Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2011, 07:06   #1
Dajana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 29
Dajana
Ausrufezeichen Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Hallo und Guten Morgen zusammen,

mir ist das sehr unangenehm und möchte nicht das man falsches von mir denkt.

Folgendes ... Ich habe ein Vorstellungsgespräch absagen müssen!

Das Angebot habe ich vom Jobcenter bekommen.
Ich konnte es aus gesundheitlichen Gründen nicht wahr nehmen und musste absagen.

Es is keine typische Krankheit wie ne Erkältung oder so, sondern eher eine psychische die mich in vielen Sachen scheitern lässt und auch behindert. (mehr möchte ich nicht ins Detail gehen).

Naja und auch wenn ich mich hinzwingen würde , würde diese Krankheit ein Strich durch die REchnung machen. Es ist nicht überall so, es passiert eher im Unterbewusstsein.

Naja wie sieht das nun aus? Kann das Jobcenter oder die Arge mir Geld kürzen? Oder ginge es dann wenn ich vom Arzt was bescheinigen lasse? Da meine Krankheit beim Arzt nicht unbekannt ist.

Ich sag ungern Vorstellungsgespräche ab aber es ging einfach nicht!

Vielen Dank im voraus für Antworten
Dajana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 07:22   #2
Myri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2010
Beiträge: 493
Myri Myri
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Ohne ärztliche Bescheinigung, daß Du das Vorstellungsgespräch nicht wahrnehmen konntest, wirst Du ziemlich sicher sanktioniert werden. Allerdings nur sofern Du keinen neuen Termin vereinbarst worum Du Dich zügig kümmern solltest.

bye Myri
Myri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 07:39   #3
Hilfeopfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 379
Hilfeopfer
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Psychische Erkrankungen sind, genauso wie eine Erkältung, eine ganz normale Krankheit.
Damit kann man ganz normal zum Arzt gehen und sich krank schreiben lassen.
Hilfeopfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 18:29   #4
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Hallo @Dajana,

lass Dir von Deinem Arzt über die Krankheit eine Bescheinigung bzw. ein Attest ausstellen.

Denke,dass sich so eine Sanktion vermeiden lässt,falls Du ein Anhörungsschreiben bekommst.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 21:43   #5
Dajana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 29
Dajana
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Also, erstma noch schnell Danke an die, die geantwortet haben.

ABER eins noch an Hilfeopfer ... Eine Psychsiche Krankheit (unterschiedliche Ausprägung) ist nicht vergleichbar mit einer ""normalen" Erkältung, denn die geht irgendwann weg! Das Gespräch war nicht in meinen Wohnort. (zu langwierig um das aber alles zu erläutern)

@Ghansafan: Das konnte ich auch schon in Erfahrung bringen! :) Deswegen hast du schon Recht. ^^

Ein Bekannter hat einen, der bei der Arbeitsagentur arbeitet. Und er meinte, dass mir so schnell keine Sanktion entgegen kommt. Wenn sie mich dann darauf ansprechen, habe ich ja noch die Chance mich zu erklären und allgemein ist meine "Krankheit" ärztlich bekannt. Und kann dies dann nachreichen.
Und ich bin weiterhin fleißig am bewerben! :)

Trotz alle dem! Danke für Eure Antworten ...
Dajana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 04:17   #6
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.783
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Es wäre vielleicht hilfreich einen neuen Vorstellungstermin mit dem AG auszumachen und nebenbei zu erwähnen das du aus gesundheitlichen Gründen nicht beim ersten Termin erscheinen konntest.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 07:57   #7
Burke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Ich meine, wenn du dem JC sagst, dass du wegen einer Panikattacke (nehme ich einfach mal an) nicht zum Vorstellungsgespräch gehen konntest, sollte das als Grund ausreichend sein.
Sicherlich wirst du dann zum psychologischen oder medizinischen Dienst geladen um die Situation abzuklären, aber Sanktionierbar ist das mMn nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2011, 19:14   #8
Dajana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.09.2008
Beiträge: 29
Dajana
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Nur noch eben ma so ...

Es gab keine Sanktion! Habe es denen gesagt ...
Umsonst so viel Schiss gehabt ^^

Aber ich Danke euch für eure Antworten und der größte Teil hatte Recht von euch.
Dajana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2011, 19:59   #9
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Absage des Vorstellungsgespräch gleich Konsequenz

Zitat von Dajana Beitrag anzeigen
Nur noch eben ma so ...

Es gab keine Sanktion! Habe es denen gesagt ...
Umsonst so viel Schiss gehabt ^^

Aber ich Danke euch für eure Antworten und der größte Teil hatte Recht von euch.
Gesagt oder schriftliches Attest geliefert und Eingang des Attests, auf einer Kopie mit Stempel bestätigen lassen?
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
absage, konsequenz, vorstellungsgespräch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG 2 Absage AndrePawellek U 25 19 23.03.2010 02:42
Weshalb? Wo liegt der Fehler? Konsequenz? Darkerius ALG II 1 01.11.2007 19:40
Absage von der ARGE Rick Allgemeine Fragen 2 11.09.2007 09:18
EGV vermeiden .. Konsequenz keinen Ärger (oder erheblich weniger) mit der ARGE mehr? eAlex79 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 27.03.2007 16:36
... und wieder 'ne Absage! Regenbogenkatze ALG II 40 23.08.2006 21:34


Es ist jetzt 05:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland