Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sammelthread Patientenrechte

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2011, 10:43   #1
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard Sammelthread Patientenrechte

Da die Fragen ja immer mal wieder auftauchen hier mal einige sehr nützliche Seiten

http://www.bundesgesundheitsminister...eutschland.pdf

Beratung im Medizinrecht für Patienten | Medizinrechts-Beratungsnetz

Willkommen bei der BAGP

http://www.gesundheits.de/bagp/BAGP-...geschuetzt.pdf

https://www.datenschutzzentrum.de/ma...d/patrecht.htm


ich erweitere hier weiter und hoffe auf rege Beteiligung
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 10:54   #2
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

ich habe da eine gute PDF zum Thema Gutachten gefunden und wollte euch das nicht vorenthalten

http://www.uniklinik-freiburg.de/rec...gutachtung.pdf
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 12:32   #3
Capri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 699
Capri Capri
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

Ich finde auf die Schnelle keinen besseren Link, aber der folgende tuts auch.

Der RA hat Recht.

Zitat:

Herausgabe von Befunden an Patienten Medizinrecht frag-einen-anwalt.de
Das Recht auf Einsichtnahme in die Patientenunterlagen ist in § 10 Ihrer Berufsordnung geregelt. Dies bedeutet, dass ein Patient grundsätzlich das Recht hat, Einsicht in Ihrer Praxis in die Unterlagen zu nehmen bzw. Kopien auf eigene Kosten (max. 50 Cent/Stück) anzufertigen. Eine Herausgabe von Originalen hält der BGH für bedenklich, es besteht auch kein Anspruch hierauf. Ausnahme sind Röntgenbilder, die im Original herauszugeben sind, sofern damit eine doppelte Untersuchung vermieden werden kann. Darüber hinaus sind Sie auch zur Archivierung der Patientenunterlagen für 10 Jahre verpflichtet.
Capri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 22:41   #4
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

Krankenakte: Der Patient darf mitlesen - Recht - FOCUS Online
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2011, 21:38   #5
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

ich schiebe den mal wieder nach oben. Zurzeit kommen oft Fragen dazu auf.
nordlicht22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2011, 22:17   #6
Capri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 699
Capri Capri
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

Mich würde interessieren, welche persönlichen Informationen über einen Patienten in einem medizinischen Befund stehen dürfen. Schließlich hängt einem so ein Befund oftmals jahrelang nach.

Berufsbezeichnung, Größe und Gewicht haben meiner Ansicht nach in einem Befund nichts zu suchen. Die letzten beiden Angaben vielleicht gerade noch, wenn jemand wegen Adipositas in Behandlung ist, ansonsten aber ganz sicher nicht.
Capri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 01:42   #7
Pünktchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 326
Pünktchen Pünktchen
Standard AW: Sammelthread Patientenrechte

Zitat von Capri Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren, welche persönlichen Informationen über einen Patienten in einem medizinischen Befund stehen dürfen. Schließlich hängt einem so ein Befund oftmals jahrelang nach.

Der Befund besagt das, was eine Untersuchung ergeben hat. So wird bei einem EKG z. B. die elektrische Herzaktivität befundet (beschrieben), der im Idealfall eine Beurteilung folgen sollte (z. B. Infarkt, normal, Belastungszeichen usw.) Oder aber auch das Ergebnis einer Lungenfunktionsprüfung, welche Untersuchung auch immer.

Berufsbezeichnung, Größe und Gewicht haben meiner Ansicht nach in einem Befund nichts zu suchen. Die letzten beiden Angaben vielleicht gerade noch, wenn jemand wegen Adipositas in Behandlung ist, ansonsten aber ganz sicher nicht.
Größe und Gewicht in einem "körperlichen Untersuchungsbefund" schon. Denn hier wird ja der gesamte Körper untersucht, und diese beiden Merkmale sind hierbei nicht unwichtig. Ebenso wie der Zustand der Haut, Deine Herztöne, ob Du Schmerzen beim Auf-den-Bauch-drücken oder was auch immer hast.

Die Berufsangabe ist (bei einem normalen Arzt) dahingehend wichtig, da manche Erkrankungen halt einfach häufig mit bestimmten Berufsbildern gekoppelt sind (plakatives Beispiel: Staublunge bei Bergarbeitern, verblitzte Augen bei Schweißern, Bandscheibenprobleme bei Leuten mit ungesunder Körperhaltung oder aber, um bei Deinem Beispiel von Größe und Gewicht zu bleiben, Knieprobleme bei dicken Leuten).

So kannst Du (um beim Bergmann zu bleiben) halt auch die Berufsangabe in der abschließenden Beurteilung (nicht Befund) einer Röntgenaufnahme der Lunge finden, falls es sich um die Fragestellung nach eben der Staublunge handelt.
Pünktchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
patientenrechte, sammelthread

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Sammelthread" Eure Arge-Erfahrung bezüglich des Überprüfungsantrages von ELO Torsten68 ALG II 755 10.02.2010 00:19
Berlin: Hauptstadt der Erwerbslosen & Prekären...(SAMMELTHREAD) ethos07 Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 7 15.07.2009 17:34
Sammelthread zu den Arbeitsmarkt-Zahlen ab 2009 franzi Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 7 29.06.2009 21:30
Petitionen beim Bundestag - Sammelthread darkcloud Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 13.05.2009 17:48
Sammelthread: Gute Sites zu Altersrenten-Fragen ethos07 Ü 50 2 02.04.2009 05:54


Es ist jetzt 02:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland