QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  10
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2010, 19:28   #26
Daisy666
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Daisy666
 
Registriert seit: 03.07.2009
Beiträge: 118
Daisy666
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

7 Paar Schuhe? :D Bissl viel, was? :D

Aber die haben dir zu beweisen, dass du mit wem lebst.
Daisy666 ist offline  
Alt 27.01.2010, 20:19   #27
alk4
Elo-User/in
 
Benutzerbild von alk4
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Erzähl ich nur wenn mich einer danach fragt
Beiträge: 55
alk4
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Nen Kumpel hat mal ähnliche Prob´s gehabt und schlagfertig geantwortet, das ist ihm ja peinlich wo jetzt nach gefragt wird, aber er ist Schuhfetischist. Das kam richtig gut. Er hat den Stiefel in die Hand genommen und nen kräftigen Zug genommen und dann das Aroma der Schuhträgerin vor den Argespitzeln in höchsten Tönen gelobt.
alk4 ist offline  
Alt 27.01.2010, 20:40   #28
kleinerstreuner
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von kleinerstreuner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 33
kleinerstreuner
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Wie will dir die ARGE denn was beweisen?
Die haben die Schuhe gesehen und eventuell bist du ja Sexuell gesehen einer der gerne Damen Schuhe trägt.

Also beim nächsten Termin beim SB im kleinen Schwarzen antanzen :-)


Nun gut, Spaß beiseite aber trotz alledem, es ist doch normal das die Freundin ein paar Klamotten bei dir hat und den Rest müssen die erst mal beweisen.

Sollten die jedoch meinen dass es eine BG ist und dich kürzen oder die Leistung ganz einstellen so bleibt dir nichts anderes übrig wie zum SG mit Eilantrag.

Doch warte erst mal die nächste Zahlung ab ob da überhaupt Schritte eingeleitet werden.

Las dich nicht verunsichern, wenn der SB dann die Daten deiner Freundin sowie den Mietvertrag, die Adresse und einen Lohnzettel sowie eventuelle Kontoauszüge sehen will so verweigerst du diese mit der Begründung das es sich hierbei um sensible Daten einer dritten Person handeln welche du nicht preisgeben darfst. Sollte jedoch ein ernstes Interesse bestehen so können Sie einige Daten vor Gericht in Erfahrung bringen.
kleinerstreuner ist offline  
Alt 27.01.2010, 20:43   #29
untouch
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von untouch
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 10
untouch
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

vielen dank für eure hilfe !! gut zu wissen das es sowas hier gibt
untouch ist offline  
Alt 27.01.2010, 21:53   #30
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.236
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
... gut zu wissen das es sowas hier gibt
na dann... weitersagen!




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Alt 28.01.2010, 11:42   #31
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Vielleicht zur Abwechslung ein wenig ernsthafte Beiträge, da das Problem von untouch weiterhin besteht.

@untouch:
Ich weiß zwar nicht im welchen Bundesland Du wohnst, aber zumindest für NRW gibt es ein recht brauchbares Urteil des LSG (Az.: LSG NRW L 7 B 284/07 AS ER).

Zitat:
Nach einem Urteil des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen müssen Hartz-IV-Empfänger keine Wohnungsbesichtigungen dulden. Nach Ansicht des Gerichts gibt es keine gesetzliche Grundlage, die den Arbeitssuchenden dazu verpflichtet, Zutritt zu seiner Wohnung zu gewähren.Nach einem Urteil des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen müssen Hartz-IV-Empfänger keine Wohnungsbesichtigungen dulden. Nach Ansicht des Gerichts gibt es keine gesetzliche Grundlage, die den Arbeitssuchenden dazu verpflichtet, Zutritt zu seiner Wohnung zu gewähren.
Quelle
 
Alt 28.01.2010, 16:18   #32
Ralsom
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ralsom
 
Registriert seit: 06.09.2006
Beiträge: 421
Ralsom
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Die sieben paar Schuhe mögen darauf hin deuten, dass du eine Freundin hast - aber sie wohnt nicht bei dir und eine Freundin darfst du doch auch haben, ohne dass die Arge dir Geld kürzt. Eine Freundin/ein Freun bedeutet doch nicht Bedarfsgemeinschaft. Da käme die Arge nie mit durch.
Ralsom ist offline  
Alt 28.01.2010, 16:30   #33
Catsy
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Catsy
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 284
Catsy
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von Ralsom Beitrag anzeigen
Die sieben paar Schuhe mögen darauf hin deuten, dass du eine Freundin hast - aber sie wohnt nicht bei dir und eine Freundin darfst du doch auch haben, ohne dass die Arge dir Geld kürzt. Eine Freundin/ein Freun bedeutet doch nicht Bedarfsgemeinschaft. Da käme die Arge nie mit durch.

außerdem dürfte bekannt sein, dass viele Frauen eine "Schuh-Sucht" haben - deine Freundin hat bei dir halt 7 Paar rumstehen - die kann sie entbehren, weil sie zuhause immer noch 50 Paar zur Auswahl hat!
Catsy ist offline  
Alt 28.01.2010, 16:34   #34
ela1953
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ela1953
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.211
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Hast du den argen Mitarbeitern gesagt, dass das die Schuhe deiner Freundin sind?

Dann war sicherlich, weil du dich geschämt hast. Denn erst heute stand in meiner Tageszeitung über den Prozess eines Mannes, der Frauen die Schuhe klaute.

In meinem Schuhschrank befinden sich noch: Doc Morris in Gr. 42 meiner Tochter (ich hab 39), Fußballschuhe Gr. 43, Unfallverhütungsschuhe , auch so was mit 40 ( von einem Schülerbetriebspraktikum)

Anzug, Zylinder im Kleiderschrank vom Karneval, einen Minirock in Gr. 34 (Pass ich nie nie wieder rein) als Erinnerungsstück

dann Spielzeug und Kinderkleidung en masse, in der Garage Klamotten eines arbeitslosen LKW-Fahrers (was die alles so mitschleppen im LKW), der das nicht auf 45 m² ohne Keller unterbringen kann

Ich wohne aber alleine hier!!!!
ela1953 ist offline  
Alt 28.01.2010, 17:06   #35
untouch
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von untouch
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 10
untouch
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

also diese beiden personen nenn ich sie mal die hier drin waren liessen sich diesbezüglich auf keine diskussion ein:

ich empfand es als eine frechheit wie diese personen mir kamen.

meine argumentation war folgende: "gut das sind schuhe meiner freundin sie hat 7 paar hier stehen und 50 bei sich zu hause und sie schreiben jetzt in den bericht das ich deshalb verdächtig bin?"

er: wie würde das denn für sie aussehen wenn sie hier reinkommen und sie sehen schuhe von einer frau .. wenn es 1-2 paar wären würden wir ja nichts sagen aber so sieht das für uns nach einer bedarfsgemeinschaft aus meinen sie etwa was anderes?"

ich:" natürlich sieht es nicht nach einer bedarfsgemeinschaft aus nur weil meine freundin hier schuhe stehen hat...."

da unterbrach er mich gleich mit einer dreistigkeit einen auf :"ach komm das glauben sie doch selber nicht"

unfassbar diese leute... bereuhe echt sie reingelassen zu haben
untouch ist offline  
Alt 28.01.2010, 17:43   #36
Rapid Eye Movement
Gast
 
Benutzerbild von Rapid Eye Movement
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
410 ist aber immer noch 90 euro zuviel

ich hab daraufhin damals mit meinem vermieter zusammen einfach die summe die im mietvertrag steht soweit runtergekürzt bis sie im erlaubten bereich war von 410 auf 320

so.. auf meinen kontoauszügen ist aber dummerweise immer ne 410 euro abbuchung zusehen.. (hab nur ein konto)

diese 90 euro mehr erklärte ich indem ich sage das ich das geld von meiner mutter immer wieder bekomme und die wohnung der familie gehört.
Was ganz anderes: Ist die Wohnung nur zu teuer oder auch zu groß?

Wenn ja und das Amt die Nebenkosten voll übernimmt und die tatsächliche Miete verschwiegen wurde, dann wird man Dir u.U. Betrug vorwerfen.
 
Alt 28.01.2010, 21:37   #37
Tamina
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Tamina
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: bei mir zu Hause
Beiträge: 435
Tamina Tamina Tamina
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
er: wie würde das denn für sie aussehen wenn sie hier reinkommen und sie sehen schuhe von einer frau .. wenn es 1-2 paar wären würden wir ja nichts sagen aber so .......
Alles nur BLABLA
So ein komischer Aussendienst hat einer alleinstehenden Frau eine BG mit einem Mann unterstellt, nur weil sie ein Holzfällerhemd besitzt (was sie selbst auch trägt!).
Tamina ist offline  
Alt 29.01.2010, 17:37   #38
untouch
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von untouch
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 10
untouch
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von Rapid Eye Movement Beitrag anzeigen
Was ganz anderes: Ist die Wohnung nur zu teuer oder auch zu groß?

Wenn ja und das Amt die Nebenkosten voll übernimmt und die tatsächliche Miete verschwiegen wurde, dann wird man Dir u.U. Betrug vorwerfen.
nene die miete ist ansich 90 euro zu hoch, von der grösse her ist sie optimal.

die miete it 415 euro darf aber nur 330 sein. deswegen steht im mietvertrag 330, ich überweise aber trotzdem immer 415 und hab dann ca 90 euro bargeld unterstützung von mener mutter.
untouch ist offline  
Alt 29.01.2010, 17:51   #39
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.236
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
..., von der grösse her ist sie optimal.

...
Für Dich oder die ARGE...? Läßt sich die Größe ggfs. in Quadratmetern ausdrücken...?




*warummussmanmanchenmaldenleutenjedeinformationausdernaseziehen..?*




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Alt 30.01.2010, 17:48   #40
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Vielleicht doch noch einmal das Augenmerk auf die Frage von Rapid Eye Movement und die Nachfrage von Curt The Cat richten.

Zitat von Curt The Cat Beitrag anzeigen
Für Dich oder die ARGE...? Läßt sich die Größe ggfs. in Quadratmetern ausdrücken...?




*warummussmanmanchenmaldenleutenjedeinformationausdernaseziehen..?*




 
Alt 02.02.2010, 17:43   #41
untouch
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von untouch
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 10
untouch
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

natürlich nicht für mich (das zwar auch) aber von der arge ist meine 45 m2 wohnung genehmigt.

lg
untouch ist offline  
Alt 02.02.2010, 17:54   #42
Falke
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Falke
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
natürlich nicht für mich (das zwar auch)
Was ist denn deine genaue Frage?

Etwas mehr Input wäre schon hilfreich

Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 02.02.2010, 18:20   #43
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von Falke Beitrag anzeigen
Was ist denn deine genaue Frage?

Etwas mehr Input wäre schon hilfreich

Gruss
Falke
Schau mal eine Seite vorher.
 
Alt 02.02.2010, 18:23   #44
Falke
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Falke
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Schau mal eine Seite vorher.
Hi,
canigou
habe ich schon, aber so das ganz direkte Problem, vom TE ist mir nicht so ganz schlüssig ...
Besonders mal ein konkretes Update von der Aktualität

Meine damit etwas Ehrlichkeit ...

Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 02.02.2010, 18:28   #45
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Hi Falke ,

da stehen die 90€ Überweisung der Mutter für die Miete "im Raum". Das scheint ein nicht unwesentlicher Knackpunkt zu sein.
 
Alt 02.02.2010, 18:34   #46
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat:
Hallo Liebes Team,

Soeben hatte ich einen unangemeldeten Besuch von 2 Aussendienstmitarbeitern meines Job Centers.

Ich liess sie erstmal weil ich eigentlich nichts zu verbergen habe hinein

Ich beziehe seit einem Jahr Leistungen und habe eine Freundin.

meine Freundin hat bei mir ca 7 Paar Schuhe im Flur stehen, wohnt aber nicht bei mir zuhause...

Diese Schuhe wurden sofort als "verdächtig" kommentiert und ins Protokoll aufgenommen

daraufhin verbot ich ihnen meine anderen Räume zu betreten da ich es auf einmal als eine Frechheit und Störung meiner Privatsphäre empfand.. meine Freundin darf ja wol Klamotten bei mir unterbringen.

darauf hin brach der Hausbesuch ab.


Womit muss ich denn jetzt rechnen und wie kann ich mich wehren wenn mein Leistungssachbearbeiter mir nun das Geld sperrt?

gibt es irgendeine Klausel §§ die ich ihm dann vorlegen kann wo steht das mir jetzt mein Geld nicht einfach so gesperrt werden kann?

LG und vielen Dank
Noch mal hierher gesetzt den Ausgangsbeitrag.

KdU kann man leider nicht überprüfen, weil die Größe und die KdU-Richtlinie fehlt.
(Landkreis).
Evtl. würde dir ja mehr zustehen. Auch bei einer Kostensenkungsaufforderung werden ja meist 6 Mon. Frist zur Kostensenkung gewährt.
Erolena ist offline  
Alt 02.02.2010, 18:34   #47
Falke
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Falke
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Hi Falke ,

da stehen die 90€ Überweisung der Mutter für die Miete "im Raum". Das scheint ein nicht unwesentlicher Knackpunkt zu sein.
Ja, das denke ich auch .....
Da macht sich das "Ämtchen" schon Gedanken

Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 02.02.2010, 19:37   #48
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
KdU kann man leider nicht überprüfen, weil die Größe und die KdU-Richtlinie fehlt.
Wenn selbst untouch dies schreibt, warum sollten wir es noch überprüfen?

Zitat von untouch Beitrag anzeigen
natürlich nicht für mich (das zwar auch) aber von der arge ist meine 45 m2 wohnung genehmigt.
 
Alt 02.02.2010, 19:51   #49
Falke
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Falke
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

Da sich der TE nicht mehr zu seinem Thread geäussert hattte, obwohl online, finde ich schon etwas befremdlich ....

Also, Logik, da stimmt etwas nicht .....

Das mit den 7 Paar Schuhen stört mich am meisten

Na klar, ein nettes Wesen das mich mal besucht, sei es auch für mehrere Tage, hat keine solche Menge an Schuhen bei mir stehen.
Da wird wohl mal ein "Teil" vergessen, aber das passt in meine Hosentasche



Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 04.02.2010, 17:47   #50
untouch
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von untouch
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 10
untouch
Standard AW: Aussendienst stand vor der Tür und meint ich sei verdächtig?? was nun?

also ganz ehrlich : meine wohnung ist 90 euro womit ich inklusive nebenkosten fixxkosten von 550 euro habe.

meine mutter gibt mir daher jeden monat 100 euro wovon ich dann lebe.

Soeben kam ein Brief von der Arge:

"Aufhebung des Bescheids über die Bewilligung der Leistungen zur Sicherheit Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Bcuh Sozialgesetzbuch (SGB II)"

Sehr geehrter Herr xx
Die Entscheidung über die Bewilligung von Arbeitslosengeld II wird ab 1.3 2010 ganz aufgehoben.

Begründung:

Nach § 48 Abs 1 Zehntes Buch Sozialgesetzbuch (SGBX) ist ein Verwaltungsakt mit Dauerwirkung soweit in dem zeitpunkt seines Erlasses vorliegend tatsächlichen oder rechtlichenn Verhältnissen eine wesentliche Änderung eingetreten ist, mit Wirkung für die Zukunft aufzuheben.

Diese Entscheidung beruht auf.

Ob und inwieweit die Entscheidung über die Bewilligung von Arbeitslosen Geld II auch mit wirkung für die Vergangenheit zurückgenommen werden muss bzw ein Erstattungsanspruch gegenüber dem jetzt zuständigen Leistungsträger besteht, wird noch überprüft ggf erhalten sie deswegen einen weiteren Bescheid.

soviel ersmal

verstehe teilweise nur Bahnhof

Hmmm wie soll ich mich denn jetzt Verhalten?

LG und vielen dank
untouch ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aussendienst, stand, verdächtig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungen versagt, weil Aussendienst nicht in Wohnung, obwohl AU vorliegt! ketscher1978 Anträge 48 21.12.2008 16:11
Hausbesuch durch Aussendienst Thomas14100 Allgemeine Fragen 1 03.08.2008 12:56
"Ein Staat, in dem alle verdächtig sind, ist selbst verdächtig" Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 07.01.2008 14:37
Aussendienst lügt! Wie kann ich vorgehen? mausi41 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 26 13.05.2007 06:40
Was darf der Aussendienst xpeter Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 6 18.05.2006 20:07


Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland