Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  9
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2011, 15:58   #1
Trillian_Berlin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 22
Trillian_Berlin
Reden ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Vorab: das ist kein Aprilscherz!!! (Jedenfalls nicht von mir)

Man ist in punkto "Informationsveranstaltungen" etc. von Lohnsklaven-Firmen ja einiges gewöhnt, aber jetzt werden sie kreativ.

Eben schneit mein Nachbar rein, und erzählt mir grinsend einen von 'ner Dampferfahrt-Einladung vom Arbeitsamt.
"Hä? Wie? Wat? Zeig mal!"

Ich kann hier nicht scannen, vernünftig knipsen auch nicht, also schreib ich das mal ab (Hervorhebungen aus dem Schreiben übernommen)
Zitat:
Sehr geehrter Herr X,

wir möchten Sie heute zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung der unkonventionellen Art einladen.

Gehen Sie mit uns neue Wege!

Die Adecco Personaldienstleistungen GmbH und die SNT Deutschland AG laden recht herzlich zu einer kostenfreien Dampferfahrt ein, um mit Ihnen in den "HavelDialog" zu kommen.

Adecco der weltweit größte Personaldienstleister und die Firma SNT Deutschland AG als einer der größten und rennomiertesten Call Center Dienstleister in Deutschland werden sich vorstellen und Ihnen die beruflichen Zukunftsmöglichkeiten in den Unternehmen vorstellen.

Bei offenen und individuellen Gesprächen in ungezwungener Atmosphäre stehen Ihnen Ansprechpartner der beiden Unternehmen zur Verfügung. Sie erhalten Informationen aus 1. Hand über Ihren potentiellen, zukünftigen Arbeitsplatz. Sie können erste Eindrücke sammeln und gern auch gleich Ihre Einstellungschancen besprechen.

Seien Sie neugierig und gespannt auf die sich bietende vielfältige und breite Palette an Beschäftigungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns, Sie am 12.04.2011 um 10:00 Uhr (Abfahrtszeit) begrüßen zu dürfen.

An- und Ablegestelle des Schiffes ist das Lindenufer in Berlin Spandau (hinter dem Rathaus Spandau)
Erreichbar mit dem ÖPNV: S + U Rathaus Spandau (U7) Haltestelle Altstadt Spandau

Die Fahrt wird 2 Stunden andauern.

Wenn Sie an der Dampferfahrt teilnehmen möchten, bitten wir Sie, sich für eine bessere Planung innerhalb der nächsten vier Arbeitstage nach Erhalt dieses Schreibens bei der Rufnummer xxx/xxxxx anzumelden. Spätere Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte bringen Sie dieses Einladungsschreiben und die Ihnen zugesandte "Eintrittskarte" zur Dampferfahrt mit.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Agentur für Arbeit
Bin ich die einzige, die plötzlich an Heizdecken denken muß?
__

Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt so zu sehen, wie sie ist.

Jean Genet
(französischer Schriftsteller, 1910 - 1986)

Trillian_Berlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 17:52   #2
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.324
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Hallo Trillian,

NÖÖÖ biste nich alleene, war auch schon am überlegen das hier einzustellen, bekam ich letzte Woche auch, von einer AfA, mit der ICH im Leben noch nie zu tun hatte, wohne auch gar nicht in Berlin, aber vielleicht reicht es ja dort geboren zu sein

Die Suchanzeigen des weltweit größten Personaldienstleisters kenne ich allerdings auch aus unserer Tagespresse, in diesen Bereichen geht es ausschließlich um die Arbeit in Call-Centern!

Ich glaube, ich mag keine Dampferfahrt zu diesem Thema, habe im Call-Center 10 Jahre gearbeitet und wurde dafür längst berufsunfähig erklärt, wenn ich das wieder machen KÖNNTE/ MÖCHTE brauche ich NUR in meiner Firma Bescheid sagen

Bin ganz wo anders beim JobCenter gemeldet und warte auf die Entscheidung zur Klage wegen EM-Rente, mich stört eigentlich mehr, dass da eine AfA in meinen Daten herumwühlt, mit der ich gar NIX zu tun habe/hatte, meine zuständige AfA ist auch ganz woanders

Bin ich jetzt Sklave VIELER Herren

Na, wenigstens braucht man sich NICHT zu melden, wenn man NICHT teilnehmen will, ICH brauche KEINE Rheumadecken

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 17:58   #3
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Die sehn das bestimmt so, wenn das Schiff unterwegs ist könnt Ihr nicht weglaufen und haben dann 2 Stunden Zeit die Leute weichzulabern.
Kaffeesäufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 18:02   #4
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Das ist doch etwas ....
Bootchen fahren kostenlos

Wenn es noch Spanferkel mit Pommes und Salat dazu gibt,
da wäre ich schon dabei

Ein oder das andere Bierchen, Weinchen, oder Coke, Kaffee, etc.
das müssten die schon bieten.


Also immer vorsichtig, wenn der Backround nicht stimmt
Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 18:05   #5
HimbeerTony->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 902
HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony HimbeerTony
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Super Sache !!!!
Gibts auch Verköstigung mit Verkaufsveranstalltung ??

...eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön...
HimbeerTony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 18:08   #6
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

*Ironiean
Öhm....sind die ZAF in Zukunft vllt gür die Teilhabe am soziokulturellen Leben zuständig ? Und somit das Angenehme (?) mit dem Nützlichen verbunden ?
*Ironieaus
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 02:20   #7
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.324
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Hallo Kaffeesäufer,

Zitat:
haben dann 2 Stunden Zeit die Leute weichzulabern.
Könnte aber auch gefährlich werden, mit so vielen ELOs so ganz ALLEINE auf einem Schiff und wenn es NIX zu essen gibt (wird NICHT angeboten), und dann noch Job-Angebote im Niedriglohnbereich, dann könnten auch die Laberköppe ganz schnell mal über Bord gehen

Schade, hätte bis gestern zusagen müssen, nun ist der Dampfer (für mich) abgefahren, wäre ja mal ganz lustig gewesen deren Lohnangebot, mit meinem arbeitsvertraglichen Tarif-Gehalt zu vergleichen, vielleicht wären die ja sogar "freiwillig ins Wasser gegangen"...

Aber eigentlich ist es mir für Dampferfahrten auch noch zu kalt draußen, ist dieser Gutschein eigentlich Personengebunden, steht ja KEIN Name drauf, vielleicht mag ihn ja jemand anderes haben, eine Seefahrt die ist lustig...

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 06:28   #8
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zumindest wird klar und deutlich erklärt, um was es geht. Das hätte man bei mancher Maßnahme gerne.

Ich finde den Gedanken, der dem Angebot zu Grunde liegt nicht schlecht: entspannte Atmosphäre, keine Verpflichtung, Information.

Das wollen doch alle hier angeblich, warum also gleich Kübel voll Häme über einem Versuch in die richtige Richtung ausschütten?

Jeder weiß doch, was die Aufgabe des JC ist. Wenn man in die Bibelstunde geht, erwartet man ja auch keine Peepshow.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 08:08   #9
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Zumindest wird klar und deutlich erklärt, um was es geht. Das hätte man bei mancher Maßnahme gerne.

Ich finde den Gedanken, der dem Angebot zu Grunde liegt nicht schlecht: entspannte Atmosphäre, keine Verpflichtung, Information.

Das wollen doch alle hier angeblich, warum also gleich Kübel voll Häme über einem Versuch in die richtige Richtung ausschütten?

Jeder weiß doch, was die Aufgabe des JC ist. Wenn man in die Bibelstunde geht, erwartet man ja auch keine Peepshow.

Mit deiner Einstellung gebe ich dir recht.

Ich habe auch diese Einladung erhalten, allerdings für den 7.4 und ich werde daran teilnehmen.

Zwar bin ich 0,0% an einer Arbeit im Call Center als Telefonistin interessiert, aber für eine Arbeit im Back Office Bereich, könnte man mein Interesse durchaus wecken.

Glauben tue ich nicht, das mein berufliches Interesse befriedigt werden wird, sondern wirklich nach irgendwelchen notorischen Quasselstrippen gesucht wird, aber wann hat man schon mal die Möglichkeit KOSTENLOS eine Dampferfahrt zu machen? Wenn das Wetter dann noch stimmt, lässt sich das Gequatsche relativ gelassen ertragen.

Zumal zeige ich durch meine freiwillige Teilnahme, guten Willen. Gehe doch mal stark davon aus, dass meine Teilnahme notiert wird und in meiner Akte versehen wird....
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 08:18   #10
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Trixi2011 Beitrag anzeigen
...
Ich habe auch diese Einladung erhalten, allerdings für den 7.4 und ich werde daran teilnehmen.

Zwar bin ich 0,0% an einer Arbeit im Call Center als Telefonistin interessiert, aber für eine Arbeit im Back Office Bereich, könnte man mein Interesse durchaus wecken.

Glauben tue ich nicht, das mein berufliches Interesse befriedigt werden wird, sondern wirklich nach irgendwelchen notorischen Quasselstrippen gesucht wird, aber wann hat man schon mal die Möglichkeit KOSTENLOS eine Dampferfahrt zu machen? Wenn das Wetter dann noch stimmt, lässt sich das Gequatsche relativ gelassen ertragen.

Zumal zeige ich durch meine freiwillige Teilnahme, guten Willen. Gehe doch mal stark davon aus, dass meine Teilnahme notiert wird und in meiner Akte versehen wird....
Na dann mal viel Spass auf See!

Aber bitte nicht wundern, wenn man Dir den Back-Office-Job zusagt, Du nach ner Woche aber doch nicht dorthin passt, aber aufgrund Deines Arbeitsvertrages ins Front-Office (das mit den Headsets) abgeschoben wirst.
Da kannst Du zwar dann kündigen, aber die Folgen sollten Dir klar sein...

Und das nur für nen "netten" Tag auf See?
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 08:28   #11
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Na dann mal viel Spass auf See!

Aber bitte nicht wundern, wenn man Dir den Back-Office-Job zusagt, Du nach ner Woche aber doch nicht dorthin passt, aber aufgrund Deines Arbeitsvertrages ins Front-Office (das mit den Headsets) abgeschoben wirst.
Da kannst Du zwar dann kündigen, aber die Folgen sollten Dir klar sein...

Und das nur für nen "netten" Tag auf See?
Ich unterschreibe keinen AV im Call Center, wo man mich im bedarfsfall ins Frontoffice abschieben kann . Entweder 100% Backoffice oder man kann die Sache vergessen. Zumal lehne ich die Arbeit sowieso gleich ab, wenn die mir hier mit irgendwelchen Gehältern von 7,00€ kommen! Wobei Adecco brüstet sich ja mit seine soooo tollen Tarifen, mal sehen ob die das auch halten können.

Wie gesagt, ich hege keine Erwartung an diese Veranstaltung was meine berufliche Zukunft angeht, dafür habe ich schon zuviele Sachen erlebt, die mich meiner Illusionen beraubt haben.
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 08:46   #12
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Trixi2011 Beitrag anzeigen
Ich unterschreibe keinen AV im Call Center, ...
Stümmt, wenn Du unterschreibst, dann bei der ZAF. Und die können Dich, wenn man Dich im BO als unbrauchbar erachtet, auch ins FO stecken, denn so genau wird Deine Tätigkeit im AV nicht beschrieben sein.
Aber mach am Besten Deine eigenen Erfahrungen...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 12:45   #13
wolf77
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.10.2006
Beiträge: 490
wolf77 wolf77 wolf77 wolf77
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Und die können Dich, wenn man Dich im BO als unbrauchbar erachtet, auch ins FO stecken
Und ich vermute mal ganz stark, Trixi2011 wird sich dann im FO als noch viel unbrauchbarer erweisen
wolf77 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 14:04   #14
ArNoN
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 954
ArNoN ArNoN ArNoN
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Doppeloma Beitrag anzeigen
Schade, hätte bis gestern zusagen müssen, nun ist der Dampfer (für mich) abgefahren
och, ich denke da geht noch was, wuerd's am Montag echt mal versuchen...

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Wenn man in die Bibelstunde geht, erwartet man ja auch keine Peepshow.
ach?

Zitat von wolf77 Beitrag anzeigen
Und ich vermute mal ganz stark, Trixi2011 wird sich dann im FO als noch viel unbrauchbarer erweisen
ja, sso ein ssprachfehler iss genausso sslimm wie sstott-tott-tottern, da iss mmmmmmann im call-ssenta ss-ss-ssnell wieder draussn :P

Gute Besserung!
ArNoN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 19:14   #15
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von ArNoN Beitrag anzeigen
ja, sso ein ssprachfehler iss genausso sslimm wie sstott-tott-tottern, da iss mmmmmmann im call-ssenta ss-ss-ssnell wieder draussn :P
Im FO habe ich mich bereits schon mal als unbrauchbar erwiesen! Drei Tage habe ich mich als "Spuckkübel" missbrauchen lassen müssen (Beschwerdeanrufe!), dann war ich beim Arzt und wurde krank geschrieben.
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 03:36   #16
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.324
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Frage AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Hallo Speedport,

Zitat:
Das wollen doch alle hier angeblich, warum also gleich Kübel voll Häme über einem Versuch in die richtige Richtung ausschütten?
Wenn die Richtung stimmen würde hätte ich vielleicht (früher mal) auch Interesse gehabt, ABER für diesen netten VERSUCH sollte man die angesprochenen/angeschriebenen Leute wohl etwas gezielter aussuchen!

Ich HABE seit über 10 Jahren (und IMMER NOCH!) einen Job im Call-Center , ich bin in der "Warteschleife" wegen EM-Rente und u.A. AUCH durch die AfA Ärzte bereits nachweislich für solche Tätigkeiten als gesundheitlich ungeeignet befunden worden

Meinem JC ist DAS ALLES Bestens bekannt, wie zielgerichtet und sinnvoll ist also dieses Angebot AN MICH

Stell dir vor, ich lege tatsächlich NICHT den geringsten Wert darauf mit 58 Jahren (aus einer bestehenden Festanstellung) in einen schlechtbezahlten ZAF-Job zu wechseln, ICH möchte (wegen Krankheit!) NUR noch in die EM-Rente wechseln

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 07:00   #17
Tarps
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 720
Tarps Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Wenn der Adecco-Lobbyist Clement ("WC") auch an Bord ist, würde ich auch gern mitkommen.
Frage mich gerade, kann der eigentlich schwimmen?
Tarps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 07:02   #18
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von Doppeloma Beitrag anzeigen
Hallo Speedport,



Wenn die Richtung stimmen würde hätte ich vielleicht (früher mal) auch Interesse gehabt, ABER für diesen netten VERSUCH sollte man die angesprochenen/angeschriebenen Leute wohl etwas gezielter aussuchen!

Ich HABE seit über 10 Jahren (und IMMER NOCH!) einen Job im Call-Center , ich bin in der "Warteschleife" wegen EM-Rente und u.A. AUCH durch die AfA Ärzte bereits nachweislich für solche Tätigkeiten als gesundheitlich ungeeignet befunden worden

Meinem JC ist DAS ALLES Bestens bekannt, wie zielgerichtet und sinnvoll ist also dieses Angebot AN MICH

Stell dir vor, ich lege tatsächlich NICHT den geringsten Wert darauf mit 58 Jahren (aus einer bestehenden Festanstellung) in einen schlechtbezahlten ZAF-Job zu wechseln, ICH möchte (wegen Krankheit!) NUR noch in die EM-Rente wechseln

MfG Doppeloma
In so einem Fall lasse ich mir doch die Laune nicht durch einen Brief verderben, der, ohne allen Druck, eine unverbindliche Einladung enthält, auf die ich nicht reagieren muß.

Ab in den Papierkorb und gut isses. Wie mit den unzähligen Einladungen zu Kaffeefahrten.

Der HE tut sich selbst nichts Gutes, wenn er sich auch noch über Dinge aufregt, die ihn eigentlich nicht tangieren.
Wenn man erst mal auf dem Weg ist, Anstoß an Allem und Jedem zu nehmen, zimmert man an seinem eigenen Sarg (gerade in unserem Alter).
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 23:42   #19
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

War das ein April Scherz oder wirklich wahr, kann mir nicht vorstellen das eine Arge so einen sinnlosen Scheiß zahlt, die könnten ja auch ihre Kunden in den Zoo einladen
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 10:00   #20
berliner58->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 117
berliner58
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

lol
also ich würde auf jeden fall mit aufs wasser und in zoo gehen is doch geil lass die doch labern kopfhörer auf und muke an und schön is die welt

schmeiß mich wech warum habe ich so eine einladung nicht bekommen * heul
__

Ich will eine Menschenwürdige ARBEIT


Deutschland steht am Abgrund doch wir Hartz4 ler sind schon ein Schritt weiter Dank ARGE
berliner58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 20:39   #21
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Zitat von berliner58 Beitrag anzeigen
lol
schmeiß mich wech warum habe ich so eine einladung nicht bekommen * heul
Ich denk auch ich wohn am falschen Eck von D, ein gemeinsamer Ausflug wer nicht schlecht
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 15:30   #22
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Auch wenn es niemanden interessieren mag, so erstatte ich hier mal einen Bericht über das "Ereignis"

Also heute war es soweit, die Dampferfahrt "Haveldialog" unter der Schrimherrschaft von Adecco (DER WELTGRÖSSTEN LEIHBUDE) und dem Call Center SNT stand an.

Um 13:00 Uhr ging es pünktlich los. Bis dahin durften wir draußen an der Promenade bei relativ kühlen, feuchten Wetter warten .

Es war sowas von harmlos und unspäktakulär! Man stellte sich kurz vor, dann gingen Leute von SNT an die Tische und sprachen mit den Teilnehmern. Sie erklärten um was für Arbeit (Inbount - Mobilfunk) es geht, an welchen Standorten (Potsdam & Berlin) man arbeiten kann und ob man den Interesse hätte zum Bewerbertag zu kommen, um dort an den Tests teilzunehmen um zu ermitteln, ob man für die Art von Arbeit geeignet ist oder nicht.

Dann konnte man noch Fragen stellen, was essen, trinken (auf eigene Kosten - wenigstens eine Tasse Kaffee hätte man spendieren können) oder einfach die vorbeiziehende Landschaft genießen.

Wie zu erwarten war, gab es für mich keine passende Arbeit. Es wurden reine Frontoffice Mitarbeiter gesucht, nix für Backoffice.

Der Verdienst für Vollzeittätigkeit wäre laut Angabe 1350€ brutto, wobei besonders gute Mitarbeiter noch etwas mehr verdienen könnten. Naja, es gibt schlimmere Verdienste in dieser Branche, glaube ich...

Desweiteren gibt es ein vergünstigtes BVG Ticket (Firmenticket) und eine Simkarte für das Handy, womit man für 50€ pro Monat telefonieren kann.
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2011, 22:04   #23
Doppeloma
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 30.11.2009
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 9.324
Doppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/inDoppeloma Super-Investor/in
Cool AW: ARGE Spandau lädt zur "kostenfreien Dampferfahrt"

Hallo Trixi,

vielen Dank für deinen Bericht, lief also in etwa genau so, wie ich es mir schon vorgestellt hatte, vielleicht hätte ich denen ja noch was beibringen können, aus dem Mobilfunkbereich

Zitat:
Der Verdienst für Vollzeittätigkeit wäre laut Angabe 1350€ brutto, wobei besonders gute Mitarbeiter noch etwas mehr verdienen könnten. Naja, es gibt schlimmere Verdienste in dieser Branche, glaube ich...
Wußte schon immer, dass ich ein GANZ besonders GUTER Mitarbeiter in meiner Firma war (bin), stimmt, es gibt noch schlimmere Verdienste in dieser Branche, es gibt aber auch bedeutend BESSERE

Schade nur, dass ich diesem Stress-Job "rund um die Uhr" leider überhaupt nicht mehr gewachsen bin, würde wirklich SEEEHR gerne einfach wieder zur Arbeit gehen, anstatt mit diesem Schei* H4 dahinzuvegetieren

MfG Doppeloma
__

Ich gebe hier nur meine persönlichen Erfahrungen wieder und bitte diese nicht als Rechtsberatung aufzufassen!

Keine Einzelfall-Beratung per PN, alle Fragen bitte im Forum stellen !!!
Doppeloma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, kostenfreien dampferfahrt, lädt, spandau

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Krach schlagen"-Block in der "Wir haben es satt"-Demo am 22. Januar in Berlin Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 121 06.06.2011 08:22
Umzug: Neue Arge möchte "grünes Licht" von der alten Arge silvermoon ALG II 16 27.10.2010 12:28
Historische "Ballastexistenzen" und heutige "Hartz IV"- 'Bezieher' ('Täter') - steh Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 02.04.2010 16:54
Mehrheit der Deutschen offen für Sozialismus!/ "Die Grenze"/"Freiheit"/Gegenleistung Redwing Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 2 22.03.2010 05:58
"Karlsruhe bekennt sich zur Armut" - Der "Karlsruher Pass" ist zurück Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 02.10.2009 10:14


Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland