Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2012, 17:21   #26
Berenike1810
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Berenike1810
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Über All
Beiträge: 1.827
Berenike1810 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat von Cocolinchen Beitrag anzeigen
würd ja gern helfen, hab aber weniger als null Ahnung davon ... sorry

geht wohl anderen auch so

Danke Cocolinchen !

- Du ahnst gar-nicht, wie schnell es von 0 auf 280 geht !

Alles Gute !!!

Berenike
.
Berenike1810 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 18:25   #27
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 1.837
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat:
Frau XYZ Teilt mit, "es habe interne Umzüge gegeben und dabei sei wohl etwas verlorengegangen’’ .... "sie wisse, dass das nicht passieren darf, aber leider sei das wohl passiert’’.
Wenn du das schriftlich bekommen solltest, könnte ich diesen Satz dann evtl. in Kopie bekommen? Das könnte ich gerade sehr gut bei einer Klage brauchen - bei der ein Amt selbstverständlich niemals nicht etwas verliert trotz gleichzeitigem Umzug in eine andere Dienststelle.

Die Archivierungspflicht betrifft ja alle Ämter. Wie wäre es, wenn du das LRA schriftlich um Auskunft ersuchst? Aufgeschreckt durch die "verloren gegangenen" Schriftstücke an das JC, welches eine gemeinsame Einrichtung von BA und Landkreis ist, fragst du an wie üblicherweise bei den Ämtern des Landkreises ein derartiger Verlust verhindert wird, und wie doch verloren gegangene Schriftstücke nachträglich wieder zu den Akten genommen werden können. Mit Kopien der entsprechenden Schreiben und Mails; damit sich das arme Schwein, das hier ggf. auf die Schnelle eine neue Dienstanweisung erfinden darf, sich auch selbst davon überzeugen kann daß das Zeug nicht da ist.
Claus. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 18:28   #28
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat von Berenike1810 Beitrag anzeigen
Was würdet Ihr tun ?
Nichts! Denn ich verstehe dein Problem nicht. Wo ist das Problem? Was willst du wissen? Und warum sollte die SB protokollieren, wer mit wem wozu vielleicht oder vielleicht auch nicht telefoniert, hat? Wozu das? So läuft das nicht. In die Vermerke kommen die relevanten Dinge. Offenkundig hat die SB dem von dir als relevant erachteten Gespräch in keiner Weise irgendeine signifikante, vermerkenswerte Bedeutung beigemessen. Es ist also keine große Sache, wenn sie das nicht protokolliert. Genauso wenig wird sie wohl protokolliert haben, welche Farbe dein Pullover hatte und ob gerade gutes Wetter draußen war. Denn wozu auch? Welche Relevanz hat das für die Leistungsgewährung?

Ich verstehe beim besten Willen dein Problem nicht. Was willst du? Wozu willst du es? Was hast du davon, wenn dieses und jenes Telefonat in Vermerken steht? Ferner ist es übrigens völlig normal, dass nicht jede Kundenkorrespondenz in die Akte kommt. Vieles wird auch einfach datenschutzkonform entsorgt. Das ist auch richtig so, weil die Akten sonst dermaßen umfassend wären, dass schlicht nicht mehr gearbeitet werden könnte. Man muss immer eine Relevanz-Auswahl treffen. Dass dabei die Relevanzkriterien, die der Kunde an einen Sachverhalt anlegt, von denen abweichen, die der SB anlegt, ist offenkundig, das ist aber einfach normal. Genauso normal ist es, dass sich die SB nicht mehr an den Termin erinnern kann. Das muss keine Lüge sein, das kann absolut der Wahrheit entsprechen. Man muss auch selbst kein SB sein, um das nachvollziehen zu können. Bei Klinik- und Fachärzten ist es doch nicht anders. Die wissen, wenn da Patienten da massenhaft ein- und ausgehen, auch oft kurze Zeit später nicht mehr, wer du eigentlich bist.

Du musst dir das mal vor Augen führen: Man führt als SB im Durchschnitt 8 Kundengespräche am Tag, macht 40 pro Woche. Nach zwei Wochen kannst du doch - sofern nicht etwas extrem herausragendes passiert ist - ziemlich sicher nicht mehr daran erinner, über was du z.B. in Gespräch Nr. 13 in der letzten Wochen mit Kunde XYZ gesprochen hast. Deshalb macht man Vermerke, in die man das reinschreibt, was man für wesentlich hielt. Offenkundig hielt deine SB dieses Telefonat in keiner Weise für irgendwie bedeutsam. Warum auch? Auch mir leuchtet die Bedeutsamkeit nicht ein. Wen juckt es, mit wem die SB wann telefoniert hat? Welche Auswirkungen hat das auf dich? Im Klartext nochmal die Fragen: Was willst du wissen? Wozu benötigst du Input? Und welche negativen Konsequenzen hatte dieses Telefonat für dich?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 18:33   #29
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat von Claus. Beitrag anzeigen
Die Archivierungspflicht betrifft ja alle Ämter.
Sie betrifft aber nicht jeden Fitzel, der irgendwie mal angefragt und besprochen wird. Bescheide/Verwaltungsakte und Änträge werden archiviert bzw. in VerBIS dokumentiert. Aber das war es auch. Es gibt keine generalistische Sammelpflicht, wonach jedes Schriftstück, das irgendwie im JC landet, abgeheftet werden müsste!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 19:01   #30
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat von Berenike1810 Beitrag anzeigen
Weil die "Gnädige Frau" dieses Telefonat eindeutig geschauspielert hat ... und zwar durchaus bühnenreif ! [...] Und dann hätte ich gerne gewußt (sagte ich auch nach erfolgter AE zu'r neuen Sabe), ob es eine diesbezügliche Dienstanweisung geben mag.....
Da kann ich dich beruhigen: Es gibt im JC zwar zahlreiche ziemlich fragwürdige Dienstanweisungen, aber es gibt ganz sicher (na gut, sagen wir zur Sicherheit lieber: fast sicher) keine derartige Dienstanweisung wie "Wenn Sie in Gegenwart des Kunden irgendwen anrufen und der dann nicht rangeht, dann tun sie einfach trotzdem so, als ob sie telefonieren würden."
  Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 19:11   #31
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena Erolena
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Glaub mir, man kann als Fremder nicht ansatzweise verstehen, worum es geht. Was hat das Telefongespräch der Sachbearbeiterin überhaupt mit dir zu tun? Klär das mal auf.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 19:13   #32
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nach Akteneinsicht - benötige ich Input

Zitat von AEMR Beitrag anzeigen
Interessant wäre, ob in Hinterzimmern der ARGEN eine regelrechte Schauspielschulung stattfindet
Natürlich gibt es Schulungen, die auch theaterpädagogische Elemente enthalten bzw. es gibt auch Unterrichtseinheiten, in denen pAps mittels Theater und unter Nutzung medialen Anschauungsmaterials auf bestimmte Arbeits- und Konfliktsituationen vorbereitet werden, wo Emotionsarbeit, Deeskalation, Motivation etc. auf dem Programm stehen. Und das geschieht nicht im Hinterzimmer, sondern wird ganz offiziell eingekauft. Wie man dazu stehen mag, ist eine andere Frage, und auch über den Nutzen lässt sich trefflich streiten. Aber so etwas gibt es. Siehe etwa dieses Beispiel.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
akteneinsicht, benötige, input

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbständig machen need input. Sven2008 Existenzgründung und Selbstständigkeit 16 25.01.2011 09:58
Akteneinsicht nach welchen Paragrafen beantragen? jordon ALG II 11 04.01.2011 17:59
Brauche mal Input Fienchen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 15 14.01.2010 19:40
Benötige Tipp/Rat! liebema ALG II 7 23.06.2009 19:06
Benötige Anhaltspunkte NBK/m2 was ist ok? yvonne30 KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 17 02.04.2007 14:12


Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland