Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  90
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2011, 11:03   #76
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Es stellt sich auch die Frage, inwieweit man sich dem "Jugendwahn" anpassen soll/muss.
Ich bin jetzt Vierzig und trage heute andere Kleidung als mit Zwanzig.
Der persönliche Stil verändert sich ja auch.
Ich habe noch nie Miniröcke getragen, war noch nie blond und gehe auch nicht ins Nagelstudio.
Außerdem bewerbe ich mich nicht nur auf Stellen im Verkauf, sondern auch in anderen Branchen.
Da müsste ich mich jedesmal komplett umstylen bzw. umfärben.
Das ist echt absurd.

Habe dazu noch einen Artikel gefunden:
Rheinfelden: Seriös, aber bitte nicht zu bieder - badische-zeitung.de

Da geben Lehrkräfte Ratschläge für die richtige Kleidung. Alle fühlen sich kompetent, soetwas beurteilen zu können. Dabei ist es oft einfach eine Geschmacksfrage.

Zitat: "schwarze Stoffhosen, graue Westen und weiße Hemden"

Ist das zu fad oder doch einfach nur seriös?
Wie uns die zumeist dunkelgekleideten Banker, Politiker und Versicherungsvertreter eindrucksvoll demonstrieren, ist seriös etwas anderes.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 11:06   #77
Faibel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 866
Faibel Faibel Faibel Faibel
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Wie uns die zumeist dunkelgekleideten Banker, Politiker und Versicherungsvertreter eindrucksvoll demonstrieren, ist seriös etwas anderes.
__

Wer getrieben ist und aus der Tiefe des Schmerzes handelt, macht selten bella figura. Daran ist nicht er, daran sind die Täter schuld.
Faibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 11:11   #78
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
... VerBis wird auch bei ALG I geführt?

Gruß
Anna
VerBIS - Vermittlungs-, Beratungs- und Informationssystem

Zitat:
24.06.2004

VerBIS soll interne EDV-Systeme der BA ersetzen

Mit dem neuen System VerBIS können aussagekräftigere Bewerber- und Stellenprofile sowie selbst eingegebene Kundendaten genutzt werden.
Auch der bundesweite Abgleich von Stellen und Bewerbern wird
erleichtert. VerBIS verhindert die doppelte Erhebung von Kundendaten, da das neue System auf der Grundlage einer einheitlichen Datenbank arbeitet. Die bisher genutzten internen EDV-Systeme zur Unterstützung
der Vermittlung und Beratung sind zum Teil seit mehr als zehn Jahren im Einsatz. Sie stoßen bei notwendigen Aktualisierungen zunehmend an technische Grenzen und müssen deshalb ersetzt werden. ...
Das ganze Drama >>>VerBIS soll interne EDV-Systeme der BA ersetzen - Zusammenarbeit mit Accenture wird fortgesetzt | Bundesagentur für Arbeit (BA) | Presseportal.de
  Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 11:45   #79
Phys->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 129
Phys
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von esbe Beitrag anzeigen
Leuchtet das im Dunkeln?

Sitzen bei euch im Wartebereich nie Leute, denen der Hinweis "Also Wäsche waschen, Haare waschen und Fingernägel schneiden wären mal angebracht" eigentlich gesagt würden müsste? Oder gibt es die nur hier? Ich verstehe ja, dass man sich aufregt, wenn man selber gepflegt ist und dann so einen Spruch bekommt, aber wie gesagt: manchmal ist/wäre der Hinweis vielleicht ganz sinnig.
Ne leuchtet nicht. Aber hier sitzen auch genügend Leute, die mal duschen sollten.
Im Sommer kommt dann noch Fussnägel schneiden dazu.
Phys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 13:37   #80
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Die Sache ist deshalb besonders geschmacklos, weil ich immer sehr gepflegt auftrete und außerdem überdurchschnittlich attraktiv bin. Ich habe früher einige Jahre als Fotomodell gearbeitet (das weiß allerdings mein SB nicht, geht ihn auch nix an).

Man kann auch ohne Blondierung und Vamp-Optik gut aussehen. Er verwechselt offenbar "gutes" Aussehen mit "nuttig". Ich brauche auch keine Vorher-Nachher-Behandlung.
Ich kleide mich klassisch-schlicht und das hat bisher niemand beanstandet.
Zwischen altbacken und klassisch gibt es dann doch einen feinen Unterschied.

Er meinte auch, als Verkäuferin müsse ich mich anpassen. Es gibt aber genug Boutiquen, die auch klassische Mode verkaufen, und da ist eine dezente Optik erwünscht. Das ist auch nicht "altbacken".

Altbacken wäre, wenn ich mich aus dem 80er-Jahre-Container bedienen würde. Das ist aber bei mir nicht der Fall.

Modisch scheint er nicht mehr ganz auf Höhe der Zeit zu sein.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 13:42   #81
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von espps Beitrag anzeigen
So ein Blödsinn!


und was hast Du geantwortet?

Lesebrille !! Cool dann bekomme ich ja nie wieder einen Job! Dann mache ich doch mal Dauerurlaub!!
  Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 13:57   #82
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Da müsste ja jeder Lesebrillenträger per sofort die Kündigung erhalten. So ein Mensch ist in einem Betrieb untragbar! Die Lesebrille stellt außerdem eine Gefahr für die Allgemeinheit dar. Deshalb merke: traue nie einem Lesebrillen-Träger!
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:03   #83
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Hallo Franzi,

Mode ist, wie es einem gefällt...

es gibt doch ein großes Revival...der 80er und 70er - Jahre...von daher ist man doch auf dem neuenste Stand, wenn man mit 80er Blazern rumläuft und Plateauschuhe aus den 70er anzieht...

also nicht von anderen beeinflussen lassen....zur Feuerwehr geht man nicht im Anzug und als Bäckereifachverkäuferin kommt man auf gar keinen Fall mit lackierten Nägeln...darf nämlich nicht...
lt. Hygienevorschriften...

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:05   #84
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Hallo Franzi,

Mode ist, wie es einem gefällt...

es gibt doch ein großes Revival...der 80er und 70er - Jahre...von daher ist man doch auf dem neuenste Stand, wenn man mit 80er Blazern rumläuft und Plateauschuhe aus den 70er anzieht...

also nicht von anderen beeinflussen lassen....zur Feuerwehr geht man nicht im Anzug und als Bäckereifachverkäuferin kommt man auf gar keinen Fall mit lackierten Nägeln...darf nämlich nicht...
lt. Hygienevorschriften...

Gruß
Anna
Ich kenne auch Bäckereifachverkäuferinnen mit fettigen Haaren und schwarzen Rändern unter den Nägeln. - In dem Laden kaufe ich übrigens nix mehr ...

Zur Feuerwehr gehe ich im schwarzen Neopren-Kostüm - sieht aus wie Latex
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:35   #85
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

hallo,

in solche Bäckereien gehe ich nicht...

auch wo in der jetzigen Jahreszeit alles voller Wespen ist...da wird nichts gekauft...wer weiß wo die Wespen vorher gesessen haben...

aber ich denke, du weißt, wie ich das gemeint habe in dem vorigen Post...

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:45   #86
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Ich kenne auch Bäckereifachverkäuferinnen mit fettigen Haaren und schwarzen Rändern unter den Nägeln. - In dem Laden kaufe ich übrigens nix mehr ...

Zur Feuerwehr gehe ich im schwarzen Neopren-Kostüm - sieht aus wie Latex

Dies sollte man mal deutlich zu meiner Nachbarin sagen. Über andere schimpft sie. Aber so schmuddelig wie sie herumläuft, da ist mir klar wieso sie keinen Job findet, als Küchenhilfe.
Aber die merkt es nicht einmal.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:49   #87
Eagle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.498
Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

hope40 ->

Fehlt noch das der Idiot aufsteht und an Dir, franzi, anfängt zu fummeln was Du alles ändern sollst... Ich als Frau hätte Ihn dann aus seinen Büro geworfen... So ein .......
__



Stehe als Beistand im Raum Osnabrück zur Verfügung
Eagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 15:15   #88
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Hallo,

...und wenn er wieder davon anfängt...dann lauthals anfangen zu schreien, kreischen, weinen, wimmern...

Dann gerät er in Erklärungsnot...





Gruß
anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 15:28   #89
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Ich musste mir für mein EQJ Blusen etc zulegen - weil ich einfach nichts hatte. Hab ich vorher nie gebraucht und ich war schon immer eher der T-Shirt/Jeans-Typ. Da die Übernahme in die Ausbildung von meinem Outfit abhing (Arbeit top, aber Etikette musste sein) habe ich ca. 150€ aus dem Vermittlungsbudget (nach Vorlage der Rechnungen) bekommen.
Anzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 16:52   #90
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Mir mangelt es ja nicht an Kleidung. Ich bin einfach zu wenig blond
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 18:22   #91
farger4711
Elo-User/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Eine Bekannte von mir hat bei einem Termin gesagt bekommen, dass sie unbedingt etwas an ihrem Outfit und Gewicht tun müßte.

Das Ganze endete in einer Abspeckkur. Ob das alles so seine Richtigkeit hatte........ wer weiß.

Die SB sagte ihr damals, dass meine Bekannte sich nicht wundern muss, keine Arbeit zu finden.

Ich habe einer ehemaligen Kollegin ganz vernünftig gesagt, dass sie wohl das falsche Deo verwendet, da sie sehr streng nach Schweiß richt. Im ersten Moment wollte sie mir in's Gesicht springen. Aber ich habe ihr gesagt, dass mittlerweile sogar schon über sie geredet wird, aber keiner einen ***** in der Hose hat ihr das mal zu sagen.
Ich habe ihr ein Deo empfohlen und gut war.

Ich bin ein ziemlicher direkter Mensch. Ich erwarte das auch von meinen Mitmenschen. Wie gesagt, vernünftig miteinander reden.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 18:28   #92
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Ich hatte auch mal in einer Maßnahme eine Frau kennen gelernt, die so extrem dick war, dass sie sich kaum bewegen konnte. Das war vor 6 Jahren. Die hat heute immer noch keinen Job.
Natürlich gibt es auch Menschen, die durch das Aussehen wirklich ein Vermittlungshemmnis haben. Aber in meinem Falle trifft das bestimmt nicht zu.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 18:30   #93
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Ich hatte auch mal in einer Maßnahme eine Frau kennen gelernt, die so extrem dick war, dass sie sich kaum bewegen konnte. Das war vor 6 Jahren. Die hat heute immer noch keinen Job.
Natürlich gibt es auch Menschen, die durch das Aussehen wirklich ein Vermittlungshemmnis haben. Aber in meinem Falle trifft das bestimmt nicht zu.
Also franzi - du hattest doch mal unter deinem Namen "die schöne Münchnerin" als Zusatz, wenn ich mich recht erinnere - da kann dir doch gar nichts passieren ....

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 18:52   #94
franzi
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen
Also franzi - du hattest doch mal unter deinem Namen "die schöne Münchnerin" als Zusatz, wenn ich mich recht erinnere - da kann dir doch gar nichts passieren ....

Grüße - Emma
Ja, das ist ja das Problem: es passiert nichts.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 19:56   #95
Quietschie66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 143
Quietschie66 Quietschie66
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat:
Mein SB warf mir vor, ich würde zu wenig attraktiv auftreten und daher sei ich Schuld, dass ich keine Stelle finde.
Er deutete an, dass das auch zur Mitwirkung zählt, dass man durch entsprechendes Styling die Optik zu verbessern hat, um den persönlichen Vermittlungserfolg zu erhöhen. Außerdem solle ich meine Ausstrahlung verbessern durch (zitiere wörtlich:) etwas "flippigere" Optik, wie z. B. Blondieren, längere Fingernägel usw.
Kenne ich. Zwar nicht von einem SB, sondern von einem Dozenten eines Maßnahmeträgers mit dem "dp" am Gebäude. Das war aber vor HartzIV. Wir Teilnehmer sollten so angezogen zur Trainingsmaßnahme kommen, dass wir jederzeit aus dem Unterricht heraus zum Vorstellungsgespräch gerufen werden konnten.

Es war Sommer, Temperaturen wie jetzt auch. Männliche Teilnehmer, die in kurzen Hosen und T-Shirt zum Unterricht erschienen, wurden wieder heim geschickt.

Ich habe mich vom 1. Tag an gegen diese "Kleiderordnung" gewehrt.

1. Gehe ich nicht unvorbereitet zu einem Vorstellungsgespräch, einen Tag vorher sollte ich es schon wissen. Soviel Zeit muss sein.

2. Ich bin eher der maskuline Typ, in Kleidchen oder Kostümchen sehe ich eher lächerlich aus.

3. Ich schminke mich nur, wenn ich mal in die Disco gehe.

Daher bin ich in Jeans zur Maßnahme gegangen, bei warmen Wetter auch mal in einem Minirock (aber nicht mit Highheels, sondern mit Turnschuhen).

Als ich dann aber bei 30 Grad überwiegend in Turnschuhen, Sporthöschen und Topp erschien, meinte der Dozent zu mir, ich sollte mich doch etwas "damenhafter" kleiden.

Ich habe dem Dozenten meine Meinung verklickert - habe dabei meine Oberarmmuckis spielen lassen - und bin seit dem für den Rest der Maßnahme demonstrativ in Sporthöschen und Turnschuhen erschienen.

Und ich bekam einen Job - 3mal dürft ihr raten.

Richtig: In einem Sportstudio

Nun war das vom Dozenten sicher eine Frechheit (das gilt auch für dem SB). Aber wer hier von sexueller Belästigung redet, der wurde noch nie wirklich sexuell belästigt. Bzw, weiß er nicht, von was er hier schreibt.
__

Liebe Grüße vom Entchen

Ich bin nicht sanft, ich schlage auch die Sahne
Quietschie66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 21:20   #96
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Und jeder noch so dezente Hinweis, Aussehen und Kleidung als fehlende Mitwirkung zu interpretieren, ist für mich sexuelle Belästigung.
Ist es nicht. Es stellt lediglich eine 'Bewertung der sexuellen Attraktivität' dar. Und nein, diese steht einem SB nicht zu, und müsste mit einer Bauarbeiterohrfeige geahndet werden!

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Noch dazu aus dem Munde eines Mannes.
Wie sähe es aus, wenn eine SB die sexuelle Attraktivität eines Mannes beurteilt? Ok? Nicht ok?
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 21:36   #97
Quietschie66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 143
Quietschie66 Quietschie66
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Hexe, du bist doch auf "sexuelle Belästigung". Sicher steht es keinem SB oder Dozenten zu, meine Attraktivität zu beurteilen. Aber wenn er es macht, ist es keine sexuelle Belästigung. Die TE schrieb nichts davon, dass der SB sie zu einer Titten-OP aufgefordert hätte. Das wäre für mich mit Körbchen A unter Umständen sexuelle Belästigung.

Nun bleib mal locker, Hexe.
__

Liebe Grüße vom Entchen

Ich bin nicht sanft, ich schlage auch die Sahne
Quietschie66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 21:48   #98
Halef
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 152
Halef Halef
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Emma13 Beitrag anzeigen
Also franzi - du hattest doch mal unter deinem Namen "die schöne Münchnerin" als Zusatz, wenn ich mich recht erinnere - da kann dir doch gar nichts passieren ....

Grüße - Emma
Sich selbst als schön zu bezeichnen ist.........naja
Halef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 21:57   #99
Quietschie66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 143
Quietschie66 Quietschie66
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Halef Beitrag anzeigen
Sich selbst als schön zu bezeichnen ist.........naja
Ein Zeichen für ein gesundes Körperbewusstsein. Ich finde mich auch schön, auch wenn ich nicht dem Schönheitsideal der meisten Männer entspreche.

Jeder Mensch ist auf seine Art schön, wobei wahre Schönheit von innen kommt.
__

Liebe Grüße vom Entchen

Ich bin nicht sanft, ich schlage auch die Sahne
Quietschie66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 22:09   #100
Halef
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 152
Halef Halef
Standard AW: Aussehen als mangelnde Mitwirkung?

Zitat von Quietschie66 Beitrag anzeigen
Ich finde mich auch schön, auch wenn ich nicht dem Schönheitsideal der meisten Männer entspreche.
Du glaubt zu Wissen, wie eine Frau aussehen muss um dem Schönheitsideal der meisten Männer zu entsprechen? Lass mal hören!

Zitat:
Ein Zeichen für ein gesundes Körperbewusstsein.
Oder ein Zeichen für weitaus weniger Schmeichelhaftes

Zitat:
Jeder Mensch ist auf seine Art schön, wobei wahre Schönheit von innen kommt.
Och nö!! Das ist mir zu "schwülstig"!
Halef ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aussehen, mangelnde, mitwirkung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstständig / mangelnde Tragfähig / ALG II-Antrag ohne EGV nicht weiterbearbeitet rat_suchender Existenzgründung und Selbstständigkeit 16 26.08.2011 15:03
Selbständigkeit und mangelnde Tragfähigkeit kutterfahrer50 Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 18.12.2010 09:48
Sozialgerichtspräsidentin Paulat beklagt mangelnde Rechtssicherheit bei ALG II yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 15.11.2010 19:33
Mangelnde Ausbildungsfähigkeit? Von wem? spin Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 10.04.2010 09:19
Mail vom AA--wie muß die aussehen? Kamion Allgemeine Fragen 8 25.07.2007 12:46


Es ist jetzt 02:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland