Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Höhe Existenzminimum ?

Allgemeine Fragen Nur Fragen zu Themen die nicht in bereits vorhandene Hilfeforen passen.


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2007, 18:45   #1
bert62
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 239
bert62 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Höhe Existenzminimum ?

Guten Tag

Wie hoch ist in Deutschland eigentlich das Existenzminimum für eine alleinstehende Person OHNE Kinder ,OHNE Unterhaltsverpflichtungen und OHNE Schulden bzw.in welchem Gesetz ist die Höhe definiert ?

Ich nehme mal an es ist Hartz 4.

Bei www.wikipedia.de ,unter dem Stichwort Existenzminimum, ist die Rede von einem pfändungsfreien Existenzminimum von 989,99 € netto.

In einem Bescheid den ich im Dezember 2005 von der LVA, in Bezug auf die Zuzahlung zu einer Teilnahme an einer medizinischen Anschlussheilbehandlung erhalten habe, ist von einer finanziell UNZUMUTBAREN Belastungsgrenze bis zu 966€ die Rede.

Mich bedroht keine Pfändung. Ich beziehe Krankengeld und evtl. in der nächsten Zeit Übergangsgeld oder ALG 1, je nachdem wie sich meine gesundheitliche Lage entwickelt.
Da ich alle 3 Zahlungen (Krankengeld, Übergangsgeld und ALG 1) schon erlebt habe und sie alle unter 900 € monatl. lagen und ich nach meinen Recherchen auf die oben genannten verschiedenen Zahlen gestoßen bin, stelle ich diese Frage hier.

Dankeschön
Mit freundlichen Grüßen Bert
bert62 ist offline  
Alt 11.01.2007, 20:48   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

.... so würde ich es auch sehen

die Pfändungsgrenze ist das gesetzliche Existenzminimum, darunter kann nicht vollstreckt werden.

Leider aber ist diese "Grenze" nicht der Betrag der einklagbaren Sozialhilfe / Alg2 etc..... denn ein Single bekommt ja RL + KdU nur ca. 630 Euro ! ! !
Arco ist offline  
Alt 11.01.2007, 22:33   #3
bert62
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.01.2007
Beiträge: 239
bert62 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Danke für die schnelle Antwort,

aber was heißt RL + KdU ?

Danke noch mal

Bert
bert62 ist offline  
Alt 11.01.2007, 22:57   #4
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von bert62
Danke für die schnelle Antwort,

aber was heißt RL + KdU ?

Danke noch mal

Bert
.... tschuldigung ;) aber mann wird faul

Alg2:

RL = Regelleistung
KdU = Kosten der Unterkunft (Miete + NK + Heizung)
Arco ist offline  
Alt 12.01.2007, 01:20   #5
silkem->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 282
silkem
Standard

Die Höhe der Regelleistung beträgt für Singles 345 Euro.
__

Leben und Leben lassen!
silkem ist offline  
Alt 26.02.2007, 01:05   #6
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Standard

Nachzulesen bei: http://www.bundestag.de/aktuell/hib/...06_345/11.html

Zitat:
hib-Meldung
345/2006
Datum: 16.11.2006
heute im Bundestag - 16.11.2006
Existenzminimum für das Jahr 2008 auf 7.140 Euro festgelegt

Finanzen/Unterrichtung
Berlin: (hib/VOM) Die Bundesregierung hat als steuerfreies "sächliches Existenzminimum" Alleinstehender für das Jahr 2008 den Betrag von 7.140 Euro errechnet. Bei Ehepaaren erhöht er sich auf 12.276 Euro, wie aus einem Bericht der Regierung über die Höhe des Existenzminimums von Erwachsenen und Kindern für das Jahr 2008 (16/3265) hervorgeht. Das Existenzminimum für Kinder wird darin auf 3.648 Euro beziffert. Die entsprechenden steuerlichen Freibeträge betragen für Erwachsene 7.664 Euro, für Ehepaare 15.329 Euro und für Kinder 3.648 Euro. Das Existenzminimum setzt sich den Angaben zufolge aus dem Regelsatz, den Kosten der Unterkunft und den Heizkosten zusammen. Für Alleinstehende werden als Regelsatz 4.140 Euro, als Unterkunftskosten 2.364 Euro und als Heizkosten 636 Euro genannt. Die entsprechenden Beträge für Ehepaare lauten 7.464 Euro als Regelsatz, 4.020 Euro für die Unterkunftskosten und 792 Euro für die Heizkosten. Bei Kindern beläuft sich der Regelsatz auf 2.676 Euro, während für die Unterkunftskosten 804 Euro und für die Heizkosten 168 Euro angerechnet werden. Damit werde auch im Jahr 2008 den "verfassungsrechtlichen Anforderungen" an das steuerfrei zu stellende Existenzminimum von Erwachsenen und Kindern entsprochen, heißt es in dem Bericht.
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 21.04.2007, 19:30   #7
Jonas->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 13
Jonas
Standard Existenzminimumbericht

Das Existenzminimum in Deutschland wird in unregelmäßigen Zeiten im sogenannten Existenzminimumbericht (letzter wurde für das Jahr 2005 vom Bundesministerium für Finanzen erstellt) festgelegt. Also beschaffen und lesen.
Jonas ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
existenzminimum, hoehe, höhe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KdU Unterdeckung - Existenzminimum Grundrecht?? Diriana (Kosten der) Unterkunft 5 11.05.2012 13:17
Arbeiten am Existenzminimum Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 29.01.2008 16:34
Entscheidung des BVerfG zu: Rechtsschutz, Existenzminimum u. Grenze der Verweigerung. Admin2 ... Allgemeine Entscheidungen 0 30.09.2007 14:03
ALG unter dem Existenzminimum mkathrin Ü 50 16 23.07.2007 04:24
Bedarf eines Kindes liegt unter dem Existenzminimum... delean ALG II 1 13.01.2007 16:19


Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland