Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> GEZ Gebührenbefreiung

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2007, 18:09   #26
nutzloser
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

das ist wieder typisch solche unqualifizierten Postings und dann noch vorlaut werden - wie das von >
@Arania
von was ich Ahnung habe und von was nicht wirst DU NICHT beurteilen können! wer mitdenken kann beim lesen ist klar im Vorteil.

@Lord_Locu
Danke - genauso wars gemeint, gibt doch noch welche die lesen und mitdenken können ..
 
Alt 21.05.2007, 18:12   #27
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

;)
Zitat von nutzloser Beitrag anzeigen
das ist wieder typisch solche unqualifizierten Postings und dann noch vorlaut werden - wie das von >
@Arania
von was ich Ahnung habe und von was nicht wirst DU NICHT beurteilen können! wer mitdenken kann beim lesen ist klar im Vorteil.

(...)
Bitte nicht persönlich werden, sonst ist dein Account bald "nutzlos"
 
Alt 21.05.2007, 18:20   #28
nutzloser
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

aahh .. ein Redakteur der Herr Oberlehrer .. uuuh da zittere ich aber

@Rüdiger_V : persönlich wurde zuerst der/die User: Arania !!

ich werd' mich wohl noch verteidigen dürfen !!! Ansonsten ist das kein nämlich kein Forum hier

auf ein diktatorisches Forum kann ich gern verzichten .. was anderes ist das hier ansonstzen nicht
  Warnung erhalten
Alt 21.05.2007, 18:34   #29
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard Kein Aufruf zum Gesetzesbruch hier!

Arania hat völlig Recht: Daß wir, die wir Rundfunk- und/oder Fernsehgeräte plus evtl. Computer zum Empfang bereithalten,- und dadurch gebührenpflichtig sind, das bestimmt ein rechtskräftiges Gesetz. Und wir sollten nicht zum Bruch des Gesetzes aufrufen,- indem wir zulassen, daß dazu geraten wird, die GEZ-Gebühren nicht zu bezahlen.
Soweit Befreiungstatbestände greifen, kann man diese nutzen. Aber wo die nicht greifen, da hat bezahlt zu werden. Schließlich steht schon im Buch der Bücher: "Gebt dem Staate, war des Staates ist!"

Auch sollten wir froh sein, daß es neben der Unmenge nur die knappen Zwischenräume zwischen den Werbespot-Inseln mit Programm auffüllenden Privatsendern auch noch öffentlich/rechtliche Sender gibt.

Heinz
Rounddancer ist offline  
Alt 21.05.2007, 18:45   #30
Anselm Querolant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Nun schon heute kann bei begründetem Verdacht die Polizei vor der Tür stehen und wegen "Schwarzsehens" mal nachschauen ob man Geräte in der Wohnung hat, ist zwar schwer von der GEZ das durchzusetzen, aber wenn der liebe Nachbar mal in der Wohnung war und dem GEZ-Ermittlungsbeamter- wie er sich nennt- schriftlich gibt, das dort PC und TV stehen und genutzt werden, dann kann es schon mal zu Ermittlungen kommen

Genau, um Deine Aufzählung passend zu erweitern. Wenn der von der GEZ anprämierte Schornsteinfeger, der Heizungsableser, der Monteur in die Wohnung kommen. Des kann deuer werda! ;)

Gruß, Anselm
 
Alt 21.05.2007, 18:50   #31
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ich kann mich dem was Rounddancer geschrieben hat NICHT anschliessen, nur mal angemerkt, ich habe nur auf eventuelle Folgen aufmerksam gemacht, mehr nicht, ich selber bin nicht so bibelfest
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 21.05.2007, 22:27   #32
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Ich kann mich dem was Rounddancer geschrieben hat NICHT anschliessen, nur mal angemerkt, ich habe nur auf eventuelle Folgen aufmerksam gemacht, mehr nicht, ich selber bin nicht so bibelfest
Sehe ich auch so. Und........zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Anwalt und lesen sie hier
Heiko1961 ist offline  
Alt 21.05.2007, 22:37   #33
animas->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Dachau
Beiträge: 329
animas
Standard

Geräte nicht angemeldet.
Ihr schreibt von Straftat.
Ist es nicht eine Ordnungswiedrigkeit?
Ich habe es ganz einfach gelöst.
Seit Jahren habe ich nur noch das Radio. Ist biliger und nicht so aufdringlich.
Das Fehrnsehen macht "Geisteskrank". Es stiehlt Die Deine Zeit und Deine Originalität. Es vergiftet die Fantasie.
usw....
Schmarotzer möchte ich nicht mit meinem Almosen finanzieren und im Fehrsehen sind einige.
animas ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gebuehrenbefreiung, gebührenbefreiung, gez

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebührenbefreiung Personalausweis andine ALG II 30 23.11.2010 15:16
GEZ-Gebührenbefreiung / aufgelaufene Kosten durch ALGII Träger wertikuss Allgemeine Fragen 11 01.09.2007 18:04


Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland