Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einsehbar

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2011, 17:47   #1
Fotoz
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einsehbar

Seit der Änderung der Nutzungsbedingungen der Jobbörse der Arbeitsagentur ist es dem Arbeitgeber möglich, Name und Anschrift des anonymen Stellensuchers zu erfahren, wenn er selber ein Stellenangebot aufgibt und das passende anonymes Stellenangebot durch das JC als VV bekommt.

§ 6 Weitere Besonderheiten bei anonym veröffentlichten Angeboten

(1) Ein Arbeitgeber, der als Nutzer der JOBBÖRSE registriert wurde, hat die Möglichkeit, bestimmte Einzelheiten eines mit dem Status „anonym veröffentlicht“ in die JOBBÖRSE eingestellten Bewerberangebotes einzusehen, wenn er ein Stellenangebot in die JOBBÖRSE eingestellt hat, welches von der Bundesagentur für Arbeit betreut wird und einen Vermittlungsvorschlag erhalten hat. In diesem Fall kann der Arbeitgeber über die Seite „Bewerbungen“ alle Vermittlungsvorschläge einsehen und den Bearbeitungsstand der Bewerbungen abfragen. Auf diese Weise kann der Arbeitgeber Kenntnis des Namens, der Anschrift und der Kontaktdaten des Bewerbers erlangen, der sein Bewerberangebot „anonym veröffentlicht“ hat.
(2) Diese Daten darf der Arbeitgeber aber ausschließlich für die konkrete Stellenbesetzung nutzen und nicht an Dritte weitergeben. Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen berechtigt die Bundesagentur für Arbeit, die betreffenden Angebote – ohne Benachrichtigung der Anbieter – zu löschen und den Zugang zur JOBBÖRSE zu sperren.

Quelle:
Nutzungsbedingungen - www.arbeitsagentur.de

Den wenigsten dürfte bekannt sein, dass somit das anonyme eigene Stellengesuch so wie es von dem JC oder Arbeitsagentur veröffentlich wurde, den Status anonym verliert, da durch den Stellenvorschlag des JC alle persönlichen Daten des Bewerbers einzusehen sind.
Der Hammer ist ja noch, dass der Arbeitgeber die Daten nur für das aktuelle, konkrete Stellenangebot nutzen darf.
So wird Datensammeln ein Leichtes. Incl. Adresse, Name, Telefonnummer, Mail-Adresse und vielleicht Vermerke des JC.

Meiner Ansicht nach, ist das ein Verstoß gegen das Datenschutzgesetz und sollte dieser Verstoß nicht strafbewährt sein, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass dies mit dem Datenschutzgesetzen im Einklang stehen soll.

Die zweite Frage ist, muss das JC nicht diese geänderten Bedingungen den "Betroffenen" darüber informieren und die Zustimmung verlangen?

Was, wenn sich das JC sich weigert, dies nötigenfalls zu unterbinden und wenn nötig, indem sie das anonyme Stellenangebot löscht?

Und wer sich jetzt an die EGV erinnert, dem dürfte klar sein, dass im Prinzip nichts mehr an den persönlichen Daten anonym sein könnte.
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 09:17   #2
Sternschnuppe321
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Ich schubs dich mal nach oben. Den Datenschutzbeauftragten informieren und Antrag auf interne Veröffentlichung des Bewerberprofils stellen. Bei interner Veröffentlichung sollte nur das Jobcenter und der Arbeitgeberservice Zugriff auf deine Daten haben. Für Vermittlungstätigkeiten ist nämlich keine anonyme Veröffentlichung erforderlich, das funktioniert auch bei interner Veröffentlichung.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 11:53   #3
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Kann man dem Mist nicht generell widersprechen? Also dass das gar nicht erst ins Net kommt?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 12:52   #4
koloss
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 846
koloss koloss koloss koloss
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Hallo,

ich wollte das gestern schon hier reinstellen ,habe es aber gelassen und hole es Heute nach.

Da geht es auch um diese Frage und wäre ergänzend zu diesem Thread ,oder umgekehrt ?

Nein ,falls es nicht gesehen worden ist ,wäre da ein Blick auch nicht verkehrt.

http://www.elo-forum.org/allgemeine-...iladresse.html

Gruss
koloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 18:15   #5
romeo1222
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 1.224
romeo1222 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Kann man dem Mist nicht generell widersprechen? Also dass das gar nicht erst ins Net kommt?
Ich hatte mal einen Antrag gestellt, und mein anonymes Profil wurde rausgenommen. Jetzt ist es nur noch intern für die Mitarbeiter des JC sichtbar, angeblich zumindest
romeo1222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 21:50   #6
Fotoz
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von romeo1222 Beitrag anzeigen
Ich hatte mal einen Antrag gestellt, und mein anonymes Profil wurde rausgenommen. Jetzt ist es nur noch intern für die Mitarbeiter des JC sichtbar, angeblich zumindest
Das ist eine gute Idee, da ich bis jetzt aufgrund dieser "anonymen Veröffentlichung" noch kein einziges Angebot bekommen hatte, dürfte es nicht die gewollte Wirkung haben.
Leider kenn ich schon die Reaktion des JC. Da muss wohl wieder der Datenschutzbeauftragter hinzu gezogen werden. Dann wird wieder alles ganz fix gehen.
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 21:55   #7
Fotoz
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Fotoz
 
Registriert seit: 30.08.2008
Beiträge: 629
Fotoz Fotoz
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Kann man dem Mist nicht generell widersprechen? Also dass das gar nicht erst ins Net kommt?
Einige Mitarbeiter des JC sehen das manchmal anders und denken wohl, ihre eigenen Datenschutzbestimmungen geschrieben zu haben. So zeigen sie dann auf einmal ungeahnten Arbeitseinsatz auf Gebieten, dass man nie erwartet hätte.
Also schriftlich um Auskunft beten, ob sowas schon passiert ist.
Wenn ja, dann verlangen, dass es sofort von der öffentlichen Zugang gesperrt ist. Eigentlich muss das alles raus, denn das Arbeitsamt hat auch Zugriff auf die Daten des JC, und so wie so, da sie ja meist als erster Ansprechpartner bei der Arbeitslosigkeit gelten.
Fotoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2011, 21:56   #8
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Kann man dem Mist nicht generell widersprechen? Also dass das gar nicht erst ins Net kommt?
Als ich die Löschung sämtlicher nicht erforderlichen Daten beantragte, erhielt ich eine schriftliche Mitteilung zur beantragten Löschung.

Ich muss dieses Schreiben einmal heraussuchen und hier einsetzen.

Dort stand so ziemlich wortgetreu: "Wenn Sie auch ihr Onlineprofil löschen lassen wollen, setzen Sie sich bitte erneut mit mir in Verbindung."
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2011, 21:43   #9
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Lt. § 6 1 der Nutzungsbedingungen sind nicht alle persönlichen Daten zu sehen, sondern: Name, Anschrift, Kontaktdaten und evtl. der Bearbeitungsstatus.
Wird Einsicht in andere Daten gewährt?

Der Kreis derer, die diese Kontaktdaten einsehen dürfen ist auf die registrierten Nutzer beschränkt, die ein Stellenangebot veröffentlicht und einen dazu passenden Vermittlungsvorschlag erhalten haben. Alle restlichen Nutzer erhalten lt. § 5 der Nutzungsbedingungen auf Wunsch eine anonyme Telefonnummer, die bei Interesse am Bewerbungsangebot kontaktiert werden kann.

Selbstverständlich darf der Arbeitgeber diese Kontaktdaten nur für das konkrete Stellenangebot nutzen. Der Abruf der Daten durch den Arbeitgeber bzw. die Übermittlung der Daten seitens des JC erfolgt unter dieser Zweckbindung. Der Arbeitgeber hat sich bei der Nutzung der Daten an den Zweck zu halten und die Daten zu löschen, sobald der Zweck nicht mehr gegeben ist. Das JC weist u.a. in § 7 der Nutzungsbedingungen explizit darauf hin.
Wieso wird dadurch "Datensammeln ein Leichtes"? Das kann ich nicht so recht nachvollziehen.

Der Betroffene muß über den Empfänger der Daten unterrichtet werden, soweit er nicht mit einer Übermittlung rechnen muß. Ich denke, bei einem Jobcenter kann damit gerechnet werden, daß Kontaktdaten an die Stellenanbieter übermittelt werden.

Ich weiß nicht, ob das JC den Betroffenen über die geänderten Bedingungen informiert und in welchen Dokumenten evtl. ein Hinweis darauf enthalten ist.

Das Stellenangebot ist nicht anonym. Das Bewerberangebot kann bei Bedarf anonym eingestellt werden.

Ich sehe kein Problem in einer Verfahrensweise nach den Nutzungsbedingungen.
Jemand anders?
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 09:49   #10
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von Stephan42 Beitrag anzeigen
... Ich muss dieses Schreiben einmal heraussuchen und hier einsetzen. ...
Suchst Du noch?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 13:29   #11
steelpecker->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Germany, Karlsruhe, unter der Brücke zwoh,
Beiträge: 3
steelpecker
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Kann man dem Mist nicht generell widersprechen? Also dass das gar nicht erst ins Net kommt?
Die Datenschutz-Problematik wird auch hier ganz gut dargestellt und ist eigentlich schon ein bisschen länger bekannt: Arbeitsagentur gerät wegen nachlässigen Datenschutzes in die Kritik | heise Security

In meinem Fall, trug ein SB für meinen Mini-Job einen Arbeitgeber in des Profil ein, für den ich niemals arbeite(te). Nach meiner Abmeldung, aus dem Leistungsbezug, ohne neue Arbeit, steht das aber immer noch so da drin. Die Erkenntnis, dass mein Leben es ganz klein wenig besser ist, ohne die Sanktionsbehörde, trieb mich zu dieser Entscheidung.
Meine Lösung zur Datenschutz-Problematik war:
Aufruf der Login-Site,
User-Name eingeben und auf "Passwort vergessen" klicken.
Auf der nächsten Maske nochmal Benutzername eingeben und die Postleitzahl. Danach die Seite nie wieder aufrufen.
steelpecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 19:15   #12
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

= News-Meldung vom 29.10.2009

Zitat:
Seit der Änderung der Nutzungsbedingungen der Jobbörse...
= Stand 23.08.2011
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 19:23   #13
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat:
Ich hatte mal einen Antrag gestellt, und mein anonymes Profil wurde rausgenommen. Jetzt ist es nur noch intern für die Mitarbeiter des JC sichtbar, angeblich zumindest
-Bei mir angeblich auch so gelaufen. Mußte jetzt notgedrungen eine EGV wegen geplanter Selbstständigkeit unterschreiben, also das www.arbeitsagentur.de ist da raus.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 19:25   #14
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

So ein Musterantrag währe mal was nettes.
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 11:38   #15
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

-Zu diesem Thema sind hier vor einiger Zeit Threats gelaufen, aber Ich finde die nicht mehr.
- Einen Musterantrag wird es wohl dazu nicht geben...

- Bei mir lief die Geschichte so :
-Als Ich bei SB den Antrag stellte auf Löschung des www.arbeitsagentur.de Dingsbums, erklärte die mir, nein, der Erhalt von Leistungen ALg 2 ist daran gekoppelt, sie fing an zu fabulieren, Ich bat darum den Teamleiter zur Klärung herbei zu holen, ja und der nahm das kommentarlos raus, allerdings mit dem Hinweis, für interne Zwecke würde das weitergeührt werden..
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 11:47   #16
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Dann Antrag Entfernung Telefon und Email

Immerhin
TimoNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2011, 11:53   #17
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.803
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Hallo romeo1222,

kannst du deinen Antrag anonym als Musterantrag hier reinstellen? Das wäre für uns andere, die auch das gleiche Problem haben und gegen sowas vorgehen möchten, sehr hilfreich
Danke vorab dafür.

Zitat von romeo1222 Beitrag anzeigen
Ich hatte mal einen Antrag gestellt, und mein anonymes Profil wurde rausgenommen. Jetzt ist es nur noch intern für die Mitarbeiter des JC sichtbar, angeblich zumindest
meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2011, 15:27   #18
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Ich werde zwischen den Feiertagen mal eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz stellen, welche Daten genau nach § 6 für den Arbeitgeber zugänglich sind.

Dann werd ich wohl gerichtlich die Datenlöschung durchsetzten lassen. Den dies verletzt eindeutig das informationelle Selbstbestimmungsrecht.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2011, 16:41   #19
romeo1222
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 1.224
romeo1222 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von ladydi12 Beitrag anzeigen
Hallo romeo1222,

kannst du deinen Antrag anonym als Musterantrag hier reinstellen? Das wäre für uns andere, die auch das gleiche Problem haben und gegen sowas vorgehen möchten, sehr hilfreich
Danke vorab dafür.



meint ladydi12
Entschuldigung, jetzt erst das Posting gesehen. Der Antrag war billig, einfach zwei Sätze mehr nicht. Aber ich lade mal anbei die Bestätigung vom JC hoch, damit kann man bestimmt einen guten Antrag stellen, da bei der Bestätigung ein bisschen ins Detail gegangen wird.
romeo1222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:51   #20
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Ich bitte euch mal auf mein Schreiben drüber zu schauen ob das so morgen an das JC und der BA raus kann

Angehängte Dateien
Dateityp: doc Forum.doc (28,5 KB, 488x aufgerufen)
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 21:57   #21
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von TimoNRW Beitrag anzeigen
(...) Ich sehe kein Problem in einer Verfahrensweise nach den Nutzungsbedingungen. Jemand anders
Als aktiver User im Datenschutschutzforum nur ein Hinweis: Wenn Du schon im Wortlaut zitierst, dann bitte mit Quellangabe.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 18:04   #22
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

15 Leute haben sich schon mein Entwurf angeschaut, aber keiner sagt was ob das so raus gehen kann
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 19:19   #23
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.646
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
15 Leute haben sich schon mein Entwurf angeschaut, aber keiner sagt was ob das so raus gehen kann
Ich finde Deinen Brief OK ;-)
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 20:52   #24
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Danke.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2012, 02:37   #25
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: anonymes Bewerberprofil bei Arbeitsagentur umgehbar,alle persönlichen Daten einse

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
15 Leute haben sich schon mein Entwurf angeschaut, aber keiner sagt was ob das so raus gehen kann
Habs erst jetzt gesehen - ist das Schreiben schon raus?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anonymes, arbeitsagentur, bewerberprofil, daten, einsehbar, persönlichen, umgehbar

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anonymes Bewerberprofil in EGV Paolo_Pinkel Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 16.09.2011 16:25
Bewerberprofil Martin99 ALG II 3 11.06.2011 05:40
Jobbörse der Arbeitsagentur-Kommt Arbeitsvermittler der Arge in mein Bewerberprofil? april Job - Netzwerk 31 16.02.2011 19:04
Neues Internet-Protokoll erschwert anonymes Surfen yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 18.11.2010 23:03


Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland