Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohnsitz

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2011, 16:37   #1
Ursula v d L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 5
Ursula v d L
Standard Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohnsitz

Hallo,

bin auf Praktikum (ab Okt. 2011) und habe minimale Informationen welche Kostenübernahme ich bei der ARGE beantragen kann.

Meine Unterkunft wird wohl in einer Pension sein desweiteren Frage ich noch nach erhöten Kostensatz für abwesenheit von mehr als 12 h vom Hauptwohnsitz.


also wer mir helfen kann :


1. Kosten der Unterkunft am Praktikumsort ( ca: 105 km entfernt)?
2. 12 h abwesenheit erhöhter Kostensatz für Ernährung?
3. WAS gibt es noch zu beantragen???.....
4.....
5.....
6. usw.

Besten Dank an Euch!
Ursula v d L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 16:44   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Beantragen kannst du nichts! Ein Praktikum ist keine Arbeit im eigentlich Sinne. Deshalb wird es wohl auch nicht aus dem Vermittlungsbudget gefördert werden. Es sei denn, es handelt sich um eine Kenntnisvermittlung gem § 46 SGB III, was dir vom JC aufgedrückt wurde.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 17:02   #3
Ursula v d L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 5
Ursula v d L
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

naja ist Vorpraktikum da Fa. erst zum 1.01.2012 mich einstellen kann.(Jahresabschluß).

wenn Fa. Mietkosten übernimmt und Praktikumsgehalt zahlt kann dann Miete oder Unterkunftskosten am Arbeitsort angerechnet werden???


das dass Praktikumsgehalt angerrechnet wird davon gehe ich aus aber auch Unterkunftskosten als Einkommen angerrechnet wird weiß ich leider nicht.


Danke
Ursula v d L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2011, 17:03   #4
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Echt "coolen" Nickname hast du dir ausgesucht!
__

Meine Biografie ist das beste Beispiel, dass die Karriereleiter nicht immer nur nach oben führt
Realschulabschluss, kaufmännische Ausbildung, Hartz IV, Behindertenwerkstatt, Erwerbsunfähigkeit - ENDE
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 01:44   #5
Ursula v d L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 5
Ursula v d L
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Beantragen kannst du nichts! Ein Praktikum ist keine Arbeit im eigentlich Sinne. Deshalb wird es wohl auch nicht aus dem Vermittlungsbudget gefördert werden. Es sei denn, es handelt sich um eine Kenntnisvermittlung gem § 46 SGB III, was dir vom JC aufgedrückt wurde.

Diese Möglichkeit habe ich mir ja selbst organisiert ohne unterstützung meines JC, denn ich will genau diesen Job in genau dieser Fa.



zu meinem Text :
da es sich um Praktikum handelt
wird meine
  1. Praktikumsvergütung wird angerechnet ab 100€ dann 20% usw....
  2. mein Mietkosten die durch Fa. geleistet wird, kann auch angerechnet werden.
  3. Ich erhalte keine Reisekosten da ich am WE nicht am Arbeitsort bleibe, aber durch Prakt. kein Anspruch auf Vermittlungs-budget habe.
  4. und so etwas wie doppelte Haushaltsführung ist dann wohl auch hinfällig ....

bin etwas Ratlos

Beste Grüße
Ursula v d L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 08:26   #6
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Also Praktikum wird ja teilweise nur bis zu einem Monat genehmigt. Mit Gespräch warum das so wichtig ist, und einem Schreiben von der Firma sicher auch länger wenn, nach spätestens 3 Monaten eine Festanstellung winkt!

Hast du das schriftlich??

Du bekommst Geld von der Firma. Gut so. Eine Zwischenmiete oder WG ist günstiger als Pension. Du kannst deine Wohnung untervermieten, machen viele die ein Kurzzeitpraktikum machen.Kommt drauf an aus welcher Stadt du kommst. Die Frage wäre warum muss das Praktikum länger als 1 Monat sein?? Was genau sollst du da lernen?

Ist das ein Anlernjob oder ein Job der eine Ausbildung voraussetzt, die du hast oder auch nicht??

Das solltest du mal transparent machen, als Argumentation für das JC.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 10:07   #7
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Zitat von Ursula v d L Beitrag anzeigen
Diese Möglichkeit habe ich mir ja selbst organisiert ohne unterstützung meines JC, denn ich will genau diesen Job in genau dieser Fa.
Du darfst Praktika machen? Mir wurde das verboten mit Androhung, einer Sperre/Voll-Sanktion. Egal ob Aussicht auf Einstellung oder nicht.

Beantragen kannst du generell ja alles, nur ob es bewilligt wird, ist eben die Frage. Schau auf jeden Fall, dass du eine schriftliche Zusage hast, die du einreichen kannst. Eventuell hilft dir das bei der Argumentation.

Gibts nicht die Möglichkeit, dass die Firma das Zimmer direkt zahlt und nicht das Geld an dich überweist? So war das mal bei mir, da hatte eine Firma ein Hotel für mich gebucht und direkt bezahlt. Gut, die Arbeit konnte ich dann wegen des JC nicht annehmen, aber ich fand es gut, dass der AG das so regeln wollte. Ist ja für beide Seiten am einfachsten.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 12:50   #8
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.783
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Die Ortsabwesenheit musst du auf jeden Fall beim JC beantragen sonst bekommst du nix mehr. Und ob Sie das Praktikum usw. bewilligen halt ich auch für fragwürdig.
Da brauchst du als Minimum schonmal die schriftliche Zusage das du nach dem Praktikum übernommen wirst.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 16:51   #9
Ursula v d L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 5
Ursula v d L
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

Ja

also im Vertrag wird
1. Kosten für Unterkunft stehen von...
2. Praktikumsvergütung von ...
3. es wird wohl nicht eine widerspruchsfreie formulierung geben das ich übernommen werde ???
4. Praktikumsdauer..../ std./W. /....

und ne schriftliche Genehmigumg vom JC habe ich schon Bedingung ist Vorlage P.Vertrag...was es wohl damit auf sich hat????
ich denke nach Vorlage des P.Vertrages wird wohl mein Leidensweg beginnen.

und ich habe am 22.09.2011 Termin bei Rechtsanwalt mal sehen was Sie dazu sagt .

Danke für eure Tips :-)
Ursula v d L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 17:14   #10
Ursula v d L->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 5
Ursula v d L
Standard AW: Welche Kosten kann ich beantragen für Praktikum bin länger als 12 H vom Hauptwohn

[/QUOTE] Die Frage wäre warum muss das Praktikum länger als 1 Monat sein?? Was genau sollst du da lernen?

Ist das ein Anlernjob oder ein Job der eine Ausbildung voraussetzt, die du hast oder auch nicht??

Das solltest du mal transparent machen, als Argumentation für das JC.[/QUOTE]


Ja Einarbeitungsphase durch Jahresabschluß wird Festeinstellung diese Jahr nix mehr, Ausbildung ist Vorhanden (alle Abschlüße in schriftform anwesend)
Ursula v d L ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beantragen, hauptwohnsitz, kosten, länger, praktikum

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kann ich umzugs Kosten beantragen ..??? TJPK ALG II 18 08.09.2011 11:54
Umzug wurde bewilligt. Welche Kosten kann ich nun geltend machen? Meistertrainer ALG II 1 25.05.2011 21:05
Praktikum länger als 4 Wochen? Hermmie Allgemeine Fragen 5 19.07.2010 18:50
welche kosten kann ich der arge in rechnung stellen scum1 Allgemeine Fragen 7 28.05.2009 08:40
Praktikum in München was kann man beantragen DanKai Anträge 3 01.06.2007 00:33


Es ist jetzt 10:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland