Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ich fühle mich hintergangen...


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  62
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2013, 21:19   #76
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.101
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

Auch in Hamburg gilt der selbe § der Berufsordnung für Ärzte mit dem gleichen Wortlaut. Ich bekomme den § 10 II BO nicht herauskopiert.
http://www.aerztekammer-hamburg.de/b...ufsordnung.pdf
Auch in Hamburg gibt es eine Disziplinarkammer für Ärzte beim VG und da will bestimmt kein Arzt geladen werden.
Ansonsten kann ich Anna nur zustimmen. Man kann sich wirklich nicht alle Unverschämtheiten gefallen lassen oder wie mein Opa sagen würde:" Allzu gut ist liederlich."
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2013, 09:29   #77
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.315
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

§ 10 Dokumentationspflicht
(1) Ärztinnen und Ärzte haben über die in Ausübung ihres Berufes gemachten Feststellungen und getroffenen Maßnahmen die erforderlichen Aufzeichnungen zu machen. Diese sind nicht nur Gedächtnisstützen für die Ärztin oder den Arzt, sie dienen auch dem Interesse der Patientin oder des Patienten an einer ordnungsgemäßen Dokumentation.
(2) Ärztinnen und Ärzte haben Patientinnen und Patienten auf deren Verlangen grundsätzlich in die sie betreffenden Krankenunterlagen Einsicht zu gewähren; ausgenommen sind diejenigen Teile, welche subjektive Eindrücke oder Wahrnehmungen der Ärztin oder des Arztes enthalten. Auf Verlangen sind der Patientin oder dem Patienten Kopien der Unterlagen gegen Erstattung der Kosten herauszugeben.
(3) Ärztliche Aufzeichnungen sind für die Dauer von zehn Jahren nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren, soweit nicht nach gesetzlichen Vorschriften eine längere Aufbewahrungspflicht besteht.
(4) Nach Aufgabe der Praxis haben Ärztinnen und Ärzte ihre ärztlichen Aufzeichnungen und Untersuchungsbefunde gemäß Absatz 3 aufzubewahren oder dafür Sorge zu tragen, dass sie in gehörige Obhut gegeben werden. Ärztinnen und Ärzte, denen bei einer Praxisaufgabe oder Praxisübergabe ärztliche Aufzeichnungen über Patientinnen und Patienten in Obhut gegeben werden, müssen diese Aufzeichnungen unter Verschluss halten und dürfen sie nur mit Einwilligung der Patientin oder des Patienten einsehen oder weitergeben.
(5) Aufzeichnungen auf elektronischen Datenträgern oder anderen Speichermedien bedürfen besonderer Sicherungs- und Schutzmaßnahmen, um deren Veränderung, Vernichtung oder unrechtmäßige Verwendung zu verhindern. Ärztinnen und Ärzte haben hierbei die Empfehlungen der Ärztekammer zu beachten.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2013, 21:23   #78
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

vielen Dank euch Dreien´´..

Werde noch berichten... Je mehr ich mich wehre´´umso mehr hauen´´sie drauf...

Muzel, dir auch nochmals vielen Dank...Hab es gelesen..

Gruß
M.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2013, 21:26   #79
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

Zitat von millos Beitrag anzeigen
vielen Dank euch Dreien´´..

Werde noch berichten... Je mehr ich mich wehre´´umso mehr hauen´´sie drauf...

Muzel, dir auch nochmals vielen Dank...Hab es gelesen..

Gruß
M.
Das ist eine reine Trotzreaktion. Die wollen einfach nur wissen, wann du brichst. Wenn du denen aber zeigst, dass das Ende der Fahnenstange bei dir noch garnicht in Sicht ist, werden auch die zu der Einsicht kommen, dass sich dieser Mehraufwand nicht lohnt. Bleibt stark!
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2013, 22:18   #80
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

ich schick dir mal eine Portion virtuelle Kraft...



halt durch und zeig denen, wer bei deinen Daten das Sagen hat...das bist nämlich du ganz allein...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2013, 22:31   #81
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.101
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

Ich auch!
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2013, 19:53   #82
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

Vielen Dank an alle. Ich kann eure hilfe gerade jetzt echt gut gebrauchen.

Gruß und nochmals Danke

M.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:29   #83
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

[
...
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:30   #84
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

[--
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:31   #85
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

vielen Dank an alle

Gruß
M.[/QUOTE]
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:35   #86
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

[QUOTE=millos;1347482]D
Für Informationen bin ich sehr dankbar.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:36   #87
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

[QUO
Gruß und danke an alle
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 20:36   #88
millos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

[QUO..
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 21:52   #89
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich hintergangen...

mhmh..Millos..was ist los?
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fühle, hintergangen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fühle mich gezwungen Racoon Zeitarbeit und -Firmen 17 19.12.2012 09:05
Ich fühle mich von meiner SB gemobbt! mtbb ALG II 13 07.10.2012 23:11
Leistungen aus dem Bildungspaket - ich fühle mich verarscht vom JC. Lilly87 ALG II 2 03.02.2012 16:35
fühle mich ausgenutzt SchalkerGirl Ein Euro Job / Mini Job 10 24.08.2011 07:55
Dalai Lama: «Ich fühle mich als Mensch» Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 22.08.2011 22:09


Es ist jetzt 12:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland