Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  106
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2012, 18:42   #51
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Xavier123:

Wow!

Das hätte mir auch auffallen sollen: Invitatio ad offerendum. Hatten wir mal im Zivilrecht - Vertragslehre besprochen (Bsp. alles was im Supermarkt im Regal liegt: kein Angebot. Das Angebot macht der Kunde an der Kasse, und die Kassiererin nimmt es (wenn sie will - und sie will es meistens) an, und dann kommt der Kaufvertrag zustande. Great. Wissen nicht alle. Danke.

@all:

Ok - dann kann ich das Vermittlungsangebot ja auch nochmal einstellen..

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
vermittlungsangebot_d_01.jpg   vermittlungsangebot_d_02.jpg   vermittlungsangebot_d_03.jpg  
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:45   #52
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen

Das hätte mir auch auffallen sollen: Invitatio ad offerendum.
Wird jeder Richter als umgangssprachliche Formulierungen als zulässig erklären. Mehr als einen kleinen Satz wird er dafür nicht verwenden.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:46   #53
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Heni:

Hast recht. Seh ich jetzt auch so.
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:46   #54
Keshy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 192
Keshy Keshy
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

WoW das ganze befristet auch noch bis Mitte Oktober...hast ja danach nicht mal Anspruch auf ALG1...
Keshy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:48   #55
Lecarior
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.05.2011
Ort: Öerkenschwiek
Beiträge: 2.364
Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior Lecarior
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von turbodrive Beitrag anzeigen
Falsch Herr Rounddancer,man kann Widerspruch einlegen und gleichzeitig klagen gegen die Sanktion.Man muss nich abwarten deswegen das der Widerspruch abgewiesen wird..
Falsch Herr turbodrive:

Zitat:
§ 78 SGG

(1) Vor Erhebung der Anfechtungsklage sind Rechtmäßigkeit und Zweckmäßigkeit des Verwaltungsakts in einem Vorverfahren nachzuprüfen.
Eine Klage ohne vorherigen Widerspruch wird zunächst als Widerspruch aufgefasst. Und bevor das Vorverfahren nicht abgeschlossen, wird sich im Hauptverfahren beim SG nichts rühren.
Lecarior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:48   #56
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Hass4:

Muß ich klarstellen:

*Ich* habe von *mir* aus die zwei Stunden vorgeschlagen. Das kam *nicht* vom Arbeitgeber!!
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:57   #57
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Seepferdchen:

"In der Hitze des Gefechts..!

Danke!
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:58   #58
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Hass4:

Muß ich klarstellen:

*Ich* habe von *mir* aus die zwei Stunden vorgeschlagen. Das kam *nicht* vom Arbeitgeber!!

Um Gottes Willen!
Das ist dann ein weiterer Grund dafür, Dich zu sanktionieren.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:08   #59
Heni
 
Registriert seit: 19.03.2012
Ort: Ich habe viel grün ums Haus
Beiträge: 138
Heni
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen
Mensch Heni, ich dachte nie, dass ich einmal einer Meinung mit dir sein würde ..... Hut ab ....
Guten Tag Emma13,
ja, Meinungen sind verschieden und das ist gut so.

An und ab findet man zueinander.
Heni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:08   #60
Jessy61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat:
WoW das ganze befristet auch noch bis Mitte Oktober
Toll, und dafür sollst du deinen sicheren 400 - 500 Euro-Job kündigen?

Danach bist du vollständig aufs JC angewiesen - was hat die gute SB im Hirn (nein, nicht beantworten, diese Frage ist rein rhetorisch).
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:10   #61
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Krille:
So, wie ich das sehe, gilt diese dämliche Zuweisung nur in Verbindung mit der EGV, die du nicht unterschrieben hast.
Schau dir mal den lächerlichen Rechtsbehelf an.

Also, wie gehabt: Widerspruch gegen Sanktion und EA.... warte auf Ghansafan.

Gruß, lass dich nicht verwirren.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:12   #62
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Rounddancer:

Aber darum geht es doch im Kern: Die wollen unbedingt, daß ich Vollzeit arbeite, und ich habe meiner SB von Anfang an gesagt, daß ich einen 2. Teilzeitjob suche, weil ich den Job den ich jetzt habe, 1.) ganz bestimmt nicht aufgeben will, für einen Herrn D. am Ende der Welt (auch noch 'ne Saisonarbeit'), und weil ich mich 2. für den Beruf des Zeitungszustellers entschieden habe, wozu ich (glaube ich) immer noch ein Recht habe. Warum ist nur mir Art. 12 GG so wichtig?
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:19   #63
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Nach wie vor finde ich die Bewerbung kreativ und gelungen. Aber klar, sie bietet den SB mehrere Ansatzpunkte, Dich zu sanktionieren.

Die Einschränkung Deines "Arbeitsangebots" auf 2 Stunden, die Ankündigung, Dir das Monatsticket für die BVG vom Arbeitgeber erstatten lassen zu wollen und noch das ein oder andere ist offensichtlich geeignet, ein Zustandekommen des Arbeitsverhältnisses zu verhindern.

Andererseits lese ich in der Bewerbung auch etwas von gesundheitlichen Einschränkungen. Daher die Frage: wärest Du physisch überhaupt in der Lage, in Vollzeit zu kellnern? Könntest Du 8 Stunden am Tag stehen und gehen, Getränke und Speisen durch die Gegend tragen?

Das ist ja bei Übergewicht eine enorme Belastung auch für die Gelenke...
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:20   #64
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@xyz345:

Ok. Widerspruch ans JC, in Verbindung mit einem Antrag auf aufschiebende Wirkung beim SG.

Hab' einen Link mit einem pdf dazu gefunden:

http://www.hartz4-plattform.de/image...ndeWirkung.pdf
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:25   #65
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Malus:

Danke.

Also aus meiner Sicht würde ich es nicht schaffen 8 Std. zu kellnern, aus Sicht meiner SB schaffe ich es natürlich 'locker'.
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:26   #66
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Hallo bgekrille,

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@xyz345:

Ok - hier nochmal alle Seiten der Zuweisung.

Danke.
Hier nochml deine Zuweisungsseiten besser anonymisiert und als pdf zusammengefasst.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf bgekrille.zuweisung.pdf (818,7 KB, 87x aufgerufen)
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:31   #67
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Traumtänzer, Seite 1, #18:
Betrifft "geeignete Bewerber" für ein von den argen Kakerlaken zugewiesenes Stellenangebot:

Wenn eine blonde Hauptschulabschluss-Friseuse (*grins*) per Sanktionszwang verpflichtet ist, sich auf einen Chefarztposten eines chirurgischen Krankenhauses zu bewerben, dann schlagen die dort auch die Hände zusammen und denken: Ach Gott, was schicken die denn uns für komische Leute...

Nicht die Friseuse macht sich lächerlich, nö, nur das "überaus kompetente" Mobcenter, das aber die Friseuse nun nicht sanktionieren kann.
Findest du das toll?


(Ich persönlich bekomme Bauchmuskelkater.... .... denke anschließend: Oh mein Gott, bitte wirf Hirn runter und triff die Richtigen. Amen. )
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:41   #68
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Malus:

Danke.

Also aus meiner Sicht würde ich es nicht schaffen 8 Std. zu kellnern, aus Sicht meiner SB schaffe ich es natürlich 'locker'.
Wenn du Zeit erübrigen kannst, dann gehe doch mal zu einem Allgemeinmediziner und zähle die Dinge auf, die bei dir nicht "stimmen". Mal schauen, ob du überhaupt fähig bist, ein Hygienezeugnis / Gesundheitszeugnis zu erhalten.
Und frage ihn, ob du körperlich in der Lage wärest, 8 Stunden zu schleppen und zu rennen.
Lass dir eine "Mängelliste" geben. Macht sich gut, wenn du klagst.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:44   #69
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@TickTack:

Das ist 'ne harte Kritik: Lassen sich denn alle, die Vorurteile gegen Leistungsempfänger haben, in ihrem Denken umstimmen, wenn man sich als AlgII-Empfänger schikanieren läßt und sich nicht dagegen wehrt?
Ich habe mal was gehört, daß es schon Spiele-Shows geben soll, in denen sich die Kandidaten gegenseitig im Lohn unterbieten um einen Sch*-Job zu ergattern. Also, eine Versteigerung nach unten sozusagen, und die zelebrierte Selbsterniedrigung.

Also wenn es nicht mal mehr erlaubt sein soll sich gegen die HartIV-Gesetzgebung mit ein wenig Zynismus zur Wehr zu setzen, dann ist aber was 'faul im Staate Dänemark'.

Da tun mir die vorurteilsbeladenen Stützen unserer Gesellschaft aber leid.
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 19:47   #70
Heiner Peters->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 117
Heiner Peters
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

40 Std./Woche + 21 Std./Woche = 61 Std./Woche

Das dürfte unzumutbar sein (die Richtigkeit der 21 Std./Woche für die Tätigkeit als Zeitungszusteller unterstellt).

Hättest du mittels Aufhebungsvertrag aus dem Zeitungsjob herauskommen können?
Welche Kündigungsfrist hast du da einhalten?
Konntest du die Arbeitszeit möglicherweise vorübergehend reduzieren?
Hättest du den Job bei dem Lokal auch später als zum 01.06. antreten können?

Deine SB könnte aber auf die Idee kommen, von dir die Aufgabe des Zeitungsjobs zu verlangen. Fordern kann sie das (§ 10 SGB II oder so).
__

Grüße Heiner ;-)
Heiner Peters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 20:00   #71
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@xyz345:

Ich hab so früh wie's ging sämtliche Krankheiten meiner SB aufgezählt, es ist ihr auch bekannt, daß ich 2003 einen Vorderwandinfarkt hatte (Stent eingebaut/Bluthochdruck/Diabetes/das ganze Programm..), aber weil sie das einfach nicht so richtig glauben wollte (vielleicht seh ich einfach so kraftstrotzend aus, daß ich gleich ein paar Bäume ausreiße), hat sie mich schon vor längerer Zeit zum Amtsarzt geschickt, mit dem Ergebnis, das wenigstens so eine Formulierung wie: 'leidensgerechte Tätigkeit' in die EGV eingeflossen ist. Aber diese Bewerbung - die, ich muß es nochmal betonen, nie für ihre Augen bestimmt war - war eine Provokation zuviel.

Ich muß daraus lernen..
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 20:02   #72
Janis
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@xyz345:

Ich hab so früh wie's ging sämtliche Krankheiten meiner SB aufgezählt,
--OT --

Wie intim bist du den mit deiner SB wenn du schon alle Ihre Krankheiten kennst ?

-- OT --
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 20:13   #73
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer Rounddancer
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Rounddancer:

Aber darum geht es doch im Kern: Die wollen unbedingt, daß ich Vollzeit arbeite,
die möchten, daß Du es aus dem Leistungsbedarf, also aus Alg-II herausschaffst. Das geht nunmal am Besten durch Vollzeitarbeit. Im Service kommt, jedenfalls in der herkömmlichen Gastronomie, auch noch Trinkgeld dazu, und wenn Du gut und freundlich bist, viel Trinkgeld.

Zitat:
und ich habe meiner SB von Anfang an gesagt, daß ich einen 2. Teilzeitjob suche,
dann hast Du sicher auch schon Dich danach umgesehen, was Du da denn noch machen könntest, bewirbst Dich aktiv, dokumentierst das auch, berichtest darüber Deiner AV/pAp/FM auch mal zwischendurch und legst Ihr, wenn Du bei ihr "vorreiten" mußt, die gesammelten Belege vor? Es sollte Dein ehrliches Bestreben sein, so viel Einkommen zu erarbeiten, daß Du keine "Staatsknete" mehr brauchst. Wenn Du das dann noch Deiner Ansprechpartnerin im Amt sicher und ehrlich rüberbringst, und Dich daran hältst, dann würde sie Dich vermutlich eher stützen, als torpedieren.

Wenn Du das nämlich nicht machst, dann muß das für Deine Amtsperson und jeden billig und gerecht denkenden Menschen so aussehen, als ob Du Dich darauf ausruhen wolltest, neben dem -immerhin- Midijob am frühen Morgen, eigentlich ja als Zusatzeinkommen für Hausfrauen und Rentner gedacht, auf Dauer ( obwohl es anders ginge) dem Staate zur Last zu fallen.

Zitat:
weil ich mich 2. für den Beruf des Zeitungszustellers entschieden habe,
das ist kein Beruf, sondern eine Tätigkeit, von der man in der Regel nicht alleine leben kann.
Zeitungszusteller sind normal Hausfrauen, Rentner, tagsüber auch Schüler ab 13 Jahre.

Zitat:
wozu ich (glaube ich) immer noch ein Recht habe. Warum ist nur mir Art. 12 GG so wichtig?
wählen kann man nur das, was vorhanden ist. Bezieht man aber als Arbeitsfähiger Staatsknete, dann ist es unsere Pflicht, alles zu tun, um unser Leben wieder aus eigener Kraft führen zu können.

Meine Mitarbeiterin läuft derzeit noch im Hauptberuf von Haus zu Haus, aber tagsüber, sie hilft Menschen, bei Strom und Gas Geld zu sparen. Dafür kriegt sie ein Fixum, um die Sozialversicherung zu decken. Doch auf für dieses Fixum muß sie Aufträge reinbringen,- jeder, der bei ihr auf die von ihr vertretende billigere Strom-/Gasfirma umstellt, noch nicht 75 ist, und bei ihr unterschreibt, bringt ihr 35 Euro. Brutto. So hatte sie in der letzten Abrechnung auch nur knapp über 500 Euro netto. Aber: Sie lebt ohne durch Alg-II gestützt zu werden.
Trotzdem ist ihr das natürlich zu wenig,- und so fand sie heraus, daß der Pächter einer Tankstelle mit der gelben Muschel händeringend Mitarbeiter (m/w) sucht,- für alles, vom Minijob über Teilzeit bis zur Vollzeit.

Sie stellte sich vor, und es kam heraus: Dieser Pächter hat in und um Stuttgart sechs Tankstellen. Zur Einarbeitung (und weil sie ja derzeit noch ihren Hauptjob als Außendienstverkäuferin hat) macht sie nun das mal als Minijob. So ist nun z.B. jetzt gerade für ein paar Stunden in einer der Tankstellen im Dienst, dann Dienstag abend, und Samstag früh. Und wie es bisher aussieht, scheint sie schon im nächsten Monat ihren Vollzeitvertrag zu bekommen.

Dann braucht sie nicht mehr bei Wind und Wetter raus,- hat ein auskömmliches Einkommen. Und ihren steigenden Nebenverdienst in meinem Team noch dazu.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 20:18   #74
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Ich hätte überlegt den VV zurückzuweisen. Wenn ich BVG lese und Dannenberg, mehrere Stunden Fahrradfahren - der Job der noch da ist als Zeitungsausträger - Kündigungsfristen - da passt nix. Nix.

Sieht für mich nach SB Falle aus und wäre sowieso schiefgegangen. So gesehen wäre es wurscht ob Du Dir die Sanktion wegen Nichtbewerbung oder Schlechtbewerbung einfängst.

Und dann noch Gastronomie


Ironie on:

Wie kannst Du nur nach Geld fragen? Du kriegst einmal am Tag Reste aus der Küche. Nach Hause brauchst Du nicht - unter der Kellertreppe ist ein Kabuff da darfst Du poofen. Wird Dir natürlich vom Lohn abgezogen - schon klar. So hat man Dich auch immer zur Hand wenn's irgendwo klemmt.

Ironie off

Sowas muss natürlich Herrn Feudalherrscher Hotelier auf den Keks gehen.

Ätzend. Stellungnahme - Zumutbarkeitsregeln durchgehen - zum Arzt und Kreuz checken lassen.

Widerspruch gegen Sanktionsbescheid - aufschiebende Wirkung der Sanktion beim SG beantragen. Wenn in 3 Monaten keine Antwort kommt Untätigkeitsklage - und für den Herrn Hotelier würde ich überlegen Strafantrag wegen übler Nachrede zu stellen. Nachtreten können nicht nur die.

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 20:31   #75
Keshy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 192
Keshy Keshy
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
die möchten, daß Du es aus dem Leistungsbedarf, also aus Alg-II herausschaffst. Das geht nunmal am Besten durch Vollzeitarbeit. Im Service kommt, jedenfalls in der herkömmlichen Gastronomie, auch noch Trinkgeld dazu, und wenn Du gut und freundlich bist, viel Trinkgeld.

Was ist mit all denen die Vollzeit arbeiten gehen, aber dennoch Aufstocken müssen? Und das sind mittlerweile nicht nur ein paar, sondern sehr sehr viele in diesem Land. Warum tut da der Staat nichts gegen? Ah nee das könnt ja wieder die Statisik kaputt machen.
Dieses ganze heuchlerische gehabe, da platzt ja einem bald die Geduld.

Und ja und Ihre Aussage bezüglich der Vollzeitstelle an der tankstelle und auskömmliches Einkommen...leben Sie auf dem Mars? Anscheinend sind Sie noch nicht auf der irdischen Realität angekommen, denn Sie sollten sich mal über die Stundenlöhne eines Tankwartes genauer anschauen
Keshy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
geärgert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine 1te EGV Wari30 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 16.09.2012 14:21
meine EGV Clara Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 06.10.2011 08:15
Meine EGV per VA walze Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 15.03.2010 13:24
Meine Mutter hat Geburtstag - und meine Freundin muss zur ARGE. Raziel ALG II 5 22.04.2008 22:13
Meine EGV.... RobertKS Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 12.05.2006 10:36


Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland