Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  14
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2011, 22:27   #1
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

weiss nicht ob nur mir das aufgefallen ist
das eine ZA firma voll werbung macht im TV

haben die das schon so nötig darüber perso zu finden ??

hat wer das auch gesehn diese werbung von der ZA ?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 22:31   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Jepp, von Adecco hab ich was mitgekriegt, glaube ich.

Adecco - Home
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 22:34   #3
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Hier machen die auch mit, die Scharlatane:

Die Unterstützer

Sollen lieber dafür sorgen, daß die Eltern der Kinder genug verdienen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 22:34   #4
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Ach Sumse, wann lernst Du es endlich....


Wortmüll produzieren die Politiker ausreichend, da erspare doch bitte den Usern Deinen Wortdurchfall.
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 22:41   #5
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von Justician Beitrag anzeigen
Ach Sumse, wann lernst Du es endlich....


Wortmüll produzieren die Politiker ausreichend, da erspare doch bitte den Usern Deinen Wortdurchfall.

troll ???
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2011, 23:58   #6
maroosha->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 209
maroosha
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
troll ???
würde sagen: ganz troll!
maroosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 01:46   #7
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Auch bei n-tv gab es schon Werbung von Randstad.

Und das beim essen!
Schlimmer als Werbung für Fußsalben
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:22   #8
Zeitarbeitsbekämpfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 226
Zeitarbeitsbekämpfer
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

ist echt schon der ansoulute Hammer.

Die Zeitarbeiter reißen sich für nen Hungerlohn den Ars.. auf,
werden belogen und betrogen und die Schweine machen Werbung im TV oder im Fussball.

Hab auch schon Werbebanner in der Bundesliga gesehen.
Kötte echt Kotzen wenn ich das sehe.
Zeitarbeitsbekämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:25   #9
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Beim Durchzappen neulich...."King of Queens" auf RTL II wird präsentiert von der Bundesagentur für Arbeit.......
Also nicht nur ZAFs haben es nötig......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:27   #10
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von maroosha Beitrag anzeigen
würde sagen: ganz troll!
Vielleicht auch jemand der in der Schule nicht versagt hat?

Mir geht diese Cotztal+Consorten-Reklame viel mehr auf den Sender! Sinngemäß lautet die:
Zitat:
Wär schön, wenn man mal nicht ständig und permanent ans Kohlescheffeln denken würde! Aber nur wenn man ein Karpfen is...!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 09:33   #11
Timmy.79
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Beim Durchzappen neulich...."King of Queens" auf RTL II wird präsentiert von der Bundesagentur für Arbeit.......
Also nicht nur ZAFs haben es nötig......
Im Nachmittagsprogramm des Privatsenders RTL2 wirbt die Bundesagentur für Arbeit für ihre Berufsberatung.

"[...] Viele kennen die US-amerikanische Sitcom “King Of Queens” welche derzeit vom Privatsender RTL2 im Nachmittagsprogramm ausgestrahlt wird. Jeweils davor schaltet die Bundesagentur für Arbeit Werbung. So heißt es: “Die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit präsentiert King of Queens.”"

Ganzer Artikel und LINK zur Unterschriftenaktion <klick>
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 10:06   #12
Red Bull
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von Zeitarbeitsbekämpfer Beitrag anzeigen
ist echt schon der ansoulute Hammer.

Die Zeitarbeiter reißen sich für nen Hungerlohn den Ars.. auf,
werden belogen und betrogen und die Schweine machen Werbung im TV oder im Fussball.

Hab auch schon Werbebanner in der Bundesliga gesehen.
Kötte echt Kotzen wenn ich das sehe.
selbst beim viertligisten in magdeburg - tuja zeitarbeit.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 12:10   #13
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

OT: Ich werd' nie ein Franzenskaner Weißbier trinken..........
Und wißt Ihr warum?

Nur wegen diesem Drecksack von Sprecher, der das "R" so vergewaltigt (rollt), daß es einem wehtut. Der Typ ist schuld daran, daß ich nie so ein vielleicht sehr leckeres Bier trinken werde......... schon aus Prinzip!

Wat mutt, dat mutt!















OT aus
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 12:17   #14
pagix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 465
pagix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Na da bin ich aber froh das NDR Info kein Werbeprogramm hat :-)
pagix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 12:38   #15
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
weiss nicht ob nur mir das aufgefallen ist
das eine ZA firma voll werbung macht im TV

haben die das schon so nötig darüber perso zu finden ??

Sicher nicht, weil ja schon die Jobcenter sie bei der Vermittlung von Sklavenfleisch durch menschenverachtende Erpressung, tatkräftig unterstützt. Wenn man so will, sind viele Mitarbeiter der Jobcenter nur kostenlose inoffizielle Mitarbeiter der Zeitarbeitsfirmen. Die ZAF Werbung soll wohl hier nur versuchen, dass katastrophale Image aufzubessern. Würde allerdings das Geld für diese dem Zweck nach sinnlosen Werbekampagnen lieber dazu nutzen, um die eigenen Sklaven menschenwürdig zu entlohnen. Eine Werbeminute kostet im Schnitt 16-25 tausend Euro je nach Sendezeit und Werbung zwischen einer jeweiligen Sendung. Dafür bekäme man sicher eine ganze Menge von seinen eigenen Sklaven satt. Nachteil ist aber "leider", dass man die Löhne der Sklaven, wenn man diese überhaupt als solche bezeichnen kann, nicht als Werbungskosten absetzen kann. Sprich der Steuerzahler die Werbkostenzeche sodann nicht bezahlen würde.
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 14:59   #16
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Die die es eigentlic gar nicht mehr nötig haben machen noch Werbung im TV!Es iat meiner Meinung Augenwischerrei,damit dazu genötigt werden dann nur noch die Werbeprodukte kaufen zu müssen,da unser eins mit diesen Informationen ja das Gehirn gewaschen bekommen!Ob diese Produkte oder Firmen wirklich so gut sind wie diese sich darstellen ,das ist ne Realitätsfrage;eine Frage der eigenen Wahrnehmung und Einstellung zu diesen Dingen!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 15:12   #17
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von Timmy.79 Beitrag anzeigen
Im Nachmittagsprogramm des Privatsenders RTL2 wirbt die Bundesagentur für Arbeit für ihre Berufsberatung.
Na wenigstens können sie einschätzen, bei welchem Sender u. auf welchem Level sie reinpassen. ;-)
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 15:21   #18
Master of Desaster
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 469
Master of Desaster Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Von "nötig haben" kann wohl kaum die Rede sein. Denke eher das geschieht
aus Wettbewerbsgründen. Eien Werbeminute im TV kosetet zur besten
Sendezeit immerhin bis zu 65.000 Euro.
Master of Desaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 16:27   #19
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.363
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Mal keine Meldung von Werbung für eine bestimmte Leihklitschee

Aber sogar der Marienhof machte Werbung für die Saubranche. 8 Folgen lang. Und Happy End...Sie bekam Die Festanstellung.

&#x202a;Leiharbeit Zeitarbeit Angela Merkel&#x202c;&rlm; - YouTube

Kam glaub ich von Verdi. INSM kommt darin auch vor.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 16:54   #20
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von Imaginaer Beitrag anzeigen
Mal keine Meldung von Werbung für eine bestimmte Leihklitschee

Aber sogar der Marienhof machte Werbung für die Saubranche. 8 Folgen lang.
Was ziehst du dir denn für miese Drogen rein?


Was ist Marienhof eigentlich? Wieder irgend so eine aus Zwangsgebühren zusammengeschusterte Billig-Serie, um die Sendezeit zu füllen?
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 19:40   #21
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.363
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von teddybear Beitrag anzeigen
Was ziehst du dir denn für miese Drogen rein?


Was ist Marienhof eigentlich? Wieder irgend so eine aus Zwangsgebühren zusammengeschusterte Billig-Serie, um die Sendezeit zu füllen?
Ich guck mir den Dünnpfiff nicht an. Habs durch den Film erfahren. Aber diese Unterbewusste Propaganda sieht nicht jeder.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:14   #22
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat von Imaginaer Beitrag anzeigen
Mal keine Meldung von Werbung für eine bestimmte Leihklitschee

Aber sogar der Marienhof machte Werbung für die Saubranche. 8 Folgen lang. Und Happy End...Sie bekam Die Festanstellung.

&#x202a;Leiharbeit Zeitarbeit Angela Merkel&#x202c;&rlm; - YouTube

Kam glaub ich von Verdi. INSM kommt darin auch vor.
Zitat:
Schleichwerbungsvorwurf

Im September 2005 wurde durch eine von der ARD veröffentlichte Kundenliste bekannt, dass die INSM 2002 insgesamt 58.670 Euro bezahlte, um Einfluss auf Dialoge in der ARD-Sendung Marienhof zu erhalten. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di warf ihr daraufhin vor, sie habe mit politischer Werbung Jugendliche manipulieren wollen.[14]
Die INSM erklärte daraufhin, es sei nur darum gegangen, „Grundkenntnisse über unsere Wirtschaftsordnung“ zu vermitteln und die „Bedeutung eigenen Engagements bei der Suche nach einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle“ zu betonen. Sie räumt inzwischen ein, dass die Medien-Kooperation im Falle der ARD-Serie Marienhof ein Fehler war. Der Initiative sei aber von der Produktionsgesellschaft mehrfach versichert worden, dass die Form der Zusammenarbeit in Einklang mit dem Rundfunkstaatsvertrag stehe und die zuständige ARD-Redaktion die Stücke abnehme, was sich als falsch herausgestellt habe. Den von der Gewerkschaft ver.di in ihrer Pressemitteilung vom 20. September 2005 angebrachten Vorwurf der Medienmanipulation weist die Geschäftsführung der INSM zurück.[14]
==> Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 08:55   #23
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Zitat:
Die INSM erklärte daraufhin, es sei nur darum gegangen, „Grundkenntnisse über unsere Wirtschaftsordnung“ zu vermitteln ...
Unsere Wirtschaftsordnung = die der INSM, soll das wohl heißen?
Denn wenn mit unsere die der BRD gemeint ist, wäre Wirtschaftsunordnung wohl treffender!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 14:55   #24
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Also Werbung im TV habe ich nicht endeckt (Auf meinen Lieblingssendern kommt keine Werbung wie im Privat TV), aber ich sehe gerade im PayTV Fußball und dort scheint Werbung für Leibuden ziemlich aktuell zu sein.

Naja ich achte mehr auf das Spiel, als auf die Bandenwerbung, vielleicht gibt es diese Dinger doch schon eine ganze Weile...
__

Meine Biografie ist das beste Beispiel, dass die Karriereleiter nicht immer nur nach oben führt
Realschulabschluss, kaufmännische Ausbildung, Hartz IV, Behindertenwerkstatt, Erwerbsunfähigkeit - ENDE
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 15:32   #25
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: haben ZAs schon nötig werbung im TV zu machen ?

Habe kein TV mehr - ergo keinen geistigen Dünnpfiff im Haus!
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
nötig, werbung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was wir schon immer geahnt haben ... franzi Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 21.05.2011 11:34
gibts hier schon betroffene die schon pauschalisierte kdu haben nach neuen recht? sumse Allgemeine Fragen 1 15.05.2011 10:41
Schon Kinder haben Angst vor Arbeitslosigkeit Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 11.05.2009 21:23
Arge Mitarbeiter machen einen schon am Telefon runter.... Ratloser2006 ALG II 21 11.11.2006 15:19


Es ist jetzt 11:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland