Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV monatl. bei ZF bewerben...

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2014, 13:47   #26
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Vanderpool Beitrag anzeigen
wie wuerdest du da vorgehen!?
Das steht doch da: Ich würde von nix wissen. Maul halten, Hände still halten, Ohren zu. Auf nix reagieren. Aus.

In dem Fall ohnehin unkritisch, weil Kenntnis bzw. Durchgriff des Amtes unwahrscheinlich - wenn auch, gerade in kleineren Städten, etc., nie ganz auszuschließen. Strategie auch bei VVs anwendbar, bis zu einem gewissen Grad. Man sollte es nur nicht übetreiben, unter dem Glaubwürdigkeitsaspekt ggf. vor Gericht (Amt steckt der Richterin, dass du das öfter schon so gemacht hast.)

ICH nehme auch übrigens nicht ein einziges Telefonat von Nummern an, die ich nicht kennen. Mich erreichen Firmen nur per Post - wenn überhaupt. Nur geschätzt ein Schreiben fünfzig kommt hier per Einschreiben an, und das sind dann immer ZAFs, die ich ebenso im Rahmen von Zwangsbewerbungen angeschrieben hatte.

In deinem Fall ist die Gefahr von Konsequezen doch nahe Null, wenn du nicht reagierst.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 13:52   #27
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Allimente Beitrag anzeigen
Also ich würde mich auf gar keinen Fall einfach irgendwo bewerben, sondern nur da, wo du auch für qualifiziert bist und auch wirklich arbeiten willst. Da Du dich aber dort beworben hast, gehen alle davon aus, dass Du auch da arbeiten möchtest. Ich denke mal da mußt Du dann auch hin.
Lol. Irgendwo hast du das ganze Zwangsbewerbungssystem wohl noch nicht verstanden.

Du "musst" übrigens zu gar keinem VG. Du musst nur wissen, wie du das machst, da bei etwaigen Einladungen konsequenzfrei nicht hinzugehen. Im Zweifelsfall - und wir sprechen jetzt von VVs, nicht von "echten" Eigenbemühungen, wie hier - muss dir der Zugang von Schreiben nachgewiesen werden. Telefonate sind auch kaum nachweisbar, deren Inhalte schon mal (offiziell) gar nicht.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 13:59   #28
Allimente
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Allimente
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 825
Allimente Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Lol. Irgendwo hast du das ganze Zwangsbewerbungssystem wohl noch nicht verstanden.

Du "musst" übrigens zu gar keinem VG. Du musst nur wissen, wie du das machst, da bei etwaigen Einladungen konsequenzfrei nicht hinzugehen. Im Zweifelsfall - und wir sprechen hier von VVs, nicht von "echten" Eigenbemühungen, wie hier - muss dir der Zugang von Schreiben nachgewiesen werden. Telefonate sind auch kam nachweisbar, deren Inhalte schon mal (offiziell) gar nicht.
Ich habs schon verstanden Mag aber daran liegen, daß ich bisher noch nie irgendwelche VV's bekommen habe und auch keine Zwangsbewerbungen machen mußte aber selber regelmäßig Eigenbewerbungen rausschicke, wo ich auch wirklich arbeiten will. Ich bin in dem Fall von mir selber ausgegangen, Asche auf mein Haupt!
Allimente ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 14:09   #29
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Allimente Beitrag anzeigen
Mag aber daran liegen, daß ich bisher noch nie irgendwelche VV's bekommen habe und auch keine Zwangsbewerbungen machen mußte
Dann ist es schon merkwürdig, dass du hier deine "Tipps" bzw. Meinungen zu Sachen absonderst, mit denen du offenbar noch nie konfrontiert worden bist. Denke mal bitte daran, dass hier manche - vor allem Neulinge - kennedymäßig lesend Tipps einfach so und blind umsetzen könnten ... Also bitte etwas Vorsicht, danke.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 14:12   #30
Allimente
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Allimente
 
Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 825
Allimente Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Dann ist es schon merkwürdig, dass du hier deine "Tipps" bzw. Meinungen zu Sachen absonderst, mit denen du offenbar noch nie konfrontiert worden bist. Denke mal bitte daran, dass hier manche - vor allem Neulinge - kennedymäßig lesend Tipps einfach so und blind umsetzen könnten ... Also bitte etwas Vorsicht, danke.
Wie ich schon geschrieben habe "Asche über mein Haupt". Ich habe es schlicht falsch verstanden.

Werde Deinen Rat in Zukunft aber beherzigen! Und ansonsten gilt "Der Ton macht die Musik"! Schönen Tag noch.
Allimente ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 16:04   #31
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Vanderpool Beitrag anzeigen
Ne frage mich nur, ich bewerbe mich irgendwo (zwecks meiner x "Zwangsbewerbungen", trage das dann spaeter schoen in meine Liste ein fuers jc die ich dann auch abgebe, nur ein paar tage spaeter meldet sich die Firma dann bei mir fuer ein Vorstellungsgespraech, du willst dort aber eigentl. gar nicht arbeiten, wie wuerdest du da vorgehen!?
Hingehen. Denn auch wenn @obi68 seiner SB glaubt, es wird telefoniert. Von ihr genauso wie von gelangweilten Arbeitgebern.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 18:56   #32
n2ame22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2013
Ort: Harz
Beiträge: 557
n2ame22 n2ame22 n2ame22
Standard AW: EGV monatl. bei ZF bewerben...

Zitat von Vanderpool Beitrag anzeigen
Ne frage mich nur, ich bewerbe mich irgendwo (zwecks meiner x "Zwangsbewerbungen", trage das dann spaeter schoen in meine Liste ein fuers jc die ich dann auch abgebe, nur ein paar tage spaeter meldet sich die Firma dann bei mir fuer ein Vorstellungsgespraech, du willst dort aber eigentl. gar nicht arbeiten, wie wuerdest du da vorgehen!?
1) Paar Bewerbungen mehr verschicken als man muss. Dann kann man auch welche untern Tisch fallen lassen.
2) Deutlich vor dem Jobcenter Termin fertig werden. Senkt das Risiko, dass jemand paar Tage später anruft. Wenn der Termin näher rückt, dann bewirbt man sich bei anständigen Arbeitgebern, die massig Bewerbungen bekommen.
3) Bewerbungen versenden bei denen sich das Interesse an dir in Grenzen halten wird (Kein Telefon, E-Mail, mit Datenschutzhinweis etc.)
__

n2ame22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bewerben, egv zf, monatl

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KdU -wie sie monatl. anfallen alf53 KDU - Miete / Untermiete 11 17.04.2013 21:24
Nachweis über monatl. Heizkosten in WG? Phil KDU - Miete / Untermiete 2 27.10.2009 11:33
Monatl. Bescheid bei Aufstocker Selene ALG II 1 09.02.2009 19:34
Anzahl der monatl. Bewerbungen u. Kosten kokinrw Allgemeine Fragen 4 20.04.2008 00:35
Kaution vom monatl. ALG 2 ? bert62 ALG II 26 12.04.2008 16:38


Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland