Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Hab meine SB geärgert ;-p


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  106
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2012, 17:22   #26
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Noch mal zur Erinnerung: Die Sanktion ist bereits ausgesprochen, wird aber erst zum 1. Sept. aktiv.
Der Rechtsbehelf ist sehr mysteriös.
Das Maßnahmeding sollte sich auch mal bitte, bitte, Ghansafan, der Fuchs, anschauen. Ich piepe ihn mal an.
Okay ich hab oben das reingestellte nicht gelesen,also Widerspruch einlegen und ab zum Anwalt und klage vor dem SG ein reichen.
turbodrive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:23   #27
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Konstabler: Yo - und die Anhörung

@Gizmo: Ich soll in die Kaiserin-Augusta-Allee 14
Also, ich denke, mit dieser Bewerbung hast du dir keinen Gefallen getan .... sowas fängt man schlauer an .... - Sanktion etc. waren doch hier vorprogrammiert ...
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:24   #28
Heiner Peters->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 117
Heiner Peters
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Fehlt in dem Anhörungsschreiben von dir nur noch der Begriff "untertänigst"
__

Grüße Heiner ;-)
Heiner Peters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:29   #29
JesseJames49
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von JesseJames49
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.220
JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Also ehrlich, mit der Bewerbung haste ja arg tief reingelangt. Wäre ich der Empfänger gewesen, ich hätte gedacht: "Huch, will der Bornemann wieder eine neue Ausgabe seiner Bücher "Bornemanns Briefmacken" Winfried Bornemann
herausbringen?", - oder wollen die mich für "Verstehen Sie Spaß?" verulken (und aus irgendeinem Kühlschrank spränge gleich der aktuelle Nachfolger von Kurt Felix heraus),

und hätte mich total verarscht gefühlt.

Da liegt natürlich nahe, dem Amt genervt zu schreiben:"Mein Gott, was für unpassende Bewerber schickt Ihr mir denn noch?",- und Deine Bewerbung beizulegen.
Bis hierhin stimme ich dir größtenteils zu.
Andererseits finde ich das Anschreiben sehr kreativ und DEUTLICH, und deutlich soll Mensch sachon werden, wenn ihm nach einiger Zeit der Hut hoch zu gehen droht.

Ich weiss nun nicht, wie das SG darauf reagiert, und ich wünsche dir das Beste. Für die Zukunft vielleicht als Tip, dass du dergestaltete Anschreiben für Bewerbungen verwendest, die nicht als VV kommen.
__

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert anstatt durch Kritik gerettet werden.
Amerikanisches Sprichwort.
JesseJames49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:34   #30
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Piedro:

Das war ein guter Tipp. Danke. Ich hab meiner SB schon oft versucht klarzumachen, daß mein Job darunter leiden könnte (viele unterschätzen, was es heißt nachts um 2 aufzustehen um zu malochen). Aber sie peilt es eben nicht.

@hass4:

Danke.

@Konstabler:

Grundsätzlich denke ich auch, daß ich vor Gericht damit nicht durchkommen würde, und trotzdem gibt es noch kein Gesetz in dem festgelegt ist, was in einer Bewerbung drinstehen darf und was nicht. Es ist für mich somit die unmaßgebliche Meinung eines Einzelnen.
Ich denke, ich stütze mich dann auf die Krankheit. Danke.

@Konstabler: 2

Ok - keine zynischen Bewerbungen mehr. Trotzdem bin ich fest davon überzeugt, daß das JC *jede* Gelegenheit wahrnehmen wird, mir auch bei einem eventuellen Vorstellungsgespräch vorzuwerfen, ich hätte die Sache vermasselt. Da kann ich mir Mühe geben wie ich will. Deshalb bin ich z.B. auch der Ansicht, daß der *Inhalt* einer Bewerbung oder eines Vorstellungsgespräches den SB nichts angeht, weil der SB nämlich nicht Vertragspartei ist. Ich reklamiere hier Vertragsautonomität.

@xyz345:

Ok - Danke für den Tipp

@Rounddancer:

Bildungslücke - W. Bornemann guck ich mir an..
Versteh aber was gemeint ist.

Zu 2:

Ich glaube, das ist denen Exkrementgal ob Teilzeit- oder Vollzeit. Ist es denn nicht so, daß sie genauso auf mir rumhacken würden, wenn ich einen Vollzeitjob machen, aber nicht genug verdienen würde?

Zu 3:

Nee, nee: erst wird natürlich widersprochen. Klar
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:34   #31
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Krille:
Der Übersicht halber stelle doch mal bitte NUR die Zuweisung (aber bitte komplett) hier herein. Ich kann dort keinen Rechtsbehelf finden. (Das bisschen dort kann ja wohl nicht alles sein. Oder etwa doch? Haha...)

Habe Ghansafan angepiept. Wird sicher heute nacht oder morgen oder so hier hereinkommen. Erleichterst ihm aber die Arbeit, wenn die Zuweisung komplett und deutlich zu lesen ist.

Das Ding stinkt gewaltig zum Himmel.
Der Rechtsbehelf in deiner Sanktion ist ja auch der Witz. Dämlicher gehts nimmer.

Gruß
Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:42   #32
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Echter Brüller schöne Bewerbung, leider nicht subtil genug... die gemeine Servicekraft und 18-20 Uhr Arbeitszeit und das mit dem Fahrrad (ich fahre auch nur Fahrrad) das war zuviel. Das geht auch anders.. Falls mal jemand meine Hilfe braucht PM ->

Aber bin gespannt, wie es weitergeht. In der Gastronomie in Berlin wird miserabel bezahlt (5-7 Euro Brutto), außerdem läuft da so einiges an Schwarzarbeit und Anmeldungen bis 170 Euro .(50%=:50 %Normal) Einerseits kann ich die verstehen, die das machen, andererseits sind die Preise in der Berliner Gastro nicht umsonst unschlagbar günstig. Berlin ist für Touris noch * Wonderland. Alle wissen das auch die Politiker. Manche reden offen darüber , manche nicht. Problem sind die fehlenden Renten nachher, während sich so einige Wundergastronomen, hippe Bars , "Openairsandstrandbars ",Kultkneipen sich daran gesund stossen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:52   #33
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Rwasser:

Die Schamesröte steigt mir ins Gesicht.. Ist das der einzige Rechtschreibfehler?
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:53   #34
Heiner Peters->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 117
Heiner Peters
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@bgekrille

Wieviel Tage pro Woche hättest du in dem Lokal arbeiten sollen? Und wieviel Stunden pro Tag? Und bei dem Zeitungsvertrieb arbeitest du 7 Tage/Woche täglich 3 Stunden?

Vielleicht stellt du mal den Vermittlungsvorschlag anonymisiert sein.
__

Grüße Heiner ;-)
Heiner Peters ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:57   #35
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Die Bewerbung kann man als Unikat betrachten.
Die wichtige Meldung: Ein Arbeitsbeginn kann erst nach einer ordentlichen Beendigung des akt. Jobbes sein, die Entfernung zum neuen Arbeitsplatz ist recht weit und teuer, ein PkW steht nicht zur Verfügung.

Man hebt sich mit dieser art der Bewerbung aus der Masse heraus.

SB versucht hier Raten zu sanktionieren. SB meint, eine "übliche" Bewerbung hätte einen Arbeiutsvertrag dort zu ortsüblichen Konditionen zur Folge gehabt.

Die Zuweisung hat Mängel. Was interessiert die Erreichbarkeit der Tipppse beim beauftragten?

Ich würde am 3. um 0:00 bei denen vor der Tür stehen, gegen 0:30 mal die Polizei anrufen, kann ja drinnen was passiert sein, und die nächsten 12 Wochen dort verbringen.
Für Gehartzte gibt es bei Massnahme keinen Abstimmungsbedarf mit dem Träger.
Als erstes könnte man hier von SB die zustimmung zur Beendigung der akt. Beschäftigung fordern. Natürlich mit Schadensausgleich.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 17:57   #36
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Der Fahrweg und die Fahrgelegenheiten sind nicht außer Acht zu lassen.
Die "Argumentation" des Mobcenters ist totaler Käse.
Mein Mobcenter hatte vor meiner Zeit auch wahllos Jobs in Weit-Weg-Sibirien den Elos aufs Auge gedrückt, die garantiert keinen Pkw und keine öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung hatten.
Grund war einzig und allein nur das Druckmittel Sanktion, die ja auch prompt durchgesetzt wurden.
Als ich diese Schweinereien öffentlich gemacht hatte und einigen Behörden auf den Tisch legte, hörte das prompt auf.
Deshalb, wehrt euch, lasst euch nix gefallen.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:03   #37
Rwasser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 353
Rwasser Rwasser
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Rwasser:

Die Schamesröte steigt mir ins Gesicht.. Ist das der einzige Rechtschreibfehler?
Keine Ahnung, ich bin ja kain Germanißt.

Im Ernst: ich habe stark den Eindruck, dass Sanktionen wegen "fehlerhafter" Bewerbungen ziemlich in Mode gekommen sind. Da braucht es offenbar gar keine Bewebungssatire (wenn ich das mal so sagen darf) mehr.
__

The masters make the rules for the wise men and the fools (Bob Dylan) Aber wer ist was?
Rwasser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:04   #38
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Ich habe den Sanktionsbescheid mal kurz überflogen. Dabei ist mir gleich aufgefallen, dass dort steht, dass Dir die Fa. Hotel Danneberg ein Beschäftigungsverhältnis angeboten hätte. Das stimmt doch gar nicht, weil das kein Angebot war, sondern höchstens eine Aufforderung sich zu bewerben. Juritisch gesehen ist das eine Aufforderung, ein Angebot abzugeben (invitatio ad offerendum), weil ein Rechtsbindungswille nicht erkennbar ist. Ein Angebot wäre es erst dann gewesen, wenn man Dir z.B. einen konkreten Arbeitsvertrag zu Unterschrift vorgelegt hätte. Das mag zwar etwas kleinlich sein, aber wenn das sowieso vor dem SG landet, dann kann man das gleich im Widerspruch erwänen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:05   #39
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Deshalb, wehrt euch, lasst euch nix gefallen.
Kann man unterschreiben. Wehren immer so, dass man dabei kein neues Material liefert.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:08   #40
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Ja, stimmt. Ist wohl die neue Geheimwaffe von Uschi von der Lügen.
Deshalb gebe ich ja in meiner Umgebung schon lustige Unterrichtsstunden in Kakerlaken-gerechter Bewerbung, bei der die Elos sich aber nicht verbiegen, nicht lügen, nicht größer machen, als sie tatsächlich sind. Macht echt Spaß.

Mmmmmh... Sollte ich mich damit selbstständig machen?
Ach nö. Kakerlaken würden mir eh keine Schüler zuschanzen. Lohnt also nicht.
xyz345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:09   #41
Keshy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 192
Keshy Keshy
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Beste Bewerbung ever..ah ich hätten bloss mehr Menschen diesen Mut. Denn ehrlich auf die 0-8-15 Bewerbungen die man heutzutage auf die gnädigen Arbeitgeber loslässt ist es schade um die ganze Ressourcen.
Keshy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:11   #42
bgekrille
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 50
bgekrille Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@xyz345:

Ok - hier nochmal alle Seiten der Zuweisung.

Danke.
bgekrille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:12   #43
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Keshy Beitrag anzeigen
Beste Bewerbung ever..ah ich hätten bloss mehr Menschen diesen Mut.
Das denken sich die SBs sicher auch. Die beste Grundlage für sichere Sanktionen.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:16   #44
Heni
 
Registriert seit: 19.03.2012
Ort: Ich habe viel grün ums Haus
Beiträge: 138
Heni
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Guten Tag,
ich bin der Meinung das diese Bewerbung ein Eigentor ist.
Heni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:17   #45
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@Piedro:

Das war ein guter Tipp. Danke. Ich hab meiner SB schon oft versucht klarzumachen, daß mein Job darunter leiden könnte (viele unterschätzen, was es heißt nachts um 2 aufzustehen um zu malochen). Aber sie peilt es eben nicht.

@hass4:

Danke.

@Konstabler:

Grundsätzlich denke ich auch, daß ich vor Gericht damit nicht durchkommen würde, und trotzdem gibt es noch kein Gesetz in dem festgelegt ist, was in einer Bewerbung drinstehen darf und was nicht. Es ist für mich somit die unmaßgebliche Meinung eines Einzelnen.
Ich denke, ich stütze mich dann auf die Krankheit. Danke.

@Konstabler: 2

Ok - keine zynischen Bewerbungen mehr. Trotzdem bin ich fest davon überzeugt, daß das JC *jede* Gelegenheit wahrnehmen wird, mir auch bei einem eventuellen Vorstellungsgespräch vorzuwerfen, ich hätte die Sache vermasselt. Da kann ich mir Mühe geben wie ich will. Deshalb bin ich z.B. auch der Ansicht, daß der *Inhalt* einer Bewerbung oder eines Vorstellungsgespräches den SB nichts angeht, weil der SB nämlich nicht Vertragspartei ist. Ich reklamiere hier Vertragsautonomität.

@xyz345:

Ok - Danke für den Tipp

@Rounddancer:

Bildungslücke - W. Bornemann guck ich mir an..
Versteh aber was gemeint ist.

Zu 2:

Ich glaube, das ist denen Exkrementgal ob Teilzeit- oder Vollzeit. Ist es denn nicht so, daß sie genauso auf mir rumhacken würden, wenn ich einen Vollzeitjob machen, aber nicht genug verdienen würde?

Zu 3:

Nee, nee: erst wird natürlich widersprochen. Klar
Hättest du den 2 Stunden-Job angenommen dann wäre früher oder später so wie so eine Sanktion fällig!

Gastronomie Mini-Job , da hast du eine Menge Geld verschenkt, vorausgesetzt du bist ein richtiger Sozialbetrüger, denn es gibt in Wirklichkeit niemanden in der Gastronomie der für 2 Std. eingestellt wird. Am Monatsende hast du wenigstens 120 - 150 Stunden gearbeitet, nebenbei erfährst du dann, das es so gezahlt wird, muss ja niemand erfahren!!

Eine Vollzeitkraft, dann müßte er seine Bio-Schnitzel aus der Massentierhaltung gleich im Preis verdoppeln. Das ist Bekannt in der Branche!!
Ich könnte jede Woche jemanden anschei*sen wenn ich wollte, wegen Schwarzarbeit in der Gastro!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:17   #46
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.553
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von bgekrille Beitrag anzeigen
@xyz345:

Ok - hier nochmal alle Seiten der Zuweisung.

Danke.
Dein Name ist auf Blatt 3 zu lesen!
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:20   #47
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Heni Beitrag anzeigen
Guten Tag,
ich bin der Meinung das diese Bewerbung ein Eigentor ist.
Mensch Heni, ich dachte nie, dass ich einmal einer Meinung mit dir sein würde ..... Hut ab ....
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:23   #48
Jessy61
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Warum hackt ihr immer darauf rum, dass seine Gehaltsvorstellungen schon im Bewerbungsanschreiben erwähnt wurden?

Ich habe heute im I-Net eine Stelle gefunden - da wird explizit drauf hingewiesen:

Zitat:
Gewünschte Bewerbungsarten:
Per E-Mail, schriftlich
Angaben zur Bewerbung:
Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild, Gehaltsvorstellung
(Gehaltsvorstellung bitte unbedingt mit angeben, da sonst die eingegangene Bewerbung nicht weiter bearbeitet werden kann!)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:39   #49
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

Zitat von Jessy61 Beitrag anzeigen
Warum hackt ihr immer darauf rum, dass seine Gehaltsvorstellungen schon im Bewerbungsanschreiben erwähnt wurden?

Ich habe heute im I-Net eine Stelle gefunden - da wird explizit drauf hingewiesen:
Das sehe ich genauso - bei den meisten Stellenanzeigen wird darum gebeten, seine Gehaltsvortellungen zu nennen. Die Tatsache, dass sachwidrige Gründe (Gehaltsforderung und die oben von mir erwähnte fälschliche Annahme des Vorliegens eines konkreten Angebots) in die Ermessensentscheidung eingeflossen sind führt zu einem Ermessensfehlgebrauch und damit zu einem Ermessensfehler. D.h. der Bescheid ist rechtswidirg.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 18:40   #50
TickTack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 243
TickTack TickTack
Standard AW: Hab meine SB geärgert ;-p

@Keshy

Klar, stimme ich Dir zu. Auch wenn sich solche Bewerbungen ganz witzig lesen, sie liefern eben Zündstoff. Jeder nicht von ALG2 Betroffene, der das hier liest, fühlt sich in seinen Verunglimpfungen gegenüber Leistungsempfängern doch bestätigt. So wird der Kampf gegen das Antisozialsystem und die gegen die Vorurteile bezüglich Leistungsempfängern auch schwerer. Kleine Erfolge werden wieder zunichte gemacht.
TickTack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
geärgert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine 1te EGV Wari30 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 16.09.2012 14:21
meine EGV Clara Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 29 06.10.2011 08:15
Meine EGV per VA walze Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 15.03.2010 13:24
Meine Mutter hat Geburtstag - und meine Freundin muss zur ARGE. Raziel ALG II 5 22.04.2008 22:13
Meine EGV.... RobertKS Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 12.05.2006 10:36


Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland