Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> überzahlung erstatten - wohin?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2011, 11:11   #1
Herbert Schnee
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard überzahlung erstatten - wohin?

hi,

ich soll eine überzahlung erstatten. auf dem 1. blatt steht in der fußzeile eine bankverbindung (vom "BA-Service-Haus, Bundesbank").

kann ich dorthin überweisen, oder muss ich mir tatsächlich erst die mühe machen und das antwortschreiben zurückschicken, wo die bitte um mitteilung der bankverbindung drauf steht?
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2011, 11:51   #2
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: überzahlung erstatten - wohin?

Bei mir war es so, dass da stand, die Zahlung sei zu richten an XXX. Und dann stand darunter "Die Kasse teilt Ihnen Fälligkeit, Zahlungsweise und Bankverbindung noch gesondert mit."

Steht das bei dir nicht? Dann wurde vielleicht eine Seite vergessen?!
Sieht es aus, als würde was fehlen?
Dann würde ich wohl wirklich schriftlich anfragen.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2011, 12:03   #3
Herbert Schnee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard AW: überzahlung erstatten - wohin?

es geht um eine anhörung. und ich habe tatsächlich zuviel geld erhalten. ich erstatte das auch sofort zurück, kein problem. ich will nur nicht extra hinlaufen zum amt, nur weil die mir nicht direkt die bankverbindung mitgeteilt haben.
andernfalls müsste ich das schriftlich machen, was das ganze aber wieder hinauszögert. alles sehr ärgerlich.

die bankverbindung in der fußzeile is wohl die allgemeine, die ich wahrscheinlich nicht nehmen darf. naja, dann muss ich wohl bis dienstag warten, und dann schreib ich denen, dass die mir die bankverbindung mitteilen sollen.
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2011, 18:41   #4
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.312
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Blinzeln AW: überzahlung erstatten - wohin?

Hallo Herbert Schnee,

wenn das aktuell erst eine Anhörung ist, dann kommt der reguläre Forderungsbescheid noch und da sind dann auch die erforderlichen Angaben drauf bis WANN, auf welches Konto und mit welchem BETREFF du die Zahlung leisten sollst.

An deiner Stelle würde ich diese Infos abwarten, sonst finden die dein Geld am Ende nicht wieder und du hast Ärger ohne Ende.

Schnelle Lösungen gibt es bei der BA NICHT, ich habe mal zuviel Geld bekommen (ganzen Monatsbetrag!) und habe darum gebeten, das EINFACH mit der nächsten Leistung direkt zu verrechnen.

Führte KEIN Weg hin, warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Habe das Geld monatelang hin und her geschoben, nur dass ich da NIX mal "versehentlich" von ausgebe, bis dann irgendwann mal der offizielle Forderungsbescheid kam.

Sofortiges Handeln funktioniert bei denen NUR, wenn es zu ihrem SOFORTIGEN Vorteil ist, dann werden auch lt. Bescheid zustehende Leistungen einfach mal (OHNE Ankündigung und Grund!!!) NICHT überwiesen.

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 00:17   #5
Platin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 29
Platin
Standard AW: überzahlung erstatten - wohin?

ich würde es direkt über die arge laufen lassen, gib an das du nicht mehr als 10 euro im monat kannst da sonst dein lebensunterhalt eingeschränkt wird mit der berücksichtung anderer zahlungen wie strom und der gleichen.

dann sollten die dir das direkt von deinen leistungen abziehen, haben die bei mir auch so gemacht.
habe kein nerv da extra ein dauerauftrag einzurichten obwohl es selber an die arge zurück geht, sollen die einfach das geld einbehalten und gut ist.

also versuch es einfach so
Platin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 07:07   #6
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: überzahlung erstatten - wohin?

Zitat:
dann sollten die dir das direkt von deinen leistungen abziehen, haben die bei mir auch so gemacht.
habe kein nerv da extra ein dauerauftrag einzurichten
Wer schrieb denn von einem Dauerauftrag? TE möchte den gesamten Betrag auf einmal überweisen und da ist Ommas Empfehlung genau richtig, abwarten.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 07:49   #7
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard AW: überzahlung erstatten - wohin?

Meine jüngste Tochter hatte mal nach Arbeitslosigkeit wieder Arbeit und so zuviel Geld vom AA bekommen. Sie schickte das mangels anderer Bankverbindung der AA auf der Konto zurück, von dem es gekommen war. Das erwies sich als Bummerang, denn es kam wieder zurück. Zwei, drei Male. Erst als ich meiner AA-Ansprechpartnerin, als ich bei ihr vorreiten mußte, davon berichtete, löste sie im AA-Computer aus, daß meine Tochter endlich die Daten bekam, mit denen sie dann die Überzahlung loswerden konnte.
Rounddancer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erstatten, wohin, Überzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bestattungskosten erstatten? mulimam Allgemeine Fragen 4 13.09.2011 11:30
Krankenkassenbeiträge erstatten??? Hawk321 ALG I 18 07.08.2011 14:55
Was muss die ARGE alles erstatten? GlobalPlayer Allgemeine Fragen 1 22.02.2008 10:25
Bewerbungskosten erstatten lassen Nicole81 Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 4 22.10.2006 17:13


Es ist jetzt 19:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland