Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> SB bekannt

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2011, 07:39   #1
Sternschnuppe54->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 22
Sternschnuppe54
Standard SB bekannt

Hallo ihr Lieben,

ich habe in 2 Wochen mal wieder einen Termin im JC, um eine neue EGV zu unterschreiben, wie ich mich da verhalten soll, weiß ich mittlerweile, habe mich durch das Forum durchgelesen. Ich könnte sie eh nicht unterschreiben, weil ich eine Reha beantragt habe und auf die Einweisung warte. Das wissen die aber noch nicht, wollte ich bei diesem Termin bekannt geben!

Jetzt ist es aber so, das ich eine neue SB habe und ich bin fast vom Hocker gefallen, ich kenne sie !! Ich bin sogar per Du mit ihr!!Noch besser kennt sie aber meunen Chef, ich habe einen 400 Eurojob und eine junge Kollegin, die mit mir gut befreundet ist, ist die Schwester ihres Lebensgefährten!!!

Ich habe total Horror vor diesem Tag, das geht ja mal garnicht, wie soll ich mich ich verhalten?????Ich habe Angst, das sie bei nächster Gelegenheit das mit der Reha brühwarm meinem Chef und meiner Kollegin erzählt (ich will das nicht, noch nicht)!! Sie hat ja wohl keine Schweigepflicht als SB, oder??

Kann ich eine andere SB verlangen oder was ist zutun??
Sternschnuppe54 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 08:23   #2
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB bekannt

Ich meine, in diesem Fall hast Du definitiv das Recht, von einem anderen MA "behandelt" zu werden.

>>Befangenheit
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 08:26   #3
gurkenaugust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SB bekannt

Zunächst solltest du sicherstellen, daß das ganze keine Namensverwechslung oder ähnliches ist.

Auch ein SB ist natürlich zur Verschwiegenheit hinsichtlich dienstlich erfahrener Angelegenheiten verpflichtet. Soweit die Theorie. Inwieweit dies innerbehördlich und im privaten Kreis konsequent beachtet wird, ist eine ganz andere Frage.

Wenn du mit einem SB privat gut bekannt bist, liegt jedoch eine persönliche Befangenheit vor. Du hättest hier einen guten Grund, den Wechsel zu einem anderen SB zu verlangen. Ob das für dich besser oder schlechter ist, kann man vorab natürlich nicht sagen. Das solltest du auch bedenken.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 08:43   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: SB bekannt

Du solltest das dringend der Geschäftsführung mitteilen und darauf bestehen, dass Du eine andere SB bekommst. Das darf auch nicht abgelehnt werden.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 12:44   #5
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Standard AW: SB bekannt

Moin,



TE soll sich mal nen Kopf machen, ob es Vor- oder Nachteil ist, wenn SB bekannt ist, seinem Eingangspost nach zu urteilen, scheint es eher Nachteil zu sein.
Andererseits kann sich diese "Nähe" durchaus als sehr vorteilhaft erweisen, wenn man mit einer solchen "Waffe" umzugehen weiß. Oder ist der "Hinderungsgrund" eher der Natur, wie er den Zusammenbruch des Hartz-IV-Systems seit Jahren verhindert, nämlich die oft genug lächerliche Scham und dieses unsäglich dämliche "was wird nur der Nachbar von mir denken"?


MfG
Der Brian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 15:09   #6
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.643
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: SB bekannt

Wenn du die dir bekannte SB nicht wechseln kannst, unbedingt mit Beistand zu diesem Termin gehen und der SB ausdrücklich verbieten, über die beantragte Reha im Bekanntenkreis zu sprechen. Tut sie es Trotzdem, hat sie ein Problem, Dienstgeheimnisse unterliegen auch der Schweigepflicht.
__

catwoman
catwoman666666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 16:55   #7
Sternschnuppe54->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 22
Sternschnuppe54
Standard AW: SB bekannt

Ich werde das der Geschäftsleitung mitteilen wie Martin es geraten hat. Danke
Sternschnuppe54 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufteilung des ALG2 Regelsatzes bekannt? Varag Allgemeine Fragen 6 24.08.2009 14:08
Ist evtl.schon bekannt? wolliohne Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 14.04.2006 18:05


Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland