Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2011, 21:22   #1
blackcat->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.03.2011
Ort: L.E.
Beiträge: 122
blackcat
Frage 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Habe heute auf meinem Kontoauszug lesen müssen, dass mir 10% fehlen.
Es wurde mir ne 10%-Sanktion angedroht, nur frage ich mich jetzt, ob ich da nicht hätte nen Sanktionsbescheid kriegen müssen?! Denn schließlich muss ich doch die Möglichkeit haben, einen Widerspruch zu verfassen und das kann ich doch nur mit nem Sanktionsbescheid

Bin jetzt verwirrt, muss mich am Freitag umgehend erkundigen.
blackcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 22:32   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

erstmal kommt eine anhörung
das du stellung dazu nehmen kannst
dann der sanktionsbescheid

würd da mal nachhacken was im JC los ist
und zwar auf die schiene warum man dir weniger geld überwiesen hat
dann müssen die ja was zu sagen
  Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 23:01   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
erstmal kommt eine anhörung
das du stellung dazu nehmen kannst
dann der sanktionsbescheid
So sollte es sein - aber du solltest wissen, daß es doch immer wieder mal anders abläuft...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2011, 06:23   #4
im Grünen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: im Grünen
Beiträge: 1.045
im Grünen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat von blackcat Beitrag anzeigen
Es wurde mir ne 10%-Sanktion angedroht,
Wann ca. war denn das?

Reicht die Zeit für:
Anhörung verschwunden
Frist abgelaufen
Bescheid auch verschwunden
?
__


-
im Grünen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2011, 20:48   #5
blackcat->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.03.2011
Ort: L.E.
Beiträge: 122
blackcat
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Nun ja, am 3. Mai hatte ich einen "Meldetermin" welcher als Abgabetermin für ne unterschriebene EGV missbraucht wurde, bin dem nicht nachgekommen (war mir also klar, dass ich ne Sanktion zu erwarten habe).
Am 18.05. hatte ich einen neuen Termin, bei dem ich gefragt wurde, warum ich beim letzten Mal nicht erschienen bin, habs ihm erklärt, ok. Laberte was von Sanktionsblabla fertig machen, ich denke aber das bezog sich wieder auf was anderes und nicht auf die 10%.
Also ne schriftliche Anhörung gabs nicht und wie schon erwähnt auch keinen Sanktionsbescheid.

Ruf da morgen an, warum mir Geld fehlt. Bin ja mal gespannt was die zu sagen haben.
blackcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2011, 21:25   #6
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Nun ja, am 3. Mai hatte ich einen "Meldetermin" welcher als Abgabetermin für ne unterschriebene EGV missbraucht wurde, bin dem nicht nachgekommen



das dürfet dann schwer werden dieses abzuwenden^^
wenn du den termin egal was drin stand nicht hingegangen bist

wir alle wissen das termine nie übereinstimmen was drauf genannt wird
aber denoch hingehen sollte man schon
schonallein wegen 10% weniger
auch wenn es noch so ein ärgert
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2011, 23:01   #7
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
erstmal kommt eine anhörung
das du stellung dazu nehmen kannst
dann der sanktionsbescheid

würd da mal nachhacken was im JC los ist
und zwar auf die schiene warum man dir weniger geld überwiesen hat
dann müssen die ja was zu sagen
Seit dem 01.04. ist keine Anhörung notwendig. Das Wissen um Rechtsfolgen reicht aus.
Mal eigenes Anspruchdenken überprüfen.
__

Hartz 4 muss weg! Uschi 5 muss her :-)
Nein zu Leistungen ohne Gegenleistung!

Herr Müller-Wachtendonk! Die Gysi äh Ente bleibt draußen!
Jeder hat das Recht, seinen Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Zeitlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 01:11   #8
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat von blackcat Beitrag anzeigen
Nun ja, am 3. Mai hatte ich einen "Meldetermin" welcher als Abgabetermin für ne unterschriebene EGV missbraucht wurde, bin dem nicht nachgekommen (war mir also klar, dass ich ne Sanktion zu erwarten habe).
Am 18.05. hatte ich einen neuen Termin, bei dem ich gefragt wurde, warum ich beim letzten Mal nicht erschienen bin, habs ihm erklärt, ok. Laberte was von Sanktionsblabla fertig machen, ich denke aber das bezog sich wieder auf was anderes und nicht auf die 10%.
Also ne schriftliche Anhörung gabs nicht und wie schon erwähnt auch keinen Sanktionsbescheid.

Ruf da morgen an, warum mir Geld fehlt. Bin ja mal gespannt was die zu sagen haben.
Mündliches ist unverbindlich, und am Ende leiden Sie alle an einer amnesie! Wenn es dir Möglich ist, wäre es besser persönlich und mit einem Beistand nach § 13 Abs. 4 dort zu erscheinen, und vorzusprechen.


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 01:18   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat von blackcat Beitrag anzeigen
Am 18.05. hatte ich einen neuen Termin, bei dem ich gefragt wurde, warum ich beim letzten Mal nicht erschienen bin, .
Das war die Anhörung, denke ich
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 19:16   #10
blackcat->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.03.2011
Ort: L.E.
Beiträge: 122
blackcat
Standard AW: 10%-Sanktion, ohne Bescheid...

Zitat:
Das war die Anhörung, denke ich
Ja, sehe ich auch so.

Habe nun heute angerufen, zum Glück gibts jetzt ne Nicht-0180-Nummer.
War sehr freundlich am anderen Ende.
Also es ist richtig wegen den 10% weniger, wegen Meldeversäumnis.

Haben wohl bisschen gebummelt, denn heute erst wurde der Bescheid fertig gemacht nee nee.

Werde trotzdem widersprechen, man kanns ja mal versuchen. Sehe es nämlich nicht ein, dass ein Meldetermin als Abgabetermin missbraucht wird, geht auch in Richtung Erpressung/Nötigung/Schikane.

Schönen Abend
blackcat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
10%sanktion, bescheid

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ARGE sendet Bescheid über Sanktion ARGEFAN ALG II 33 25.05.2010 14:47
Sanktion ohne Bescheid kleine ALG II 9 30.10.2009 23:37
Bescheid ohne Unterschrift ? sgb-laie ALG II 1 05.11.2006 19:08
Bescheid ohne Folgeantrag popflop Anträge 2 26.11.2005 21:24
Sanktion ohne Bescheid n / a Ein Euro Job / Mini Job 4 08.11.2005 23:47


Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland