Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2011, 18:50   #1
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Wenn ihr euch jetzt auch eine Stelle bewerbt, von der Jobbörse der Agentur für Arbeit, erstellt ihr da auch die Bewerbungsmappe über die Jobbörse????

Oder schreibt ihr da die Bewerbung wie sonst auch???
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:54   #2
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Ich schreibe die Bewerbung wie sonst auch
und gehe prinzipiell nicht über die Jobbörse.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 11:23   #3
Der alles Hinterfragende
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Die Jobbörse für die Bewerbungsmappe zu nutzen, wäre nicht so mein Ding. Die Bewerbung soll ja schließlich Stil haben ...

Nee, mal im Ernst: Bewerbungen direkt über die Jobbörse hab' ich noch nie ausprobiert, und sicherlich werde ich das auch nie ausprobieren. Ich treibe mich überhaupt auch nur äußerst selten dort herum. Meiner Meinung nach gibt es im Netz wesentlich bessere Stellenbörsen. Und eine individuell für den jeweiligen Arbeitgeber erstellte Bewerbung halte ich persönlich auch für erfolgversprechender als Massenware á la Jobbörse.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 17:15   #4
med789->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 315
med789
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Ich darf mich ja gar nicht bei der Agentur für Arbeit bewerben. Ich werde auf das Jobcenter für Hartz IVer verwiesen!
Dass das so richtig ist, bestätigte mir nun auch der Gleichstellungsbeauftragte.
med789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2011, 19:17   #5
country
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Zitat von Der alles Hinterfragende Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach gibt es im Netz wesentlich bessere Stellenbörsen. Und eine individuell für den jeweiligen Arbeitgeber erstellte Bewerbung halte ich persönlich auch für erfolgversprechender als Massenware á la Jobbörse.
Welche Börsen sind das denn ? Mach mal 'nen Spruch !
Danke country.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 09:04   #6
Der alles Hinterfragende
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Welche Stellenbörsen für einen selbst am ehesten in Frage kommen, ist sicherlich vom Beruf/Ausbildung und vom persönlichen Geschmack abhängig. Es stellt ja jeder Mensch andere Ansprüche an Übersichtlichkeit und Handling. Das, was der eine toll findet, findet ein anderer womöglich voll daneben. Und auch die Unternehmen haben so ihre ganz eigenen Vorlieben, was Stellenbörsen angeht.

Hier ist eine Auflistung incl. Beschreibung von einigen bundesweiten Stellenbörsen (auf der Seite ein Stück nach unten scrollen):

http://www.stellenboersen.de/stellenboersen/bundesweit/

Zu erwähnen wäre vielleicht noch, daß es unter den dort genannten Stellenbörsen auch welche gibt, die bei ihrer Suche die Angebote anderer Stellenbörsen mit einbeziehen. Wenn man ansonsten keine spezielle Stellenbörse favorisiert, kann das sehr praktisch sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 09:08   #7
country
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Danke für den Link .
country
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 19:24   #8
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Lebenslauf

Wie macht ihr dies mit dem Lebenslauf. Habt ihr ein extra Deckblatt, wo ihr euer Bild eingefügt habt.

Oder habt ihr auch das Bewerbungsbild im Lebenslauf eingefügt.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 19:51   #9
Der alles Hinterfragende
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Hier mal ein Link zum Thema Bewerbungsanschreiben mit Musteranschreiben:

Bewerbungsvorlage bei Bewerbungsentwurf.de


Und hier noch ein Link mit Beispielen, wie Bewerbungsunterlagen von der optischen Gestaltung her aussehen könnten:

http://www.bewerbungsmappen.de/Bewerbungsgestaltung/Downloads/downloads.html
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 21:55   #10
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Wenn ihr euch jetzt auch eine Stelle bewerbt, von der Jobbörse der Agentur für Arbeit, erstellt ihr da auch die Bewerbungsmappe über die Jobbörse????

Oder schreibt ihr da die Bewerbung wie sonst auch???
Ehrlich gesagt, ich bewerbe mich nur ungern über Stellenbörsen - insbesondere die von der BA selbst - und bevorzuge lieber die normale Bewerbung. Einzige ausnahme bleiben da lediglich die Kontoktformulare der Firmenwebseiten zu deren Jobangeboten.

eMailbewerbung versteht sich je nach Firma auch von selbst.


Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Lebenslauf

Wie macht ihr dies mit dem Lebenslauf. Habt ihr ein extra Deckblatt, wo ihr euer Bild eingefügt habt.

Oder habt ihr auch das Bewerbungsbild im Lebenslauf eingefügt.
Ich halte es da unterschiedlich. Je nach Bewerbungsart und Stellenangebot. Mal so als grobe Übersicht:

Bewerbungsmappe hab ich in 2 Varianten -
1. als Mappe, die ich nur zu Bewerbungsgesprächen jeglicher Art mit mir rumschleppe und nur zur Ansicht udn zum Kopieren des benötigten Inhalts mit mir rumschlepp. da ist alles drin, inkl. Deckblatt mit Bild, aber LEbenslauf ohne. Zusätzlich eine Kopie des Lebenslaufes mit Bild zum einreichen bei spontan Bewerbungen.

2. eben eien auf die jeweilige Stelle zugeschnittene Mappe. Wenn ich alles mitschicken würde müßt ich schon Buchversand nehmen ;-) - also schick ich hier nur die für die Stelle relevanten Unterlagen, alles andere kommt dann eben per Anfrage oder sowieso beim Gespräch mit der Mappe aus Variante 1.

Und dann noch die Kurzbewerbungen, Initiativbewerbungen und besondere Fälle, wo ich eh wenig Interesse habe - die ZAFs als Vermittlungsvorschlag. Da reicht in der Regel ein DIN A4 Einleger mit Lebenslauf mit aufgedrucktem Bild als Inhalt plus Anschreiben. Deckblatt brauchts dafür nicht.

Mit Mappen selbst sparsam umgehen und nur für die ganz besondere Stellen und bei renomierten Firmen versenden. Die bekommst sowieso meist nicht mehr wieder, nur den Inhalt - und den Zustand von Deinen zurück gesendeten Unterlagen ist mir schon alles mögliche untergekommen und kost halt alles Dein Geld.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 11:01   #11
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Hallo,

Lilastern, schau mal hier
das sind die Tipps, die ich für einen guten Lebenslauf bekommen habe.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 12:40   #12
Lilastern
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

versteht man unter einer schriftlichen Bewerbung also nur eine postalische Bewerbung, oder kann ich eine Bewerbung per Mail auch als schriftlich einstufen?

Wenn eine Mailadresse dabei ist, würdet ihr die Bewerbung auch Online verschicken. Somit kann ich mir die Mappe und das Porto sparen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 15:39   #13
Arbeitssuchend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bewerbung-Jobbörse Arbeitsagentur

Schriftlich kann imho durchaus auch per Mail sein.

Hier sollte darauf geachtet werden, dass der Anhang mit Lebenslauf und Zeugnissen in einem allgemein gültigen Dateiformat ist. Meistens wird pdf genommen.
Sinnvoll ist es, nur EINEN Anhang zu machen, in dem die wichtigsten Dateien antichronologisch hintereinander sind (also erst Lebenslauf, dann neuestes Zeugnis, dann zweitneuestes Zeugnis etc.). Das ist weniger Arbeit für den Personaler, wenn er nur einen Anhang öffnen muss.
Achtung auch bei der Dateigröße. Mehr als 2-3 MB sollte der Anhang nicht haben.

Es gibt Leute, die sagen, man soll das Anschreiben als extra Brief auch in den Anhang tun.

Andere sagen - und das finde ich sehr logisch -, man solle sein Anschreiben direkt als E-Mail-Text schreiben.
Die Personaler, die die Bewerbungsmails lesen, haben wenig Zeit.
Es ist mühsam für sie, erst den Anhang öffnen zu müssen.

Wenn Du Dich also im E-Mail-Text schon gut verkaufst,
machst Du den Personalern "Lust auf mehr" und sie schauen sich gerne den Anhang näher an.

Manche Personaler dürften auch Mails, die (fast) ohne E-Mail-Text sind, gleich aussortieren. So nach dem Motto: Dem Bewerber liegt ja gar nichts an dem Job, der gibt sich keine Mühe.

Grüße
Arbeitssuchend
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsagentur, bewerbungjobbörse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jobbörse der Arbeitsagentur-Kommt Arbeitsvermittler der Arge in mein Bewerberprofil? april Job - Netzwerk 31 16.02.2011 19:04
Jobbörse country Allgemeine Fragen 1 31.01.2011 14:03
Aufforderungen zur Bewerbung Jobbörse Makoe1 ALG I 6 20.09.2010 10:46
Jobbörse schneckchen-cgn Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 6 06.05.2010 23:17


Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland