Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwerde

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2013, 09:19   #326
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von Mauli79 Beitrag anzeigen
Diese Zeit hätte er auch für die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz verwenden können. ...

Zumindest im Zeitraum seit 2002 sollte da was machbar gewesen sein. Naja, vielleicht war ja auch was machbar, zischendurch... .
Existenzminimum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 09:30   #327
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Wie ist so eine Peitsche Strafbefehl überhaupt möglich.
Laut Strafrecht ist es zwar möglich, als sog. vereinfachtes Verfahren.
Laut GG hat aber jeder Bürger ein Recht auf rechtliches Gehör ???
Gehört wurde doch mehrfach, Amtsgericht und Landgericht.

Laß dem TE den Stolz auf den *gewonnenen* Kampf.
Kann er sich noch 10 weitere Jahre drin suhlen.
Und lies nochmal nach, um was es eigentlich ging.
Wer 10 Jahre lang---ich verkneifs mir;-(
ist jetzt eh´gegessen.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 11:52   #328
Nuckel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 317
Nuckel
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Gehört wurde doch mehrfach, Amtsgericht und Landgericht.

Laß dem TE den Stolz auf den *gewonnenen* Kampf.
Kann er sich noch 10 weitere Jahre drin suhlen.
Und lies nochmal nach, um was es eigentlich ging.
Wer 10 Jahre lang---ich verkneifs mir;-(
ist jetzt eh´gegessen.
Ich weiß durchaus, um was es geht.

Meine Frage bezog sich eigentlich auf das "Gehör" vor einem Strafbefehl.

Das danach von Gerichten mehrfach gehört wurde, habe ich nicht überlesen.
Nuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 12:01   #329
Nuckel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 317
Nuckel
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von silka Beitrag anzeigen

Wer 10 Jahre lang---ich verkneifs mir;-(

Es wäre besser und schlauer gewesen, wenn Du Dir diesen abartigen Kommentar verkniffen hättest !

Man sollte nicht Elos virtuell abstempeln und stigmatisieren.

Gegessen hast Du es wohl und wieder einen Schreibdurchfall bekommen ?

Man hört zunehmend, dass Elos mit Strafbefehlen im Eilverfahren abgefertigt werden, ohne vorheriges Gehör zu bekommen.
Ist ein sehr schlechtes Zeichen, dass auch die Justiz Elos stigmatisiert und pauschal zu Verbrechern abstempelt.
Auch ein Elo sollte ein Recht auf ein faires Verfahren haben.
Nuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 13:15   #330
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Es wäre besser und schlauer gewesen, wenn Du Dir diesen abartigen Kommentar verkniffen hättest !
Hab ich doch.
Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Man sollte nicht Elos virtuell abstempeln und stigmatisieren.
Mach ich nicht---eher denkst du so, wenn du sowas denkst.
Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Man hört zunehmend, dass Elos mit Strafbefehlen im Eilverfahren abgefertigt werden, ohne vorheriges Gehör zu bekommen.
Habe ich nicht gehört. Ich bezog mich auf diesen Thread.
Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Ist ein sehr schlechtes Zeichen, dass auch die Justiz Elos stigmatisiert und pauschal zu Verbrechern abstempelt.
Ich kann das so pauschal weder abstreiten noch zustimmen. Du äußerst doch nur deine neugewonnenen Begriffe, weiter nichts.
z.b. Stigma.
Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Auch ein Elo sollte ein Recht auf ein faires Verfahren haben.
Ja, sehe ich auch so, unbedingt. Ist hier wohl auch so gewesen. Der TE hält sein Verfahren für gerecht, fair und erfolgreich.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 12:05   #331
Speenelly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 65
Speenelly
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Es wäre besser und schlauer gewesen, wenn Du Dir diesen abartigen Kommentar verkniffen hättest !
Ähm Nuckel ich gehe auf sowas gar nicht ein,weil solch Provokationen eh aus dem Bereich kommen,gegen den ich vorgehe.Und das diese Leute bis auf wenige Ausnahmen,dumm wie Feldweg sind,muß ich nicht nochmal erläutern
Speenelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 14:08   #332
Nuckel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 317
Nuckel
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von silka Beitrag anzeigen

Mach ich nicht---eher denkst du so, wenn du sowas denkst.
Ich dachte nicht. Ich kann lesen.
Dieser von mir kritisierte abartige Kommentar ist in Beitrag 316 zu lesen.
Nuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 15:18   #333
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Idee AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Zitat von Nuckel Beitrag anzeigen
Wie ist so eine Peitsche Strafbefehl überhaupt möglich.
Laut Strafrecht ist es zwar möglich, als sog. vereinfachtes Verfahren.

Laut GG hat aber jeder Bürger ein Recht auf rechtliches Gehör ???
Ich hatte selbst schon eines.

Ganz einfach: Wenn gegen Dich ein Strafverfahren eröffnet wird, dann bekommst Du das von der Polizei, bzw. der Staatsanwaltschaft gesagt, bzw. geschrieben,- und dann kannst Du Dich zum Vorwurf entweder
  • Dich dazu äußern, oder
  • Dich nicht äußern, oder
  • einen Anwalt einschalten, der das für Dich tut.
äußern kannst Du Dich dabei entweder schriftlich per Post,
oder Du kannst zur Polizei oder zur Staatsanwaltschaft gehen, und dort Deine Äußerung zu Protokoll geben.


Damit ist das rechtliche Gehör gewährleistet.


Dann geht das zur Staatsanwaltschaft,- und die entscheidet dann, ob sie Dir einen Strafbefehl anbietet,- oder gleich ein reguläres gerichtliches Strafverfahren anstrebt.


Entscheidet sie zugunsten eines Strafbefehls,- dann hast Du die Wahl, diesen zu akzeptieren,- oder ihm zu widersprechen.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 21:36   #334
Amelia327->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2013
Beiträge: 8
Amelia327
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Also ich würde in so einem Fall immer zu einem Anwalt raten. Da man schnell etwas schreiben kann was missverstanden wird. Oder was man falsch verstehen möchte. Und einem Anwalt wird nun mal immer mehr Gehör geschenkt.
Amelia327 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 14:51   #335
FerAlNo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 293
FerAlNo
Standard AW: Hallo,nun ist es soweit.Habe tatsächlich eine Strafbefehl erhalten wegen Beschwer

Wo ist mein Text geblieben...

Was der ehemalige ehrenamtliche Strafrichter da schreibt stimmt leider nicht mehr denn die Strafbefehle kommen auch so. Ohne vorherige Anhörung.
Selbst erst drei hinter mir.

Gut das Du das Urteil, die "Strafe" so positiv sehen kannst.
Versuchte Beleidigung wäre aber auch mir neu.
Wie sieht das Urteil denn aus?
FerAlNo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beschwerde, erhalten, soweithabe, strafbefehl

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo habe da eine Frage, es geht da um Zeitarbeit? Titoo Zeitarbeit und -Firmen 22 08.12.2011 13:18
Ich habe eine merkwürdige Einladung erhalten jimmy Allgemeine Fragen 7 26.05.2010 13:10
Habe heute eine EGV erhalten und bitte um Hilfe! Hennes Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 13.11.2009 20:32
Hallo, habe gestern meine Kündigung erhalten - ich brauche dringend Hilfe Alexandra 1 Allgemeine Fragen 24 19.08.2009 16:56
Beschwerde über Mitarbeiter oder eine Klage wegen Amtspflichtverletzung? marta ALG II 6 10.08.2009 16:44


Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland