Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> AlgII bei schulischer Ausbildung (Industriemechaniker)

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2011, 20:31   #1
uggu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.05.2011
Beiträge: 1
uggu
Standard AlgII bei schulischer Ausbildung (Industriemechaniker)

Hallo,

ich habe heute eine sehr erfreuliche Nachricht erhalten. Im Rahmen meiner Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz zum Industriemechaniker wurde mir angeboten, dass ich sofort in eine bereits laufende Ausbildung (hat im August 2010 begonnen) bzw. eine bestehende Klasse an einer Schule einsteigen kann. Ein Freund von mir ist in dieser Klasse und meine Vorkenntnisse reichen laut Schulleiter dafür aus.

Da es sich um eine schulische Ausbildung handelt, gibt es natürlich keine Vergütung. Ich bekomme kein Schülerbafög, da ich gerade mein Studium nach dem 5. Semester abgebrochen habe.
Bundesausbildungsbeihilfe gibt es ja bei schulischen Ausbildungen auch nicht.

Nun frage ich mich, ob ich für die schulische Ausbildung irgendeine Förderung erhalten könnte oder ob ich überhaupt Hartz 4 berechtigt bin.


Ich bin 27 Jahre alt, seit dem 30. April 2011 arbeitslos (habe neben dem Studium seit 2005 gearbeitet, in den letzten zwei Jahren meist zwischen 540 und 650 Euro verdient), bin aber noch nicht (noch nie) beim Amt gewesen.

Da der Schulleiter gern schnell von mir wissen würde, ob ich den Platz annehme, möchte ich natürlich auch recht zügig wissen, ob irgendeine finanzielle Lösung für mich existiert.

Vielen Dank schonmal ;)
uggu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2011, 21:10   #2
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Standard AW: AlgII bei schulischer Ausbildung (Industriemechaniker)

Nein, Du hast keinen Anspruch auf ALG II. Mal ins Gesetz gucken, dann fragen!
__

Hartz 4 muss weg! Uschi 5 muss her :-)
Nein zu Leistungen ohne Gegenleistung!

Herr Müller-Wachtendonk! Die Gysi äh Ente bleibt draußen!
Jeder hat das Recht, seinen Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Zeitlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 09:59   #3
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: AlgII bei schulischer Ausbildung (Industriemechaniker)

Hast Du denn eine eigene Wohnung oder noch bei Eltern?
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgebrochenem studium, algii, ausbildung, industriemechaniker, schulischer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab 1.9. in schulischer Ausbildung mit Bafög. Wie dem Amt melden? oxmoxhase Allgemeine Fragen 7 12.04.2011 07:48
ALG II bei schulischer Ausbildung/Abendschule? LeBlubb ALG II 9 09.12.2010 14:58
Trotz schulischer Ausbildung um Ausbildungsplatz bewerben? nicole05 Allgemeine Fragen 23 05.09.2009 16:06
nach schulischer, nicht vergüteter ausbildung ALGII? Berlin1984 U 25 6 18.05.2008 19:33
ALG II bei schulischer Ausbildung - Bedingungen? Kiba ALG II 3 08.02.2006 12:29


Es ist jetzt 10:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland