Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Macht Mobbing Krank ???

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2011, 14:21   #1
bulleroth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.08.2011
Ort: 06449 Aschersleben
Beiträge: 65
bulleroth
Böse Macht Mobbing Krank ???

Hallo, bin 48 Jahre und als Maler in einer Leihfirma beschäftigt. Seit ca. 4 Monaten arbeite ich im Heimatort bei einer Kundenfirma als Maler. Die Kundenfirma kommt aus einem anderen Ort. Alles gut und schön dachte ich am Anfang, vor Ort zu arbeiten ist gut. Dann vor einigen Wochen ging es los. Die Kollegen der Kundenfirma fingen an mich zu beleidigen und zu schneiden.Trotz gleicher Arbeitsleistung wäre ich zum Beispiel "faul". Deutlich jüngere Leute der Firma sagen mir ins Gesicht " Leiharbeiter kann und darf man anschreien" , oder aber du bist grundlos "eine Arschmade" oder "ewiger Lehrling". Man wird ausgelacht und zur 2. oder 3. Wahl abgestempelt. Es werden nur Fehler gesucht um sie aufzubauschen, bei der eigenen Belegschaft werden sie vom Polier der Firma vertuscht. Bei ihrer letzten Lohnerhöhung sagten sie mir lachend "jetzt verdienen wir ja schon soviel wie du" ,der blanke Hohn. Ich leide deshalb schon länger an Schlafstörungen, Depressionen, Appetitlosigkeit . Hab schon mit Alkohol angefangen! Was kann ich machen, würde am liebsten zum Arzt gehen. Werden alle Leiharbeiter wie Dreck behandelt, dass macht mich krank , ist das Mobbing ?
bulleroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:26   #2
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Sofort dem Arbeitgeber melden
und wenns sich nicht ändert kündigen,
wieso tuhst Du dir das an?
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:26   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von bulleroth Beitrag anzeigen
Hallo, bin 48 Jahre und als Maler in einer Leihfirma beschäftigt. Seit ca. 4 Monaten arbeite ich im Heimatort bei einer Kundenfirma als Maler. Die Kundenfirma kommt aus einem anderen Ort. Alles gut und schön dachte ich am Anfang, vor Ort zu arbeiten ist gut. Dann vor einigen Wochen ging es los. Die Kollegen der Kundenfirma fingen an mich zu beleidigen und zu schneiden.Trotz gleicher Arbeitsleistung wäre ich zum Beispiel "faul". Deutlich jüngere Leute der Firma sagen mir ins Gesicht " Leiharbeiter kann und darf man anschreien" , oder aber du bist grundlos "eine Arschmade" oder "ewiger Lehrling". Man wird ausgelacht und zur 2. oder 3. Wahl abgestempelt. Es werden nur Fehler gesucht um sie aufzubauschen, bei der eigenen Belegschaft werden sie vom Polier der Firma vertuscht. Bei ihrer letzten Lohnerhöhung sagten sie mir lachend "jetzt verdienen wir ja schon soviel wie du" ,der blanke Hohn. Ich leide deshalb schon länger an Schlafstörungen, Depressionen, Appetitlosigkeit . Hab schon mit Alkohol angefangen! Was kann ich machen, würde am liebsten zum Arzt gehen. Werden alle Leiharbeiter wie Dreck behandelt, dass macht mich krank , ist das Mobbing ?
Notiere, wer wann was sagt. Und dnn den Chef ansprechen... wenn sich dann nichts tut, zum Arzt gehen.
So würde ich es machen...
Den Alkohol laß besser weg...

wenn du es nicht aushältst erst einmal krank schreiben lassen und dann mit Afa klären, (oder mit JC, wenn du noch kein Jahr beschäftigt bist) was zu tun ist - am besten schriftlich.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:26   #4
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Ja, das ist Mobbing. Und damit schädigst du selber deine Seele. Es kommt sicher der Moment da bist du dann nervlich am Ende.

Deswegen würde ich zum Arzt gehen und dieses Mobbing ansprechen.

Eine Bekannte von mir wurde auch am Arbeitsplatz gemobbt, und hat diesen Terror auch nicht mehr ausgehalten. Ihr Hausarzt hat sie krank geschrieben und so ein Formular für die Agentur für Arbeit ausgefüllt. Dass es für sie nicht mehr zumutbar ist, dort zu arbeiten.

Somit kam es dann auch zu keiner Sperrzeit.

Du musst nicht so verfahren. In diesem Fall würde ich einfach einen anderen Job suchen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:28   #5
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von Nettle45 Beitrag anzeigen
Sofort dem Arbeitgeber melden
und wenns sich nicht ändert kündigen,
wieso tuhst Du dir das an?

Was soll da der Personaldisponent dieser Zeitfirma machen.

Die sind doch nur auf die Provision scharf, was sie für ihre Angestellten Zeitarbeiter bekommen.

Sich krankschreiben lassen bis man eine andere Stelle gefunden hat, oder dich bei der Arge/Jobcenter erkundigen, wie du verfahren sollst.



http://www.elo-forum.org/25/48627-mo...kuendigen.html
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:37   #6
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Was soll da der Personaldisponent dieser Zeitfirma machen.

Sich krankschreiben lassen bis man eine andere Stelle gefunden hat, dies ist hier sicherlich die beste Lösung.

Der AG hat gegenüber dem AN eine Fürsorgepflicht, die er in diesem Fall erfüllen muß! (andere Baustelle)

Für den Fall, dass man nicht nahtlos wechseln kann, auch die A-Stelle, ist es wichtig, dass man nachweisen kann, das der AG nicht gehandelt hat!

Hier also alle Möglichkeiten ausschöpfen!

Schau auch hier: Mobbing (=Psychoterror-Schikane-Bosheit-Kleinkrieg) am Arbeitsplatz


Kopf hoch, laß Dir das nicht gefallen!
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:40   #7
bulleroth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.08.2011
Ort: 06449 Aschersleben
Beiträge: 65
bulleroth
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Was ist Afa und JC, bitte um Aufklärung ?
bulleroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:41   #8
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von bulleroth Beitrag anzeigen
Was ist Afa und JC, bitte um Aufklärung ?

Afa= Agentur für Arbeit zuständig für ALG 1 Bezieher.

Jobcenter= zuständig für Hartz4-empfänger oder ALG2 Aufstocker
JC=Jobcenter
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 14:43   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Afa= Agentur für Arbeit ALG 1 Bezieher

oder Berufsberatung...

Jobcenter= Antragstellung auf ALG 2 =Hartz 4
auch beim JC gibt es was für Jugendliche... sofern sie von ALG II leben
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 15:57   #10
bulleroth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.08.2011
Ort: 06449 Aschersleben
Beiträge: 65
bulleroth
Frage AW: Macht Mobbing Krank ???

Muss ich meinem AG mitteilen weshalb ich krankgeschrieben bin ? Eine andere Baustelle wäre auch schlecht, bin nämlich nicht mobil. Bin ich verpflichtet erst dem AG Bescheid zu geben bevor ich zum Hausarzt gehe ?
bulleroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 16:02   #11
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat:
Muss ich meinem AG mitteilen weshalb ich krankgeschrieben bin ?
Nein, das geht den nichts an


Eine andere Baustelle wäre auch schlecht, bin nämlich nicht mobil.

Bin ich verpflichtet erst dem AG Bescheid zu geben bevor ich zum Hausarzt gehe ?
Nein, zum Arzt gehen und dann Krankmeldung abgeben.
Und notier Dir bitte detailliert, was da so gesagt wird. Führe sozusagen ein Mobbingtagebuch.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 16:05   #12
Tanfi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Zitat von bulleroth Beitrag anzeigen
Muss ich meinem AG mitteilen weshalb ich krankgeschrieben bin ? Eine andere Baustelle wäre auch schlecht, bin nämlich nicht mobil. Bin ich verpflichtet erst dem AG Bescheid zu geben bevor ich zum Hausarzt gehe ?
Weder noch, den AG geht es nix an aus welchem Grund Du krankgeschrieben bist und es reicht, wenn Du NACH dem Besuch beim Hausarzt die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung hinschickst. Sinnvoll ist es natürlich, kurz anzurufen und zu sagen: ich bin krank und auf dem Weg zum Arzt, Attest folgt per Post

und zum Thema Mobbing, Ja es macht krank und meistens kommt man allein nicht dagegen an.
Mobbing Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 16:12   #13
bulleroth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.08.2011
Ort: 06449 Aschersleben
Beiträge: 65
bulleroth
Frage AW: Macht Mobbing Krank ???

Bin noch in der Probezeit, können Die mich dann während der Krankenphase kündigen ?
bulleroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 16:18   #14
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Können sie, aber Deine Gesundheit sollte Dir vorgehen. Wenn sich solche Erkrankungen erst einmal verfestigen, kann das lange dauern da wieder raus zu kommen. Soviel Geld kann mir ein Arbeitgeber gar nicht zahlen, dass ich dafür meine Gesundheit auf's Spiel setze.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 19:12   #15
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.130
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Bulleroth, in der Probezeit kann man grundlos gekündigt werden.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 21:09   #16
Sam1974->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 7
Sam1974
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Natürlich ist das Mobbing und das macht auch sehr krank! Ich würde auch an deiner Stelle erst einmal mit deinem Vorgesetzten darüber sprechen und wenn es nichts hilft zum Arzt gehen! Und laß bloß den Alkohol weg, sonst verlierst du noch deinen Arbeitsplatz und dann hast du noch ein viel größeres Problem! Ich drücke dir ganz feste die Daumen das du dein Problem bald in den Griff bekommst!

LG
Sam1974
Sam1974 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 05:14   #17
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Gelibeh, es reicht nicht, nach dem Arztbesuch die Krankmeldung abzugeben - man muß den Arbeitgeber telefonisch bis ... Uhr (steht meist im Arbeitsvertrag) in Kenntnis setzen, daß man zum Arzt geht... ich kenns nur so. Denn wann ist man bei Arbeitsbeginn schon in der Lage, die Krankmeldung vorzulegen?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 16:14   #18
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Ich habe beim Arbeitgeber häufig erst angerufen nachdem ich bei Arzt war. War immer ganz früh beim Arzt und da war in der Firma noch niemand.
Du musst dem Arbeitgeber telefonisch mitteilen, falls Du krankgeschrieben bist. Die Krankmeldung schickt man dann hinterher.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 19:35   #19
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.130
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Macht Mobbing Krank ???

Wenn man schon zum Vorgesetzten geht, dann nie allein. Leider ist man das meistens, wenn man gemobbt wird. In der Probezeit ist man ziemlich rechtlos. Also braucht man einen Nachweis über gesundheitliche Schäden vom HA und damit geht man zum Betriebsrat und bespricht das weitere Vorgehen.
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
krank, mobbing

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV macht krank - Dumpinglöhne aber auch FrankyBoy Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 39 13.07.2011 14:56
zeitarbeit-nachtschicht macht mich krank bennybunny Zeitarbeit und -Firmen 12 07.07.2011 14:56
Interessante Studie: Ungerechte Bezahlung macht krank Meli2009 Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 13.06.2011 21:20
Psychiater, Kapitalismus macht krank wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 08.04.2009 08:27
Telepolis: Arbeit macht krank Teil 1 Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.07.2008 07:53


Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland