Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechtens?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  13
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2011, 11:39   #1
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechtens?

Hallo,

ich hatte mich bei einer Firma beworben die mich nun auch kommende Woche zum Vorstellungsgespräch geladen hat.

Man soll auch alle Bewerbungsunterlagen mitbringen was ja ok ist, aber was mich stutzig macht ist folgender Punkt in der EInladung:

"BITTE UNBEDINGT DARAUF ACHTEN, dass sie zum Bewerbungsgespräch folgendes mitbringen:
....
5. Ihre Kundennummer bei der Agentur für Arbeit (falls arbeitssuchend gemeldet)"

Warum möchte der potentielle Arbeitgeber meine Kundennummer und wissen bei welchen Amt ich gemeldet bin? Damit er mir eine reinwürgen kann falls ich dann doch ablehne?

War kein VV der Arge, bekomme Alg1.

Gruß Spooky
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:18   #2
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Ganz einfach Spooky, entweder der arbeitet mit einer Privaten Stellenvermittlung zusammen und möchte Geld vom Arbeitsamt, damit er dich einstellt. Lasse dich bitte nicht darauf ein. Das ist unseriös. Frage ihn bitte mit welcher Begründung er Daten haben möchte , die geschützt sind.

Handelt es sich dabei um eine große Firma??
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:25   #3
Blitzgedanke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 557
Blitzgedanke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

ich schätze, der AG holt sich eine saftige Förderung für Deine Arbeitskraft oder es geht um eine sogenannte "Eignungsfeststellung". Durch diese Maßnahme versucht der AG, Dich bis zu 4 Wochen unentgeltlich arbeiten zu lassen.
Blitzgedanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 13:46   #4
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Danke für eure Infos. Läßt mich ja jetzt doch zweifeln ob ich überhaupt zum Gespräch fahre.

Die Firma ist Primark Home Die eröffnen hier demnächst eine große Filiale und suchen dafür Personal für Verkauf/Lager etc.

Mit der Einladung haben die auch noch einen Bewerberfragebogen mitgeschickt, wo man u.a.neben den persönlichen Daten auch eintragen soll, bei welchem Amt man gemeldet ist und die Kundennummer.
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 15:27   #5
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Hallo alle zusammen,

Heute war ich bei dem Vorstellungsgespräch.

Als wir wir den Fragebogen durchgingen kam er dann auch zu den oben genannten Punkten: Das ich Alg1 bekomme und bei welchem Amt habe ich ihm noch gesagt, da es ja mit etwas Logik eh aus dem Lebenslauf ersichtlich ist. Aber dann fragte er nach meiner Kundennummer, worauf ich fragte warum er diese denn wissen müsse.

Dann kam die Kracher Antwort: Warum ich die wissen muß, na weil auf dem Fragebogen danach gefragt wird....keine Ahnung, weiß ich nicht genau, nach dem warum hat noch nie einer gefragt.

Ich sagte sie ihm nicht und er machte dann einfach ein Fragezeichen dahinter. Komische Sache, naja mal sehen ob ich noch mal was von denen höre.
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 15:46   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat:
keine Ahnung, weiß ich nicht genau, nach dem warum hat noch nie einer gefragt.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 16:06   #7
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.769
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Ich hatte das auch noch nie erlebt. Auch auf Personal-Fragebögen, auf denen Fragen stehen wie: Sind Sie schwanger? etc. war nie eine Frage nach der Kundennummer beim Arbeitsamt.
Finde ich doch bedenklich.
Würde ich einfach auslassen und nicht beantworten.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 21:11   #8
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Och da fängt einer aber große Mäuse. Da möchte einer gerne Geld haben weil er dich einstellt. Oder er hat Stammtischwissen und glaubt was über dich zu erfahren.
__

Es gibt keine Unterhaltspflicht, kein Unterhaltsrecht, keine Auskunftspflicht (nur als Zeuge vor Gericht), kein Auskunftsrecht für 2 nicht miteinander verheirateten oder verwandte Personen die kein gemeinsames Kind unter 3 Jahren haben.
Fairina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 21:28   #9
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Primark ist wohl jetzt groß im Kommen.

Vor ein paar Wochen hatte jemand eine Zuweisung zu dieser Firma in Hannover vom Jobcenter. Bewerben konnte er sich nur online anhand eines Onlinestestes.

Aber der Onlinetest war negativ.

Ich habe den Test dann auch gemacht. Allerdings nicht fürs Lager, sondern fürs Kassenbüro. Und ich wurde eingeladen zu einem Vorstellungsgespräch. Hab die Fragen wohl im Sinne der Firma beantwortet.

Bekam dann immer Erinnerungen von Hannover für das Vorstellungsgespräch: noch eine Woche, noch 3 Tage, noch 1 Tag. Sollte im Maritimhotel in Hannover sein.

Sollte man noch Fragen haben, könne man sich an primark@gelsenkirchen wenden.

Dahin habe ich mitgeteilt, dass ich keinen Urlaub bekommen hätte und ich lieber in Dortmund arbeiten möchte.

Dort wird auch eine Filiale errichtet und die Stadt ist näher an meinem Wohnort.

Dann kam aber nichts mehr.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 09:31   #10
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

@ela1953

Ja der Ablauf war bei mir genau der gleiche, mit dem Onlinetest, die Erinnerungsmails etc. War auch in Hannover im Maritimhotel. Die laden zu jeder vollen Stunde ca 7-10 Leute ein und führen dann in einen Konferenzraum immer gleichzeitig 3 Gepsräche, getrennt mit so einer Aufstellwand.
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 11:16   #11
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Gerade kam die Absage von Primark per eMail...ob das nun an der fehlenden Kundennummer lag...
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 11:27   #12
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

PRIMARK ist ein Laden bei dem es superbillige Klamotten gibt
die nach ein paar Monaten nur noch zerrissene Fetzen sind
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 11:38   #13
Spooky1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 40
Spooky1
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Aber die Bezahlung hat sich recht fair angehört, je nach Erfahrung zwischen 9-13 Euro.
Spooky1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 18:30   #14
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

So viel?! Krass. Die meisten anderen Bekleidungsgeschäfte zahlen 6-8 Euro.
Habe mit den Sachen auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Trage sie fast täglich zum Sport, wasche sie daher auch dauernd und super Quali. Bin begeistert.

Wäre aber mal interessant zu wissen, was es genau mit der Sache mit der Kundennummer auf sich hat... Die kommen auf Ideen?!
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 07:51   #15
Malina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.09.2011
Beiträge: 8
Malina
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat von Spooky1 Beitrag anzeigen
Gerade kam die Absage von Primark per eMail...ob das nun an der fehlenden Kundennummer lag...
Ganz bestimmt! War dir schwer ein nummer mitteilen? Du wusstest doch das es um eine seriöse Firma handelt, die zahlen auch gut...nicht wie h&m 7-8 euro.
Ich hab mich auch beworben und eine Zusage bekommen.
Mir wurde 13 euro angeboten, hab ich sofort unterschrieben.
Du hast eventuell nur wegen ein nummer dein Chance verpasst.
Wenn die mit AA zusammen arbeiten und Langzeitarbeitslose anstellen...ist doch sehr gut.
Lg
Malina
Malina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 08:25   #16
Malina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.09.2011
Beiträge: 8
Malina
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Personalsuche mit JobMobil

Gunhild Tröster (Mi.) verantwortet das Personalrecruitment der neuen Primark-Filiale im Frankfurter Nordwestzentrum und hat den Service von JobMobil genutzt. Mit der Unterstützung von Doris Maleschka-Becker (li.) und Jürgen Storm (re.) haben 33 Langzeitarbeitslose eine neue Beschäftigung gefunden.

Primark betreibt eines der größten Ladengeschäfte im Nordwestzentrum, hat hier rund 220 neue Arbeitsplätze geschaffen und arbeitsuchenden Menschen eine Chance geboten – auch Langzeitarbeitslosen. JobMobil war von Anfang an in die Personalsuche einbezogen: 33 neue Mitarbeiter/-innen wurden an Primark vermittelt und sind jetzt nicht mehr auf Leistungen der Rhein-Main Jobcenter GmbH angewiesen.

„Ein großartiger Erfolg“, bemerkt Gunhild Tröster, bei Primark für das Personalrecruitment verantwortlich. „Die Rhein-Main Jobcenter GmbH hat uns professionell und sehr effektiv dabei unterstützt, die passenden neuen Mitarbeiter in sehr kurzer Zeit zu finden.“ Das Unternehmen setzt nicht auf 400-Euro-Kräfte, sondern auf Mitarbeiter/-innen, die einen Arbeitsplatz auf Dauer suchen und loyal zur Firma stehen. Deshalb ist der Einsatz von Zeitarbeitskräften für Primark auch generell kein Thema.

Auch in ihrer auf Deutsch vorgetragenen Ansprache bei der Eröffnung des Frankfurter Ladens betonte Marketingchefin Breege O´Donoghue, wie wichtig die Mitarbeiter/-innen für den Geschäftserfolg seien: „Wir verlassen uns auf kundenfreundliche, fleißige und ordentliche Mitarbeiter, die gern für uns arbeiten und dauerhaft bei uns bleiben.“

Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Textilhandelskette Primark mit der Rhein-Main Jobcenter GmbH geht weiter. Im Vorweihnachtsgeschäft 2009 hatte das in Irland ansässige, international tätige Unternehmen seine zweite Deutschlandfiliale im Frankfurter Nordwest Zentrum eröffnet. 33 Bewerber/-innen aus dem Bereich der Rhein-Main Jobcenter GmbH wurden damals eingestellt. Primark hat die guten Erfahrungen bei der Erstrekrutierung genutzt und mittlerweile noch einmal 51 weitere Mitarbeiter/-innen eingestellt. Sie konnten ihre Langzeitarbeitslosigkeit beenden und sind nicht länger auf SGB-II-Leistungen angewiesen. Als Verkäufer/-innen, Hilfskräfte und Supervisor werden sie jetzt eingesetzt.

Quelle: Jobmobil Frankfurt - Primark
Malina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 11:07   #17
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat von Malina Beitrag anzeigen
Ganz bestimmt! War dir schwer ein nummer mitteilen? Du wusstest doch das es um eine seriöse Firma handelt, die zahlen auch gut...nicht wie h&m 7-8 euro.
Ich hab mich auch beworben und eine Zusage bekommen.
Mir wurde 13 euro angeboten, hab ich sofort unterschrieben.
Du hast eventuell nur wegen ein nummer dein Chance verpasst.
Wenn die mit AA zusammen arbeiten und Langzeitarbeitslose anstellen...ist doch sehr gut.
Lg
Malina
hallo malina,

wie wäre es, unabhängig von dem Folgenden, mit dem anonymisierten Arbeitsvertrag aus dem der Verdienst hervorgeht?

Warum? Nun, diese Firma hat offensichtlich eines, eine hervorragende PR-Abtlg., das muss man ohne Neid zugestehen.

So findet sich auf der von dir verlinkten Seite zum Jobcenter FFM eine, in word, immerhin 5 Seiten umfassende, kostenlose Werbekampagne für diese Handelskette.

Dazu gehört auch ein offensichtlich sehr gut optimierter Webauftritt (seo) - dagegen ist nichts einzuwenden, sowie eine allgegenwärtige Präsenz in allen möglichen (teeny)Modeblogs nach dem Motto "muss ich hin - kaufen bis zur Besinnungslosigkeit". Da allerdings schleicht sich bei mir der Gedanke an hintergründige PR ein.

Nur sehr vereinzelt finden sich kritische links z.B. zur Billigproduktion vorwiegend in Indien, Bangladesch, China, Lesotho, etc. und damit auch Hinweise auf Kinderarbeit, ohne die derartige Billigprodukte praktisch nicht herstellbar sind.
Ein möglicher Verweis auf die Praktiken anderer Handelsketten ist dabei eine schnöde Schutzbehauptung.

Ebenso bemerkenswert ein Artikel über ein "push-up Bikinioberteil" oder auch "Pädophilen-Bikini" dieser besagten Kette für ca. 7-jährige Mädchen.
Nach Protesten wurde dieses Teil vom Markt genommen, immerhin?

Das die Fa. nach der Kundennummer fragt und bei Nichtangabe konsequent? nicht anstellt, deutet in der Tat auf eine "Förderung" seitens des JC hin.
Davon ist in dem "Bericht"/kostenlose PR allerdings nichts zu lesen, bei dem mir im Übrigen allerdings die Tränen kommen ob so viel Gutherzigkeit (s. Auszüge)

Nur eines fehlt in dieser geballten PR-Endlosschleife - das abschließende "Tschaka - du schaffst es"

fG
Horst

Qualitätsanspruch, aber zu sensationellen Preisen ab 1 Euro

Gunhild Tröster (Mi.) verantwortet das Personalrecruitment der neuen Primark-Filiale im Frankfurter Nordwestzentrum und hat den Service von JobMobil genutzt. Mit der Unterstützung von Doris Maleschka-Becker (li.) und Jürgen Storm (re.) haben 33 Langzeitarbeitslose eine neue Beschäftigung gefunden.

arbeitsuchenden Menschen eine Chance geboten – auch Langzeitarbeitslosen

sind jetzt nicht mehr auf Leistungen der Rhein-Main Jobcenter GmbH angewiesen.

Teamfähigkeit ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die Primark von seinen Mitarbeiter/-innen erwartet. Einen Migrationshintergrund betrachtet das international agierende, in Irland ansässige Unternehmen als Bereicherung – wenn ausreichende Deutschkenntnisse vorhanden sind.

Die Teamfähigkeit hat eine hohe Priorität bei den Anforderungen an die Bewerber/-innen. Die persönlichen Eigenschaften entscheiden, ob ein neuer Mitarbeiter in das Team passt, nicht das Alter, die Ausbildung, die Lebenssituation, die Dauer der Arbeitslosigkeit oder die Herkunft. Migrationshintergrund ist kein Hinderungsgrund, wenn ausreichende deutsche Sprachkenntnisse vorhanden sind. Die fachlichen Voraussetzungen kommen erst danach, weil Primark sehr stark auf „Training on the job“ sowie interne Schulungen, Unterweisungen und Einarbeitungsprozesse setzt.

Der Arbeitgeber stellt sich auf die Situation der alleinerziehenden Mutter einer dreijährigen Tochter ein. Auch deshalb ist die 27-Jährige glücklich über ihren neuen Job

Wer für die Tätigkeit am besten geeignet erschien, sofort verfügbar war und die gewünschte Motivation mitbrachte, konnte an dem Auswahlverfahren teilnehmen. Die Kandidaten/-innen wurden von RMJ eingeladen und konnten bei neun Informationenveranstaltungen das Arbeitsangebot konkret kennen lernen. 33 der tatsächlich Interessierten hatten dann in den anschließenden Bewerbungsgesprächen mit Primark Erfolg und sind seit der Eröffnung Ende November 2009 im Einsatz.

Bei den Mitarbeiterqualitäten zählen Kundenfreundlichkeit, Motivation und Engagement – Eigenschaften, über die gerade auch ältere Bewerber/-innen verfügen. Drei Best Agers zählen zu den neuen Mitarbeitern, die JobMobil vermittelt hat.




__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 13:04   #18
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat von Malina Beitrag anzeigen
Primark hat die guten Erfahrungen bei der Erstrekrutierung genutzt und mittlerweile noch einmal 51 weitere Mitarbeiter/-innen eingestellt. Sie konnten ihre Langzeitarbeitslosigkeit beenden und sind nicht länger auf SGB-II-Leistungen angewiesen. Als Verkäufer/-innen, Hilfskräfte und Supervisor werden sie jetzt eingesetzt.

Quelle: Jobmobil Frankfurt - Primark
Interessante Wortwahl.
Es werden also keine Mitarbeiter gesucht, sondern rekrutiert. Es läuft damit wie beim Barras - das Jobcenter sucht die entsprechenden Rekruten zusammen, die dann unter Strafandrohung bei Primark zur Musterung antreten müssen.

Für das Unternehmen ein lohnenswertes Geschäft. Nachdem es weder die Kosten noch die Mühen der Mitarbeitersuche auf sich nehmen musste, sind ihm daneben ansprechende Lohn -und Sozialbeitragszuschüsse sicher - anders lässt sich das große Interesse an der Kundennummer nicht erklären.

Zahlen müssen die Steuerzahler - also wir alle - die millionenschweren Subventionen, mit der milliardenschwere Konzerne ihre Gewinne erhöhen.
Hamburgeryn1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 13:52   #19
warpcorebreach
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 1.905
warpcorebreach Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

schlussendlich kann ich nur befürworten wenn man es nicht unterstützt das firmen auf kosten des steuerzahler subventioniert werden.
warpcorebreach ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 14:17   #20
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Hallo


wenn die Firma so toll ist

wieso müssen die gezwungen werden da hinzugehen

Ich möchte wetten das die Firma sich die Arbeitslosen bezahlen lässt vom Jokecenter

kostenlose Werbung gab es auch

Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 21:22   #21
Malina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.09.2011
Beiträge: 8
Malina
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Abend an alle.
Ihr hat vielleicht recht, ich weiß es nicht.
Es sollte auch kein Werbung sein.
Ich bin nicht arbeitslos und musste das wegen auch kein Nummer angeben. Aber mein derzeitige ist auch ein sch....e AG und viele meine Kolleginnen bekommen noch Arge Zuschuss weil kaum reicht zum Leben. Es wird auch von Steuerzahler finanziert....und schon seit Jahren. Das finde ich richtig Krass. Ich bekomme gerade 9 Euro die Stunde und wehre mein Mann nicht gut verdienen, konnte ich bestimmt auch nicht davon leben.

Ich freue mich auf jeden Fall das ich ein ander Job gefunden.

Ich wünsche euch ein schönen Abend.

LG, Malina
Malina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 09:41   #22
Malina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.09.2011
Beiträge: 8
Malina
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Primark ist wohl jetzt groß im Kommen.

Vor ein paar Wochen hatte jemand eine Zuweisung zu dieser Firma in Hannover vom Jobcenter. Bewerben konnte er sich nur online anhand eines Onlinestestes.

Aber der Onlinetest war negativ.

Ich habe den Test dann auch gemacht. Allerdings nicht fürs Lager, sondern fürs Kassenbüro. Und ich wurde eingeladen zu einem Vorstellungsgespräch. Hab die Fragen wohl im Sinne der Firma beantwortet.

Bekam dann immer Erinnerungen von Hannover für das Vorstellungsgespräch: noch eine Woche, noch 3 Tage, noch 1 Tag. Sollte im Maritimhotel in Hannover sein.

Sollte man noch Fragen haben, könne man sich an primark@gelsenkirchen wenden.

Dahin habe ich mitgeteilt, dass ich keinen Urlaub bekommen hätte und ich lieber in Dortmund arbeiten möchte.

Dort wird auch eine Filiale errichtet und die Stadt ist näher an meinem Wohnort.

Dann kam aber nichts mehr.
Hallo Ela1953,
ich kann dir nur raten sich noch mal zu bewerben und zwar direkt für Dortmund. Die Bewerbungen laufen jeweils für ein Stadt. Du wirst bestimmt für Dortmund zum VG eingeladen.
Viel Erfolg!
Malina
Malina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2011, 13:31   #23
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Wenn doch die "Rekrutierung" soooo prima läuft, frage ich mich, warum denn an soooo vielen Geschäften im Einkaufstempel (wo es jetzt auch primark gibt) noch Schilder mit der Aufschrift: "Mitarbeiter/Aushilfe gesucht" hängen...
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 13:40   #24
jacky188->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.09.2011
Beiträge: 4
jacky188
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Hallo,

Könnte mir einer der bei primark ein Vorstellungsgespräch hatte, sagen was die so gefragt haben?!?
Hab morgen auch eins....
danke schonmal
lg
jacky188 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 14:08   #25
The_Vulcan
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2006
Beiträge: 1.213
The_Vulcan The_Vulcan
Standard AW: Eventueller Arbeitgeber möchte meine Kundennummer bei der Agentur wissen, rechten

Zitat von Spooky1 Beitrag anzeigen
H...keine Ahnung, weiß ich nicht genau, nach dem warum hat noch nie einer gefragt.
Sowas ähnliches hat meine Fallmanagerin mir auch gesagt als ich nach Fahrkostenerstattung fragte... wie Fahrkosten... danach hat noch nie einer gefragt... davon weis ich nichts...



Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Ich hatte das auch noch nie erlebt. Auch auf Personal-Fragebögen, auf denen Fragen stehen wie: Sind Sie schwanger?
Bei solche Unzulässigen Fragen würde ich mir überlegen mit "Ja" zu Antworten, als Mann :D

Ich hatte mal die Frage "Haben sie Schulden?" ... tja manchmal hat Ehrlichkeit keinen Positiven effekt, ach was.. meistens.

So ohne weiteres gebe ich kaum noch Daten raus.
Hatte mich auch gerade gefragt wie der Private Vermittler der mich gerade anrief an meine Nummer kam, habe ich wohl den falschen Lebenslauf versendet? .... den mit Telefonnummer....

Denn auf eines habe ich echt keinen Bock... 40-50h Woche .... also 30-40h mehr Arbeiten die Woche... bei mehr als 2h Fahrt am Tag und das für 100.- mehr im Monat ... oder sogar genausoviel wie jetzt....
The_Vulcan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
agentur, arbeitgeber, eventueller, kundennummer, rechtens, wissen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich soll für meine Eltern aufkommen/ Jobcenter will alles über mein Vermögen wissen SumseBiene Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 61 20.04.2011 17:17
SB möchte meine Bewerbung TMN4 Allgemeine Fragen 11 08.04.2011 14:48
Die Arge möchte gerne wissen wie der Sachstand ist bei der Schuldnerberatung? twaini ALG II 10 23.01.2010 22:57
möchte wissen proberaum Berlin/Brandenburg 5 10.06.2009 03:16
Arbeitgeber müssen nicht alles wissen Zumutbarkeit Job - Netzwerk 6 30.08.2006 14:53


Es ist jetzt 11:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland