Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2011, 11:55   #1
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Hallo,

in einigen "Konto wurde gepfändet"-Thread´s lese ich häufiger, dass die Bank das Konto erst nach 7 Tagen belasten kann.
Mir ist aber schon zum wiederholten mal aufgefallen, dass die Sparkasse Ihre Kontoführungsgebühren in Höhe von 3,50€ abhebt, sobald Geld eintrifft - also am Monats Ersten, oder am letzten Freitag eines Monats. Ist das rechtens? Wenn nein, kann man das unterbinden?

Bitte keine Theorien!


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 12:03   #2
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Schau mal in die Geschäftsbedingungen, die in der Sparkasse als Kundenaushang zur Verfügung steht. Dort sind die Gebühren und anderes aufgeführt.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 12:17   #3
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Hallo,

in einigen "Konto wurde gepfändet"-Thread´s lese ich häufiger, dass die Bank das Konto erst nach 7 Tagen belasten kann.
Mir ist aber schon zum wiederholten mal aufgefallen, dass die Sparkasse Ihre Kontoführungsgebühren in Höhe von 3,50€ abhebt, sobald Geld eintrifft - also am Monats Ersten, oder am letzten Freitag eines Monats. Ist das rechtens? Wenn nein, kann man das unterbinden?

Bitte keine Theorien!


jimmy
Hallo Jimmy,

ich halte das nicht für rechtmäßig. Allerdings ist hier der Spk. schlecht beizukommen. Die wissen genau, was Sache ist u. buchen "ihre" Gebühren trotzdem ab.

Geht man nun massiv gegen die Spk. vor, muß man damit rechnen, kein Konto mehr bei denen zu haben.

RZ
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 12:47   #4
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Hallo,

in einigen "Konto wurde gepfändet"-Thread´s lese ich häufiger, dass die Bank das Konto erst nach 7 Tagen belasten kann.
Mir ist aber schon zum wiederholten mal aufgefallen, dass die Sparkasse Ihre Kontoführungsgebühren in Höhe von 3,50€ abhebt, sobald Geld eintrifft - also am Monats Ersten, oder am letzten Freitag eines Monats. Ist das rechtens? Wenn nein, kann man das unterbinden?

Bitte keine Theorien!


jimmy
Eine Pfändung setzt die Rechte der Sparkasse aus der Geschäftsbeziehung mit Dir nicht automatisch mit außer Kraft. Die Lastschrift sollte daher wie gewohnt am Fälligkeitstag erfolgen, die genannte Schutzfrist zieht hier nicht.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 13:26   #5
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von kohldampf Beitrag anzeigen
Die Schutzfrist von jetzt 14 Tagen betrifft nur Pfändungen, nicht aber Kontoführungsgebühren und andere Lastschriften.
Das mit den anderen Lastschriften ist mir zu allgemein und trifft deshalb so nicht zu. Die meisten werden ja wegen der Pfändung direkt zurückgewiesen, bedienen darf sich nur das kontoführende Instutut selbst.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 13:32   #6
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Wie verträgt sich das damit, daß doch Sozialleistungen generell in voller Höhe zur Verfügung stehen müssen?
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 13:32   #7
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

@jimmy,
Liegt denn überhaupt das Problem mit Pfändungen vor?
Davon lese ich nichts.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 13:42   #8
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von kohldampf Beitrag anzeigen
Das weiß ich nun nicht, bei mir gehen keinen andere Lastschriften vom Konto ab. Obwohl diese bei einem P-Konto trotz Pfähndung wohl durchgeführt werden müssten. Aber hier geht es ja um die Kontogebühren.
Ein P-Konto ersetzt ja auch die Schutzfristen nach § 55 SGB I. Deshalb gehe ich davon aus, dass jimmy zur Zeit noch keins hat.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 13:49   #9
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Wie verträgt sich das damit, daß doch Sozialleistungen generell in voller Höhe zur Verfügung stehen müssen?
Das stehen sie ja auch.

Bei den Kontoführungsgebühren handelt es sich ja nicht um eine Schuldentilgung, sondern um lfd. Kosten, die nun mal vom RS zu bestreiten sind. ; )
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 14:11   #10
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat:
Bei den Kontoführungsgebühren handelt es sich ja nicht um eine Schuldentilgung, sondern um lfd. Kosten, die nun mal vom RS zu bestreiten sind. ; )
Sind die eigentlich im Regelsatz vorgesehen?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 14:16   #11
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Sind die eigentlich im Regelsatz vorgesehen?
Angeblich ja, nachgeprüft hab ich es noch nicht.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 15:27   #12
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Sind die eigentlich im Regelsatz vorgesehen?


Jeder kleine oder mittlere "Posten" muß wohl für sich in mühevoller Prozedur erstritten werden.
Auf die Art u. Weise käme man über den Umweg der Gerichte dann evtl. in 30 Jahren zu einem einigermaßen auskömmlichen Regelsatz.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 16:25   #13
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Eine Pfändung setzt die Rechte der Sparkasse aus der Geschäftsbeziehung mit Dir nicht automatisch mit außer Kraft. Die Lastschrift sollte daher wie gewohnt am Fälligkeitstag erfolgen, die genannte Schutzfrist zieht hier nicht.
Hallo,

ich wühle mich gerade durch die Webseite der Sparkasse und dort heisst es:
Zitat:
Der monatliche Kontoführungspreis wird am Ende des Monats abgebucht.
Hmmmm...
Mir war nur so, dass ich bei dem vielen Lesen zum Thema P-Konto & Schulden, dass die dort getroffenen Äusserungen auch für die Kontoführungesgebühren (ohne anstehende Pfändungen) Anwendung finden. Das man als Elo trotzdem die vollen Gebühren zahlen muss, finde ich - mal Nebenbei erwähnt - nicht ok!

Achso,
jimmy besitzt kein P-Konto, und es stehen auch keine Pfändungen an!


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 16:55   #14
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Es gibt Girokonten, die kostenfrei geführt werden. Da ich keine Werbung machen möchte, bitte selbst mal guckeln!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 17:07   #15
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Deshalb sollte man auch immer die Kto.-Gebühren auf dem Konto belassen, weil es sein kann, daß Lastschriften oder Daueraufträge nicht ausgeführt werden, wenn das, was noch drauf ist, nicht für beides reicht.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2011, 19:59   #16
country
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Es gibt Girokonten, die kostenfrei geführt werden. Da ich keine Werbung machen möchte, bitte selbst mal guckeln!
Richtig, wechsel doch einfach die Bank und somit ist alles paletti !
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 00:40   #17
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Sind die [Kontoführungsgebühren] eigentlich im Regelsatz vorgesehen?
Unter Code 1262 900 Finanzdienstleistungen mglw. ...
http://www.bmas.de/SharedDocs/Downlo...ublicationFile (Seite 3 im unteren Drittel)
..., denn auch andernorts kratzt man sich am Kinn:
Tacheles Forum: geheime Daten = intransparent
Falls der Link unerwünscht ist, bitte ich um Entschuldigung und Löschung.
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 10:20   #18
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Es gibt Girokonten, die kostenfrei geführt werden. Da ich keine Werbung machen möchte, bitte selbst mal guckeln!
Habe ich auch........... ein Konto ohne Gebühren. Das dürfte auch in größeren Städten kein Problem sein.

Aber in ländlichen Gegenden sind die Leute manchmal froh, wenn überhaupt irgendeine Bankfiliale vor Ort ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2011, 10:58   #19
bernd02
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.04.2008
Beiträge: 311
bernd02
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Es gibt Girokonten, die kostenfrei geführt werden.
Zb. das Onlinekonto des hier angesprochenen Geldinstitutes(zumindestens in den meisten Regionen).
bernd02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 11:51   #20
groth->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 153
groth
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Es verdichtet sich, dass Kontoführungskosten im RS enthalten sind nach einer weiteren Quelle, die mir zufällig unterkam: http://kaheya.bplaced.net/Forum/Lara...e_07-2009.pdf; auf Seite 1 bzw. S. 145 unten, Position 12
__

READ ME: sanktionsstudie.de -- 129€ haben wir zum essen, aber wieviel (futter)geld bekommt man für 1 diensthund o. wieviel der für unsereiner vielzitierten steuergelder kostet uns gar ein dienstpferd -- aus den trümmern der verzweiflung bauen wir unseren charakter -- rächdschraipfähler sind gewollt, denn sie erhöhen die aufmerksamkeit -- ich kenne keinen hartzi, der noch ein auto hat, die haben alle schon fahrer -- please!: das-dass.de für bessere PISAwerte
groth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 20:04   #21
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Sparkasse bucht Kontoführungsgebühren noch vor der 7 Tage frist ab

Zitat von groth Beitrag anzeigen
Es verdichtet sich, dass Kontoführungskosten im RS enthalten sind nach einer weiteren Quelle, die mir zufällig unterkam: http://kaheya.bplaced.net/Forum/Lara...e_07-2009.pdf; auf Seite 1 bzw. S. 145 unten, Position 12
Zitat:
Diese Seite ist leider nicht mehr verfügbar, Fehler 404. Sorry, this page is not available any more, error 404.
Schade. Wie hoch ist denn die im Regelsatz enthaltene Summe für die Kontoführungsgebühren?

Wozu überhaupt Gebühren? Die ganzen Aktualisierungen werden doch von Maschinen erledigt. Verstehe das ganze nicht.


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bucht, frist, kontoführungsgebühren, sparkasse, tage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nur noch ein Jahr Frist Überprüfung möglich? marty ALG II 17 23.02.2011 00:31
EGV-VA noch 2 Tage gülting und neuer EGV-VA blinky Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 08.12.2010 23:19
EU weite Online-Debatte zur sozialen Zukunft,noch 8 Tage wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 19.03.2009 12:29
Ablehnung Betriebskosten *nur noch 2 Tage Zeit lensen KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 36 16.05.2007 07:43


Es ist jetzt 22:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland