Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2011, 15:18   #1
joplina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 49
joplina
Standard Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Hallo,

nachdem man mir ja nun die Leistung ganz eingestellt hat, Klärung läuft noch, habe ich heute erneut Post von der Arge bekommen. Und jetzt brauche ich mal Eure Meinung dazu. Ich habe zwei geringfügige Tätigkeiten. Bei einer verdiene ich 300 Euro und bei der anderen 80 Euro. Also liege ich mit beiden Stellen unter den 400 Euro, die bei der Arge mir auch als Einkommen angerechent wurden.
Heute bekomme ich einen Anhörungstermin und die Aufforderung das ich 32 Euro zurückzahlen muss, da bei mir eine Überzahlung vorliegen würde. Ich frage mich nur wo die denn sein soll, denn ich bin doch nicht mit meinem Verdienst von August über das 400 Euro angerechneten Einkommen gekommen. Ist es denn nicht egal, wenn man mit zwei Jobs unter dem angerechneten 400 Euro bleibt?
Ich muss echt zugeben, so langsam fang ich an zu verzweifeln, denn seit ich nebenbei arbeiten gehe macht mir die Arge mein Leben um einiges "spannender". Oder ist das jetzt schon reine Schikane?
Für August soll ich jetzt etwas nachzahlen und vor zwei Tagen haben sie mir meine Leistung eingestellt, für eine Stelle wo gar kein Arbeitverhältnis zustande gekommen ist.
Das ist echt irre....

LG von joplina
joplina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 15:49   #2
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Es gibt keine Berechnung, wie sie auf die 32 Euro kommen?

Wieviel Einkommen haben sie dir in den vergangenen Monaten angerechnet?

Für die 400 angenommenes Einkommen gibt es:
100 Grundfreibetrag + 60 weiteren Freibetrag = 160 Euro

Bei 380 Einkommen gibt es nur
100 GFB + 56 weiteren Freibetrag = 156 Euro.

D.h. du hast jeden Monat 4 Euro zuviel Freibetrag bekommen.

Falls das 8 Monate lang so ging, kämen genau 32 Euro raus.
4 Euro x 8 Mon. = 32 Euro zuviel Leistung erhalten.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 16:20   #3
joplina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 49
joplina
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

In den vergangenen Monaten hatte ich bei der einen geringfügigen Stelle immer ein Gehalt zwischen 200 bis 300 Euro. Und mir wurden dafür auch 400 Euro monatlich angerechnet. Also habe ich jeden Monat, nach einreichen des Einkommensnachweis, eine Nachzahlung erhalten.
Mitte August habe ich dann die zweite geringfügige Stelle angefangen und verdiene dort pro Monat 80 Euro, außer im August weil ich da ja erst ab Mitte August war.
Nachdem ich die Stelle bei der Arge gemeldet hatte, bekam ich einen neuen Bewilligunsgbescheid, in dem man ein Einkommen von 500 Euro angerechnet hat, um eine Überzahlung zu vermeiden. Da ich aber mit den beiden Stellen nie über 400 Euro komme, habe ich mich der Arge in Verbindung gesetzt und man erklärte sich dort bereit, wieder von einen Einkommen, für beide Jobs, von 400 Euro auszugehen.
Also wenn ich das jetzt richtig verstehe, stimmt es doch und ich bin mit beiden Jobs unter den angerechneten 400 Euro. Und wo kommt die Überzahlung her?
Ich bin also erst seit vier Wochen bei der zweiten geringfügigen Stelle, so das da doch eigentlich dort noch keine Überzahlung gegeben haben kann, oder?

LG von joplina
joplina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 04:20   #4
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Hi,
das Einzige, was ich mir vorstellen könnte, wäre:
JC hat den vollen Freibetrag (160.-€) aus 400.-€ Verdienst berechnet.
Da Du aber unter 400.-€ liegst, ist der FB entsprechend geringer.
Das könnte die 32.-€ Differenz erklären.
Für den "Anhörungstermin" Fahrtkosten beantragen nicht vergessen...

fG
Christine
  Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 06:27   #5
dummwiebrot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dummwiebrot
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Chemnitz
Beiträge: 204
dummwiebrot dummwiebrot
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

@Erolena, @Christine Vole 2010

das erklärt die (angebliche) Überzahlung nicht.

Angenommen es wurden exakt 400,-€ als Nebeneinkommen herangezogen, dann wären das nach Abzug des Freibetrages von 160,-€ ein anrechenbares Einkommen von 240,-€ (400 - 160)
Weiter angenommen joblina hat nur 380,-€ Nebeneinkommen erreicht, dann wären das nach Abzug des Freibetrages von 156,-€ noch 224,-€ anrechenbares Einkommen (380 - 156). Somit hätte das Jobcenter sogar 16,€ zuviel abgezogen.
__

Greetz dwb

--------------------
Wie die Verpflegung, so die Bewegung...
dummwiebrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 07:22   #6
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

ich würde einen überprüfungsantrag stellen und eine aufklärung dessen wie man auf diese summen kommt, im allgemeinen werden die lohnabrechnungen ja vorgelegt und da die in mathe nicht unbedingt führend sind, sollten sie dir das mal vorrechnen, ist sicher eine lustige erfahrung, haben wir damals alles auch durch gemacht.

am ende musste sie nachzahlen und wir waren die welche zu letzt lachten.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 17:18   #7
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Wieviel Einkommen haben sie dir in den vergangenen Monaten angerechnet?
Immer 400 Euro, siehe Startpost.

Da ist denen wohl ein Fehler unterlaufen, ich würde das überprüfen lassen.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 21:01   #8
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Baustelle 2 ist die Leistungseinstellung. Magst du dazu auch noch was schreiben?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 23:13   #9
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Zitat von frankfurterin Beitrag anzeigen
Immer 400 Euro, siehe Startpost
@frankfurterin
Die 400 Euro stehen im Bescheid als fiktives Monatsgehalt.

Dagegen das "anrechenbare" Einkommen, nach dem ich fragte, steht extra im Bescheid. (Hoffentlich richtig mit 240 Euro.)
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 18:03   #10
joplina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 49
joplina
Standard AW: Jetzt werde ich wirklich bald irre mit denen....

Sorry, komme erst jetzt dazu Euch für Eure Antworten zu danken!

Also, ich habe gestern ein Schreiben von der Arge bekommen in dem man mir mitteilte. dass meine Leistungen weiterlaufen und der Bescheid über die Leistungseinstellung rückgängig gemacht wurde.

Was das anrechnen mit dem Einkommen angeht habe ich festgestellt, dass die Arge mir anstatt 340 Euro, die ich ja nachweislich verdient habe, 440 Euro angerechnet und so entsteht also der Überzahlungsbetrag. Das kläre ich jetzt so schnell wie möglichlich.

Allerdings muss ich zugeben, dass ich jetzt schon gespannt bin, was denn als nächstes auf mich zu kommt, denn irgendwie scheint die Arge ja alles möglich zu machen.....

LG von joplina
joplina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
irre, wirklich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Gericht das irre macht Der Ratlose ALG II 2 26.08.2010 18:49
Von der GfA werde ich jetzt ab Januar zu einer Arbeitsvermittlerin verwiesen MKNAUL Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 12.11.2009 10:04
Ausbildung bald vor bei und will jetzt ALG 1 beantragen Freeway ALG I 1 02.06.2009 14:49
Nun werde ich 58 und wie ist jetzt SGB VI § 237 zu verstehen Fischlein Ü 50 30 18.01.2009 10:19
VERZWEIFELT-Ich werde bald auf der straße enden Eva88 U 25 26 17.07.2007 14:37


Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland