Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 1 VA, 2* Widerspruch


Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2012, 21:10   #1
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard 1 VA, 2* Widerspruch

Hat schon mal jemand von euch gegen einen VA von der Behörde die Möglichkeit erhalten 2* Widerspruch einzulegen?
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 12:39   #2
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

wie meinst du das genau? zweimal separat oder zweimal im selbem bescheid?

das sind ja auch im grunde alles "Standardschreiben", und wenn die SB voller tatendrang an diesen Standardschreiben herumwursteln, dann kanns mal passieren dass der absatz vom widerspruch doppelt drin steht. oder falsche datumsangaben können da auch vorkommen, irgendjemand hier hatte deswegen ja mal erfolgreich eine sanktion abgewehrt, da der sanktionszeitraum im VA nicht korrekt war, der VA somit als nichtig erklärt wurde.

bei mir wars einmal so, dass die RBB im VA fehlte, also konnte ich theoretisch überhaupt nicht gegen den VA widerspruch einlegen.
meine SB behauptete sogar schriftlich, dass die RBB im VA "ganz eindeutig zu erkennen sei". aber tatsächlich enthielt der VA nur die RFB, die RBB fehlte. meine SB hat also gelogen, und ich hab das schriftlich, bzw kann anhand des VA beweisen dass die RBB nicht vorhanden war und meine SB somit gelogen hat.
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 17:29   #3
Muzel
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Ich habe einen Antrag gestellt und am19.11.11 einen Abschmetterungsbescheid mit der Rechtmittelbelehrung, dass ich nun einen Widerspruch einlegen dürfte und am 15.8.12 mit der Rechtsmittelbelehrung, dass ich einen Widerspruch einlegen dürfte.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 18:55   #4
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

was war denn in der zeit dazwischen? hast du leistungen bekommen?
kamen beide schreiben vom selben SB?

schon komisch, da liegen 9 monate zwischen, ein bewilligungszeitraum geht aber immer nur 6 monate, dann muss man sowieso den weiterbewilligungsantrag stellen.
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 19:29   #5
Falling Down
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 333
Falling Down Falling Down Falling Down
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Zitat von Muzel Beitrag anzeigen
Ich habe einen Antrag gestellt und am19.11.11 einen Abschmetterungsbescheid mit der Rechtmittelbelehrung, dass ich nun einen Widerspruch einlegen dürfte ...
Und hast Du Widerspruch eingelegt? Mit welchem Ergebnis?


Zitat:
... und am 15.8.12 mit der Rechtsmittelbelehrung, dass ich einen Widerspruch einlegen dürfte.
War dieser Bescheid evtl. die Antwort auf Deinen Widerspruch zu Bescheid 1?
__

Sei der Wind, nicht das Fähnchen ...
Falling Down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 20:43   #6
Muzel
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Hallo Nobody!
Ich habe den Petitionsausschuss angerufen. Der hat aber auch nicht geholfen (mein Antrag wurde abgeschmettert) und dann war noch ein Machtvakuum in NRW, weil es keine Regierung gab. Das erklärt teilweise den langen Zeitraum zwischen beiden Entscheidungen. Natürlich ist der Hauptgrund, das die Behörde lahma.. ist.

Hallo Fallling Down!
Ich habe am 19.11.11 Widerspruch eingelegt und keine Entscheidung erhalten, wie gesagt, da lief auch noch das Petitionsverfahren. Ob der Bescheid vom 15. 8. 12 eine Antwort war, wage ich zu bezweifeln, denn man ist überhaupt nicht auf meine Widerspruchsgründe gegen den Bescheid vom 19.11.11 eingegangen. Es sah fast so aus, als wäre er nicht angekommen, was natürlich nicht möglich ist, denn nach einem Monat ist jeder Widerspruch verfristet und dann hätte die Behörde das Verfahren eingestellt.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 15:28   #7
Muzel
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Heute kam ein Anruf von der Behörde, dass man ein FAX nur fristwahrend einlegen darf und sonst einen Brief schreiben muss. Ich habe bisher immer problemlos meine Widersprüche per FAX erledigt. Kennt ihr diese Regelung auch?
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 22:35   #8
n0b0dy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.07.2010
Beiträge: 427
n0b0dy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

ein anruf? warum gibst du denen die möglichkeit dich so bequem und kurzfristig erreichen zu können? lass deine nr löschen, dann müssen die dich nämlich auch per brief anschreiben, was immer ein wenig zeit kostet, der brief muss ja erstmal zugestellt werden.

was das mit dem fax angeht da weiß ich jetzt nichts genaues zu, aber auch das soll dir dein SB mal schriftlich geben, mit der rechtlichen grundlage, die seine aussage begründet. die wird es aber warscheinlich garnicht geben, diese grundlage. ob man was per fax oder per brief sendet, da sollte es keine unterschiede bei den fristen geben.
n0b0dy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 10:55   #9
Muzel
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Ich habe bei der Behörde noch mal angerufen. Der zuständige SB war nicht da, so dass die Leitung umgestellt war. Der Ersatz-SB wollte das streitige FAX als Dateianhang einer E-mail sehen und mir dann Nachricht geben.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 18:54   #10
Muzel
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.099
Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel Muzel
Standard AW: 1 VA, 2* Widerspruch

Heute habe ich erfahren, dass Leute, die nach der Kriegsopferfürsorge und nach dem soz. Entschädigungsrecht einen Anspruch haben, sowohl vor dem VG als auch dem SG den selben Anspruch einklagen können.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV-Widerspruch-EGV per VA-Widerspruch - brauche Unterstützung Whitebird Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 117 01.09.2012 11:20
Widerspruch eingelegt-Dasselbe Angebot erneut erhalten obwohl Widerspruch noch läuft surfingman Ein Euro Job / Mini Job 13 01.04.2012 13:53
Widerspruch - und nun? HelpNeeded ALG II 27 09.01.2012 17:34
Widerspruch, vergleich, wieder Widerspruch? Lu Anträge 10 26.08.2008 15:57
Widerspruch zur Senkung KdU -- Widerspruch abgelehnt eAlex79 ALG II 25 17.01.2007 06:19


Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland