Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ernährungsmehrbedarf

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2012, 02:28   #1
Everafter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ernährungsmehrbedarf

Moin,


Mein HA hat mir vor einigen Monaten eine Bescheinung für Mehrbedarf bzgl. Ernährung ausgestellt, da er mir strikte Schonkost im 4-6er Takt (4-5 Mahlzeiten pro Tag) verordnet hat -

und wie wir wissen, bekommt man das was als Schonkost für den Magen gilt, nicht unbedingt von dem Geld finanziert, was da so im Regelsatz steckt -

den Antrag also eingereicht - gegen Eingangsbestätigung, versteht sich.

Das ist nun über 3 Monate her, und der Mehrbedarf wurde vom Arzt bis August bescheinigt.

Damit ist das Ganze ja Übermorgen Geschichte, was die Dauer angeht -

Aber bisher habe ich noch nichts von Seiten des JC's gehört -

Und ja - es handelt sich um eine verzehrende Krankheit, auch wenn das eine schwachsinnige, möchtegern Formulierung des JCs ist, wobei man sich auf eine rechtlich irrelevante Liste beruft -in der meine Krankheit übrigens nicht aufgeführt ist.

Könnte man versuchen den Mehrbedarf als Nichtig abzustreiten, Seitens des Jobcenters, in dem man darauf verweist, dass der Bedarf schon abgegolten ist - oder handelt es sich dabei auch um eine rückwirkend zu erstattende Sache, die eben ab Eingangsdatum gilt, - egal wie lange die Bearbeitung dauert?


Mit übernächtigten Grüßen

EA
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 04:19   #2
Spitzbart
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 171
Spitzbart
Standard AW: Ernährungsmehrbedarf

Ich stelle dir mal folgenden Link ein. Vielleicht hilft das weiter.

Hartz IV: Mehrbedarf bei Krankheit bei ALG II
Spitzbart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 10:50   #3
Everafter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ernährungsmehrbedarf

Zitat von Spitzbart Beitrag anzeigen
Ich stelle dir mal folgenden Link ein. Vielleicht hilft das weiter.

Hartz IV: Mehrbedarf bei Krankheit bei ALG II
Danke dir für den Link- die Quelle kannte ich bereits, und sie unterstützt nur ja nur meine These zur Nichtigkeit der Weisung der Afa/JC

nun gut, dann werde ich wohl den Herrn in der Bearbeitungsstelle mal auf die Füße springen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ernährungsmehrbedarf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ernährungsmehrbedarf bei Pangastritis? Everafter Allgemeine Fragen 5 14.06.2012 20:42
ernährungsmehrbedarf bei HIV 10178Berlin Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 15.03.2009 11:58


Es ist jetzt 11:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland