Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2011, 23:41   #1
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Hallo liebe Forengemeinde!

Vor gut zwei Jahren hatte ich es geschafft, der ALG II Gemeinde zu entfliehen und habe mich zwei Jahre als Trucker auf nordamerikanischen Highways rumgetrieben. Leider zwangen mich gesundheitliche Gründe den Job aufzugeben und bin nun wieder mit meiner Frau in Deutschland gelandet (glaubt mir, diese Entscheidung war nicht leicht...).
Da ich mir dort keine goldene Nase verdient habe und es eben grade so zum Überleben gereicht hat, muss ich hier in Deutschland wieder nen Neuantrag stellen, die zwei Jahre im aussereuropäischen Ausland waren ja keine sozialversicherungspflichtige Arbeit, also ALG II.
Nun meine erste Frage:
Kann man mich gleich in eine Sofortmaßnahme stecken? Meine damit z.B. Bewerbertraining oder sowas? Kenne das aus früheren Jahren, arbeitslos melden und dann gleich so tolle Maßnahmen
Habe ja schon viel in diesem Forum gelesen und mich weitergebildet
Am nächsten Montag habe ich meine ersten Termine beim Jobcenter (Antragsabgabe und auch gleich nen Termin mit SB), mal sehen, wie sich das so gestaltet
Werde mich die nächste Zeit in diesem tollen Forum fleissig weiterbilden und sicher noch so einige Fragen stellen!

CU,
Rubber Duck
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 00:17   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Gleich mal ein wichtiger Tip: Nix vor Ort unterschreiben - mitnehmen zum Überprüfen, dann hier anonymisiert einstellen.

Denke, die werden gleich versuchen, dir eine EGV vorzulegen.

Zitat:
Kann man mich gleich in eine Sofortmaßnahme stecken?
Ja, wird des öfteren gemacht... aber da gibt es Gegenmaßnahmen...wenn du nix unterschreibst.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 00:25   #3
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Danke Kiwi,

werde ganz sicher nix unterschreiben, das Thema EGV hab ich schon durchgekaut. Geht so ne Maßnahme denn auch ohne EGV? Das habe ich schon mal vor Jahren durchgemacht, damals gabs noch keine EGV's.
Und werde auch mit meiner Frau auflaufen, alles nur gegen Unterschrift abgeben usw...
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 01:13   #4
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Zitat von Rubber Duck Beitrag anzeigen
Geht so ne Maßnahme denn auch ohne EGV?
Vielleicht hast Du es mitbekommen, im Frühjahr gab es umfangreiche gesetzliche Änderungen (am SGB II). Insofern kann man die Frage noch nicht wirklich sicher beantworten. Es fehlen noch Erfahrungswerte bzw. entsprechende Gerichtsurteile. Wenn Du aber keine EGV unterschreibst, wird man Dir einen ersetzenden Verwaltungsakt aufs Auge drücken. Dann ist zumindest der (Rechts-)Weg über den Widerspruch zur evtl. Klage offen.


Zitat:
Und werde auch mit meiner Frau auflaufen, ...
Nichts gegen Deine Frau, die ist sicher entzückend, aber Du solltest besser - sofern möglich - eine aussenstehende Person als Beistand mit zur Arge nehmen. Das hat mehr Gewicht.
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 19:33   #5
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Vielleicht hast Du es mitbekommen, im Frühjahr gab es umfangreiche gesetzliche Änderungen (am SGB II). Insofern kann man die Frage noch nicht wirklich sicher beantworten. Es fehlen noch Erfahrungswerte bzw. entsprechende Gerichtsurteile. Wenn Du aber keine EGV unterschreibst, wird man Dir einen ersetzenden Verwaltungsakt aufs Auge drücken. Dann ist zumindest der (Rechts-)Weg über den Widerspruch zur evtl. Klage offen.


Nichts gegen Deine Frau, die ist sicher entzückend, aber Du solltest besser - sofern möglich - eine aussenstehende Person als Beistand mit zur Arge nehmen. Das hat mehr Gewicht.

Dass es Änderungen gegeben hat, habe ich schon mitbekommen, aber bin noch nicht so lange wieder zurück in Deutschland und muss mich erstmal wieder schlau machen. Was meine Frau angeht, sie ist wirklich entzückend
Waren damals schon vor unserem Ausflug nach Kanada immer zusammen bei den Ämtern und haben schon so einiges durchgestanden
Werden mal sehen, was am Montag auf uns zukommt, jedenfalls war es eine gute Idee, unsere Rechtsschutzversicherung weiter laufen zu lassen...
Vielleicht hat ja noch jemand aktuelle Erfahrungen gemacht und äussert sich noch zu dem Thema?

Rubber Duck
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 10:48   #6
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Moin Martin „Rubber Duck“ Penwald (ja, ich kenn' Convoy),

hier die Fachlichen Hinweise zum § 15a SGB II - Sofortangebot: http://www.arbeitsagentur.de/zentral...ortangebot.pdf (PDF) (Version vom 20.06.2011)

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 11:14   #7
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Moin Martin „Rubber Duck“ Penwald (ja, ich kenn' Convoy),

hier die Fachlichen Hinweise zum § 15a SGB II - Sofortangebot: http://www.arbeitsagentur.de/zentral...ortangebot.pdf (PDF) (Version vom 20.06.2011)

Mario Nette
Moin Mario Nette,

dachte Rubber Duck passt ganz gut als Nick, auch Martin Penwald hat sich vieles nicht gefallen lassen

Wenn ich das richtig verstanden habe, würde ich erstmal die Voraussetzungen erfüllen, da ich keine Sozialleistungen in den letzten zwei Jahren vor Antragstellung erhalten habe.
Frage ist nur, ob ich (voll) erwerbsfähig bin
Habe ja meinen Job aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben und somit müsste meine Erwerbsfähigkeit erstmal geprüft werden:

Ein Sofortangebot ist nicht zu unterbreiten, wenn die Erwerbsfähigkeit nicht umgehend festgestellt werden kann oder daran Zweifel (siehe Fachliche Hinweise zu § 8, insbesondere Rz. 8.4a) bestehen, die einer längerfristigen Klärung bedürfen.

Werde umgehend mal einen Arzttermin machen und mal sehen, was der dann meint.

Mal sehen wie der SB das sieht...

CU
Rubber Duck
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 11:26   #8
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Es geht dabei vor allem um die grundlegende Erwerbsfähigkeit und weniger darum, ob du noch berufsfähig bist. Die Prüfung der Erwerbsfähigkeit hat die Behörde anzuleiern - das Ganze geht dann über den Ärztlichen Dienst (ÄD). Selbstverständlich prüft der auch einen eventuelle Hinderung, in deinem gelernten Beruf weiter tätig zu sein. Zu diesem Thema, sollte es dazu kommen, bitte hier im Forum vorher informieren - nicht erst, wenns schon zu spät ist. Auf jeden Fall ist es schon mal hilfreich, wenn du mit deinen Ärzten vertraut das Thema besprichst. Etwaige Atteste würde die Prozedur noch mal erleichtern.

Weitere Fachliche Hinweise findest du übrigens hier: Fachliche Hinweise SGB II - www.arbeitsagentur.de

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 11:47   #9
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Danke erstmal,

werde am Montag sehen, was bei dem ersten Gespräch rauskommt.

Aber, wie sagte schon der Daddy von Rubber Duck:

Stay smooth on the surface and paddle like the devil underneath!
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2011, 23:05   #10
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Mal ne kurze Rückmeldung, ich weiss, etwas spät...
Waren beim Jobcenter und wie erwartet kam dann nach einiger Zeit das Gespräch zur EGV. Hab mir den Ausdruck durchgelesen und dem SB gesagt, so unterschreibe ich den nicht! Im Prinzip harmlos, da es um keine Zwangsbewerbungen ging und ich im Prinzip zu nichts verpflichtet bin, Ziele der EGV: Stabilisierung ihres Gesundheitszustandes! Das ist auch das Ziel, das ich vor Augen habe, also deckte sich das schonmal. Nur ein Satz hatte mich gestört: "Sie nehmen aktiv an allen Maßnahmen teil um ihre Hilfsbedürftigkeit zu verringern".

Fragte ihn nur, ob er jetzt ne Blanko-Unterschrift möchte, dass ich an allen Maßnahmen teilnehme???

Dieser Satz wurde dann gestrichen und nun kümmere ich mich erstmal darum, dass ich wieder fit werde

Also erstmal keine Maßnahmen! Meine Frau bekam dann übrigens die gleiche EGV, soviel zum Thema Verhandlungen...

Wäre das Ganze anders abgelaufen, hätten wir beide sicher nicht unterschrieben.

Jetzt warten wir auf den Bewilligungsbescheid, mal sehen, was sie sich da so einfallen lassen!

Gruss,
Rubber Duck
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 04:53   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Gut gemacht :-)

Ich bin auch eher dafür zu verhandeln als zu verweigern... wobei: Ist nicht festgestellt, inwieweit man arbeitsfähig ist, darf eine EGV nicht abgeschlossen werden.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 10:28   #12
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Standard AW: Sofortmaßnahme nach Neuantrag?

Hi Kiwi,

das war uns schon klar, aber da die EGV für uns keine Nachteile hat, haben wir unterschrieben. Wäre es anders gelaufen, hätten wir uns dagegen gewehrt! Mal abwarten, wie der Bewilligungsbescheid aussieht...

Gruss,
Rubber Duck
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
neuantrag, sofortmaßnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist nach bestandkräftigem Versagungsbescheid ein Neuantrag zwingend? Siegmund Anträge 0 09.04.2010 13:21
Weiterbewilligungsantrag = Neuantrag nach Trennung? Bunnypups ALG II 9 26.11.2009 21:38
Neuantrag nach 6 Wochen Beschäftigungsverhältnis stellen? drea683 Anträge 1 20.08.2009 11:19
Neuantrag oder Änderungsbescheinigung nach Ablehnungsbescheid? Firebird Anträge 0 10.03.2009 19:30
Bearbeitungsdauer Neuantrag nach Umzug bzw. Vorschuß h²oly ALG II 0 30.11.2007 14:46


Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland