Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2009, 00:39   #26
Cigan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Cigan
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Bayern,Furth i. Wald
Beiträge: 205
Cigan
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
Und was genau denkt Ihr mit solchen Aktionen zu erreichen?
Alles was unsozial,ausbeuterisch und mit Versklavung zu tun hat,gehört zertreten und ausgelöscht !!
__

Ich gebe hier nur meine Meinung wieder oder Berichte aus eigenen vielen Erfahrungen !!!
Das ist keine Rechtsberatung !!

Wer käm:icon_cool:pft verliert manchmal, wer nicht kämpft hat schon verloren !!
Cigan ist offline  
Alt 20.09.2009, 00:51   #27
Daedalos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2009
Beiträge: 126
Daedalos
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von Cigan Beitrag anzeigen
Alles was unsozial,ausbeuterisch und mit Versklavung zu tun hat,gehört zertreten und ausgelöscht !!
Erstens stellt sich mir die Frage was du konkret unter "zertreten und ausgelöscht" verstehst , zweitens wie dies durch Einträge in einem Internetforum praktisch geschehen soll, drittens mit welchen Recht du entscheidest, was denn nun zum Zertreten und Auslöschen freigegeben wird und viertens und letztens ob dir bewusst ist in welchen politischen Ecken solche Formulierung auch sehr gerne in Bezug auf irgendwie andersartige Menschen verwendet werden?

Vielleicht kannst du mir ja einige meiner Fragen beantworten!
Daedalos ist offline  
Alt 20.09.2009, 12:46   #28
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Ich hab mir mal Deine Einträge angeschaut Cigan. Soweit ich das überblicken kann hat die Arge Dir Deine LKW-FS-Verlängerung finanziert und Du hast Dich anschließend mit 1 (!) AG nicht auf einen gemeinsamen Arbeitsvertrag einigen können. Wo bitte ist Dein Problem? Es gibt noch andere AG.

Entschuldige, dass ich so persönlich werde, aber ich habe den Eindruck, dass Du voller Hass bist. An niemandem lässt Du ein gutes Haar, alles würdest Du natürlich besser machen. Du schimpfst auf Nicht-Deutsche (Rumänen), hast Verständnis für Amokläufer, meckerst auf Polizisten, weil Sie gegenüber besagtem Amokläufer "die Hosen voll haben", ärgerst Dich über einen beginnenden Polizeistaat und rufst zu Gewalt auf.

Was ich vermisse ist, was TUST Du? Was machst Du, damit diese Welt Deinen Vorstellungen entspricht? Was Du willst, seh ich: Du möchtest am Liebsten alle bestrafen, die Dir nicht gefallen. Aber du redest nur darüber, weil Du genau weißt, dass das nicht richtig ist. Also: Was TUST Du, damit diese Welt besser wird? Und meckern allein zählt nicht.
stummelbeinchen ist offline  
Alt 20.09.2009, 13:04   #29
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Die Diskussion kann ja nun nicht ernsthaft sein, dass wir aufeinmal die moralische Keule schwingen und völlig unkritisch das sog. Fordern der ARGE übernehmen. Rundrumsorglospaket selbst verantwortlich.

Solange so gedacht wird, kommt natürlich keiner auf die Idee, dass es das kapital ist, was die Menschen (angeblich unproduktiv) entsorgt, ohne die Lagerungskosten zu übernehmen. Genau da muss aber unsere forderung sein, dass kapital soll es bezahlen, wenn schon menschn als unproduktiv entlassen werden.
Sorry, leider sind die ARGEN genau da die Helfer dieses Kapitals, indem die Verantwortung auf Erwerbslose abgeschoben wird.

Zum anderen: Natrülich hätten wir auch ein hohes interesse eine Art Spcikmich einzurichten. Aber leider kennen wir inzwischen die Firmen, wie schnell die mit einstweiligen Verfügungen sind. Dies fällt uns auch immer wieder im Bereich Schulden auf, wo jede Menge unseriöse Inkassounternehmen sofort mit Drohschreiben bei uns sind. Wenn da auch nur irgend etwas falsch dargestellt wird z.B. Gebührf anstatt Bearbeitungsgebühr schnapüpt die Falle für uns zu.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.09.2009, 13:22   #30
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Ich glaub auch nciht das es Sinn macht BA / ARGE / JobCenter mitarbeiter zu bewerten und teile die Meinung der anderen die sich dagegen aussprechen.

sicher kann man soetwas ncoh durchziehen, auc in Form der schwarzen Liste auf Tacheles für unseriöse 1,- EUR jobs. Aber der Denunzierungsgrad ist ziemlich hoch.

Zitat von Cigan Beitrag anzeigen
Weil hier alles Exkrement läuft,nichts passiert und es die nächsten vier Jahre nicht anders wird !!

Vor 20 Jahren waren wir ein Land,heute sind wir eine Bananen Republik Deutschland !!
FALSCH - irgendwie sind wir das auch nach 20 Jahren noch imemr nicht. Oft find ich die Trennung Ost & West, gerade in Gehaltsfragen, bei der Regelleistung etc. pp. solang man das alles so trennt wird es das "Wier sind ein Land" in den Köpfen der Menschen nie völlig geben können. aBer hier ist die Politik gefragt das endlich zu ändern udn nciht immer alles auf Ost/West Berechnungen laufen zu lassen.

Zitat:
Ich will vernünftig leben und nicht in Armut auf Almosen angewiesen sein!!
Das will keienr von uns.

Zitat:
Ich verliere täglich Geld,weil die ARGE unfähig ist,nur sinnlose Maßnahmen fördert und nicht in der Lage ist,auch mal etwas sinnvolles zu fördern!!
Und hier finde ich Deinen Denkfehler. Dir geht es um Geld das du verlierst. Klar, Geld ist wichtig für den Erhalt der Existenz, Miete zahlen und auch mal was zu tun. Aber solang du nur ans Geld denkst undnicht auch an die Unwürdigen Verhältnisse denen man gerade mit Hartz4 ausgesetzt ist wirst Du bei mir kaum einen Blumentopf gewinnen.

Aber ich verstehe Deinen Frust, nur den ungerichtet hinausblasen bringt niemanden etwas.

@VerBisUser
Was bist Du denn für einer? Mit Sprüchen wie:

Zitat von VerBisUser
Wie wäre es, wenn Du selbst was rust? Ist Die ARGE dafür da, Dit ein Rundumsorglospaket anzubieten?
...
Fang doch mal an, Deinen eigenen Anteil zu sehen.
Die ARGE ist nicht für Deine Situation verantwortlich, Du bist der Veranwortliche.
kannst Du noch viel weniger Blumentöpfe gewinnen. Im Gegenteil, den Mist bekommst du schon in diversen Maßnahmen eingebleut oder auch von vielen SBs auf Butterbrot geschmiert. Stammtischparolen um die Gesellschaft zu spalten?

Cigans Frust kann ich noch irgendwie nachvollziehen, sogar verstehen. Aber für diese Taktlosen Sprüche hab ich absolut kein Verständnis mehr übrig.
ShankyTMW ist offline  
Alt 20.09.2009, 14:06   #31
Cigan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Cigan
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Bayern,Furth i. Wald
Beiträge: 205
Cigan
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
Ich hab mir mal Deine Einträge angeschaut Cigan. Soweit ich das überblicken kann hat die Arge Dir Deine LKW-FS-Verlängerung finanziert und Du hast Dich anschließend mit 1 (!) AG nicht auf einen gemeinsamen Arbeitsvertrag einigen können. Wo bitte ist Dein Problem? Es gibt noch andere AG.
Richtig,aber leider sind die meisten AG so mies drauf oder zahlen nicht !!
Schaue hier und mach dich schlau:
Forum | Trucker

Entschuldige, dass ich so persönlich werde, aber ich habe den Eindruck, dass Du voller Hass bist. An niemandem lässt Du ein gutes Haar, alles würdest Du natürlich besser machen. Du schimpfst auf Nicht-Deutsche (Rumänen), hast Verständnis für Amokläufer, meckerst auf Polizisten, weil Sie gegenüber besagtem Amokläufer "die Hosen voll haben", ärgerst Dich über einen beginnenden Polizeistaat und rufst zu Gewalt auf.
Auch richtig!
1.Ich habe schon viele Geschäfte gemacht mit Romänen und war oft dort vor Ort,es ist eine andere Mentalität!! Aber lustig dort zum weggehen,wenn du 2 Bodyguards dabei hast!

2. Ich habe kein Verständnis für Amokläufer,aber ich kann verstehen,daß dieses "Probleme" auch aus Frust und Unzufriedenheit entsteht!
3. Manche Polizisten haben den Beruf verfehlt und sind nicht geeignet dazu,nicht einmal als Türsteher,ich spreche aus Erfahrung(Türsteher)!
Beim mir waren 4 in meiner Wohnung und hatten die Hosen voll,obwohl ich alleine war!!
4.Wir haben einen Polizeistaat und das schlimmer als in der DDR!!
5. Ich rufe nicht zu Gewalt auf,sondern nur zu Demos und Aktionen,damit sich mal was bewegt!

Was ich vermisse ist, was TUST Du? Was machst Du, damit diese Welt Deinen Vorstellungen entspricht? Was Du willst, seh ich: Du möchtest am Liebsten alle bestrafen, die Dir nicht gefallen. Aber du redest nur darüber, weil Du genau weißt, dass das nicht richtig ist. Also: Was TUST Du, damit diese Welt besser wird? Und meckern allein zählt nicht.
Ich kann die Welt nicht verändern,ich kann nur Denk Anstösse geben!!
Ich bestrafe die Menschen,die versuchen mich zu betrügen,übervorteilen,mich extra provozieren(ARGE),aber nicht mit Gewalt,sondern mit anderen Mitteln!
Zu mir kommen viele Bekannte,die bei mir Rat suchen und denen helfe ich auch!
Ich helfe auch Menschen,die Geld verdienen wollen!!

__

Ich gebe hier nur meine Meinung wieder oder Berichte aus eigenen vielen Erfahrungen !!!
Das ist keine Rechtsberatung !!

Wer käm:icon_cool:pft verliert manchmal, wer nicht kämpft hat schon verloren !!
Cigan ist offline  
Alt 24.09.2009, 21:56   #32
VerBisUser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Peking
Beiträge: 227
VerBisUser
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von Cigan Beitrag anzeigen
Die ARGEN sollten mal Interesse haben und gute Vorschläge annehmen,wenn man ihnen anbietet,sofort 10 Leute in Vollzeit zu bringen und das noch bei gutem Geld!!
Das ganze ist Ausbau fähig !!
Die machen sich nicht einmal die Mühe,sich zu informieren!
Das ganze scheitert an einer kleinen Ausbildung bei Eignung und ist billiger als viele sinnlose Schulungen!!

Ich bräuchte nur diese "Hilfe" von der ARGE und ich bin auch weg von der ARGE!!

Mir kommt das so vor,wie wenn die gar nicht mehr wollen,daß einer gutes Geld verdient!!
dann werde doch konkret und lasse die pauschalen verunglimpfungen von menschen bleiben.
du erwartest menschlichkeit, bist aber selber fern jeder menschlichkeit und sachlicher diskussion.
VerBisUser ist offline  
Alt 24.09.2009, 23:15   #33
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Um alle Übelen und alles Übel zu benennen, reicht der Platz im Internet nicht aus.
Das ist der eine Grund.

Der Zweite: Alles ist Relativ. Und steigerungsfähig.
kleindieter ist offline  
Alt 25.09.2009, 00:42   #34
Hamburgeryn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von ShankyTMW Beitrag anzeigen
@VerBisUser
Was bist Du denn für einer?
(...)kannst Du noch viel weniger Blumentöpfe gewinnen. Im Gegenteil, den Mist bekommst du schon in diversen Maßnahmen eingebleut oder auch von vielen SBsauf Butterbrot geschmiert. Stammtischparolen um die Gesellschaft zu spalten?
Cigans Frust kann ich noch irgendwie nachvollziehen, sogar verstehen. Aber für diese Taktlosen Sprüche hab ich absolut kein Verständnis mehr übrig.
Das Fettgedruckte beantwortet deine Frage, wer oder was VerBisUser ist.

LG
 
Alt 25.09.2009, 08:50   #35
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
wir machen keinen Pranger. Der wird nur gemacht, wenn uns die Beweismaterialien vorliegen. Ansonsten haben wir schon genug Abmahngebühren oder einstweilige Verfügungen bezahlen dürfen.

Wer also ein Interesse an so etwas hat, muss uns die Beweise in die hand geben, damit wir uns jederzeit wehren können. Ein erlebter Bericht nutzt gar nichts, wenn es dafür keine beweise gibt. Auch Tonaufzeichnung sind keine Beweise.

Bedenkt bitte, dass gerade private firmen sofrt damit zur Stelle sind und einstweilige Verfügungen ohne Anhörung erlassen. Daran muss man sich sofort halten, anonsten droht meistens ein busßgeld in Höhe von 250.000 Euro bzw. ersatzweise 6 monate Haft. Und ich persönlich habe daran kein Interesse.
Gutes Argument.Seiten über schwarze Schafe gibt es im Net genug.
stier2004 ist offline  
Alt 25.09.2009, 10:16   #36
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Mir stellt sich die Frage nach dem Sinn einer solchen Liste. Mal angenommen es würde sie geben,rein hypothetisch. Was würde dann jemand tun der z.B. in der Situation ist H4 beantragen zu müssen? In eine Stadt umziehen die nicht auf der Liste steht?

Das Problem ist: Eine Liste wird niemandem weiterhelfen,im System ist er trotzdem. Klar tut es gut seinen Ärger rauszulassen,egal ob durch gesprochenes oder geschriebenes Wort,aber es bringt nichts dafür dann bestraft zu werden.

Recht und Gerechtigkeit sind zwei verschiedene Paar Schuhe.Ich denke dass Martin mit diesem Forum hier schon mehr bietet als eine Liste jemals hergeben kann: Hilfe.

Ich finde die Verhaltensweisen so mancher SB mehr als ungerecht und mir entzieht sich das Verständnis dafür solche Menschen auf Menschen loszulassen,aber das ändert nichts an der Bedürftigkeit und dem System das diese Bedürftigkeit eigentlich auffangen sollte.

Ich studiere Jura und weiss wie gefährlich eine einfache Äußerung sein kann und wie schwer es ist sich dagegen zu wehr zu setzen. Aber ich weiss auch: Im SGB wird Hilfe angeboten,es ist nur die Frage wie man sie bekommt,wie der Rahmen der Gesetze auszulegen und Gerechtigkeit nicht zu verwechseln mit Rechtsvorschriften.

Jeder einzelne im Bezug leidet,egal ob durch SB´s,das Brandzeichen Hartz4 oder durch das Bewusstsein bedürftig zu sein.Eine schwarze Liste bringt da keine Abhilfe.
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 25.09.2009, 10:32   #37
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Klarstellung : Dein Schreiben liest sich so als wäre ich der Fragensteller warum es hier keine Warnungen über schwarze Schafe gibt.Ich habe lediglich auf das Schreiben
von M B . meinen Kommentar abgegeben.Lg , Stier
stier2004 ist offline  
Alt 25.09.2009, 10:48   #38
Berenike1810
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.837
Berenike1810 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

...schaust Du mal, ob das was für Dich ist: www.verwaltungswatch.de Verwaltung und Behörden getestet und unter die Lupe genommen

Gilt aber eben nur für Verwaltungen. Ämter. Behörden.
Berenike1810 ist offline  
Alt 25.09.2009, 11:35   #39
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
Klarstellung : Dein Schreiben liest sich so als wäre ich der Fragensteller warum es hier keine Warnungen über schwarze Schafe gibt.Ich habe lediglich auf das Schreiben
von M B . meinen Kommentar abgegeben.Lg , Stier
Solltest du mich gemeint haben: Ich hab an die Allgemeinheit adressiert,nicht an jemand bestimmtes :)
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 25.09.2009, 11:59   #40
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von Forsaken08 Beitrag anzeigen
Solltest du mich gemeint haben: Ich hab an die Allgemeinheit adressiert,nicht an jemand bestimmtes :)
dan sorry bitte.Schönes WE Dir.
stier2004 ist offline  
Alt 25.09.2009, 15:24   #41
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
dan sorry bitte.Schönes WE Dir.
Dir auch :)

Ist eben ein heißes Thema
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 25.09.2009, 21:01   #42
RudiRatlos
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RudiRatlos
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.023
RudiRatlos RudiRatlos RudiRatlos
Cool AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat:
Mir stellt sich die Frage nach dem Sinn einer solchen Liste. Mal angenommen es würde sie geben,rein hypothetisch. Was würde dann jemand tun der z.B. in der Situation ist H4 beantragen zu müssen? In eine Stadt umziehen die nicht auf der Liste steht?
Dann würden wohl noch mehr Autos abfackeln. Und das nicht nur in Berlin und Hamburg.
__

Einen ratlosen Gruß
aus dem "kühlen" Norden...


Merkel & Co... alle in einen Sack stecken und mit nem Knüppel draufhauen. Man trifft immer den Richtigen.




RudiRatlos ist offline  
Alt 26.09.2009, 11:34   #43
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von RudiRatlos Beitrag anzeigen
Dann würden wohl noch mehr Autos abfackeln. Und das nicht nur in Berlin und Hamburg.
Oha,das wäre nicht begrüßenswert. Manches Auto ist wirklich schön,auch wenn ich persönlich die niemals fahren könnte.Ich hätte jedes Mal hinterm Steuer nur eines im Kopf "keine Beule reinfahren,keine Beule reinfahren,keine Beule reinfahren"

Andererseits ist das zwar eine Form des Protestes,aber keine besonders nette.So mancher der Autobesitzer hat hart gearbeitet für den fahrbaren Untersatz.
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 27.09.2009, 00:23   #44
VerBisUser
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Peking
Beiträge: 227
VerBisUser
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von Cigan Beitrag anzeigen
Ich greife nur berechtigt Menschen an und hacke nicht darauf rum,das habe ich nicht nötig!!

Ich bin nur dafür verantwortlich,was ich schreibe,- nicht dafür,was du denkst!!!

Fakt ist: Du erwartest Unterstützung von dem System, welches Du angeblich ablehnst.

Wasch mich, aber mach mich nicht naß!
VerBisUser ist offline  
Alt 27.09.2009, 02:32   #45
Hamburgeryn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von VerBisUser Beitrag anzeigen
Fakt ist: Du erwartest Unterstützung von dem System, welches Du angeblich ablehnst.
Fakt ist:
Du unterstützt dieses System, um deinen Arbeitsplatz zu sichern.
 
Alt 27.09.2009, 13:42   #46
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Was hat denn das mit dem Thema zu tun?


Fakt ist (um das fortzusetzen): Eine solche Liste würde niemandem nutzen, zumal der Mensch dazu neigt, sich lediglich über Negatives zu äußern und das Positive als selbstverständlich hinzunehmen. Wahrnehmung spielt dabei auch eine große Rolle. Wenn der Tag schon beschi... anfing und man dann noch ins JC geht und dort nach Eigenbemühungen gefragt wird, reagiert man eben anders, als wenn der Tag super schön begann. Und das ist Fakt.
Ich befürchte solch ein Forum würde sich lediglich aufs Frust ablassen beschränken. Und das kann nicht im Sinne des Erfinders sein. Nur weil man mit einer Entscheidung nicht einverstanden ist, heißt das nicht, dass der SB schlecht ist. Und die gesetzlichen Bestimmungen sind nunmal Grundlage jeglicher Entscheidung der Agentur/Arge. Wem das nicht passt, der muss sich an die Gesetzgeber wenden und sich nicht über die Ausführenden bestehender Gesetze aufregen. Denn wem nützt das?
stummelbeinchen ist offline  
Alt 27.09.2009, 13:45   #47
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
Was hat denn das mit dem Thema zu tun?


Fakt ist (um das fortzusetzen): ........zumal der Mensch dazu neigt, sich lediglich über Negatives zu äußern und das Positive als selbstverständlich hinzunehmen.
stummelbeinchen
Registriert seit: 01.09.2009

schnell gemerkt.
 
Alt 27.09.2009, 13:54   #48
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

sancho-schatz

Ich wollts nur nochmal erwähnen, denn manchmal vergessen Menschen menschliches Verhalten.
stummelbeinchen ist offline  
Alt 27.09.2009, 13:54   #49
Cigan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Cigan
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Bayern,Furth i. Wald
Beiträge: 205
Cigan
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
Was hat denn das mit dem Thema zu tun?


Fakt ist (um das fortzusetzen): Eine solche Liste würde niemandem nutzen, zumal der Mensch dazu neigt, sich lediglich über Negatives zu äußern und das Positive als selbstverständlich hinzunehmen. Wahrnehmung spielt dabei auch eine große Rolle. Wenn der Tag schon beschi... anfing und man dann noch ins JC geht und dort nach Eigenbemühungen gefragt wird, reagiert man eben anders, als wenn der Tag super schön begann. Und das ist Fakt.
Ich befürchte solch ein Forum würde sich lediglich aufs Frust ablassen beschränken. Und das kann nicht im Sinne des Erfinders sein. Nur weil man mit einer Entscheidung nicht einverstanden ist, heißt das nicht, dass der SB schlecht ist. Und die gesetzlichen Bestimmungen sind nunmal Grundlage jeglicher Entscheidung der Agentur/Arge. Wem das nicht passt, der muss sich an die Gesetzgeber wenden und sich nicht über die Ausführenden bestehender Gesetze aufregen. Denn wem nützt das?
Hier wird einiges falsch verstanden,es geht nicht um Frust ablassen,sondern um berechtigte Warnungen!

Wenn ein SB eigentlich nicht für diese Arbeit bei der ARGE geeignet ist,weil er total Berufs fremd ist!
Wenn eine Firma z.B schon bekannt ist dafür,dass sie nicht oder nur sehr langsam zahlt,Gesetze nicht ein hält ( LuRZ)!
Wenn Coaching Firmen bekannt sind für ihre "Abzocke" oder Unfähigkeit und alles nur für die "Katz" ist!
__

Ich gebe hier nur meine Meinung wieder oder Berichte aus eigenen vielen Erfahrungen !!!
Das ist keine Rechtsberatung !!

Wer käm:icon_cool:pft verliert manchmal, wer nicht kämpft hat schon verloren !!
Cigan ist offline  
Alt 27.09.2009, 13:59   #50
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Warum gibt es hier keine Warnungen über schlechte Firmen,ARGEN,SB usw.?

Zitat von stummelbeinchen Beitrag anzeigen
sancho-schatz

Ich wollts nur nochmal erwähnen, denn manchmal vergessen Menschen menschliches Verhalten.
Schatz? Haben wir schon mal.....?

 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
argen, firmen, schlechte, warnungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Regierung ignorierte Warnungen über die Finanzkrise almosenempfänger Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 1 27.08.2009 09:54
Schlechte Noten für Kölner ARGEn WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.07.2009 22:02
Gibt es ein Gesetz gegen schlechte Behandlung/Mobbing? Bernd79 Allgemeine Fragen 5 29.04.2008 19:21
Keine Zivis ???? warum dann nicht 1 Euro Leutz? Gibt doch ge Eurojobberin Ein Euro Job / Mini Job 5 24.05.2006 01:22


Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland