Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2011, 15:11   #1
FOKUS
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 343
FOKUS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

hallo zusammen,

mal eine theoretische Frage:
(Suche habe ich bemüht, aber nix dazu gefunden)

Wenn man sich aufgrund eines VV bei einem Unternehmen bewerben muss, so darf man nicht im Anschreiben auf mögliche Einschränkungen hinweisen.

Wenn von vornherein jedoch klar ist, dass man sich für die Stelle nicht geeignet fühlt, aufgrund der beschriebenen Arbeitsbedingungen (flexibele, ungünstige Arbeitszeiten oder mangelder körperlicher Belastbarkeit), ist es denn statthaft, auf dieses im Vorstellunggespräch hinzuweisen?

Ist es sanktionierbar?
Ich meine eine Sozialgerichtsentscheidung dazu irgendwo gelesen zu haben.

FOKUS
FOKUS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:14   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Wenn du gesundheitliche Einschränkungen hast, ist es sinnvoll wenn du deinen SB darauf ansprichst, dass er dich zum medizinischen Dienst schicken soll.

Da erstellt man dann ein Gutachten, welche Tätigkeiten du ausüben kannst und welche nicht.

Somit kannst du dann ungeeignete VV wegen gesundheítlichen Einschränkungen ablehnen.

Aber wenn du VV bekommst, die deinen Kenntnissen nicht entsprechen, musst du dich trotzdem bewerben.

Der Arbeitgeber sieht dann ja auch, dass du diese Kenntnisse nicht hast. Somit erledigt es sich oft von selbst. Bei Hartz 4 ist jeder JOb zumutbar, aber unter berücksichtigung deiner gesundheitlichen Einschränkungen.

Und wenn es bei einem Vermittlungsvorschlag zu einem Gespräch kommt, kannst du dann ja deine Probleme ansprechen. Dein SB vom Jobcenter wird dann schon gebeten, solche Personen nicht mehr vorbei zuschicken.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:19   #3
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Mal hier lesen:

==> http://www.elo-forum.org/alg-ii/7618...tml#post880209
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:19   #4
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.791
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Zitat:
Wenn man sich aufgrund eines VV bei einem Unternehmen bewerben muss, so darf man nicht im Anschreiben auf mögliche Einschränkungen hinweisen.
Das würde ich so generell nicht sagen, sondern im Einzelfall beurteilen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:34   #5
FOKUS
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 343
FOKUS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

@Lilastern

Meine körperlichen Einschränkungen sind nicht so, das der Med. Dienst in Anspruch genommen werden muss. Das möchte ich schon selbst entscheiden, von Fall zu Fall, und mich nicht von vorn herein behördlich abstempeln lassen.

LG FOKUS
FOKUS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:37   #6
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Zitat von FOKUS Beitrag anzeigen
@Lilastern

Meine körperlichen Einschränkungen sind nicht so, das der Med. Dienst in Anspruch genommen werden muss. Das möchte ich schon selbst entscheiden, von Fall zu Fall, und mich nicht von vorn herein behördlich abstempeln lassen.

LG FOKUS
In diesem Fall wandelst du auf sehr dünnem Eis.

Mußt du selber entscheiden, da gibt es keinen goldenen Weg und keine Garantie.
hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2011, 15:39   #7
FOKUS
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 343
FOKUS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

@Kerstin_K

Wie so oft, kommt es auf die Formulierung an, nicht auf die Gründe. Ich finde so einen Eiertanz ziemlich blöde. Ich bewege mich also im Anschreiben am Rande einer Sanktion...

Vielleicht sollte die BA da mal ne Formulierungshilfe Aufstellung herausgeben, was geht und was nicht.

FOKUS
FOKUS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 12:23   #8
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.791
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Hallo Fokus,

weisst Du, ich bin selber stark gehbehindert, draussen bewege ich mich fast immer im Rollstuhl. Das kann man nicht erst im Vorstellungsgespräch ansprechen, finde ich. Mir gat da auch mal ein Bewerbungsberater versucht, was anderes zu erzählen. Nur, spätestens, wenn ich einen Schritt gehe, sieht man bei mir, was Sache ist und wenn die Leute dann völlig unvorbereitet sind, dann sind sie total geschockt und die Gesprächsathmosphäre ist kaputt.

Aber ich habe mal eine Bewerbung einer jungen Frau gesehen, okay, schwerbehindert, E-Rolli. Die hat im Anschreiben den Leser gleich mal mit lateinischen Fachausdrücken beglückt, im Lebenslauf war dann jeder Krankenhausaufenthalt aufgeführt und ständig stand da "abgebrochen wegen Krankheit". Das ging irgendwie auch gar nicht.

Den Sanktionsversuch möchte ich sehen, wenn mir da ein SB vorschreiben will, ob und wie ich körperliche Beeinträchtigungen einem Arbeitgeber mitteile. Ich lebe seit über 40 Jahren mit meiner Behinderung, ich glaube, da weiss ich selber am besten, wie man das verpackt.

Wenn eine Behinderung nicht sichtbar ist, muss man abwägen. MAnchmal kann man das dann im Gespräöch einfach besser rüberbringen. Es gibt ja leider doch viele Vorurteile. Und GdB 100 liest sich nicht gut, wenn man als nichtbehinderter keine Ahnung hat.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2011, 22:45   #9
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.791
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Wenn du deine mangelnde Belastbarkeit durch Atteste untermauern kannst steht dem nichts entgegen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2011, 20:43   #10
MrKlaus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 15
MrKlaus
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Wenn es mit einem Attest nachweisbar ist, dann würde ich es ggf. am Rande in meinem Lebenslauf erwähnen (z.B. längeren KH-Aufenthalt erwähnen oder Arbeit aufgrund von Krankheit unterbrochen,), denn dann kann der AG schon rauslesen, woran er ist. Das im Anschreiben passend unterzubringen finde ich sehr schwierig. Würde mir nun kein gutes Beispiel einfallen. Also höchstens im Lebenslauf erwähnen, ansonsten ist es im persönlichen Gespräch vllt leichter darüber zu reden.
MrKlaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2011, 20:57   #11
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.132
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Vorstellungsgespräch- auf mangelde Belastbarkeit hinweisen

Du musst doch in vielen Bewerbungsbesprächen deine Schwächen angeben, Warum vepackt du sie nicht (ein Dauertänzer werde ich nicht, meine Kondition reicht nicht aus), Leistungseinschränkungen,die dich nicht hindern eine Tätigkeit aufzunehmen musst du gar nicht angeben.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
belastbarkeit, hinweisen, mangelde, vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hätte mich der SB auf die Freiwilligkeit der Unterschrift hinweisen müssen? HerbertK ALG II 4 28.07.2010 14:03
Vorstellungsgespräch andre85 Allgemeine Fragen 2 08.04.2010 07:42
Grund für die Änderung in den Fachlichen Hinweisen § 11 vom 20.05.2009 Rz. 11.64a svenno2 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 06.10.2009 10:27
Vorstellungsgespräch Laila85 Allgemeine Fragen 10 10.07.2007 19:42
auf was müssen sachbearbeiter der ARGE hinweisen oder auf gar nichts??? Viper2020 Allgemeine Fragen 14 11.04.2007 16:27


Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland