Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns immer

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2011, 19:08   #1
Evilspell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 16
Evilspell
Standard Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns immer

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem letztes Jahr im März sind wir hier in diese Wohnung gezogen dort versprach uns der Eigentümer das die vorhandenen Mängel wie aufgebrochene Türrahmen in Küche und Kinderzimmer repariert werden . Dieses geschah bis heute nicht im Badezimmer die Fliesen wölben sich immer weiter vor.Alles Dinge die er vor Einzug beseitigen wollte. .Und zum guten Schluss war dann im November das Siphon der Badewanne defekt so das nach 4 Wochen dann endlich jemand kam die Küchenwand aufklopfte um an dieses defekte Siphon zu kommen und es auszutauschen nun habe ich seitdem ein Loch in der küchenwand und Schimmelbefall.Ich lebe in dieser Wohnung mit meinem Verlobten und unseren beiden Kindern wobei der Große an Asthma erkrankt ist und eine Schimmelpilzallergie hat.Sind auch schon beim Anwalt nur tut sich nichts nun bekamen wir eine Mahnung weil die Miete nicht vollständig war.Bei Der ARGE bat ich um eine Vorsprache bei der Leistungsabteilungs zwecks Umzug leider werde ich nur vertröstet und bekomme jetzt ein Vermietungsangebot ?! Was kann ich da tun? Die kinderärztin sagte das ich so schnell wie möglich mit meinem Sohn hier aus der Wohnung muss.
Evilspell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 19:35   #2
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

@evilspell,

laß Dir das von der Ärztin schriflich geben. Das teilst Du dann der ARGE mit und setzt eine Frist wegen akuter Gesundheitsgefährdung. Je nach Antwort meldest Du Dich hier wieder.

Aber bitte mit einem strukturierten Text und normaler Schrift, sonst liest das hier kaum jemand, wir sind keine Masochisten.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 19:35   #3
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

-Beratungshilfeschein holen und Fachanwalt für Sozialrecht mit einspannen

-Schriftlichen Antrag auf Umzugsbewilligung mit Begründung das Vermieter nicht aktiv wird und das ärztliche Attest einreichen
sowie Vermerk : wegen der Dringlichkeit kann noch kein Mietangebot eingereicht werden, wird schnellstmöglichst nachgereicht

-Neue angemessene Wohnung suchen, als Mietangebot einreichen.Ist keine angemessene Wohnung zu finden, kann der Anwalt auch teurere Wohnung geltend machen.
-Ab sofort eine schriftliche Dokumentation über Wohnungssuche anlegen, das ist ein unbedingtes Muß für erfolgversprechende spätere Schritte
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 20:24   #4
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

mach Fotos und leg die dazu, beim Anwalt und beim JC.

Stehen diese Mängel in den Übergabeprotokoll das vor dem Einzug gemacht wurde?
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2011, 20:53   #5
Evilspell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 16
Evilspell
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

Ein übergabe Protokoll wurde leider nicht gemacht.
Die Nachbarn die uns die Wohnung damals gezeigt haben waren sogesehen "ohrenzeugen"

Atteste von der Ärztin habe ich hier und auch schon dem Anwalt weitergeleitet genauso wie er Fotos von den Schäden vorliegen hat.Dann werde ich Monatg wohl in der Kanzlei anrufen da seine Kollegin sich um das Sozialrecht kümmert.

Ich danke Euch schonmal ganz herzlich
Evilspell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 19:41   #6
Evilspell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 16
Evilspell
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

Hallo

also bisher gab es weder von der Hausverwaltung ein Zeichen noch vom Anwalt.Also war ich beim Jobcenter und habe einen Umzugsantrag gestellt dieser wurde Heute telefonisch abgelehnt da Schimmelbefall und ein Asthmakrankes Kind wohl kein Auszugsgrund sind.

Was kann ich tun ? Weiß jemand weiter ?
Evilspell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 20:44   #7
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: Probleme mit jetziger Hausverwaltung Anwalt eingeschaltet ARGE vertröstet uns imm

Hallo

Schriftlichen Bescheid anfordern, sollte dieser ablehnend sein umgehend Widerspruch einreichen und eine EA beim SG beantragen oder einfach umziehen.

Zitat:
Landessozialgericht Mecklenburg-Vorpommern, Beschluss vom 11.01.2010, L 8 B 211/08
Das Sozialgericht hat nämlich dargelegt, dass ein Umzug im konkreten Einzelfall wegen des Schimmelbefalls der Wohnung mit überwiegender Wahrscheinlichkeit erforderlich gewesen ist. Nicht entscheidend erscheint dem Senat, ob der Schimmel bereits bei Einzug der Antragsteller in die Wohnung - mehr oder weniger latent - vorhanden gewesen ist. Durch die gesundheitliche Situation des Antragstellers zu 3 haben die Antragsteller dem Schimmelbefall der Wohnung ein anderes Gewicht beimessen können und müssen. Wenn seitens der Antragsgegnerin vorgetragen wird, dass eine Zusicherung nach § 22 Abs. 2 SGB II nur dann zu erteilen sei, wenn auch die Aufwendungen für die neue Unterkunft angemessen sind, so ist dem zwar zuzustimmen. Dies besagt aber nichts zu der Frage, ob die "Deckelungsregelung" des § 22 Abs. 1 Satz 2 SGB II greift. Diese setzt von ihrem Tatbestand nur voraus, dass der Umzug nicht erforderlich gewesen ist, aber nichts Weiteres. Das bedeutet, auch ein Hilfeempfänger, der ohne Zusicherung umzieht, bekommt die höheren Kosten der Unterkunft und Heizung erstattet, wenn der Umzug erforderlich ist.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anwalt, arge, eingeschaltet, hausverwaltung, jetziger, probleme, vertröstet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ARGE Umzug ohne Genehmigung. ARGE Wuppertal macht Probleme Kashmir ALG II 26 20.11.2010 18:39
Hausverwaltung/Vermieter benutzt KdU Antrag zur Mieterhöhung Pepito2 KDU - Miete / Untermiete 11 02.05.2009 02:01
EGV - Prüfung durch Anwalt, immer noch unsicher Sarah Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 48 24.03.2009 17:53
"Irgendwas findet sich immer" - Die Probleme mit den deutschen Gesetzen Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 11.04.2008 16:32
Habe jetzt einen Anwalt eingeschaltet Doris37 Allgemeine Fragen 1 20.03.2006 08:09


Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland