Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2011, 08:25   #1
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Hallo zusammen

Ich wollte mal wieder nach langer Zeit bei der Arge anrufen und musste feststellen,dass meine 0203 - 302 1910 nicht verfügbar ist sondern ich nur noch die Nummer: 01801 / 555111 finde. Diese Nummer scheint eine Allgemeine Nummer für alles mögliche zu sein. Sind diese Art der Rufnummern nicht teuer bzw fallen die noch unter eine Festnetzflat?
scott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 08:39   #2
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Probier mal die 115.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 09:04   #3
gurkenaugust
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Natürlich sind Sonderrufnummern meist teurer als normale Festnetznummern. Das ist ja auch der Sinn dieser 0180x-Nummern. In aller Regel sind diese auch nicht in einem Pauschaltarif enthalten, sondern müssen extra bezahlt werden. Dazu aber bitte in die Preis- und Leistungsbeschreibung des jeweiligen Telefonanbieters schauen.

01801-Nummern kosten vom Festnetz aus 3,9 Cents/Minute. Die 115-Nummer ist ebenfalls extra zu bezahlen. Entgelt vom Festnetz aus mindestens 7 Cents/Minute. Vom Mobilnetz aus in beiden Fällen wesentlich mehr.

Ich wähle wegen dieser künstlichen Verteuerung schon seit Jahren solche Nummern nur noch in wenigen Ausnahmefällen an (Faxübertragung beispielsweise).

Die Kommunikation mit Arbeitsagentur oder Arge solltest du in deinem eigenen Interesse ohnedies nicht telefonisch abwickeln, sondern nur schriftlich. Wenn du dort tatsächlich anrufen willst, dann laß dir die normale Festnetznummer (unter Hinweis auf die dir ansonsten entstehenden unnötigen Kosten) geben.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 09:09   #4
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Zitat von gurkenaugust Beitrag anzeigen

Die 115-Nummer ist ebenfalls extra zu bezahlen. Entgelt vom Festnetz aus mindestens 7 Cents/Minute. Vom Mobilnetz aus in beiden Fällen wesentlich mehr.
Ich hab in keiner Veröffentlichung einen Preis für diese Nummer gefunden. Haste da mal ne offizielle Quelle für ?

Edit...habs auf der offiziellen Seite gefunden.......Wald und Bäume sind heute besonders dicht
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 09:09   #5
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Zitat von scott Beitrag anzeigen
Sind diese Art der Rufnummern nicht teuer bzw fallen die noch unter eine Festnetzflat?
Das ist auch der Sinn solcher Rufnummern - teuer und von keiner Flat erfasst , abwimmeln halt..
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:39   #6
marty
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.05.2008
Ort: Ich wohne in Roth, Mittelfranken
Beiträge: 662
marty
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Agentur für Arbeit ALLE KOSTENLOS (Neuer Eintrag)
Diese Nummer sollte ganz oben stehen! Kostenlose Hotline für ALLE Agenturen. Hier im Speziellen von der Agentur Rostock. Sehr freundlich und hilfsbereit. Prinzipiell können Termine u.a. von JEDER Agentur an JEDE Andere Agentur geplant und eingerichtet werden. ALLE Agenturen haben vollen Zugriff auf sämtliche Daten! Nicht vermitteln und Verweise auf die Hotlines sind also völlig überflüssig! 01801-555111 /= 0800081334011789

Quelle: 0180-Telefonbuch - www.0180.info - teltarif.de
Dort findet man ganz normale Festnetznummer der Hotlines
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 21:15   #7
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Zitat von scott Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Ich wollte mal wieder nach langer Zeit bei der Arge anrufen und musste feststellen,dass meine 0203 - 302 1910 nicht verfügbar ist sondern ich nur noch die Nummer: 01801 / 555111 finde. Diese Nummer scheint eine Allgemeine Nummer für alles mögliche zu sein. Sind diese Art der Rufnummern nicht teuer bzw fallen die noch unter eine Festnetzflat?
Diese Nummer 0203 - 302 1910 war bislang bei ALG-II gültig wie ich weiß, und für ALG-I war es eine 01800er Nummer.
Allerdings habe ich schon länger nicht mehr bei der ARGE angerufen, ich werde es morgen mal testen. Sollte es wirklich diese Nummer 302 1910 nicht mehr geben, das wäre eine Sauerei, da zahlt man trotz Flate doch drauf.

Gruß aus unserer Stadt...
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 20:18   #8
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Hallo scott,
ich habe es heute ausprobiert mit dieser Nummer 302 1910!

Ich hatte das Service-Center der ARGE dran. Vielleicht hast Du eine falsche Nummer gewählt ?
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 22:25   #9
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bundesweite neue Rufnummer der Arbeitsagentur bzw Jobcenter?

Auf der Seite steht aber immer noch rechts die "normale" Telefonnummer:

Jobcenter Duisburg | Standortsuche
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsagentur, bundesweite, jobcenter, rufnummer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Petition gegen Rufnummer-Generatoren der Callcenter ARGE Forum Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 30.06.2010 10:15
Anruf trotz antrag auf rufnummer-löschung mathes Allgemeine Fragen 9 27.04.2010 21:41
Das neue Datenschutzbewusstsein der Arbeitsagentur edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 17.11.2009 17:02
Neue EGV - Aufnahme des Bewerberprofils in www.arbeitsagentur.de Sarah Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 21 17.03.2009 13:14


Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland