Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  54
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2011, 22:14   #26
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Kaputte Klingel... kann passieren. Ich z.B. höre meine Klingel nicht in jedem Raum - hab sie extra auf volle Lautstärke einstellen klassen - hilft nichts!

Davonmal abgesehen: Es gibt keine Pflicht, auf den Besuch von Ermittlern zu warten!

Man geht Einkaufen, auf Jobsuche, zum Arzt usw., wenn die einen antreffen wollen sollten sie einen Termin vereinbaren!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 22:57   #27
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.798
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

.....oh man, mir platzt gleich der kragen..

...wenns klingelt, sitzt man grad auf'm Klo...

ich mach doch nicht jedesmal auf, wenn einer klingelt...
wenn ich aufgrund meiner Erkrankungen, und auch sowieso, keine Lust auf irgendjemanden habe, dann bleibt die Tür zu...Musik wird lauter gestellt (Stöpsel) und dann höre ich kein Klingeln mehr.

Seit wann ist man denn verpflichtet, bei jedem Klingeln die Tür zu öffnen....


Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 22:59   #28
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Eben und dass Kühlschränke mit Gefrierfach ab und zu aufgetaut werden müssen, ist so klar wie Kloßbrühe.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 14:32   #29
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.780
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von Querulantenkind Beitrag anzeigen
Und ein Normal bis gut Gefüllter Kühlschrank
ist dann im Umkehrschluß ein Indiz dafür
das "hier wohl Illegale und nicht gemeldete Nebeneinkünfte
verschwiegen wurden.."

Juhuu, Neue Sanktion,Kürzung
Oder wenn der Kühlschrank sehr gut gefüllt ist, dass man noch einen - nicht gemeldeten - Mitbewohner hat, der den Kühlschrank mit benutzt und sein Joghurt auch rein stellt
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 16:32   #30
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Und die Moral von der Geschicht, lasst dieses Pack rein NICHT...
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 12:43   #31
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Kühlschrank
Es ist vollkommen normal, dass zum Monatsende selbst die Mäuse Kühlschränke Verhartzter meiden.
5 mal geklingelt? Hast Du Präsenzpflicht?
5 mal? Unglaubwürdig. Normal wäre die sofortige Einladung per Briefpost.
Wie es in Deiner Wohnung ausschaut geht nur Dich was an. Daraus lässt sich ein Lebensmittelpunkt nicht ableiten.
Es soll Mensch geben die länger am Arbeitsplatz sind als in ihrer Wohnung. Diese haben dann also ihren Lebensmittelpunkt...
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 23:02   #32
DirkH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 114
DirkH
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von ffm1271 Beitrag anzeigen
Der Kühlschrank ist abgetaut!!!!

Mach ich auch wenn er leer ist, meist so um den 29. rum

Die Heizung war Kalt!!!

Ist meine auch, hab kein Heizöl

Die Dusche trocken!!

Putzen die Spiesser etwa nicht Ihre Dusche nach dem Gebrauch? Solche Ferkel!

Der Kleiderschrank stand hoffen!!!

Oh mein Gott, du trägst also nicht täglich die selben Klamotten? Schande über dich!
Jetzt aber mal ernsthaft, die haben doch wohl einen an der Klatsche!!
Aber das du Krank bist Interessiert nicht, bin mittlerweile Suizidgefährdet und in Therapie wegen denen, trotzdem versuchen sie weiterhin mich Psychisch fertig zu machen.

Viel Glück weiterhin, und möge das Recht auf deiner seite sein (Recht haben und Recht bekommen sind leider 2 paar Schuhe)
DirkH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 23:08   #33
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von ffm1271 Beitrag anzeigen
guten tag,
vor zwei tagen waren die arge ermittler bei meiner freundin und mir.
Auf grund einer anzeige.
Man hat mir vorgeworfen ich würde meine whg nicht mehr nutzen.
Da ich nichts zu verheimlich hatte, dies ich die ermittler in meine whg.
Ich wurde darüber aber nicht aufgeklärt das ich dies nicht müsse.
Die ermittler stellten fest das mein lebensmittelpunkt nicht mehr meine whg sei.
In dem neuen bescheid bekomme ich jetzt kein mietgeld mehr.
Und mir wird auferlegt mich bei meiner freundin anzumelden.
Dieses möchte wir beide aber nicht.
Kann mir jemand rat geben?
Nähere info kann ich gerne geben wenn nötig.
verstoss gegen das persönlichkeitsrecht; klage einreichen:
Nustel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 03:58   #34
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

dies mal durchlesen...Verantwortungs- und Einstehgemeinschaft nach § 7 Abs. 3a SGB
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 06:02   #35
pelztier->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 11
pelztier
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

geh da bloß schnell gegenan!!!!

ich weiß von nem fall da hat man ebenfalls behauptet das der erwerbslose seine wohnung nicht nutzt auf grund der tatsache das die seine wohnung 2 mal besuchten und in beiden fällen die deckenlampe nicht ging.
das er nen deckenfluter hatte war unerheblich...

würde er da wirklich wohnen hätte er nach meinung der arge auch die glühbirne gewechselt >punkt<

klar ging der gegenan usw , bekam auch recht aber erst nach ca 2 jahren(in der zeit lebte der bei nem kumpel von mir auf dessen kosten)
pelztier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 06:06   #36
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 4.488
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Aha, der Gesetzgeber wollte also "auch für Hartzer eine Möglichkeit schaffen, Partner zu haben ohne sich gleich zu binden."

Ich kotz gleich. Das ist ein Grundrecht. Die einzige legale und rechtliche Bindung von 2 nicht miteinander verwandten Personen ist die Ehe bzw. die eingetragene gleichgeschlechtliche Partnerschaft. (Adoptionen lasse ich außen vor, die haben damit nichts zu tun).
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 06:24   #37
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat:
würde er da wirklich wohnen hätte er nach meinung der arge auch die glühbirne gewechselt >punkt<
Da hätte ich gefragt, warum sie mir keine mitgebracht haben, wenn sie glauben, daß ich kein Licht hab...

Ich denke, so eine Begründung hat man schon mit ner EA vom Tisch...denen hätte ich was erzählt!!!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 06:45   #38
pelztier->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2011
Ort: Lübeck
Beiträge: 11
pelztier
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Da hätte ich gefragt, warum sie mir keine mitgebracht haben, wenn sie glauben, daß ich kein Licht hab...

Ich denke, so eine Begründung hat man schon mit ner EA vom Tisch...denen hätte ich was erzählt!!!
^^
ich denke mal das er vor überraschung das die angestellten der arge das noch wußten sprachlos war - argemittarbeiter verlegen und vergessen ja sonst alles ...
danke, wenigstends hatte ich mal seit tagen nen grund zum lachen ;)
pelztier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 09:37   #39
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Manchmal hab ich das Gefühl, das wir nichtmehr allzuweit von der konspirativen Hausdurchsuchung entfernt sind.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 12:33   #40
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von pelztier Beitrag anzeigen
geh da bloß schnell gegenan!!!!

ich weiß von nem fall da hat man ebenfalls behauptet das der erwerbslose seine wohnung nicht nutzt auf grund der tatsache das die seine wohnung 2 mal besuchten und in beiden fällen die deckenlampe nicht ging.
das er nen deckenfluter hatte war unerheblich...

würde er da wirklich wohnen hätte er nach meinung der arge auch die glühbirne gewechselt >punkt<

klar ging der gegenan usw , bekam auch recht aber erst nach ca 2 jahren(in der zeit lebte der bei nem kumpel von mir auf dessen kosten)
Wah?

Zeigt wieder: Pack nicht reinlassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 15:56   #41
ffm1271->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 11
ffm1271
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von pelztier Beitrag anzeigen
geh da bloß schnell gegenan!!!!

ich weiß von nem fall da hat man ebenfalls behauptet das der erwerbslose seine wohnung nicht nutzt auf grund der tatsache das die seine wohnung 2 mal besuchten und in beiden fällen die deckenlampe nicht ging.
das er nen deckenfluter hatte war unerheblich...

würde er da wirklich wohnen hätte er nach meinung der arge auch die glühbirne gewechselt >punkt<

klar ging der gegenan usw , bekam auch recht aber erst nach ca 2 jahren(in der zeit lebte der bei nem kumpel von mir auf dessen kosten)
So ich würde ja gerne gegen angehen, doch nach dem heutigen Anwalttermin, in die Anwältin mir Dinge an den Kopf geworfen hat, dass man Glauben muss Sie wäre eine Angestellte der ARGE, hab ich wohl Null Chancen. Weiß jemand Rat? Ich weiß nicht ob ich nen zweiten Beratungsschein bekomme :-( *HILFE*
ffm1271 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 16:29   #42
Querulantenkind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.10.2011
Beiträge: 649
Querulantenkind Querulantenkind Querulantenkind Querulantenkind
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von ffm1271 Beitrag anzeigen
So ich würde ja gerne gegen angehen, doch nach dem heutigen Anwalttermin, in die Anwältin mir Dinge an den Kopf geworfen hat, -( *HILFE*
was für Dinge wirft dir ne Anwältin vor den Kopf?

die Sollte doch im Regelfall fürden Mandanten arbeiten?
__

Fiat iustitia,et pereat mundus!


I want to trust.
But,If you do not know who can be trusted,

Trust no one...
Querulantenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 16:33   #43
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Zitat von ffm1271 Beitrag anzeigen
So ich würde ja gerne gegen angehen, doch nach dem heutigen Anwalttermin, in die Anwältin mir Dinge an den Kopf geworfen hat,

geht das etwas genauer?

WAS hat sie gesagt?

dass man Glauben muss Sie wäre eine Angestellte der ARGE, hab ich wohl Null Chancen. Weiß jemand Rat? Ich weiß nicht ob ich nen zweiten Beratungsschein bekomme :-( *HILFE*
Definitiv: nein
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 17:45   #44
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Hast du denn jetzt eine Begleitung??

Ich wuerde es erst mal ohne Anwalt versuchen!!!

Das kann ja nicht so weitergehen!!
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 18:03   #45
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Cool AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Ich kann nur dazu raten.

1. Hinfahren

2. Stress Machen

3. Nicht abwimmeln lassen

4. Wenn Polizei verständigt wird Teamleiter anzeigen!

OK jetzt kommen wieder die schlauen Sprüche wegen Strafanzeigen.

HaHa

Ich hab selber nie Anzeige erstatten müssen, aber ich kann gegenüber Führungspersonal sehr überzeugend sein.

Wer das nicht kann, der kann nur immer weiter Stress machen, das liegt mir übrigens auch!

Zur Not noch ein par Typen anheuern die mitkommen, einige Spezialisten machen das schon für 10%!

Diese JobCenter Würmer sind doch nur der Abschaum dieser Gesellschaft - ach so Ackermann natürlich auch.

Bargeld lacht!
KAHMANN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 18:13   #46
Werniman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Ich durfte nun schon 2 Anwältinnen in Sozialrechtsangelegenheiten kennenlernen und konnte mich in beiden Fällen nicht des Eindrucks erwehren,daß einige davon eher verkappte Fallmanager zu sein scheinen.

Daß man das Außendienstpack nicht reinlassen sollte,kann ich aus eigener leidvoller Erfahrung nur bestäitgen. Der offizielle Grund ist nämlich in den meisten Fällen nur ein Vorwand,eigentliches Ziel ist es,ein gerne vorzufinden gewünschtes Bild bestätigt zu wissen. Zur Not wird im Bericht einfach gelogen,daß sich die Balken biegen.
Da wechseln Schuhe schonmal eben von Herrenturnschuhen zu Damenpumps, Handys wehseln plötzlich ihre Farbe von Rot in ein grelles tuntiges Pink,aus Haargel wird Damencreme und die seit Monaten verwaiste 2.Seite des Ehebettes wird plötzlich zum Durchgangsbahnhof. Und weil die Dusche nicht im gleichen Raum wie die Toilette ist,wird deren Existenz und damit die tatsächliche Nutzung der Wohnung komplett in Frage gestellt.
Selbst die gemeinsame Nutzung einer Klingel und eines Briefkastens (was z.B. bei Untermietverhältnissen ganz normal ist),wird schonmal als Grund für eine eventuell bestehende BG herangezogen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 18:56   #47
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Was sind denn das für Anwälte? Irgendwie fang ich mich langsam zu schämen an.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 19:02   #48
ffm1271->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 11
ffm1271
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Ich versuche das jetzt mal nen bissel so wieder zugeben, wie ich es noch weiss.
Man siehe mir nach das ich nicht alles so zusammen bekomme, weil ich arg enttäuscht bin und mich hilflos fühle.
Die Anwältin hat mir eigentlich nur die SGB II Paragrafen vorgebetet.
Komischerweise ist auch Sie von ausgegangen das ich dauerhaft bei meiner Freundin Hause.
Es kamen von ihr Kommentare wie : Wer sich auf einen Hartz4ler einlässt muss halt damit rechnen das man Ihn unterstützen muss.
Dann meinte Sie auch das die ARGE im Recht sei, abgesegnet durch Oberste Richter.
Als ich der Anwältin dann meine "Funde" aus dem internet sagte, meinte diese nur: was alles so im internet steht.......all das was man mir hier geraten hat wäre mit Ihr nicht möglich. Meine Krankheit interessiere nicht, sondern wäre für die ARGE ein Grund mehr zu glauben, das ich nicht alleine Lebe. Als ich ihr von der Durchsuchung erzählte, hat die Anwältin nicht wirklich drauf regiert, sondern gesagt: Ja dann wäre die halt mit der Polizei und nem Durchsuchungsbefehl gekommen..... usw usw
ffm1271 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 19:05   #49
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Boah, ich würde die mal bei der Anwaltskammer melden. Das ist ja schon ein mächtiges Vorurteil gegen H4 Empfänger.

Ein Anwalt soll für den Mandanten arbeiten und nicht gegen ihn.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2011, 19:47   #50
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Standard AW: ARGE Ermittler enscheiden über Lebensmittelpunkt

Such Dir nen anderen Anwalt mit dem richtigen Parteibuch.
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, enscheiden, ermittler, lebensmittelpunkt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ermittler decken Stundenlöhne von 1,50 Euro auf Smudo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 10.10.2009 01:01
Ermittler durchsuchen NPD-Zentrale in Berlin Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.04.2008 13:18
Hartz IV-Ermittler bekam unangekündigten Hausbesuch Martin Behrsing ALG II 36 29.04.2007 01:30
Presse 17.3.06 Betrügerische Ermittler des „Arbeitsamtes“ unterwegs Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 8 04.04.2007 11:11
Dringend! Kein Geld wegen Ermittler?? starrainuk Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 05.12.2006 14:00


Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland