DEN RESTLICHEN ARBEITSMARKT NICHT ZU GEBRAUCHEN SIND!!!!!Ich bin bei der Norisbank und bei mir war es schon Donnerstagfrüh drauf!Und unsere Arge in Dortmund hat uns darauf hingewiesen dass der neue Reggelsatz zu April nachgezahlt wird!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 20:48   #50
Raecherlein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 4
Raecherlein
Standard AW: Heute, 31.12.2010 ist das Geld noch nicht eingegangen

Bin mal gespannt ob es denn wenigstens montag vormittag drauf ist ... Naja hab gott sei dank nicht so weit zur arge aber wenn ich das hier so lese ist da bestimmt am montag die hölle los
Raecherlein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
eingegangen, geld, heute

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kindergeld noch nicht eingegangen babsi10 Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 6 25.10.2015 16:03
für April noch kein Geld – die wollen Kt.Auszg. von Juli 2009 bis heute BeaB ALG II 7 18.04.2010 07:47
Noch mehr Geld für keine Arbeit? - Heute bei M. Illner Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 72 12.02.2010 19:53
Hartz IV seit 1. März - bis heute noch keine ALG II-Bewilligung und kein Geld sven_thomas Anträge 4 22.05.2008 17:30
HILFE Kein AlgII-Geld heute auf meinem Konto,dafür mir nicht zustehendes Geld drauf berlinerelfe ALG II 2 01.03.2008 01:01


Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland