Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2012, 17:47   #1
guinan
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Hi,

ich bin inzwischen vor dem Sozialgericht. Neueste Post vom Jobcenter ist, dass meine Sachbearbeitung wechselt. Ist das üblich? Oder gehe ich denen inzwischen auf den Keks?

Zitat aus einem Gesprächen:

Ich: "Sie wollen mich doch bestimmt auch bald los werden, oder? Also ich möchte Sie gerne loswerden."

Abteilungsleiter: (nach langem Grübeln und leichtem Grinsen, sodass ich ihm deutlich im Gesicht ablesen konnte, dass er gerne ja gesagt hätte aber eine politisch korrekte Formulierung sucht) "Selbstverständlich gönne ich Ihnen, dass sie bald einen guten Job finden, der Ihnen entspricht."

Zitat aus der Sachbearbeiterakte: "... und beschäftigt damit das gesamte Jobcenter bis hoch zu Herrn K. "

Ich denke mal, die neue ist bestimmt ein scharfer Hund- aber ich gebe nicht auf. N bischen Muffensausen ist schon da, aber ich weiß, dass die Fronten härter werden, kurz vor dem Sieg.
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:10   #2
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Welche Fragen möchtest Du denn konkret beantwortet haben?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:25   #3
guinan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

In diesem Falle nur, ob es üblich ist, dass die Sachbearbeitung aus diesem Grunde wechselt- oder ob das geschehen ist, weil meine bisherige Sachbearbeiterin mich nicht klein bekommen hat.
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:38   #4
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Zitat von guinan Beitrag anzeigen
In diesem Falle nur, ob es üblich ist, dass die Sachbearbeitung aus diesem Grunde wechselt- oder ob das geschehen ist, weil meine bisherige Sachbearbeiterin mich nicht klein bekommen hat.
Ob das üblich ist, kann ich nicht beantworten. Bist Du denn in eine andere Abteilung (Rehaabteilung) gekommen? Dann wäre es logisch.

Welchen Titel Fallmanger/Arbeitsvermittler, hat Deine SB?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:51   #5
guinan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Hi,

ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung. Der kommende Termin ist mein erster bei ihr. Die davor war meine Fallmanagerin.
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:52   #6
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Zitat von guinan Beitrag anzeigen
Hi,

ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung. Der kommende Termin ist mein erster bei ihr. Die davor war meine Fallmanagerin.
Was steht denn auf der Einladung? ;)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 16:57   #7
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Nicht verunsichern lassen wegen des wechsels,seid dem 1.8. weht ein anderer Wind beim JC.Die wechsel der SB´s geht jetzt schneller,ich hab auch schon wider ne neue SB , mal sehn wie die drauf ist..^^
turbodrive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 17:18   #8
guinan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Einladung:

Meine Adresse, ihre Adresse, Datum

1. Einladung

Sehr geehrte Frau xxx,

bitte kommen Sie zum unten angebenen Termin in das Jobcenter xyz, Datum Uhrzeit, Raum

Frau yyy möchte mit Ihnen Ihre aktuelle berufliche Situation besprechen.

Bitte bringen Sie zum Termin einen Nachweis über Ihre Bewerbungsaktivitäten mit. Bringen Sie bitte noch zusätzlich folgende Unterlagen zu diesem Termin mit:

_Bewerbungsunterlagen

_Lebenslauf

Dies ist eine Einladung nach § 56 Zweites Buch Sozialgesetzbuch bla und blubb und so weiter

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Jobcenter xyz

Mehr steht da nicht. Bei ihrem Namen auch nur ihr Name, aber nicht ihre Funktion.
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 17:21   #9
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Kein Name der SB? Sonst könntest Du auch mal im Organigramm deies JCs nachsehen!
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 17:46   #10
guinan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Doch ein Name ist angegeben. Aber ich dachte, den darf ich hier nicht schreiben, um nicht wiedererkannt zu werden.

Was ist ein Organigramm und wo finde ich das?
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 17:57   #11
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Zitat von guinan Beitrag anzeigen
Doch ein Name ist angegeben. Aber ich dachte, den darf ich hier nicht schreiben, um nicht wiedererkannt zu werden.

Was ist ein Organigramm und wo finde ich das?
Das ist gut!


http://www.hagen.de/web/media/files/...chber-2011.pdf + Organigramm

oder hier: http://www.arge-hagen.de/telefonliste.pdf
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2012, 18:15   #12
guinan
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.11.2011
Beiträge: 681
guinan Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterwechsel bei Sozialgerichtsverfahren?

Sie ist in der "Vermittlung"
guinan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sachbearbeiterwechsel, sozialgerichtsverfahren

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie lange dauert ein Sozialgerichtsverfahren ? FrauH ALG II 11 13.12.2011 19:52
sachbearbeiterwechsel - beschwerdeschreiben devianza Allgemeine Fragen 7 03.02.2011 11:14
Berufungsfähigkeit von Sozialgerichtsverfahren helmes63 Allgemeine Fragen 0 04.11.2010 11:43
Fragen zum Rentenantrag, Klinikaufenthalt und Sozialgerichtsverfahren zidan74 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 10.02.2010 08:59
Einstweilige Anordnung im Sozialgerichtsverfahren vagabund Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 02.12.2008 22:17


Es ist jetzt 08:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland