Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2012, 14:33   #26
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Meine Kontodaten habe ich heute - zeitgleich - mit einem Widerspruch nachreichen/einreichen lassen! Das Original habe ich mit Eingangsstempel wieder hier zuhause.

Keinen neuen Antrag auf Vorschuß mit eingereicht?

Das wäre ja echt ne Sauerei, wenn - nur weil ich etwas 2 Tage zu spät eingereicht habe - mein Erstantrag abgelehnt bzw. nichtig wird. Ich habe wirklich erst für gestern einen Termin bei der Sparkasse bekommen!

Ja, das hätte beachtet werden müssen...

@Kiwi, was meinst du mit "Darlehenvertrag"? Zwischen welchen beiden Parteien sollte der Darlehensvertrag abgeschlossen werden?

Zwischen dir und dem, der dich unterstützt, bis dein Antrag durch ist.

Was ist denn, wenn der Widerspruch abgelehnt wird, ist der Erstantrag dann tatsächlich für die Katz?
Nein, dann mußt du klagen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 15:40   #27
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.100
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Daniel,
was machst du, wenn im Ablehnungsbescheid zum Widerspruch steht:
Die Mutter von Daniel hat dem JC gegenüber geäußert, daß sie keine Miete verlangt.

hier:
Meine Mutter hat vor kurzem beim SB angerufen und nach dem Stand der Bearbeitung gefragt. Dieser hat sie daraufhin gefragt, ob sie Miete verlangt. Sie hat das verneint. Ich jedoch habe nicht den "Verzicht auf Miete" eingereicht, sondern einen Untermietvertrag. Der wurde kopiert, und mein Original mit Eingangsstempel habe ich mir wieder mitgeben lassen!

da kann schon noch Ärger kommen.
Schade.
Man muß schon zusammenhalten, wenns um Hartz 4 geht.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 17:41   #28
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Hi Silka! Meine Mutter steht nicht allein im Mietvetrag. Mein Stiefvater sieht die ganze Sache nämlich anders und besteht darauf, dass ich Miete bezahle.

Desweiteren hat die Dame, mit der ich den Erstantrag durchgegangen bin, auch erwähnt, dass ein Untermietvertrag wohl ratsam wäre.. Den habe ich einen Tag später dann auch abgeschlossen..
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 17:42   #29
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Was ist denn, wenn der Widerspruch abgelehnt wird, ist der Erstantrag dann tatsächlich für die Katz?
Nein, ablehnung ist sowiso wahrscheinlich.

Wenn der Widerspruch wie im Beispiel eingelegt wurde (mit Frist eine Woche) abwarten, ob und was von denen kommt,dann Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung bei dem zuständigen Sozialgericht stellen!

Unabhängig vom Inhalt des Widerspruchs kann auch sofort der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung beim Sozialgericht gestellt werden!
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 17:45   #30
Mamato
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: Wendland
Beiträge: 587
Mamato Mamato Mamato
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Vor Sanktionen muss man sich nicht fürchten, da diese durch den § 66 SGB I gar nicht abgedeckt sind!

Und der 31 SGB II grefeift da eh nicht.
Mamato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 17:45   #31
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Hi Silka! Meine Mutter steht nicht allein im Mietvetrag. Mein Stiefvater sieht die ganze Sache nämlich anders und besteht darauf, dass ich Miete bezahle.


Das fragwürdige Telefonat und die Schriftliche Bestätigung dessen wird, obwohl ungeschickt, noch hilfreich sein können!
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 17:46   #32
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Hi Weisnix! Deinen Post verstehe ich nicht so ganz! Es ist also sehr wahrscheinlich, dass mein Widerspruch abgelehnt wird?
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:11   #33
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Hi Weisnix! Deinen Post verstehe ich nicht so ganz! Es ist also sehr wahrscheinlich, dass mein Widerspruch abgelehnt wird?
Die vorgehensweise von JC ist:

Wenn Widerspruch eingelegt wird (was leider zu wenige machen), wird der, wenn er denn mal bearbeitet wird, meist abgelehnt. (egal ob zu recht oder nicht, da die meisten angst haben zu klagen!)

Allein das angebliche Telefongespräch mit Deiner Mutter ist ein masiver Verstoß gegen das Sozial- und Datenschutzgesetz!

Erwarte nicht das sich einer von denen darum schert was Du für Rechte hast, im Gegenteil, mann wird alles versuchen Dir diesé vorzuenthalten!
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:40   #34
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Dankeschön Weisnix!

Is ja traurig. Ich hoffe ja mal auf das gute im SB..

Zur Not bleibt halt nurnoch Klage / EA. Muss ich da irgendwann vor Gericht? Also - wie man sich das vor Gericht vorstellt - mit Richter und so..?
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:50   #35
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

... ach so, Ärger!
Zitat von silka Beitrag anzeigen
da kann schon noch Ärger kommen.
Zitat von silka Beitrag anzeigen

1. Ärger Beantragt man grundsätzlich beim Erstantrag mit!
.... es steht nur nirgends drauf!

2. Mehr Ärger hat der, der sich nicht wehrt! (der ist willkommenes Opfer)

3. Du hast die Wahl dich zu den Anderen der Herde von ca. 7 Mio. Leistungsberechtigten mit dem Brandzeichen der willigen Dummies auf dem A... zur Herde treiben zu lassen, oder durch die wahrnehmung deiner Rechte zu versuchen etwas zu verändern um nicht später (z.B. im Alter) jämmerlich zu grunde zu gehen!!


Man muß schon zusammenhalten, wenns um Hartz 4 geht.
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:59   #36
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

sorry, 2.Zitat von silka krig ich nicht weg!

Blau ist mein Text.
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 19:28   #37
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von Daniel1202 Beitrag anzeigen
Is ja traurig. Ich hoffe ja mal auf das gute im SB..


Das konnt ich mir jetzt nicht verkneifen!

Lies Dich hier im Forum mal durch, ich hab noch nirgends einen Beitrag gefunden in dem es darum ging, das die gereichten Häppchen oder das Gebäck zum Kaffee bei gemütlichen plaudereien mit SB`s nicht der Renner gewesen sind!
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 20:06   #38
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Aber im Bescheid, den er hier angehängt hat, steht doch, dass die Leistungen bewilligt werden, wenn er die Mitwirkung nachholt.
Also brauch er doch nur die Unterlagen, die fehlen, einreichen, dann ist die Sache doch gegessen.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 20:41   #39
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

1336 Beiträge in ca. 18 monaten!!!

Ich werde auch einen Teufel tun mir diese anzusehen!

Es dauert auch sehr lange bis mir der A... platzt!

Aber wenn jemand einem anderen rät, sein ihm zustehendes Recht (Widerspruch) nicht in anspruch zu nehmen, hat er es geschaft!

Nirgendwo steht, das die Leistungen danach bewilligt werden!

Für welches JC arbeitest Du?

Wenn keine ahnung, einfach mal die Fresse halten!!!

Und nicht noch,..."das steht doch da"..., "dann ist die Sache doch gegessen".

Unter welchem Stein Du auch hervorgekrochen sein magst, verschwinde wieder darunter!
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 21:59   #40
Solanus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Beiträge: 2.034
Solanus Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von weisnix Beitrag anzeigen
1336 Beiträge in ca. 18 monaten!!!

Ich werde auch einen Teufel tun mir diese anzusehen!

Es dauert auch sehr lange bis mir der A... platzt!

Aber wenn jemand einem anderen rät, sein ihm zustehendes Recht (Widerspruch) nicht in anspruch zu nehmen, hat er es geschaft!

Nirgendwo steht, das die Leistungen danach bewilligt werden!

Für welches JC arbeitest Du?

Wenn keine ahnung, einfach mal die Fresse halten!!!

Und nicht noch,..."das steht doch da"..., "dann ist die Sache doch gegessen".

Unter welchem Stein Du auch hervorgekrochen sein magst, verschwinde wieder darunter!
Ich bin kein Freund von JC Mitarbeitern, da ich selbst auf dem Kriegspfad gegen mein zuständiges JC bin.

Aber trotzdem kann ich nur sagen:

Dieser Beitrag ist Respektlos!!!!

@weisnix;1290014: So geht man auch nicht mit seinem Feind um! Bleib sachlich und neutral freundlich. Von meiner Seite gibt es eine Gelb-Rote!

Bezieht sich dein Name auf das Wissen über gutes Benehmen oder ist dies nur Zufall?
Solanus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 22:37   #41
weisnix->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 44
weisnix
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Respektlos ist für mich,

wenn man jemandem, der schon verunsichert genug ist und Hilfe braucht, falsche ( auch unwissentlich ) Ratschläge gibt. Dann lieber ....!

Sorry wenn ich gestört habe!

Ich werde darauf achten in Zukunft bei meiner bisher gewohnten Nutzung des Forums zu bleiben!

Sorry Daniel1202

@Solanus:
Wie ich mit meinen Feinden umgehe..., nein,das wünscht man wirklich niemandem,nein!!!

Ende
weisnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 15:12   #42
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Seid lieb zueinander!

Ich hab den Brief auch so verstanden, dass, wenn ich die Unterlagen nachreiche, der Antrag weiter bearbeitet oder gar bewilligt wird. Daher habe ich ja auch mehrmals gefragt, ob ich trotzdem Widerspruch einlegen muss. Den Widerspruch habe vorsichtshalber mal eingelegt.

Ich denke, damit bin ich wohl auf der "sicheren" Seite.

Im nächsten Brief wird er wohl die Einverständnis haben wollen, dass meine Eltern untervermieten dürfen. Die ist schon auf dem Weg hierhin..

Danke Weisnix, Solanus, alexander29, silka, Kiwi, Mamato, Herbert Kroll, Mitglied und Marion63!
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 19:19   #43
Daniel1202->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 83
Daniel1202
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Hab gerade einen Brief im Briefkasten gefunden (kam wahrscheinlich Samstag an..), der SB möchte nun bis zum 20.12.2012 die Einverständnis vom Vermieter, dass meine Eltern untervermieten dürfen.

Die Frist erscheint mir schon wieder zu kurz! Gerade dann, wenn der Vermieter eine größere Gesellschaft ist!

Gut, dass ich vorgesorgt und die Einverständnis des Vermieters schon schriftlich habe. Lasse ich morgen früh direkt einreichen.

3 Tage zu früh!

Ob mir die 3 Tage für die Zukunft wohl gutgeschrieben werden?
Daniel1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:13   #44
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Hallo,

was sind das doch Schweinebacken...nun hatten sie sich schon gefreut, dir eins auswischen zu können und du hast den schachzug früher erkannt, als die Bande..toll...Glückwunsch...



immer versuchen, den nächsten Schritt zu erahnen...gut gemacht...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 10:32   #45
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Antrag auf ALG 2 wegen fehlender Mitwirkung versagt.

Zitat von weisnix Beitrag anzeigen
1336 Beiträge in ca. 18 monaten!!!

Ich werde auch einen Teufel tun mir diese anzusehen!

Es dauert auch sehr lange bis mir der A... platzt!

Aber wenn jemand einem anderen rät, sein ihm zustehendes Recht (Widerspruch) nicht in anspruch zu nehmen, hat er es geschaft!

Nirgendwo steht, das die Leistungen danach bewilligt werden!

Für welches JC arbeitest Du?

Wenn keine ahnung, einfach mal die Fresse halten!!!

Und nicht noch,..."das steht doch da"..., "dann ist die Sache doch gegessen".

Unter welchem Stein Du auch hervorgekrochen sein magst, verschwinde wieder darunter!
Ich bin gern bereit, zu diskutieren, Ratschläge anzunehmen und, wenn ich etwas nicht weiss, dazuzulernen oder zu schreiben, dass ich das nicht wusste.

Aber, wer in so einem Ton über mich redet, mich noch beleidigt, gehört gemeldet und verwarnt (mache ich gleich, zumindest das melden).

Sicherlich gehe ich nicht auf deine diversen Beleidigungen und Unterstellungen ein.


Aber zum Thema doch noch.
Denn in dem Schreiben steht, dass Leistungen genehmigt werden, wenn die Mitwirkung nachgeholt wird, also die Unterlagen beigebracht werden.
Das steht nun mal da, darauf kann man sich berufen und das wird auch so gehen (auch wenn du das in dem Brief nicht liest, warum auch immer).
Trotzdem habe ich mich in einem vorigen Beitrag (nach einem Hinweis) dafür ausgesprochen, vorsichtshalber Widerspruch einzulegen, damit Fristen gewahrt werden und eventuelle Nachteile vermieden werden.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
antrag, fehlender, mitwirkung, versagt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leistungseinstellung wegen fehlender Mitwirkung bei der Klärung der Erwerbsfähigkeit Hartzeola Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 38 06.10.2012 21:52
Forderung zur Mitwirkung wegen angeblich fehlender EKS bernd_888 Existenzgründung und Selbstständigkeit 8 01.05.2011 13:58
SANKTION wegen fehlender Mitwirkung Miamaus2903 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 30 28.03.2011 09:12
Versagungs-Entziehungsbescheid wegen angeblicher fehlender Mitwirkung gudrun ALG II 6 30.04.2007 10:23


Es ist jetzt 19:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland