Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  61
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2013, 20:57   #26
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Karmen Beitrag anzeigen

hat das schon jemand probiert? ich meine das kommt na klar auch darauf an in welchem Bereich man arbeitet, aber gute Präsentationsmappen kommen sicher auch gut an??
Entweder es gibt genügend Arbeitsplätze - dann kann man seine Bewerbung auch auf einen Bierdeckel schreiben, oder es gibt sie nicht - dann nützt einem auch die goldene Bewerbungsmappe auf dem Silbertablett nichts.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:02   #27
Minimina
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 2.020
Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Viele Antworten, aber wo ist Karmen

LG MM
Minimina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:05   #28
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

TE tut mir ehrlich gesagt langsam leid
vielleicht hat er/sie sich ernsthafte Gedanken gemacht

leider zu euphorisch rüber gebracht und nicht bedacht das sich schon
Millionen diese Gedanken gemacht haben
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:43   #29
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Wie oben schon beschrieben lässt sich das auf dei Formel:

AIDA ist ein Akronym für ein Werbewirkungs-Prinzip. Es steht für die englischen Begriffe Attention (Aufmerksamkeit), Interest (Interesse), Desire (Wunsch) und Action (Tätigkeit).

AIDA-Modell

eindampfen.


Wie man das gewichtet ist immer eine individuelle Frage......
Das Zauberwort wurde durch mich hervorgehoben. Den Mist, die diese Pseudo-Bewerbungs-Coches so in ihren Maßnahmen absondern ist totaler Schwachsinn. Eine Bewerbung ist und bleibt individuell! Bis auf die Norm für Seitenränder und das Layout bei einem tabellarischen LL würde ich mir von niemanden reinreden lassen. Schon garnicht von Dozenten, die es in der freien Wirtschaft nicht bringen und anderen verkaufen wollen, wie es geht.

Ob Top-Down- oder Bottom-Up-Methode und all diese denglischen §scheißdinger ist dabei egal. Bringt sowieso nichts, wenn das dem Personaler nicht gefällt. Deshalb schreibe ich ja auch vom Nasenfaktor. Man wird es niemandem recht machen können. Was ich jedem nur raten kann, ist, dass man in seiner Vita alles raushaut, was einem direkt in einem negativem Licht darstehen lässt. Dazu zählen:

- Datumsangabe von - bis = ersatzlos raus, besonders wenn die Beschäftigungen nur kurzer Natur waren. Man schreibt wo man gearbeitet hat als was und was man gemacht hat. Ende.

- Lücken = raus. Sind diskriminierend und verleiten dazu, schon ein negatives Bild vom Bewerber aufzubauen.

- AU = raus. Ebenfalls diskriminierend. Was kommt als nächstes? Das man reinschreibt, wie die Konsistenz des Stuhlgangs war?

- Zeiten, in denen man arbeitsuchend war = raus. Geht die auch nichts an. Wäre man nicht arbeitssuchend, dann würde man sich auch nicht bewerben.

All das sind Indikatoren, die eine "Selektion" im Vorfeld negativ beeinflussen. Ich setze jetzt einfach mal voraus, dass 99% der hier angemeldeten keine lückenlose Erwerbsbiographie haben (Minderleister wie Herr Alt, Herr Weise, cdL und Konsorten, die dem Steuerzahlen wirklich auf der Tasche liegen, mal ausgeschlossen) und niemand mehrerer Jahre Excel und Word im Eigenstudium lernt

Deshalb raus. Nur noch das rein, was vorteilhaft ist. Man verkauft eine Ware, nämlich seine Arbeitskraft. So ist es nun mal. Und die malt man in den buntesten Farben, damit man sich entsprechend bewirbt. Mag sein, dass die Chancen dadurch nicht exorbitant steigen, aber man wird in jedem Fall auffallen. Und wenn ein AG die Story hinter dem Schicksal wissen will, dann hat er einzuladen!
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 22:18   #30
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.093
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Am besten ist, wenn man von jemanden epfohlen werden kann. Daran hat es bei mir oft gescheitert, weil ich niemanden kannte.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 23:19   #31
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Vitamin B hat nicht jeder

na wenigstens kann man sich Vitamin C kaufen auch mit unserem Budget
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 23:24   #32
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Sollte jeder im Keller haben...

Heidelberger Tiegel - Druck auf dem Heidelberger Cylinder - YouTube
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 23:45   #33
Catwizel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 486
Catwizel Catwizel Catwizel Catwizel
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

@Karmen
ein Abdruck Deiner Lippen auf der Präsentationsmappe
oder vlt. eine DVD dabeilegen.
Ich bin die Karmen HOT HOT HOT
Catwizel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 23:48   #34
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Catwizel Beitrag anzeigen
@Karmen
ein Abdruck Deiner Lippen auf der Präsentationsmappe
oder vlt. eine DVD dabeilegen.
Ich bin die Karmen HOT HOT HOT
sei doch nicht so böse

wir haben uns doch alle lieb
denn wir haben nur 1 Gegner

(naja eigentlich 2 mit der ZAF)
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 23:53   #35
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.120
ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953 ela1953
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Hallo Karmen,

eine einfache Klemmmappe -vorne durchsichtig reicht - für die 'normalen Jobs'.

Ein Anschreiben wird lose beigelegt. Vorne in der Mappe sichtbar Lebenslauf mit (gutem!) Foto -rechts oben.

Wichtig ist nur absolute Korrektheit z.B. Grammatik + Rechtschreibung. Und im Anschreiben punktet man/Frau zuerst !

Grüsse + viel Erfolg

Neueste Anweisung an mich vom Bewerbercenter:

KEINE Pappmappen mehr, (die Personaler wollen nicht lange blättern) sondern nur noch die billigsten Plastikmappen.
KEIN Foto mehr oben rechts auf Lebenslauf - das muss jetzt wieder auf ein Deckblatt (soviel zu sofort sehen und nicht blättern)
EIN Anschreiben für alle Firmen - erstellt vom Bewerbercenter mit Tätigkeiten an erster Stelle, die ich nach meiner Ausbildung 1972 getätigt habe.
Auch für einen Minijob als Kassiererin im Lebensmittelhandwerk soll ich schreiben, dass ich in grauer Vorzeit bei Personalplanung und Statistik mitgewirkt habe
Ich soll das Anschreiben so rausschicken, wie es angefertigt wurde - denn mit diesem Anschreiben würde ich sofort eingeladen. (einschließlich Rechtschreibfehler)
Per Email abgeschickt abends - anderen Morgen kam die Absage - Stelle war nicht mehr frei.

Ach - und mein Lebenslauf zählt nur noch die Arbeitgeber auf - nicht mehr, was ich da gemacht habe. Und meine Schulkenntnisse von 1970 in Englisch und Französich wurden als gute Grundkenntnisse bezeichnet.
Zwingend erforderlich wäre auch die Angabe der Staatsangehörigkeit

Heute Kassiererin Minijob 14,9 Stunden die Woche, Zeitarbeit darf ich mich bewerben bis zum 5.3.13 (hab ich schriftlich) Die Stelle ist frei ab 4.3. :-)
Hab ich aber schon per E-Mail abgeschickt - aber mit meinem Anschreiben.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 00:14   #36
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237 elo237
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Tja Ela1953

du darfst nicht soviel Bewerbungstrainings besuchen

du darfst auch mal selbst mitdenken

aber bei dir weiß ich ja das du da sehr wohl in der Lage bist
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 09:03   #37
Margarethe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 72
Margarethe
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von JulieOcean Beitrag anzeigen
Auf viele Stellen kriegt der AG waschkörbeweise Bewerbungen. Da gehen auch die teuersten Mappen hoffnungslos unter. Und spätestens, wenn eine Bewerbungsmappe so groß und wuchtig ist, dass sie dem Chef die Kaffeetasse von Tisch haut, dürfte der dir alles andere als wohlgesonnen sein.

Ich persönlich verschicke nur schlichte Mappen und konzentriere mich auf den Inhalt, das ist ja auch, was zählt.

Leider ist der Hartz ganz bewusst so gemacht, dass man zwangsläufig drin stecken bleibt.

An wen soll sich der Pöbel auch sonst abreagieren?
Margarethe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 10:10   #38
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Sehr gut! Tolle Druckqualität! Da kann kein Arbeitgeber abwinken!

Und dann gleich eine eigene ISBN Nummer für das Meisterwerk beantragen!
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 11:01   #39
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Dieser gesamte Bewerbungs(unterlagen)schwachsinn ist eine der größten volkswirtschaftlichen Blindleistungen, die die Welt je gesehen hat!

Statt mit realer Produktion, zu der sie nicht fähig sind, verdienen sich hier die ganzen Personal- und Beratungsfuzzies eine goldene Nase. Zu Lasten der Erwerbslosen - und ja, auch zu Lasten nicht weniger Bewerbungsempfänger.

Willkürlich von allerlei Schwachmaten aufgestellte Regeln, die es natürlich streng zu beachten gilt. Alleine diese "Hesse und Schrader"-Typen sollen schon über 100 Bücher herausgegeben haben und sie verkaufen ihre Seminare ohne Ende an all die Zipfelmützen-Schafe. Was für ein Irrsinn - und was für riesige goldene Nasen!

Reale Jobs bräuchte das Land - und keine Bewerbungshysterie!
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 15:30   #40
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Reale Jobs bräuchte das Land - und keine Bewerbungshysterie!
Welche realen Jobs stellst du dir denn vor?
Hast du schon mal davon gehört, daß wir längst von der Produktions- in die Dienstleistungsgesellschaft geschwappt oder geschwommen sind?
was wäre dein realer Job?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 15:34   #41
Annkathrin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 162
Annkathrin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Catwizel Beitrag anzeigen
@Karmen
ein Abdruck Deiner Lippen auf der Präsentationsmappe
oder vlt. eine DVD dabeilegen.
Ich bin die Karmen HOT HOT HOT
Annkathrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 16:55   #42
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Das ist deine Version. Aber wohl nur deine.
Ich frage nach:
-Was ist eine einfache Klemm-Mappe? Steht das etwa drauf?
-Was ist ein normaler job? Steht das etwa drin?
-Lebenslauf sichtbar? achwas!
-gutes Foto? bist du dir sicher, daß Foto ein Muß ist?
- Wenn man/Frau im Anschreiben punktet, kann man auch doof aussehen auf guten Foto? Oder Exkr.-Zeugnisse haben? Oder lückenhaften LL wie Gebisse der alten Molwanier?

Dein Tip in Personalers Gehörgang---aber sonst auch nichts.
Sorry, ist halt meine Meinung.
In meinte z.B. Klemmmappen mit ausziehbarer Klemme+ stabilen schmalen Rücken vorne durchsichtig, hinten nicht- gibt es in verschieden Farben.

Ein gutes Foto - denke das ist klar was damit gemeint ist ...wenn es gewünscht ist bitte immer... ansonsten zur Zeit auch immer empfehlenswert.

Lücken im Lebenslauf sind eben Lücken - man/Frau wünscht sich bei längerem Arbeitspausen eben dann ja einen Neueinstieg...

Natürlich kann man/Frau ein Deckblatt vor den Lebenslauf nehmen - ist aber überflüssig.

Normale Jobs sind Büro + Dienstleistungs+Arbeiterjobs. Arbeitsproben bei Grafikern, speziellen Handwerkern, Journalisten etc. :das ist doch klar....

Grüsse

+ man /Frau kann es anders sehen - wer von überflüssigem Getue+'Originalität' sich Erfolg verspricht...
293949 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 19:14   #43
kljfoai->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 216
kljfoai
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Welche realen Jobs stellst du dir denn vor?
Hast du schon mal davon gehört, daß wir längst von der Produktions- in die Dienstleistungsgesellschaft geschwappt oder geschwommen sind?
was wäre dein realer Job?
Ich wäre gerne Hängemattenkontrolleur. Habe mein ganzes Leben darauf hingearbeitet.
kljfoai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 19:26   #44
Martinchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 7
Martinchen
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Minimina Beitrag anzeigen
Viele Antworten, aber wo ist Karmen

LG MM
Mal ehrlich: wenn ich eine normale Frage stelle weil ich einen Rat brauche und werde dann hier so ange****t (sorry...), dann wäre ich auch wieder weg. Wenn einige hier im normalen Leben auch so mit ihren Mitmenschen umgehen wundert mich nix.
Karmen, falls es dich noch interessiert: Ich habe schon schlichte und auch hochwertige Präsentationsmappen eingereicht, aber so verschieden wie die Personalentscheider sind, so verschieden sind auch die Anforderungen an die Mappen. Inzwischen sind meine kurz, übersichtlich und von einem soliden schwarz-grau von aussen. Eine von denen hat mir meinen letzten Job gebracht...
Martinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 20:28   #45
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
Grüsse
+ man /Frau kann es anders sehen - wer von überflüssigem Getue+'Originalität' sich Erfolg verspricht...
Jo!
Und? Hast du schon Erfolg gehabt? ich hoffe doch.
Ich nicht. Weder mit weder noch mit noch.
Es liegt nicht an der Mappe usw.
Sorry, aber vielleicht hat @Karmen ja Glück, ich kann gönnen;-)
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 20:32   #46
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von kljfoai Beitrag anzeigen
Ich wäre gerne Hängemattenkontrolleur. Habe mein ganzes Leben darauf hingearbeitet.
Oh, aber nich doch.
Da hab ich mich doch schon beworben und meine Mappe ist viel schöner als deine.
Ich hab sogar die Zusatz-Quali als Tester---mit Zertifikat.

nu aber Schluß mit lustig, oder?
Hoffen wir alle für einen schönen Job aufgrund schöner Mappen für alle.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 20:35   #47
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Jo!
Und? Hast du schon Erfolg gehabt? ich hoffe doch.
Ich nicht. Weder mit weder noch mit noch.
Es liegt nicht an der Mappe usw.
Sorry, aber vielleicht hat @Karmen ja Glück, ich kann gönnen;-)
Probiers mal mit einem neuen Drucker!
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 20:52   #48
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Probiers mal mit einem neuen Drucker!


Alter Schwede. Ein Riesenteil. Der füllt die ganze Wohnung aus. Und macht einen Höllenlärm.
JulieOcean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 20:54   #49
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von silka Beitrag anzeigen
Welche realen Jobs stellst du dir denn vor?
Hast du schon mal davon gehört, daß wir längst von der Produktions- in die Dienstleistungsgesellschaft geschwappt oder geschwommen sind?
was wäre dein realer Job?
Erstmal hat das eine (Produktion/Dienstleistungen) wenig mit dem anderen, nämlich mit dem Thema Bewerbungsirrsinn zu tun. Und exportiert (da kommt nämlich ein erheblicher Teil des BRD-"Reichtums" her) werden eher "reale", sprich greifbare Produkte und weniger Dienstleistungen. Aber das ist eben hier nicht das Thema.

"Reale" Jobs sind tatsächlich vorhandene Jobs. Da es an denen mangelt, wird ein riesiges Bewerbungsbrimborium veranstaltet, was dann dazu führt, dass sich zum Teil hunderte von Leuten auf die eine "reale" (= tatsächlich existierende) Stelle bewerben - obwohl diese natürlich bestenfalls einmal besetzt werden kann. Egal, wie toll und mit wieviel Blindleistungsaufwand diese vielen Präsentationsmappen erstellt worden sind - es bleibt bei dem einen Job. Würden alle Bewerber nur beschriebene Klopapierzettel einreichen, müsste das Unternehmen eben aus diesen Bewerbungen heraus die Stelle besetzen.

Und damit beim nächsten Mal die gleiche, wenn nicht gar größere Bewerbungsblindleistung von all den armen, um die eine oder andere Stelle konkurrierenden Schweinen erbracht werden muss, gibt es dann all die Bewerbungstrainings, Bewerbungsbücher, Bewerbungsvideos und haste nicht gesehen.

Außer dem Umstand, dass sich die stetig wachsende Bewerbungsindustrie aufgrund dieses volkswirtschaftlichen Schwachsinns dumm und dämlich verdient, bleibt gesellschaftlich kaum ein bis gar kein Mehrwert. Das schöne Geld und die schöne Zeit für all die Bewerbungstrainings und -medien könnte man viel besser in Maßnahmen stecken, die volkswirtschaftlich tatsächlich produktiver wären.

Wenn man selbst jedoch ein Bestandteil dieser Bewerbungs-Nichtwertschöpfungskette ist, mag man das alles natürlich anders sehen.
Neudenkender ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 21:25   #50
kljfoai->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 216
kljfoai
Standard AW: Bewerbung mit hochwertigen Präsentationsmappen

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Erstmal hat das eine (Produktion/Dienstleistungen) wenig mit dem anderen, nämlich mit dem Thema Bewerbungsirrsinn zu tun. Und exportiert (da kommt nämlich ein erheblicher Teil des BRD-"Reichtums" her) werden eher "reale", sprich greifbare Produkte und weniger Dienstleistungen. Aber das ist eben hier nicht das Thema.

Ja nun ist es oft so das die Industrie gerne Dienstleistungen in Anspruch nimmt (z.B. Bank / Unternehmensberatung / Steuerberater etc.) Dem Produkt siehst du die erbrachte Dienstleistung aber nicht mehr an.

Zitat:
"Reale" Jobs sind tatsächlich vorhandene Jobs. Da es an denen mangelt, wird ein riesiges Bewerbungsbrimborium veranstaltet, was dann dazu führt, dass sich zum Teil hunderte von Leuten auf die eine "reale" (= tatsächlich existierende) Stelle bewerben - obwohl diese natürlich bestenfalls einmal besetzt werden kann. Egal, wie toll und mit wieviel Blindleistungsaufwand diese vielen Präsentationsmappen erstellt worden sind - es bleibt bei dem einen Job.
Die Unternehmen wollen sich halt die besten/geeignetsten herauspicken auch wenn 95% der Bewerbungen in der Tonne landen.

Zitat:
Würden alle Bewerber nur beschriebene Klopapierzettel einreichen, müsste das Unternehmen eben aus diesen Bewerbungen heraus die Stelle besetzen.
Die Bewerbungen der Forumsmitglieder wären dann wohl leicht dunkelbraun

Zitat:
Und damit beim nächsten Mal die gleiche, wenn nicht gar größere Bewerbungsblindleistung von all den armen, um die eine oder andere Stelle konkurrierenden Schweinen erbracht werden muss, gibt es dann all die Bewerbungstrainings, Bewerbungsbücher, Bewerbungsvideos und haste nicht gesehen.

Außer dem Umstand, dass sich die stetig wachsende Bewerbungsindustrie aufgrund dieses volkswirtschaftlichen Schwachsinns dumm und dämlich verdient, bleibt gesellschaftlich kaum ein bis gar kein Mehrwert. Das schöne Geld und die schöne Zeit für all die Bewerbungstrainings und -medien könnte man viel besser in Maßnahmen stecken, die volkswirtschaftlich tatsächlich produktiver wären.

Wenn man selbst jedoch ein Bestandteil dieser Bewerbungs-Nichtwertschöpfungskette ist, mag man das alles natürlich anders sehen.
Mit Emailbewerbungen kannst du diesem Bereich der Industrie zum Teil schaden (Post, Mappen, Kopien). Und dank den tollen Ratschlägen in diesem Forum auch oft die Fahrkarte zum Arbeitgeber (Vorstellungsgespräch)

Der eigentlich Sinn der Maßnahmen ist dir das Leben auf Staatskosten möglichst unangenehm zu machen und dieses Ziel wird sehr oft erreicht - Maßnahme erfolgreich?
kljfoai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bewerbung, hochwertigen, präsentationsmappen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbung Lilastern Allgemeine Fragen 19 25.05.2013 19:55
Inhalt einer Bewerbung ist irrelevant, wenn der AG die Bewerbung nicht erhalten hat Vader Erfolgreiche Gegenwehr 0 26.04.2012 09:36
Bewerbung bei ZA per email-jetzt Aufforderg. zu neuer Bewerbung über Portal tigrez_t_borghie Zeitarbeit und -Firmen 26 27.02.2012 20:58
Bewerbung bei 1 € Job ? hilfesuchender1000 Ein Euro Job / Mini Job 6 18.09.2009 17:25
bewerbung pommy Allgemeine Fragen 3 11.11.2007 18:44


Es ist jetzt 09:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland