Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kündigung während der Probezeit

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2011, 02:38   #1
benny114
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 93
benny114 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Kündigung während der Probezeit

Hallo Zusammen,

ich hab am 01.09.2011 einen Job als Fahrer angenommen wollte mal wieder Geld verdienen und nicht auf Hartz IV angewiesen sein.

Es war eine 180 Std. vereinbart daraus sind dann 260 Std. pro Monat geworden war zum

1. Hab jetzt nach 8 Wochen die Kündigung (vom 24.10.2011) zum 08.11.2011 erhalten und ich weiß nicht warum?
an der Arbeitszeit kann nicht gelegen haben, für eine Klage hätte ich noch 1Woche Zeit. Da hätte ich gerne Euren Rat dazu ob das was bringt.

2. Nach 4Wochen Arbeit hab ich schon eine Verschlechterung meines Gesundheitszustandes festgestellt. Nachdem ich die Kündigung am 24.10.2011 erhalten habe bin ich am anderen Tag kaum mehr aus dem Auto rausgekommen (krankheitsbedingt) bin dann zum Arzt und hab wieder einen Termin zum MRT weg. vermutlicher Verschlechterung meines Bandscheibenschadens bin jetzt krankgeschrieben bis zum 18.11.2011.

Wie geht das weiter mit der Fortzahlung nach dem 08.11.2011 wer ist jetzt zuständig KK, Arge oder Jobcenter? die KK hab ich zum 01.10.2011 gewechselt weil ich mit der AOK nur Ärger hatte.

Danke für Eure Mühe

LG Benny
benny114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 02:52   #2
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Standard AW: Kündigung während der Probezeit

Sofern Du nach Ablauf der Kündigungsfrist weiter krank bist, ist die KK zuständig, solange Du AU bist.
Erst nach Genesung dann das JC.
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 10:10   #3
benny114
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 93
benny114 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kündigung während der Probezeit

Danke für die Antworten, heute wäre mein erster Tag der Arbeitslosigkeit bin weiterhin krankgeschrieben vorerst bis zum 18.11.11. Und dann sehen wir weiter hat der Arzt gesagt, das Jobcenter hat per mail geschrieben ich solle nen neuen Antrag einreichen ist das dann der Widergewährungsbogen oder ein neuer Antrag auf HartzIV ?

Anrufen will ich nicht die wollten damals ständig meine Festnetz und Handyrufnummer die lassen nicht locker.

LG Benny
benny114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 10:16   #4
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Kündigung während der Probezeit

Versuch es erstmal mit einem Weiterbewilligungsantrag, da kannst du nichts falsch machen, will das JC einen vollständigen Neuantrag, dann werden die sich schon melden.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 12:18   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Kündigung während der Probezeit

Verlange ein qualifiziertes Zeugnis... daran kann man vielleicht sehen, warum sie mit dir nicht zufrieden waren.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 17:52   #6
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kündigung während der Probezeit

Hallo,

bitte achte darauf, dass Dir Deine Überstunden auch entsprechend ausgezahlt werden (gibt es ggf. sogar Überstundenzuschlag?). Auch steht Dir anteiliger Urlaub zu.
Sollte also Deine Lohn-Endabrechnung falsch sein, kannst Du den Arbeitgeber auffordern, dies zu korrigieren und Dir das fehlende Geld zu zahlen.

Bezüglich AU: Krankengeld ist immer höher als ALG. Wenn es Dir also am 18.11. noch nicht wirklich besser geht, wäre es ratsam, am 18.11. eine Verlängerung der AU zu holen. Wichtig ist, dass die AU durchgehend ist, sonst klappt die Krankengeldzahlung nicht mehr.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kündigung, probezeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sperre bei eigener Kündigung während der Probezeit? Oh Mann Allgemeine Fragen 9 01.04.2011 15:32
Evtl. Kündigung während der Probezeit MarkusNDBY ALG II 6 25.10.2010 20:04
kündigung während probezeit und krankmeldung svera Allgemeine Fragen 3 19.10.2009 14:46
Selbst während der Probezeit kündigen Rabbit Job - Netzwerk 5 04.03.2009 16:54
Kündigung während Probezeit Eingliederungszuschuss Maddin79 Allgemeine Fragen 6 22.01.2009 13:25


Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland